Menü

DanCenter
Urlaub zu vermieten.
Ferienhäuser, Ferienhaus am Fjord, Ferienhaus Norwegen, Ferienhaus Fjordnorwegen, Ferienhaus Lofoten, Ferienhaus Rogaland, Reisetipps Norwegen, Angeln Norwegen, Anglerhaus Norwegen, Aktiv-Urlaub Norwegen, Anreise Norwegen, Fährverbindungen Norwegen

Traumhafte Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Norwegen

Buchen Sie im Reisebüro

Würde man Norwegen an seiner Südspitze umklappen, käme das Nordkap zwischen Rom und Neapel zu liegen. Der südlichste, westlichste, nördlichste und östlichste Punkt Norwegens liegt trotz der langen Landgrenzen mit Schweden, Finnland und Russland am Meer. Und es kommt noch besser: Der Osten Finnmarks teilt sich den Längengrad mit Istanbul, die Westküste bei Bergen den mit Marseille. Hat man von Norwegens Südküste aus den Polarkreis erreicht, muss man bis Kirkenes noch einmal mehr als die gleiche Strecke zurücklegen. Wer die gesamte Küstenlinie inklusive Fjorde und Inseln abfahren möchte, sollte Zeit und Gepäck für rund 57.000 Kilometer Reisestrecke einplanen.

Norwegens Exotik liegt in seinem geografischen und topografischen Profil, in seiner faszinierenden Natur, die nur das XXL-Format zu kennen scheint. Den längsten und tiefsten Fjord Europas (Mehr zu Fjordnorwegen), den Sognefjord, oder die größte Hochebene des Kontinents, die Hardangervidda. Die endlosen Sommertage unter der Mitternachtssonne und die Magie des tanzenden Nordlichts am nördlichen Winterhimmel (Mehr zu Mittel- und Nord-Norwegen).

Dass man sich in dieser so anderen „Welt“ dennoch gleich wohlfühlt, liegt auch an Norwegens Gesellschaft. Ein Milieu, das ganz auf Neues setzt, aber das Vergangene mit Inbrunst herausputzt. Intellektuelle Klimmzüge braucht man nicht, um „Sentrum“, „Tradisjon“ oder „Velkommen“ zu verstehen. Eine Vertrautheit ist auch schon bei der Anreise zu spüren: Nimmt man nicht den anonymen Luftweg, sondern eines der Fährschiffe durch das Kattegat oder über das Skagerrak, erlebt man schon eine stimmungsvolle Ouvertüre: Die ersten Zeichen, die man an Land entdeckt, deuten auf Wohlstand und bürgerliche Sorgfalt: Gepflegte Häuser in leuchtenden Farben, Marinas in allen Ecken und Buchten, in den geschäftigen Hafenvierteln von Oslo, Larvik, Langesund, Kristiansand, Stavanger und Bergen dreht sich alles um die ankommenden Fährschiffe. Die Beschilderung für die Ausfahrt mit dem eigenen Auto ist so angenehm wie der rücksichtsvolle Verkehr. Die Reise zur „Hütte“, zum Ferienhaus, kann beginnen.

På hytta

Die Norweger lieben ihre großartige Natur und ihre Freiheit über alle Maßen. Kein Wunder, dass ein Urlaub im eigenen Ferienhaus mehr als eine Wohnform ist – sie ist eine Lebenseinstellung. In den schönsten Lagen an den Ufern der Fjorde, an der offenen See oder im weitläufigen Fjell liegen viele Hunderttausend der schönsten Unterkünfte, die die Norweger ganz bescheiden „hytte“, die Hütte, nennen. Meist sind es von der Haustür nur wenige Schritte zum Wanderweg, zur Langlauf-Loipe oder zum eigenen Bootssteg. Hauptsache, man ist ganz schnell in der Natur. Die norwegische Zauberformel für Aktivitäten und Erholung in der Natur heißt übrigens „friluftsliv“, in etwa das Leben an der freien Luft. Und das ist ansteckend, versprochen.

Norwegen ist wie geschaffen für einen unvergesslichen Ferienhausurlaub. Suchen Sie sich aus über 700 Ferienhäusern in Norwegen Ihr Lieblingshaus mit Whirpool, Sauna oder Swimmingpool aus. Perfekt für einen Angel–Urlaub in Norwegen sind unsere Angler-Häuser/Angler–Häuser+ mit erstklassiger Ausstattung wie z.B. Filetierbank, Gefriertruhe und Boot. Wer Erholung und Entspannung sucht ist bei unseren Ferienhäusern mit Fjordblick genau richtig! Dort können Sie einen einzigartigen Ausblick auf die Fjordlandschaft genießen.

Selbst die Anreise kann bequem über uns dazu gebucht werden. Eine Übersicht aller Fährverbindungen finden Sie hier.

Bestellen Sie hier kostenlos unser Ferienhaus-Magazin, um mit Ihren Lieben weiterzustöbern. Für aktuelle Angebote, Neuigkeiten und Reisetipps können Sie zusätzlich unseren Newsletter abonieren.

note note

Sie sind hier: Ferienhaus-Urlaub in Norwegen DanCenter