Kontakt
Suchen
Hier Urlaub suchen!
28.000 Ferienhäuser zur Auswahl.
Suche Region/Ort: Deutschland
Anreise und Dauer
Personen
Ferienhäuser Deutschland: Entspannen Sie in Ihrem Traum-Ferienhaus.
Hier suchen und buchen!
Kundenzufriedenheit
4,1 von 5,0
Erfahrung
Über 60 Jahre
Sicherungsschein
immer inklusive
Ansprechpartner
vor Ort

Ferienhaus in Deutschland - der Urlaub ist so nah

Machen Sie Urlaub im eignen Land und entdecken Sie die schönen Regionen Deutschlands. Vor allem die deutsche Nordsee und Ostsee sind ein beliebtes Urlaubsziel mit tollen Ferienhäuser. Viele davon sind im typisch skandinavischen Stil erbaut. Die Auswahl ist groß - vom klassischen Ferienhaus bis zum großen Aktivitäts-Haus mit Pool, Sauna und Whirlpool, ist alles dabei.

Beginnen Sie mit der Suche nach Ihrem Ferienhaus hier:

Erfahren Sie mehr über Deutschland.

Ferienhäuser in der Region: Deutschland

Tolle Attraktionen in Norddeutschland

In Niedersachsen und Schleswig-Holstein gibt es viele empfehlenswerte Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für spannende Erlebnisse in Ihrem Urlaub!


  • Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven
  • Natureum Niederelbe
  • HANSA Park Sierksdorf
  • SEA LIFE Timmendorfer Strand
  • Ostsee-Therme Scharbeutz
  • Meereszentrum Fehmarn
  • Tierpark Gettorf
  • Die deutsche Nordsee- und Ostseeküste

    Das beliebteste Urlaubsland bei den Deutschen ist Deutschland! Vor allem an unsere Küsten zieht es jedes Jahr viele Besucher, die sich nach Strand, Dünen und Meer sehnen. Vielfältig ist unser Norden allemal. Da wären der Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee, gemütliche Buchten an der Ostsee, unzählige Rad- und Wanderwege, eine Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten, zahlreiche schöne Inseln und Städtchen und vieles mehr. Ein Ferienhaus an der deutschen Küste ist der perfekte Ausgangspunkt, um all das zu erleben.
    Machen Sie Urlaub im eigenen Land!

    Ferienorte an der deutschen Küste

    Ferienhaus in Scharbeutz

    Scharbeutz


    Scharbeutz ist einer der beliebtesten Ferienorte an der deutschen Ostsee. Entlang des Sandstrandes führt eine schöne Promenade mit kleinen Geschäften und Cafés.

    Ferienhaus an der Geltinger Bucht und in Olpenitz

    Geltinger Bucht & Olpenitz


    Diese Region ist wirklich abwechslungsreich. Es gibt die schöne Ostseeküste, die Schlei mit vielen Möglichkeiten für Wassersport und schöne Orte, wie z.B. Kappeln.

    Ferienhaus in Großenbrode

    Großenbrode


    Großenbrode liegt direkt am Fehmarnsund und ist von drei Seiten mit Wasser umgeben. Vor allem der Südstrand eignet sich für Familien mit Kindern.


    Ferienhaus in Grömitz

    Ostseebad Grömitz


    Das Ostseebad Grömitz ist als besonders familienfreundlich bekannt, da es eine Vielzahl an spannenden Aktivitäten für Groß und Klein gibt, wie z.B. ein Meerwasser-Erlebnisbad.

    Ferienhaus an der Kieler Bucht

    Marina Wendtorf an der Kieler Bucht


    Die Marina Wendtorf liegt an der Kieler Förde, kurz bevor diese in die Ostsee mündet. Der große Segelhafen ist umgeben von einem Naturschutzgebiet und tollen Stränden.

    Ferienhaus in Otterndorf

    Otterndorf an der Nordsee


    Dort wo die Elbe in die Nordsee mündet, liegt das Nordseebad Otterndorf. Hier gibt es einen herrlichen Strand, den Nationalpark Wattenmeer und viele schöne Fachwerkbauten in der Stadt.


    Urlaub in Deutschland

    Das Gute liegt so nah: Ein Ferienhaus in Deutschland, genauer gesagt an der deutschen Nordsee oder Ostsee. Mit einer großen landschaftlichen Vielfalt ist Deutschland ein beliebtes Reiseziel. Vor allem der Urlaub im Ferienhaus ist für viele Urlauber eine populäre Urlaubsform. Ob traumhafte weiße Sandstrände an der Ostsee, das Wattenmeer an der Nordsee, große Wälder, Burgen und idyllische Städte in den Mittelgebirgen sowie die atemberaubende Alpenlandschaft im Süden – jede Region lädt zum einzigartigen Urlaubserlebnis ein. Genießen Sie die regionalen Spezialitäten, die kulturelle Vielfalt und wunderschöne Natur Deutschlands in Ihrem Ferienhaus-Urlaub. Ideal für Aktivurlauber sind die zahlreichen Aktivitäten wie Radfahren, Windsurfer oder Wattwandern an den Küsten oder Bergsteigen und wandern in den Bergregionen.

    Ferienhäuser an der deutschen Küste

    Allein im Norden entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste vermietet DanCenter über 200 Ferienhäuser und -wohnungen.

    Wählen Sie aus einer Vielzahl von Häusern Ihr Ferienhaus an der Küste mit skandinavischem Flair! Die top ausgestatteten Wohlfühl–Häuser liegen nie weit vom Meer entfernt. Kamin, Sauna, Whirlpool, Pool und gratis Internetanschluss lassen keine Wünsche offen. In Niedersachsen, an der Elbmündung zur Nordsee, können Sie im schönen Otterndorf Urlaub machen. An der Ostsee, im schönen Schleswig-Holstein, gibt es eine Reihe toller Urlaubsorte, wie Scharbeutz, Grömitz, Großenbrode, Olpenitz, die Kieler Bucht oder die Geltinger Bucht. Egal ob Sie zu zweit sind und eine kleine Ferienwohnung an der Küste suchen oder in einer großen Gruppe ein Ferienhaus in Deutschland, Sie werden fündig. Die größten Häuser sind für bis zu 24 Personen ausgelegt.

    Traumhafte Landschaften im Norden Deutschlands

    Die deutsche Ostsee und Nordsee sind mit ihren langen, weißen Sandstränden und zahlreichen Freizeitaktivitäten ein beliebtes Urlaubsziel.

    Heute, fast 30 Jahre nach der Wiedervereinigung, ist Schleswig-Holsteins Ostseeküste attraktiver denn je, laden feine, gepflegte Strände zum Baden und Bleiben ein. Formschöne Promenaden sind wie individuelle Einladungen zum Bummeln, helle nordische Unterkünfte der Garaus der Siebziger. Und das nordische Lebensgefühl hat sogar schon den Sprung über die Elbe an die Nordsee geschafft. Es tut sich was in Deutschlands Norden!

    Das typische dänische Lebensgefühl, diese Mischung aus heiterer Entspanntheit, Freundlichkeitund einer Welt der schönen Dinge findet sich in konzentriertester Form tatsächlich in original dänischen Ferienhäusern. Nur, dass Ihr dänisches Ferienhaus in Deutschland steht. Schon 350 dieser Objekte ander deutschen Nord- und Ostseeküste, die mit ihrer Architektur und der stylisch-gemütlichen Innenausstattung für original Dänemark-Feeling im Urlaub sorgen, finden sich im Angebot von DanCenter.

    Den Wind im Rücken, das Meer im Blick - Radfahren an der Küste

    Radfahren gehört an den Küsten von Ost- und Nordsee mittlerweile genauso zum unverzichtbaren Urlaubserlebnis wie Baden, Segeln oder Wattwandern.

    Herr Drais hätte seine Freude. Mehr als 200 Jahre nach seiner Erfindung des Fahrrads sähe er ganze Heerscharen, die sein patentes Fortbewegungsmittel für den Weg zur Schule und zur Arbeit nutzen, als „Lastpferd“ für den Warentransport – oder zur Entdeckung der Welt. Wer der Urlaubsregion Schleswig-Holstein ganz nahe kommen möchte, hat im Ostseeküsten-Radweg einen wunderbaren „Reise- und Erlebnisguide“.

    Der Gegenpart zum Nordseeküsten-Radweg zieht sich mehr als 430 Kilometer von Kupfermühle bei Flensburg bis nach Lübeck-Travemünde. Der Fernradweg gehört zu Recht zu den beliebtesten Radrouten Deutschlands: Mal geht es am Strand entlang, mal an bewaldeten Steilufern, dann wieder durch das grüne Hinterland oder durch kleine Hafenstädtchen. Auf elf Etappen, für die GPS-Daten downloadbar sind, lassen sich Geschichte, Kultur und Landschaft der schleswig-holsteinischen Ostseeküste erkunden. Etwa in Flensburg, wo der Alltag einer modernen Grenzstadt gepaart ist mit dänischer Vergangenheit und lebhaftem Hafenflair. Oder in Eckernförde, das mit weißen Stränden und einer gemütlichen Altstadt für Urlaubsgefühl pur sorgt.

    Kreuzfahrtschiffe, Segler und Surfer bestimmen das maritime Bild der Kieler Förde, an der auch die Dan- Center-Häuser der Marina Wendtorf, eines der größten Sportboot-Häfen in Schleswig-Holstein, liegen. Landfeste Ziele bietet der Teilabschnitt des Radfernweges durch die Probstei am Ostufer der Förde: Ländliche Idylle mit Herrenhäusern und Bauernhöfen, Strandleben und Museumsboote oder das Naturschutzgebiet Bottsand nehmen wunderbar das Tempo raus. Von der Probstei aus zieht sich der Weg dann in Richtung der Sonneninsel Fehmarn. Diese kann man auf dem Ostseeküsten-Radweg einmal umrunden – oder aber Abstecher ins historische Landesinnere unternehmen.

    In der Lübecker Bucht schließlich reihen sich die Urlaubsorte mit ihren langen Stränden aneinander: Großenbrode, Dahme, Grömitz, Scharbeutz, Timmendorf um nur einige zu nennen. Lange Seebrücken ragen in die Ostsee, Promenaden laden zum Flanieren ein. Am Brodtener Steilufer werden Radler mit einem fantastischen Ausblick auf Lübecker und Mecklenburger Bucht belohnt. Zum Fischbrötchen und Casino im quirligen Travemünde läuft das Rad dann fast schon von alleine …