Ferienhaus in Sachsen: Kultur, Wandern und Wintersport

Ferienhaus in Sachsen: Kultur, Wandern und Wintersport

 
Suche Region/Ort: Sachsen
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 84 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ferienhaus in Sachsen: Kultur, Wandern und Wintersport

Natur und Kultur in Sachsen

Sachsen ist Deutschlands östlichstes Bundesland. Im Süden liegt das Erzgebirge, ein echtes Paradies für Wanderer, Kletterer und Wintersportler. Entlang der Elbe liegen sehenswerte Städte wie Dresden und Meißen.

Rund um Leipzig können Erholungssuchende das "Leipziger Neuseenland" – eine Kette von renaturierten Braunkohletagebauen – entdecken. Auch in der Oberlausitz zwischen Bautzen und Weißwasser gibt es solche künstlichen Seen. Finden Sie hier ein Ferienhaus in Sachsen.

Lesen Sie mehr über Sachsen
Bewertung der Häuser in Sachsen: 4.3 von 5.0 (757 Bewertungen)

84 Ferienhäuser in und um Sachsen

Ferienhäuser in SachsenHaus: 139941Sachsen4 Personen,  65 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140088Sachsen3 Personen,  58 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139942Sachsen4 Personen,  64 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139948Sachsen6 Personen,  70 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140070Sachsen5 Personen,  70 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140039Sachsen5 Personen,  50 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140061Sachsen2 Personen,  40 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140069Sachsen5 Personen,  80 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140077Sachsen3 Personen,  45 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140043Sachsen10 Personen,  300 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139939Sachsen4 Personen,  65 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140079Sachsen2 Personen,  35 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140059Sachsen2 Personen,  35 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140037Sachsen4 Personen,  70 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139952Sachsen2 Personen,  40 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140084Sachsen5 Personen,  88 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139954Sachsen2 Personen,  40 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140063Sachsen3 Personen,  52 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140060Sachsen2 Personen,  35 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139945Sachsen4 Personen,  47 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140076Sachsen4 Personen,  90 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140087Sachsen4 Personen,  70 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140056Sachsen4 Personen,  75 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139946Sachsen4 Personen,  85 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140050Sachsen2 Personen,  43 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140044Sachsen18 Personen,  400 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140067Sachsen2 Personen,  50 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139963Sachsen6 Personen,  75 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 139971Sachsen2 Personen,  30 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in SachsenHaus: 140036Sachsen4 Personen,  60 m²Haustier ist erlaubt.
Alle 84 DanCenter Ferienhäuser in Sachsen ansehen

Aktivurlaub in der Sächsischen Schweiz

Die Sächsische Schweiz im östlichen Erzgebirge ist ein besonderes touristisches Highlight in Sachsen. Obwohl diese Region nur bis zu 562 Meter über dem Meeresspiegel liegt, ist sie ein Mekka für Wanderer und Kletterer. Die kleine Stadt Bad Schandau ist ein perfekter Ausgangspunkt für Kletter- und Wandertouren in der Sächsischen Schweiz. Über 1100 freistehende Klettergipfel mit mehr als 20000 Kletterwegen auf den Sandsteinfelsen dieser Region laden Kletterneulinge und -profis zum Sport ein. Zu den bekanntesten Klettergebieten gehören die Affensteine, das Bielatal oder das "Gebiet der Steine." Wer nicht klettern, sondern die Natur des Elbsandsteingebirges in Ruhe erleben möchte, der kann sich das Nationalparkzentrum in Bad Schandau ansehen oder die Aussicht von der Burg Hohnstein oder der Festung Königstein direkt über der Elbe genießen. Entspannen Sie sich nach einer anstrengenden Klettertour in einer gemütlichen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Pirna oder Bad Schandau und fühlen Sie sich wie zu Hause.

Elbflorenz: Kultur in Dresden

Im Sächsischen Elbland liegt Dresden, die Hauptstadt Sachsens. Im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört, wurden die Sehenswürdigkeiten der Stadt in der Zwischenzeit wieder liebevoll restauriert. Opernfans werden die bekannte Semperoper besuchen. Die Sächsische Staatskapelle Dresden wurde 1548 gegründet und gilt als das älteste ununterbrochen musizierende Orchester der Welt. Die Staatskapelle spielt jährlich bei etwa 300 Opernaufführungen und Symphoniekonzerten.

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden beeindrucken mit ihrer Kunst aus verschiedenen Epochen. In der Gemäldegalerie Alte Meister im Dresdner Zwinger werden Werke wie die "Sixtinische Madonna" von Raffael sowie andere Werke von Rembrandt, Rubens und vielen anderen gezeigt. Im 1468 erbauten Dresdner Schloss sind gleich fünf Museen beheimatet. Besuchen Sie auch die im Zweiten Weltkrieg zerstörte und mit der Hilfe von Spenden aus aller Welt wiederaufgebaute Frauenkirche. Sie ist ein Mahnmal gegen Krieg und für Versöhnung.

Im Stadtgebiet befinden sich vier Naturschutzgebiete mit Wäldern und Flussauen.

Fans von Karl-May zieht es in das Karl-May-Museum in seinem ehemaligen Wohnhaus in der Villa Shatterhand in Radebeul. Bewundern Sie Exponate aus dem Leben des Schriftstellers und seinen Büchern. Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt verwandelt sich der gesamte Lößnitzgrund unweit von Radebeul in eine Wild-West-Kulisse. Hier finden jährlich die Karl-May-Festtage statt. Ein besonderes Highlight ist der Besuch von Vertretern amerikanischer Ureinwohner, die ihre Kultur und ihr Leben in Vergangenheit und Gegenwart präsentieren. Darstellungen des Lebens amerikanischer Siedler im 19. Jahrhundert lassen Sie und Ihre Kinder ganz in die Welt der Helden von Karl May eintauchen. Buchen Sie eine unserer Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Sachsen und genießen Sie die Kultur Dresdens und der Umgebung.

Erholung im Leipziger Neuseenland und der Lausitz

Rund um Leipzig wurde bis vor kurzem noch Braunkohle abgebaggert. Die ehemaligen Tagebaurestlöcher werden derzeit in eine wunderbare Seenlandschaft zurückverwandelt. Wandern Sie durch die Wälder der Region und werden Sie sportlich aktiv. Die Seen des Leipziger Neuseenlandes laden zum Kanufahren, Rudern, Segeln und Baden ein. Der Kanupark Markkleeberg am Markkleeberger See steht neben Profis auch Freizeitsportlern für Wildwasserrafting, Kajak, und Hydrospeed offen. Am Surfspot Kanupark können Anfänger ihre ersten Schritte auf dem Surfbrett machen.

Derzeit verwandelt sich auch das Lausitzer Bergbaurevier in das Lausitzer Seenland, Europas größte künstliche Wasserlandschaft. Machen Sie ebenfalls einen Abstecher in das nahe gelegene Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zwischen Hoyerswerda und Bautzen. Beobachten Sie Seeadler und die ansonsten seltenen Fischotter. Wer es sportlicher mag, der kann die Lausitz auf dem 118 Kilometer langen Oberlausitzer Bergweg durch das Oberlausitzer Bergland und dem Zittauer Gebirge erkunden. Mieten Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Zittau am Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien und erholen Sie sich in der Lausitz.

Buchen Sie jetzt eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Sachsen.

Fragen und Antworten zu Sachsen

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Über wie viele Ferienhäuser verfügt DanCenter in Sachsen?

In Sachsen können Sie zwischen mehr als 80 Ferienhäusern und Ferienwohnungen von DanCenter auswählen.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sachsens?

Die Altstadt und Semperoper in Dresden sowie das Elbsandsteingebirge zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Bundeslandes. Daneben zieht das Erzgebirge Naturliebhaber magisch an.

Welche sportlichen Aktivitäten sind in Sachsen beliebt?

Das Elbsandsteingebirge rund um Bad Schandau ist Deutschlands "Kletter-Mekka". Viele Besucher lieben auch Wanderungen und Fahrradfahrten durch das Erzgebirge.

Wie komme ich am besten nach Sachsen?

Dresden, Leipzig und Chemnitz sind per Zug von ganz Deutschland aus leicht erreichbar. Daneben ist das Bundesland durch die Autobahnen A4, A14 und A72 gut erschlossen.

Was macht Sachsen kinderfreundlich?

Das Leipziger Neuseenland ist mit seinen kinderfreundlichen Angeboten gut für Familien geeignet. Die Karl-May-Festtage in Radebeul bringen Kindern die Welt der beliebten Romane von Karl May ganz besonders nahe.