Kontakt
Suchen

Buchen Sie Ihren Angelurlaub im Ferienhaus

In Skandinavien schlagen Anglerherzen höher


In Skandinavien sind großartige Fänge an der Tagesordnung: Bei DanCenter können Sie Ferienhäuser mit Filetierbank, einer großen Gefriertruhe und Boot mieten. Die Häuser zeichnen sich durch beste Lage aus: in Norwegen an den spektakulärsten Fjorden, in Schweden an fischreichen Seen sowie in Dänemark an Fjorden und Put and Take Seen. Im Norden Europas macht Angeln besonders viel Spaß!


Buchen Sie jetzt Ihre ideale Ausfallsbasis zum Angeln in Skandinavien!


Angelurlaub im Ferienhaus mit Boot direkt am Wasser

Sehnen Sie sich nach Ihrem nächsten Angelurlaub? Träumen Sie von massiven Fischen in kristallklarem Wasser? Möchten Sie einmal mitten in einem Fjord stehend von der freien Natur genießen, während Sie nicht allzu lange darauf warten, bis Sie einen stattlichen Fisch an der Angel haben? Die fischreichen Gewässer der skandinavischen Länder klingen für viele Angler wie ein Traum. Zu Recht, denn reichere und gesündere Fischbestände als in Norwegen, Dänemark und Schweden gibt es kaum anderswo auf der Welt. Dazu kommen gigantische Flächen atemberaubender Natur voll mit Wäldern, Seen und Flüssen, in denen man in aller Stille einen ausgewogenen, ertragreichen und erholsamen Angelurlaub verbringen kann.

Und das muss nicht einmal teuer sein, denn bei DanCenter mieten Sie ein voll ausgestattetes Angler-Ferienhaus für sechs Personen außerhalb der Hauptsaison schon ab 425 € pro Woche! Eigene Gefriertruhe (minimal 60 Liter), Filetierbank und in den meisten Fällen ein eigenes Boot sind inbegriffen! All unsere Ferienhäuser für den Angelurlaub in Dänemark, Schweden und Norwegen liegen entweder direkt am See, direkt am Meer oder maximal 2 km vom nächsten Fischgewässer entfernt. Bleibt nur noch die Frage, in welchem der drei Länder Sie sich als Angler wie ein Fisch im Wasser fühlen werden?

Ferienhäuser mit spezieller Ausstattung für Angler

Angelurlaub mit Familie

Lieben Sie es, im Urlaub die Angel auszuwerfen, aber ist nicht Ihre ganze Familie überzeugt von diesem Hobby? Buchen Sie dann ein Angler-Ferienhaus, das nicht weit von einem Ort mit Sehenswürdigkeiten entfernt liegt. In Norwegen finden Sie dafür in der Nähe von Oslo ideale Bedingungen. In Schweden bieten sich die Schären vor Stockholm an und in Dänemark empfiehlt sich z.B. die Umgebung des Fischerorts Esbjerg. So kann sich die ganze Familie abwechslungsreich amüsieren, während Sie ungestört in aller Früh den Köder auswerfen. Abends genießen Sie gemeinsam den Tagesfang aus einem der fantastischen Fischreviere.

Angelurlaub mit Hund

Darf auch der Hund beim gemeinschaftlichen Angelurlaub mit Freunden nicht fehlen? Dann wird es Sie freuen zu hören, dass auch Hunde in den meisten DanCenter Ferienhäusern herzlich willkommmen sind - und das ohne Aufpreis!

Angelurlaub am See mit eigenem Boot

Was gibt es schöneres als ein Ferienhaus direkt am See? Noch dazu, wenn Sie dabei über ein eigenes Boot verfügen können? Einfach schnell mal raus aufs Wasser und so richtig die Seele baumeln lassen, während Sie voll Vorfreude warten, bis etwas anbeißt. Und beißen wird bestimmt etwas, wenn nicht sogar ein berühmt berüchtigter Meterfisch. Denn skandinavische Länder sind auch historisch gesehen schon immer mit der Fischerei verwoben, wodurch sie aktiv auf nachhaltige Fischerei setzen und für erstklassige Fischbestände sorgen. Sogar so sehr, dass man fast eine 100% Fanggarantie ausrufen möchte!

Geht die Angelreise nach Dänemark, Schweden oder Norwegen?

Tja, da ist sie dann. Die Qual der Wahl. Zieht es Sie für Ihren nächsten Angelurlaub nach Schweden, Dänemark oder Norwegen? Machen Sie es vom Vorkommen eines bestimmten Fisches abhängig oder doch vom Land selbst? Bei uns finden Sie auf jeden Fall ein geeignetes Ferienhaus in direkter Nähe zu Fischgewässern und inklusive spezieller Ausrüstung für Angler.

Angelurlaub in Norwegen

Norwegen bietet Ihnen entlang der mehr als 73.000 km Küste so viel mehr als nur spektakuläre Fänge beim Meeresfischen. Buchen Sie eines unserer Ferienhäuser direkt an einem fantastischen Fjord oder eine entzückende nostalgische Angelhütte aus Holz und erleben Sie unvergessliche Nächte mit Polarlichtern oder unter der Mitternachtssonne. Neben Abenteuern beim beliebten Lachsfischen finden Sie in Norwegen auch herrlich ruhige Süßwasser-Reviere, die Sie beinahe für sich selber haben können. Lesen Sie mehr über den Angelurlaub in Norwegen.

Angelurlaub in Dänemark

Dänemark ist eine der beliebtesten Urlaubsziele für Angler. Fischreiche Gewässer finden Sie über das ganze Land verteilt. Durch die relativ kleine Oberfläche gelangen Sie schnell von einem Ort zum nächsten. Ideal, wenn Sie die Familie mit in den Angelurlaub nehmen möchten. Flüsse, Seen, Küsten und Häfen bieten hervorragende Infrastrukturen für alle Arten von Anglern, während die kulturell lebhaften Städte und Fischerörtchen viele tolle Ausflugsziele bieten. In Dänemark genießen Sie von Ihrem Ferienhaus aus garantiert einen abwechslungsreichen Angelurlaub! Lesen Sie mehr über den Angelurlaub in Dänemark.

Angelurlaub in Schweden

Wenn es ein Land gibt, das mit der kapitalen Größe seiner Fische protzen darf, dann ist es Schweden. Elche tummeln sich in den weiten Wäldern, Wölfe heulen von einsamen Berghöhen… In der ausgestreckten Natur Schwedens wimmelt es von wilden Tieren. Menschen trifft man hingegen kaum. Die schwedischen Gewässer sind desto dichter besiedelt und Raubfische gedeihen darin besonders gut. So mancher Angler konnte sich in Schweden seinen Traum vom Meterfisch erfüllen. Bei DanCenter finden Sie unzählige Angelhäuser direkt am See, meistens mit eigenem Boot und zusätzlicher Fischereiausrüstung. Das einzige, das Sie noch mitbringen müssen ist eine große Portion Mut, gute Gesellschaft und vor allem starke Arme, um die Monsterfische aus dem See herauszuziehen. Ob das wohl nur Anglerlatein ist? Finden Sie es selbst heraus! Lesen Sie mehr über den Angelurlaub in Schweden.