Die dänische Südsee in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

Die dänische Südsee in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

 
Suche Region/Ort: Die dänische Südsee
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 125 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Die dänische Südsee in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

Mieten Sie Ihr Ferienhaus für Ihren nächsten Urlaub bei DanCenter.

Verwenden Sie unsere intelligente Suchfunktion unten, um ein freies Ferienhaus in Ihrer Wunschregion und zu Ihrem Wunschzeitraum zu finden. Sie können die Filter nutzen, um Ihre Suche noch präziser zu machen. Zum Beispiel wenn Sie ein Ferienhaus mit Meerblick, Pool, Geschirrspüler oder Internet haben wollen.

Lesen Sie mehr über Die dänische Südsee
Bewertung der Häuser in Die dänische Südsee: 4.0 von 5.0 (2975 Bewertungen)

Sehenswürdigkeiten

  • Egeskov Schloss
  • Odense Zoo
  • Danmarks Jernbanemuseum
  • Den Fynske Landsby
  • H.C Andersens Hus
  • Marstal Søfartsmuseum
  • Naturama
  • Valdemars Slot
  • Fjord og Bælt
  • Gorilla Park
  • Brandts
  • Andere Gäste empfehlen diese Ferienhäuser in der Umgebung von Die dänische Südsee:

    Ferienhäuser in StoenseHaus: 28830Stoense7 Personen,  105 m²Haustier ist erlaubt.300 m zum Wasser.Gut 300 m vom Badestrand liegt dieses schöne Ferienhaus, von dem aus Pfade direkt zum Meer führen. Die offene Küche ist mit dem Wohnzimmer kombiniert, was ein großzügiges Raumgefühl vermittelt. Das Haus zeichnet sich durch die geschmackvolle ...Unterkunft in RudkøbingHaus: 17782Rudkøbing4+2 Personen,  56 m²Haustier nicht erlaubt.500 m zum Wasser.Gemütliche Holzhäuser am Yachthafen. Im Ferienpark gibt es: Volleyball, Basketball, Spielplätze und Petanque.Ferienhäuser in Ærø/ÆrøskøbingHaus: 39349Ærø/Ærøskøbing4 Personen,  34 m²Haustier ist erlaubt.100 m zum Wasser.Reihenhaus ca. 50 m vom Yachthafen. Das Haus ist Teil der Wohnanlage Ærø Marina, die aus 37 Reihenhäusern besteht. Draußen gibt es eine teilweise überdachte Terrasse. Der Hems ist nicht für kleine Kinder geeignet. Dieses Haus wurde 2007 renoviert ...Ferienhäuser in BukkemoseHaus: 53644Bukkemose6 Personen,  114 m²Haustier nicht erlaubt.680 m zum Wasser.Ferienhaus mit Whirlpool und Sauna sowie Aussicht auf die schöne Landschaft. Auch ein kleines bisschen vom Schiffsverkehr am Langelandbelt können Sie sehen. Große Fenster sorgen für einen schönen Lichteinfall. Es gibt drei Schlafzimmer, zwei ...Ferienhäuser in RudkøbingHaus: 61919Rudkøbing4 Personen,  84 m²Haustier nicht erlaubt.200 m zum Wasser.Stadthaus nahe Ortsmitte und Hafen, im idyllischen alten Stadtteil. Das Haus wurde 1770 gebaut und laufend renoviert, zuletzt 2005. Im 1. Stock befindet sich eine kl. Galerie, ein Bad und die beiden Schlafzimmer. Im Erdgeschoss liegen Flur, ...Ferienhäuser in RistingeHaus: 28687Ristinge10 Personen,  100 m²Haustier ist erlaubt.300 m zum Wasser.Gut 300 m von einem der attraktivsten Badestrände des Landes, Ristingen, findet man dieses Haus. Von hier führt ein kleiner Pfad direkt ans Meer. Der Wohn-/Küchenbereich ist mit seinen etwa 40 m² besonders geräumig. Ein Feriendomizil mit ansprechender ...

    Die Insel Fünen liegt mitten in Dänemark und ist die zweitgrößte Insel des Landes. Sie ist charakterisiert durch die wellige und hügelige Landschaft mit den vielen Obstgärten, lebenden Hecken und den vielen Fachwerkhäusern. Die Dänische Südsee (süddänisches Inselmeer) liegt im Süden von Fünen und bietet mit ihren vielen, unterschiedlich großen Inseln hübsche Meerengen und Buchten.

    Fünen ist durch die Große Belt Brücke (Storebælt-Brücke) mit Seeland und über die Kleine Belt Brücke mit Jütland verbunden. In der süddänischen Inselwelt sorgen kleine und große Fähren sowie etliche Brücken für die Anbindung an die Umwelt.

    Entlang der Großen Belt Küste und dem südlichen Teil der Kleinen Belt Küste gibt es schöne Sandstrände, die mit ihrem ruhigen Wasser zum Baden einladen. Im Kleinen Belt kann die Strömung stark sein, daher sollten Sie unbedingt die örtlichen Anweisungen beachten. Auch die süddänische Inselwelt bietet tolle Bademöglichkeiten, da die Entfernungen kurz sind und Sie immer einen schönen, geschützten Strand finden.

    Die beste Möglichkeit um die Landschaft Südfünens mit seinen Hügeln, lebenden Hecken und den alten Fachwerkhäusern kennen zu lernen ist bei einem Ausflug von Svendbord nach Fåborg. Nördlich von Fårborg finden Sie die welligen und schönen Hügel von Svanninge Bakker mit den steilen Hängen und den tiefen Kluften, die noch von der letzten Eiszeit vor 14.000 Jahren stammen. Von der Spitze der Hügel haben Sie einen fantastischen Blick über die Inselwelt Südfünens und das Gebiet von süd-west Fünen mit der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

    Fünen – Fyns Hoved – Nördlich von Kerteminde im nord-östlichen Teil von Fünen liegt die Halbinsel Hindsholm mit zahlreichen kleinen Inseln und Landzungen wir z. b. Romsø und Enebærodde. Die Landschaft wurde durch die Einzeit in Dänemark geprägt und es gibt viele Naturgebiete mit einer fantastischen Pflanzen- und Tierwelt. Das seichte Wasser der Buchten des Belts sind beliebte Plätze für viele Vögel und Enten, die dort ihre Rast- und Brutplätze haben. Beim nördlichsten Punkt auf Hindsholm gibt es das wunderschöne Naturgebiet Fyns Hoved. Von dort haben Sie einen weiten Blick über die Landschaft und das Meer. Im Erlebniscenter Fjord&Belt in Kerteminde können Sie viel über die Umwelt und die Natur im Belt erfahren und erleben, wie z. B. Seehunde und Delphine.