Ferienhaus am Meer in Dänemark

Ferienhaus am Meer in Dänemark

 
Suche Region/Ort: Dänemark
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 1.903 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ein Ferienhaus am Meer in Dänemark


Dänemark ist von Deutschland aus bequem zu erreichen und bietet viele Kontraste in nächster Nähe. Hier kann man einen erholsamen Urlaub am Strand verbringen, gespickt mit Kultur und Shopping in den dänischen Metropolen.

Lernen Sie Dänemark von seiner besten Seite kennen. Die schönsten Ferienhäuser in allen Regionen Dänemarks finden Sie hier.


Schauen Sie sich alle unsere Ferienhäuser am Meer in Dänemark an:


Strandurlaub in Dänemark

Wollen Sie das Meer in vollen Zügen genießen? Morgens einen Kaffee auf dem Balkon Ihres Ferienhauses trinken und beobachten, wie die Sonne über der Ostsee aufgeht? Dann ist ein Ferienhaus am Meer in Dänemark genau das Richtige für Ihren nächsten Urlaub.

Die schönsten Strände in Dänemark

Dänemark besitzt Strände sowohl an der Nordsee als auch an der Ostsee. Es gibt eine große Vielfalt an Stränden, von Badestränden mit weißem Sand über Strände mit viel Wellengang, die sich sehr gut zum Surfen und Kiten eignen, bis hin zu malerischen Steilküsten. Damit Sie den richtigen Strand finden, der Ihren Urlaubsplänen entspricht, stellen wir Ihnen hier die schönsten Strände und einige der beliebtesten Ferienorte Dänemarks vor.

Die dänischen Nordseestrände

Der Blokhus-Strand: Dieser Strand liegt zwischen den Städten Rodhus und Lokken. Er gilt als einer der schönsten Strände in Nordeuropa überhaupt, mit feinem, weißem Sand und hohen Dünen.

Der Strand von Saltum: Dieser breite Strand zwischen hohen Dünen ist besonders kinderfreundlich. Die Dünen erreichen eine Höhe von bis zu 100 Meter.

Der Strand von Sondervig: Sondervig ist einer der ältesten Badeorte in Dänemark. Der breite Sandstrand ist ebenfalls sehr familienfreundlich. Ein Ferienhaus in Sondervig ist der ideale Ausgangspunkt für einen Familienurlaub an diesem schönen dänischen Strand.

Hvide Sande: Hvide Sande ist ein beliebter Ferienort. Hier machen viele Dänen und Ausländer Urlaub. Wenn Sie ein Ferienhaus in Hvide Sande mieten wollen, sollten Sie daher möglichst frühzeitig reservieren.

Die Ostseestrände Dänemarks

Maryelist: Dieser Strand liegt auf der Insel Falster und ist ein wunderschöner Strand mit weißem Sand, der besonders flach ins Meer verläuft. Daher ist der Strand von Maryelist besonders für Familien mit Kindern geeignet. In Maryelist gibt es reichlich Ferienhäuser direkt am Meer, um gleich nach dem Aufstehen einen Tag am Strand genießen zu können.

Amager Strand: Der Amager Strandpark liegt in der Nähe der Hauptstadt Kopenhagen. Er verfügt über Badestrände, eine künstlich angelegte Badeinsel und einen Bootshafen. Für Kinder gibt es eine flache Lagune und ein Planschbecken.

Der Strand von Hornbaek: Dieser Strand gehört zu den beliebtesten Stränden im Land überhaupt. Viele Dänen mieten sich im Sommer ein Ferienhaus direkt am Meer, um ihren Urlaub zu genießen. Durch die Dünen ist der Strand besonders windgeschützt und das flache Wasser ist auch für Kinder geeignet. Hier finden Sie auch Ferienhäuser mit Pool.

Der Hou Strand: Dieser Strand ist etwas für alle, die ein bisschen Trubel im Urlaub suchen. Musikcafés und viele Veranstaltungen sowie ein reichhaltiges Sportangebot im und am Wasser machen diesen dänischen Strand ideal für Aktivurlauber.

Unsere Gäste empfehlen u. a. diese Ferienhäuser am Meer in Dänemark


Ferienhäuser in Hemmet StrandHaus: 8696Hemmet Strand6 Personen,  76 m²200 m zum Wasser.Traditionelles Ferienhausfeeling vermittelt dieses Haus, das unweit der Küste in einer ruhigen Sackgasse bei Hemmet Strand liegt. Ein kleiner Trampelpfad führt direkt hinunter ans nahe Bade- und Surfufer. ...Ferienhäuser in SandkåsHaus: 43391Sandkås6 Personen,  55 m²10 m zum Wasser.Dieses moderne Ferienhaus liegt auf einem Strandgrundstück in Sandkås, nur etwa 10 Meter vom Ufer entfernt. Hier haben Sie eine herrliche Panoramaaussicht auf die Ostsee. Zum Meer hin gibt es eine teilweise ...Ferienhäuser in Sjelborg/HjertingHaus: 4646Sjelborg/Hjerting4 Personen,  98 m²20 m zum Wasser.Ferienhaus in sehr attraktiver Lage und mit zwei Wohnebenen. Von der oberen Etage aus genießen Sie einen 180-Grad Panoramablick über die Bucht von Ho und zum kinderfreundlichen Strand von Hjerting, der ...Ferienhäuser in Fjellerup StrandHaus: 8267Fjellerup Strand6 Personen,  93 m²100 m zum Wasser.Ferienhaus mit zwei Wohnebenen. Liegt auf einem schönen Naturgrundstück mitten im Feriengebiet am Fjellerup Strand. Im Inneren des Ferienhauses findet man einen offenen Küchen-/Wohnbereich für das Familienleben. ...

Alle Ferienhäuser anzeigen >>

FAQ – Häufig gestellte Fragen



Wie komme ich am besten nach Dänemark?

Mit dem Auto erreicht man Dänemark via Autobahn von Hamburg über die A7 in Richtung Flensburg bis zur dänischen Grenze. Alternativ kann man per Fähre von Rostock und Puttgarden zu den ostdänischen Inseln bzw. nach Seeland und Kopenhagen fahren.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dänemark?

Die Königspaläste der Hauptstadt Kopenhagen, der Hafen Nyhavn, der Vergnügungspark Tivoli und die Statue der "Kleinen Meerjungfrau" gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dänemark.

Wann ist die beste Reisezeit für Dänemark?

Falls Sie auf einen Badeurlaub aus sind und wegen den Stränden Dänemark besuchen, sollten Sie auf jeden Fall im Sommer hierher reisen. Doch auch im Winter bietet diese Gegend viel, vor allem mit sind die Strände jetzt menschenleer und man kann die vielen Sehenswürdigkeiten des Landes erkunden.

Was sind lokale Spezialitäten?

Natürlich darf man Dänemark nicht besucht haben, ohne ein Carlsberg-Bier zu trinken. Dieses Bier kommt schließlich aus der Region und wird noch heute hier gebraut. Auch die verschiedenen Smörrebröds und die Rote Grütze müssen probiert werden.

Was sind die besten Aktivitäten in Dänemark?

Viele suchen in Dänemark nach Ruhe und Entspannung. Ein Strandurlaub bietet viel Erholung und Entspannung, man findet an der Küste jedoch auch viele Möglichkeiten für Wassersport.