Kontakt
Suchen

Ferienhaus: Väddö

Ferienhaus: Väddö, Roslagen, Stockholm, Schweden

Kundenbewertungen

von 10 Kunden bewertet3.6 von 5.0
Generelle Zufriedenheit3,4
Preis-Leistungs-Verhältnis3,3
Einrichtung und Ausstattung3,3
Wer hat das Haus wie bewertet?
Paare4,5
Familien mit Kindern4,0
Freunde auf Reisen3,2
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Petra - Flensburg  (Urlaub mit größeren Kindern, Juni 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Es handelt sich um ein kleines altes Bauernhaus mit großer Wohnküche, in der auch noch ein alter gußeiserer Husqvarna-Herd steht - neben dem E-Herd, versteht sich. Das Badezimmer wurde nachträglich eingebaut und hat zwar kein Fenster, aber eine Lüftung, so dass wir keine Probleme mit Feuchtigkeit hatten. Da das zweite Doppelbett im Zimmer auf dem Dachboden steht und nur über eine enge Treppe und über den nicht renovierten Dachboden zu erreichen ist, zog unsere Tochter es vor, im Bett in der Stube zu schlafen statt oben. Da wir uns eh in der Wohnküche aufhielten und die Stube gar nicht als solche benutzten, war das auch kein Problem. Die Vermieter sprechen Englisch und sind sehr hilfsbereit, wir durften sogar ihre Fahrräder für Ausflüge kostenlos leihen. WLAN ist vorhanden - während unseres Aufenthalts wurde Glasfaserkabel verlegt, es müsste inzwischen also richtig schnell sein. Das Ruderboot liegt im Bootshaus, dort kann man auch schön am Ufer sitzen und das Wasser genießen. Es sind Schwimmwesten - sogar eine für einen Hund - vorhanden. Der Fährhafen Grisslehamn ist nur 8 km entfernt, von dort kommt man in zwei Stunden mit der Fähre auf die Aland-Inseln und kann dann mit Bus nach Mariehamn fahren - ein schöner Tagesausflug. Uppsala und Stockholm sind nach 1 bzw. 1,5 Stunden Fahrzeit erreichbar und sehenswert.”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Man kann quer durch den Wald zur Ostseeküste rübergehen (ca. 4 km) abends bietet sich eine kleine Radtour z.B. Richtung Nothamn Hafen an- dort ist dann sehr wenig Verkehr und man kann Füchse, Rehe, Eichhörnchen, Hasen und mit etwas Glück sogar Wildschweine beobachten. In Norrtällje sollte man nicht nur der Supermärkte wegen hinfahren (wobei der ICA in Elmsta auch schon sehr gut bestückt ist), sondern sich auch das gemütliche Stadtzentrum anschauen. In Grisslehamn kann man am Hafen in den Fischläden super Fisch einkaufen. Am Nordende des Dorfes ist auch ein ICA, dieser ist aber ziemlich klein.”
Beate - Enzklösterle  (Urlaub mit größeren Kindern, September 2018)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“----”
Michael - Schneeberg  (Urlaub mit Kindern und Freunden, Juni 2018)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Elchpark Gardsjö, Uppsala, Norrtälje, Stockholm / Die Fahrt mit der Fähre von Vaxholm nach Stockholm ist günstig und dauert länger als eine Schärenrundfahrt in Stockholm.”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Idyllisch gelegen, mitten im Grünen.”
Nö - Nö  (Urlaub mit größeren Kindern, September 2017)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Ausflüge mit PicknickKorb an die felsige Ostküste der Insel, Wanderweg Roslagsvegen”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Gemütliches, geräumiges Haus auf einem alten Hofgelände.”
TOM - Rostock  (Urlaub zu zweit, August 2016)
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Die Lage war insgesamt in Ordnung, Radweg zum Strand etc. Etwas unglücklich ist die Straße zwischen Haus und Bootshaus die tagsüber ganz gut befahren ist. Stört in der Realität nicht wirklich, allerdings konnten wir Hund nicht frei laufen lassen und bei Kleinkindern sollte man auch etwas aufpassen.”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Helligkeit und Schlichtheit in allen Dingen.”
Ira - Heinsberg  (Urlaub zu zweit, Juni 2016)
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Leider steht nirgendwo erwähnt, dass zwischen Ferienhaus und See/Bootshaus eine Hauptstraße verläuft und dem entsprechend morgens schon Verkehr ist. Das Grundstück ist nicht eingezäunt und somit ist es auch nicht sinnvoll, kleinere Kinder dort spielen zu lassen.”

Ferienhaus-Ausstattung

5
2
68m²
ja
nein
225 m
 
Boot inklusive
 
Meerblick/Seeblick
 
Kamin/Holzofen
 
Schwedisches TV: Svt1, Svt2 und TV4
 
1 Bad
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
Baujahr 1840, renoviert 2010
 
7,0 km zum Restaurant
 
7,0 km zum Kaufmann
 
225 m zum Angeln an der Küste
 
225 m zu Bademöglichkeiten
Haus-Nr. 91606
Haus-Kategorie: ★★★★
Kundenbewertung
Küste/See
225 m

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
352627282930311
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030123456
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung

Hausbeschreibung

BBadezimmer
DDepot
FFlur/Entree
HHems
KKüche
WWohnzimmer
ZZimmer
1 Wohnz.: 1 Bett, Kamin, DVD, TV
2 Schlafz.: 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, Kaminofen, Kinderbett
Küche: Hochstuhl, E-Herd, Kühl-Gefrier-Kombi, Mikrow., Holzherd, Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Brunnenwasser
Bad: WC, Waschb., Dusche
1 Waschküche: Waschm.
Und: E-Heiz., Grill, gem. Grundst. m. Eigentümer 500 m², gemischte Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus
Im Mietpreis inkl.: Ruderboot 12 Fuß

Über das Ferienhaus

Hell und freundlich eingerichtetes, traditionelles Ferienhaus aus dem 19. Jahrhundert, mit nostalgischem Flair, schönem Kamin und Kaminofen. Dennoch zählen auch moderne Annehmlichkeiten wie WLAN, Geschirrspüler und Waschmaschine zum Inventar.

Im Haus niedrigere Deckenhöhe, wie zur Bauzeit üblich. Das Ferienhaus steht auf einem gemeinschaftlichen Grundstück das zu einem der ältesten Höfe auf der Insel Väddö gehört, die nordöstlich von Stockholm liegt.

Vom Eingangsbereich haben Sie Zugang zur hell und luftig gestalteten Küche in traditionellem, altem Stil, ergänzt durch eine moderne Küchenausstattung und einen gusseisernen Holzherd. Im Parterre befinden sich zudem ein Schlafzimmer mit Doppelbett und das Wohnzimmer mit Kamin, Sitzecke sowie einem Einzelbett. Über eine steile Treppe gelangt man hinauf ins Dachgeschoss, wo sich das zweite Schlafzimmer mit Doppelbett befindet.

Heutzutage ist Väddö eine richtige Ferieninsel mit diversen Freizeitangeboten für die ganze Familie. In Grisslehamn gibt es das Albert Engström Museum und den Fischereihafen mit Räucherei, Kajak- und Bootsverleih. Per Fähre kann man einen Ausflug zur Insel Åland machen. Vom Haus erreicht man die nächste Strandlinie zu Fuß, außerdem gibt es entlang der Felsküste mehrere Bademöglichkeiten.

Weiter südlich liegt die Insel Björkö, die ebenso wie die Schärenidylle Arholma einen Abstecher wert ist. Im Binnenland kann man Vallonbruken in Uppland besuchen oder einen Stadtbummel durch Stockholm machen, das nur etwa 85 Autominuten vom Haus entfernt ist.