Ferienhaus Mön und Bogø - Inseln voller Überraschungen, Natur und Gemütlichkeit

 
Suche Region/Ort: Møn und Bogø
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 29 Ferienhäuser

Ferienhaus Mön und Bogø - Inseln voller Überraschungen, Natur und Gemütlichkeit

Bucht euer Ferienhaus auf Møn oder Bogø - es warten viele Erlebnisse für jeden Geschmack

Entdeckt mit DanCenter die idyllischen Inseln Møn und Bogø in Dänemark. Unsere gemütlichen Ferienhäuser sind der perfekte Ausgangspunkt, um die beeindruckenden Kreidefelsen Møns Klint, die malerischen Dörfer und die unberührte Natur zu erkunden. Genießt lange Spaziergänge am Strand, Fahrradtouren durch die Landschaft und entspannte Abende in eurem eigenen Ferienhaus. Ob ihr einen aktiven Urlaub voller Abenteuer sucht oder einfach nur die Ruhe und Schönheit der dänischen Inseln genießen wollt, bei DanCenter findet ihr das perfekte Ferienhaus für eure Bedürfnisse. Lasst euch von der Magie Møns und Bogøs verzaubern und erlebt unvergessliche Momente in eurem persönlichen Ferienparadies.

Lesen Sie mehr über Møn und Bogø
Bewertung der Häuser in Møn und Bogø: 4.2 von 5.0 (5349 Bewertungen)

Sehenswürdigkeiten

  • BonBon-Land
  • Knuthenborg Safaripark
  • Møns Klint
  • Geocenter Møns Klint
  • Krokodille Zoo
  • Liselund Slotspark
  • Støberiet
  • Elmelunde Kirke
  • Bogø Mølle
  • Bogø Havn
  • 29 Ferienhäuser in und um Møn und Bogø

    Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 48490Råbylille Strand24 Personen,  298 m²600 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 50658Ulvshale5 Personen,  63 m²500 m zum Wasser.Ferienhäuser in BogøHaus: 9621Bogø5 Personen,  50 m²1,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in KlintholmHaus: 4495Klintholm4 Personen,  70 m²5 m zum Wasser.Ferienhäuser in Hårbølle HavnHaus: 99203Hårbølle Havn4 Personen,  54 m²100 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 9414Ulvshale10 Personen,  117 m²250 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 92133Ulvshale4 Personen,  66 m²200 m zum Wasser.Unterkunft in Klintholm HavnHaus: 27783Klintholm Havn4 Personen,  45 m²20 m zum Wasser.Unterkunft in Klintholm HavnHaus: 27844Klintholm Havn6 Personen,  60 m²20 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 43056Ulvshale8 Personen,  74 m²300 m zum Wasser.Unterkunft in Klintholm HavnHaus: 27817Klintholm Havn4 Personen,  45 m²Ferienhäuser in Hårbølle HavnHaus: 4892Hårbølle Havn4 Personen,  54 m²150 m zum Wasser.Ferienhäuser in StegeHaus: 30159Stege7 Personen,  145 m²7 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 78378Ulvshale6 Personen,  75 m²150 m zum Wasser.Ferienhäuser in KlintholmHaus: 50050Klintholm4 Personen,  99 m²4,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 97182Råbylille Strand5 Personen,  58 m²450 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 50812Ulvshale6 Personen,  76 m²600 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 48872Ulvshale5 Personen,  43 m²2,0 km zum Wasser.Unterkunft in Klintholm HavnHaus: 27835Klintholm Havn6 Personen,  60 m²20 m zum Wasser.Ferienhäuser in UlvshaleHaus: 54517Ulvshale6 Personen,  90 m²200 m zum Wasser.Ferienhäuser in BogøHaus: 99202Bogø4 Personen,  73 m²900 m zum Wasser.Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 41966Råbylille Strand4 Personen,  40 m²35 m zum Wasser.Ferienhäuser in HårbølleHaus: 24316Hårbølle10 Personen,  135 m²10 m zum Wasser.Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 95641Råbylille Strand14 Personen,  200 m²600 m zum Wasser.Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 38405Råbylille Strand8 Personen,  88 m²600 m zum Wasser.Ferienhäuser in Råbylille StrandHaus: 6225Råbylille Strand20 Personen,  270 m²600 m zum Wasser.Ferienhäuser in StegeHaus: 30160Stege5 Personen,  91 m²7 m zum Wasser.

    Top Sehenswürdigkeiten auf Møn

    Møns Klint

    Møns Klint

    Besuchen Sie die 7 Kilometer langen Kreidefelsen von Møn, die 127 Meter über den Meeresspiegel aufsteigen. Der höchste Punkt der Kreidefelsen von Møn wird Dronningestolen - Stuhl der Königin - genannt. Von dort hat man bei klarem Wetter einen herrlichen Blick über die Ostsee ganz bis nach Schweden und Deutschland.

    GeoCenter Møns Klint

    GeoCenter Møns Klint

    Besuchen Sie auch das Wissenschafts- und Erlebniszentrum GeoCenter Møns Klint, in dem Sie mehr über die Kreidefelsen von Møn erfahren. Das Zentrum, dass 100 Meter von dem Steilhang Møns Klint liegt, bietet Ausstellungen und lehrreiche Aktivitäten für jedes Alter.

    Kinderfreundliche Strände

    Kinderfreundliche Strände

    Mit ihrer Lage in der Ostsee verfügt die Insel Møn über einige der schönsten und kinderfreundlichsten Badestrände Dänemarks mit feinem Sandstrand und ruhigem Wasser. Badegäste schätzen insbesondere die Strände beiderseits des Fischereihafens Klintholms Havn, wie auch den Strand bei Ulvshale.

    Bogø

    Bogø

    Die Inseln Møn und Bogø liegen südlich von Seeland und zeichnen sich beide schöne Natur und eine hübsche Umgebung aus. Auf Bogø liegen reizvolle kleine Orte und die herrliche Natur erkundet man in den Sommermonaten am besten mit dem Fahrrad.

    Dänische Gemütlichkeit auf Møn

    Møn und Bogø eignen sich sehr gut für einen entspannenden Urlaub mit der ganzen Familie. Wenn ihr dänische Gemütlichkeit, Entschleunigung und wunderbare Natur genießen möchtet, seid ihr hier genau richtig. Ihr könnt von Fehmarn aus mit der Fähre nach Lolland fahren und dann über Falster nach Møn weiter. Oder ihr macht einen kleinen Umweg über die dänischen Autobahnen E45, E20 und E47. Auf dem Weg zu eurem Ferienhaus Møn und Bogø könnt ihr so einen Zwischenstopp in Odense einlegen und die wunderschöne Landschaft von Seeland bewundern.

    Wenn ihr dann in eurem Ferienhaus Møn und Bogø angekommen seid, lohnt sich ein Besuch im Wald von Ulvshale. Dieser Wald wird von Menschen nicht berührt und ist damit einer der wenigen Urwälder Europas. Nur ein paar kleine Wanderwege werden für Besucher, die Natur und Ruhe lieben, offen gehalten. Vom Vogelturm Ulvshale aus könnt ihr die Natur dieser Halbinsel und die vielfältige Vogelwelt hier noch besser betrachten. Vom Ulvshale Naturcenter aus führt ein gut ausgebauter Wanderweg zum Vogelturm.

    Nutzt euer Ferienhaus Mön und Bogø für einen Ausflug zum „kleinsten Schloss Dänemarks“ - Schloss Liselund. Es liegt in einem außergewöhnlichen Landschaftspark in der Nähe der Klippen von Møn. Schloss Liselund ist als Teil des Dänischen Nationalmuseums für Besucher zugänglich.

    Beide Inseln sind geradezu für einen Aktivurlaub geschaffen, egal, ob auf dem Fahrrad, in einem Segelboot oder auf dem Rücken eines Pferdes. Ihr könnt außerdem für einige Löcher das Møn Golf Center besuchen, einen wunderschönen 18-Loch-Golfplatz.

    Møns Klint - Dänemarks Sehenswürdigkeit Nr. 1

    Wer kennt sie nicht - die steilen Felsklippen von Møns Klint? Sie liegen im Südosten der Insel und sind die höchste Steilküste Dänemarks. Rund um die Klippen befindet sich ein Wald mit einer einzigartigen Fauna und Flora. Im Wald lässt es sich hervorragend wandern. Ein besonderes Highlight in eurem Urlaub auf Møn ist der Weg zu dem kleinen Strand am Fuß der Klippen. Fast 500 Holzstufen führen euch bis auf Meeresniveau und erlauben euch wundervolle Ausblicke auf die Klippen. Unten könnt ihr die Klippen entlang laufen. Am schönsten ist ein Besuch im Sommer, wenn die weißen Kreidefelsen so richtig in der Sonne strahlen.

    Von hier aus lohnt sich auch ein Abstecher zum Leuchtturm Møn Fyr aus dem Jahr 1845. Die Aussicht von diesem historischen Leuchtturm auf die Ostsee ist wirklich einzigartig. Nach einem langen Tag voller Naturerlebnisse entspannt ihr am besten in eurem gemütlichen Ferienhaus Møn und Bogø. Übrigens: Auch von einem Ferienhaus Falster in Marielyst könnt ihr Møns Klint ganz einfach besuchen.

    Strandurlaub auf Møn und Bogø

    Möchtet ihr in eurem Urlaub am Strand relaxen und in der warmen Ostsee schwimmen? Dann habt ihr mit einem Ostsee Ferienhaus auf Møn und Bogø genau die richtige Wahl getroffen! Die Inseln verfügen über mehrere Strände, die auch nicht überlaufen sind. Hier sind ein paar Tipps:

  • Besucht den kleinen, kinderfreundlichen Strand von Klintholm Havn. Hier ist das Wasser nicht sehr tief und eure Kinder können ganz beruhigt plantschen.
  • Auch Råbylille Strand in der Nähe von Elmelunde eignet sich mit seinem feinen Sand und seinem flachen Wasser gut für Familien mit Kindern.
  • Der Strand von Ulvshale im gleichnamigen Naturschutzgebiet ist nicht sehr groß. Aber mit seinem klaren, blauen Wasser und der überragenden Sauberkeit wurde er mit der Blauen Flagge für umweltfreundliche Strände ausgezeichnet.
  • Ganz in der Nähe von eurem Ferienhaus Mön und Bogø liegt auch der Strand von Hårbølle mit seinen weiten Dünen. Nicht weit von hier befindet sich ein ausgezeichnetes Angelgebiet. Und der Ort Hårbølle verfügt über Einkaufsmöglichkeiten. Übrigens: Angelscheine bekommt ihr in den lokalen Touristenbüros.

  • Wenn ihr nach weiteren traumhaften Stränden in Dänemark sucht, solltet ihr unbedingt Marielyst auf Falster besuchen, bekannt für seine beeindruckenden Küsten und komfortablen Ferienhäuser.

    Bogø - klein, aber fein

    Bogø ist die kleine Nachbarinsel von Møn. Hier könnt ihr die Windmühle von Bogø besuchen, die restauriert wurde und ein besonderes Highlight der Insel ist. Von eurem Ferienhaus Møn und Bogø könnt ihr auch den Østerskov-Wald mit dem Hulehøj besuchen. Das Hulehøj ist ein restauriertes Ganggrab aus der Steinzeit.

    Übrigens: Auf Bogø lohnt sich ein Besuch im Cafe Farø Vad Æbleplantage mit seinem leckeren Brunch-Angebot.

    Seid ihr bereit für entspannte Gemütlichkeit in Dänemark? Dann schaut euch jetzt eines unserer fast 40 Ferienhäuser auf Møn und Bogø an. Sie alle sind nicht weit vom Wasser und bestechen mit ihrer Gemütlichkeit und ihrer wunderbaren Einrichtung. DanCenter macht euch entspannten Urlaub voller Natur-Highlights möglich. Viel Freude in eurem nächsten Urlaub!

    Urlaub mit dem Hund - Spaß mit dem Vierbeiner

    Bestimmt wollt ihr euren Hund auch in den Urlaub mitnehmen. DanCenter bietet euch die besten Voraussetzungen dafür! In vielen unserer Ferienhäusern in Dänemark sind Hunde ganz herzlich willkommen. Bis zu zwei Haustiere könnt ihr in ein Ferienhaus mitbringen. So könnt ihr den Urlaub auch mit eurem vierbeinigen Freund genießen!

    Fragen und Antworten zu Møn und Bogø

    Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

    Wie komme ich am besten nach Møn und Bogø?

    Ihr könnt von Fehmarn aus mit der Fähre nach Lolland fahren und dann über Falster nach Møn weiter. Oder ihr macht einen kleinen Umweg über die dänischen Autobahnen E45, E20 und E47.

    Wo finde ich die Ferienhäuser von Dancenter auf Møn und Bogø?

    Unsere etwa 40 Ferienhäuser sind überall auf den Inseln verteilt. Keines ist weit vom Wasser weg. So steht einem relaxten Strandurlaub nichts mehr im Weg.

    Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Møn und Bogø?

    Die Hauptsaison ist zwischen Mai und September. In dieser Jahreszeit ist die Ostsee warm genug für einen Badeurlaub. Aber auch im Herbst und Winter lohnt sich ein Urlaub hier. Dann gibt es nicht viele Touristen hier und ihr habt die Natur der Inseln ganz für euch allein.