Ferienhaus: Hasle

Ferienhaus: Hasle, Bornholm, Dänemark

Kundenbewertungen

von 41 Kunden bewertet4.0 von 5.0
Generelle Zufriedenheit3,9
Preis-Leistungs-Verhältnis3,6
Einrichtung und Ausstattung4,1
Wer hat das Haus wie bewertet?
Freunde auf Reisen4,3
Paare4,0
Familien mit Kindern3,7
Geschäftsreisende3,0
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Anja - Berlin  (Urlaub mit Freunden, September 2019)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Guter zentraler Standort für Ausflüge mit dem Auto oder auch zu Fuß”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Man ist ungestört, schöne Aufteilung drs Wohnraums. Tolle Küchenausstattung. / Man kann zu Fuss zum Strand gehen.”
Uwe - Krölpa  (Urlaub mit Freunden, Mai 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“hell und seht geräumig”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Grillgaststätte Hasle Hafen”
Anja - Berlin  (Urlaub mit Freunden, Februar 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Gute Ausstattung der Küche mit super Kaffeemaschine und Kühl-Gefrierkombi in ausreichender Grösse. Gute Raumaufteilung, geschmackvoll möbliert”
Stefanie - Deutschland  (Urlaub mit Kindern und Freunden, Januar 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“gute Ausstattung der Küche, sehr gute Lage (Wald, Meer und Nähe zum nächsten Ort (Supermarkt, Bäcker,...), Sauna”
Frank - Schweinfurt  (Urlaub mit Freunden, Oktober 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Lage und Aufteilung”

Ferienhaus-Ausstattung

10
4
117m²
ja
nein
Inkl.
500 m
 
Whirlpool für 3 Personen
 
Sauna für 8 Personen.
 
Energiespar-Haus (hier heizen Sie mit Erdwärme, Sonnenenergie, Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe)
 
Kamin/Holzofen
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
Dänisches TV: DR1 und TV2
 
2 Bäder
 
Waschmaschine und Wäschetrockner
 
Spülmaschine
 
Baujahr 1999
 
3,0 km zum Restaurant
 
1,0 km zum Kaufmann
 
500 m zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Hammershus Schlossruine
  • Joboland
  • Bornholms Mittelaltercenter
  • Bornholms Schmetterlingpark
  • Grønbechs gård
  • Bornholm Schloss und Verteidungsmuseum
  • Dueodde Strand
  • Almindingen
  • Døndalen
  • Rytterknægten (höchter Berg Bornholms mit 162 NN)
  • Haus-Nr. 39936
    Haus-Kategorie: ★★★★
    Küste/See 500 mKundenbewertung

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    231234567
    24891011121314
    2515161718192021
    2622232425262728
    27293012345
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    EEsszimmer
    FFlur/Entree
    GGeräteraum
    KKüche
    SSauna
    WWohnzimmer
    WCWC
    WHWhirlpool
    WRWaschraum
    ZZimmer
    1 Wohnz.: Holzofen, Stereoanlage, CD, DVD, WLAN+ (min. 50 Mbit download), TV, Kabel-TV
    4 Schlafz.: 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, 2 Betten, Kinderbett
    1 Hems: 1 Doppelliege
    Off. Küche: E-Herd, Kühlschr. m. Gefrierfach, Mikrow., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm, Trockner
    Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz., Sauna
    Bad: WC, Waschb., Dusche
    Und: Terrasse, Whirlpool, E-Heiz., Luft-Luft-Wärmepumpe, Grill, Naturgrundst. 1250 m², moderne Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Nur wenige hundert Meter vom reizollen See Rubinsøen steht dieses moderne, aus Zedernholz erbaute Ferienhaus. Sie wohnen hier zudem im naturschönen Waldstück Hasle Lystskov, nur wenige hundert Meter von einem schönen Sandstrand. Innen helle Einrichtung in typisch skandinavischem Stil. Gr. Bad m. Whirlpool und Sauna sowie Gäste-WC im Haus. Unweit liegt das kl. Fischerdorf Hasle mit Fischräucherei am Hafen.

    Über das Gebiet

    Über Bornholm

    Weiße Sandstrände auf Bornholm

    Träumen Sie von weißen Sandstränden, dramatischen Klippenformationen, spektakulärer Natur, gemütlichen Hafenstädten, kulturellen Erlebnissen und kulinarischen Hochgenüssen? Dann ist ein Ferienhaus auf der dänischen Ostseeinsel Bornholm das naheliegende Urlaubsziel für Sie und Ihre Familie. Bornholm liegt nur eine anderthalbstündige Schifffahrt von Ystad in Schweden entfernt. Die Zug- und Busverbindung zwischen Kopenhagen und Ystad ist gut und sollten Sie sich entscheiden, mit dem Auto zu fahren, dauert die Fahrt von Kopenhagen nach Ystad nur eine Stunde. Da die Insel nicht sehr groß ist, lassen sich alle Orte auf Bornholm mit dem Auto oder dem Fahrrad leicht erreichen, ganz unabhängig davon, wo Sie ein Sommerhaus mieten.

    Das Urlaubsparadies in der Ostsee

    Nicht nur ist es einfach nach Bornholm zu kommen, die Reise ist auch preislich erschwinglich, wobei die Kosten je nach Reisezeitpunkt variieren können. Es gibt etliche Gründe dafür, dass das Mieten von Ferienhäusern auf Bornholm so beliebt ist. Die Insel bietet viele außergewöhnliche Erlebnisse sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Ganz egal wo auf der Insel Ihr Ferienhaus liegt, Sie befinden sich in der Nähe von wundervoller Natur, spannenden Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen. Es gibt alles von Sportevents und politischen Veranstaltungen, bis hin zu Musikfestivals. Erleben Sie das Bergrennen, ‚Born Fondo’ im Mai, das Politfestival ’Folkemødet’ in Allinge im Juni und das ’Wonderfestiwall’ im August. Darüber hinaus sind auch der Vergnügungspark ‚Brændegårdshaven’ in Svaneke und die drei schönen Golfbahnen in Dueodde, Rø und Rønne Besuche wert.

    Bornholm, die Insel der Sonne

    „Die Perle der Ostsee“, die „Sonneninsel“ und die „Klippeninsel“ – geliebte Kinder haben viele Namen wie man auf Dänisch sagt. Bornholm wird nicht ohne Grund die Sonneninsel genannt: Die Sonne scheint dort durchschnittlich 85 Stunden mehr im Jahr als anderswo in Dänemark. Doch das ist längst nicht der einzige dänische Rekord, auf den die Insel stolz sein kann. Auf Bornholm befinden sich auch der höchste Wasserfall Dänemarks (in Døndalen), die tiefste Grotte, (Sorte Gryde), die größte Rundkirche (Østerlars Rundkirke), die bedeutendsten petroglyphischen Felsmalereien (Madsebakke), die älteste Blockwindmühle (Bechs Mølle), die längste Seilbahn (am Opalsee) und der einzige Bergsee Dänemarks (Hammersee).

    Bornholm liegt weit entfernt vom Rest Dänemarks in der Ostsee und ist der einzige Teil des alten Skånelandes (Übersundische Provinzen), das heute noch zu Dänemark gehört. Dank seiner Lage hat Bornholm viele Sonnenstunden und besonders helles und klares Licht, das stets viele Künstler auf die Insel gezogen hat. Es heißt oft, dass in Bornholm all das, was Dänemark kennzeichnet, anzutreffen ist. Die Insel ist hügelig, grün und fruchtbar, mit gutem Ackerland und großen Wäldern gesegnet. An der Südküste gibt es einen wunderbaren breiten weißen Sandstrand. Als einziger Teil Dänemarks trifft man hier zudem auf dramatische Klippen. Das Grundgebirge liegt nah an der Erdoberfläche und besonders am nördlichen Teil der Insel gibt es eindrucksvolle Klippen entlang der Küste. Dueodde Strand, der größte Sandstrand der Insel, liegt an der Südspitze von Bornholm. Der Sand ist dort so fein, dass er früher zur Füllung von Stundengläsern genutzt wurde. Es gibt auch viele kleinere Strände auf Bornholm. An mehreren von ihnen badet man direkt an den Klippen.

    Spektakuläre Natur

    Die Natur auf Bornholm ist einzigartig und attraktiv für Erwachsene und Kinder. Hier können Sie schöne Wald- und Strandspaziergänge unternehmen, offene Landschaften, dramatische Klippenformationen und eindrucksvolle Meeresszenarien bewundern. Ein Ferienhaus auf Bornholm ist der perfekte Ausgangspunkt, um spektakuläre und einzigartige Natur zu erleben. Im Zentrum der Insel befindet sich Almindingen, der fünftgrößte Wald Dänemarks. Wenn Sie Glück haben, treffen hier sogar auf waschechte europäische Bisonochsen. In Almindingen befindet sich auch das lange Spalttal „Ekkodalen“ (Echotal), der 162 Meter hohe Aussichtspunkt „Rytterknægten” und der 35 Tonnen schwere ”Rokkesten”. Rokkesten ist ein Findling aus der Eiszeit und einer der etwa 175 Wackelsteine, die es auf der Insel zu sehen gibt.

    Kilometerlange weiße Sandstrände und farbenprächtige Seen

    Bornholm verfügt über etliche wunderschöne weiße Sandstrände. Besuchen Sie den spektakulären Dueodde Strand oder unternehmen Sie Ausflüge in die malerischen Ortschaften Sandvig, Balka Arnager und Sorthat. Auf der westlichen Seite der Insel, nicht weit von der Küste bei Hasle, befinden sich der Smaragd-, der Rubinen-, der Pyrit- und der Safirensee. Die Namen der Seen verweisen auf die Farben der jeweiligen Wasseroberflächen. Die Seen sind durch Lehm- und Kohleabbau entstanden und stellen heute Lieblingsattraktionen von Bornholmbesuchern und attraktive Fanggebiete für Angler dar.

    Nicht alle Küsten von Bornholm bestehen aus Sandstränden. An der nordöstlichen Küste, zwischen Tejn und Gudhjem, liegen die Helligdomsklipperne (Heilige Klippen). Diese etwa 22 Meter hohe Granitklippen sind nach einer heiligen Quelle benannt, die im Mittelalter hier verlief. In nächster Nähe können Sie auch auf Entdeckungsreise in die Sorte Gryde, gehen. Die schmale Grotte verläuft hier etwa in einer Länge von 60 Metern im bornholmischen Untergrund. Vergessen Sie nicht Ihre Stirnlampe!

    Sehenswertes auf Bornholm

    Das wahrscheinlich bekannteste Wahrzeichen Bornholms ist die Burgruine der mittelalterlichen Festung Hammerhus an der nördlichen Spitze der Insel, die größte Schlossruine Nordeuropas. Andere bekannte Wahrzeichen der Insel sind die charakteristischen 800 Jahre alten Rundkirchen. Die Østerlars Rundkirche ist die größte und bekannteste dieser Kirchen. In der Nylars Rundkirche und Nykler Rundkirche können Sie wunderschöne und gut erhaltene Kalkmalereien bewundern.


    Über Danmark

    Urlaub an der dänischen Nordsee

    Die dänische Nordseeküste bietet Urlaubern kilometerlange und breite Sandstrände, umgeben von einer wunderbaren Dünenlandschaft. Ob in Blåvand, Hvide Sande, Henne Strand oder Esbjerg: Von einem Ferienhaus in Dänemark ist Ihr Traumstrand nur einen Katzensprung entfernt. Besonders empfehlenswert sind die Strände der dänischen Nordsee übrigens für Familien mit Kindern. Sanft ins Meer abfallende Strände und jede Menge Aktivitäten zwischen Wassersport und Strand machen einen Urlaub in einem von unseren dänischen Ferienhäusern mit Pool an der Nordsee zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie. Genießen Sie die frische Luft an der Nordsee aktiv und fahren Sie mit einem gemieteten Fahrrad entlang der Küste. Auch Wanderungen durch die bewaldeten Dünen lassen Besucher den rauhen Charme von Dänemarks Nordseeküste so richtig genießen. Viele Strände an Dänemarks Nordseeküste sind auch gut für einen Urlaub mit Hund geeignet. Es gibt nichts besseres, als mit Ihrem Vierbeiner über die feinen Sandstrände zu laufen und im Meer zu spielen.

    Urlaub an der dänischen Ostsee

    An der dänischen Ostsee laden eine Vielzahl kleiner Strände und Buchten auf spannende Abenteuer ein. Das Meer ist hier wesentlich ruhiger und damit ausgezeichnet für Familien mit Kindern geeignet. Aber auch lange Sandstrände lassen sich an der Ostseeküste genießen. Besonders interessant ist die vielfältige Inselwelt vor dem Festland: Rund um die Hauptinseln Seeland und Fünen liegen über 400 Inseln, jede davon mit ihrem ganz eigenen Charakter und voller natürlicher Schönheit. Ob auf Lolland-Falster, Møn, Langeland oder einer anderen Insel: In einem unserer privaten Ferienhäuser in Dänemark lässt es sich auf den dänischen Ostseeinseln gemütlich relaxen. Der Urlaub im Ferienhaus in Dänemark hat übrigens einen weiteren Vorteil. Auch in der Fremde fühlt man sich ganz "hyggelig", die typisch dänische Gemütlichkeit und Heimeligkeit.

    Erkunden Sie von einem unserer Ferienhäusern und Ferienwohnungen beispielsweise die einzigartigen weißen Kreideklippen "Møns Klint" auf der gleichnamigen Insel. Machen Sie sich auf den Weg über die fast 500 Stufen hinunter zum Strand vor den Klippen und erfreuen Sie sich an dem einzigartigen Anblick von Dänemarks schönster Sehenswürdigkeit.

    Dänemark Urlaubstipps zwischen Nord- und Ostsee

    Ein Urlaub im Ferienhaus in Dänemark ist eine wunderbare Möglichkeit, Dänemarks Sehenswürdigkeiten zwischen Natur und Kultur zu bestaunen. Hier finden Sie ein paar Tipps für Ihren Ferienhausurlaub in Dänemark:

    • Besuchen Sie das Tirpitz-Museum an der südlichen Nordsee, entdecken Sie das historische Dorfidyll Sønderho auf der Insel Fanø und statten Sie der Insel Mandø einen Besuch ab. Eine Wattwanderung im dänischen Wattenmeer lässt einen wieder ganz zu sich selbst kommen.
    • An der mittleren Nordsee können Sie die mit 64 Metern höchste Düne des Landes "Blåbjerg-Nyminde Klit" bestaunen.
    • Von einer unserer Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dänemark ist das Wikingermuseum Ribe ganz nah. Tauchen Sie in einem der schönsten Freilichtmuseen Europas in die Welt der Wikinger ein. Jedes Jahr im Sommer findet hier ein Wikingermarkt statt. Beobachten Sie "echte" Wikinger in originalgetreu rekonstruierten Häusern und Werkstätten bei ihrer Arbeit.
    • Das atmosphärische Fischerdörfchen Bork Havn ist romantisch am Ringkøbing Fjord gelegen und lädt auf historische Streifzüge in die Zeit der Wikinger ein. Besuchen Sie den Fischmarkt der kleinen Hafenstadt Hvide Sande und genießen Sie einen frisch gefangenen Fisch mit leckeren Kartoffeln in Ihrem Ferienhaus in Dänemark.
    • An der nördlichen Nordseeküste wartet der Nationalpark Thy mit 30 Naturattraktionen auf Sie. Einzigartige Dünen-, Wald- und Heidelandschaften zusammen mit einem der schönsten Surfstrände Europas in Klitmøller machen einen Besuch im Nationalpark Thy unvergesslich.
    • Wandern lässt es sich ganz besonders gut an der südlichen Ostsee. Hier wartet einerseits der Wanderweg Gendarmstein mit deutsch-dänischer Geschichte auf Sie. Andererseits können Sie um den Haderslev Dam wandern. Wer besonders mutig ist, kann über die Kleiner Belt Brücke wandern. Diese Tour wird auch “Bridgewalking” genannt und ist nur in Begleitung eines Guides empfehlenswert.
    • An der mittleren Ostsee wartet die Stadt Aarhus darauf, entdeckt zu werden. Besonders interessant ist das neue Hafenviertel mit architektonischen Besonderheiten, sowie das ARoS Kunstmuseum. Ein Ferienhaus in Dänemark ist der perfekte Ausgangspunkt für Sightseeingtouren in Aarhus.
    • Der Wanderweg des Inselmeeres führt einmal um die ganze Insel Fünen. Dank der vielen Fährverbindungen lässt sich in der dänischen Südsee "Inselhopping" zwischen Inseln wie Fünen, Langeland und Æro genießen. Die Insel Fünen ist darüber hinaus für ihre Delikatessen-Märkte bekannt und überrascht Besucher mit einem besonderen kulinarischen Erlebnis.
    • Auf der “Sonneninsel” Bornholm ist unser Top-Tipp die wunderschöne Fahrradtour durch den Almindingen-Wald. Auch lässt es sich an der Felsenküste Hammershus-Allinge gemütlich entlang wandern. In den vielen Hofläden der Region können Sie zudem herrliche Bio-Produkte erwerben. Dänemarks wunderbare Inseln lohnen einfach einen Besuch.

    Ob mit viel Vorlaufzeit geplant oder als Urlaub im Last Minute-Ferienhaus: Von einem unserer privaten Ferienhäuser in Dänemark sind die natürlichen Schönheiten des Landes ganz nah.

    “Ferienhaus Dänemark” - Land des individuellen Urlaubstraums

    Ein kleines Land mit großem Urlaubsfeeling: Obwohl Dänemark über eine relativ kleine Fläche von knapp mehr als 42.900 Quadratkilometern verfügt, ist die Auswahl an Ferienhäusern im Vergleich einfach unglaublich. Bei DanCenter stehen Ihnen im “Ferienhaus Dänemark” aktuell mehr als 6.300 Unterkünfte zur Verfügung.

    Der individuelle Erholungsurlaub im Norden ist zudem ein echter Klassiker mit langer Tradition. Jede Generation entdeckt neu für sich, wie entspannend eine Auszeit an der Küste von Nord- und Ostsee sein kann. Ein Aufenthalt in Skandinavien ist zu jeder Jahreszeit das perfekte Ferienvergnügen.

    Gäbe es den typisch dänischen Ferienhausurlaub nicht, so müsste man ihn neu erfinden: ein Haus am Meer, das nahe oder direkt an der mehr als 7.000 Kilometer langen Küste von Nordsee und Ostsee gelegen ist. Dänemark lebt diesen Ferientraum bereits seit vielen Jahren. Ein Ferienhaus in Dänemark bietet unseren Gästen allen erdenklichen Komfort wie Wasch- und Spülmaschine, Sat-TV, DVD-Player, WLAN, Whirlpool, Sauna und vieles mehr.

    Ein Ferienhaus in Dänemark ist einfach perfekt für einen gemütlichen Urlaub mit Freunden oder mit der ganzen Familie. Mit einer Terrasse für helle, endlose Sommerabende oder einem Kamin für stimmungsvolle Stunden in der kalten Jahreszeit ist das Urlaubsfeeling perfekt. Eine komplett ausgestattete Küche, in der sich die Familie trifft und gemeinsam kocht, lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Alles ist ganz anders als im hektischen Alltag. Der dänische Traum vereint Paare, Familien über mehrere Generationen und Freunde, die Landlust statt Stadtfrust genießen wollen.

    Die Auswahl der aktuellen Unterkünfte im Paradies “Ferienhaus Dänemark” reicht vom Wellness-Haus bis zum Swimmingpool-Haus, vom Haus für Hunde- und Tierbesitzer bis zum Anglerhaus, vom Energiesparhaus bis zum kinderfreundlichen Aktivitäts-Haus mit Billard, Kicker und Spielkonsole. Wählen Sie zwischen einer Unterkunft mit Meerblick oder einem Ferienhaus in Stadtnähe. Flexibilität besteht auch in Bezug auf die Reisezeiträume: Eine dänische Ferienunterkunft lässt sich je nach Jahreszeit bei wahlfreier Anreise bereits ab einigen Tagen - etwa für ein verlängertes Wochenende - mieten. Genießen Sie die Zeit im “Ferienhaus Dänemark” des Hohen Nordens und verbringen Sie entspannt-aktive Tage an der dänischen Nord und Ostseeküste!

    Buchen Sie jetzt ein gemütliches Ferienhaus in Dänemark!

    Sie sind hier: Hasle, Bornholm, Dänemark, Ferienhaus 39936, 10 Personen