Ferienhaus an der südlichen Nordsee

Ferienhaus an der südlichen Nordsee

 
Suche Region/Ort: Südliche Nordsee
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 1.262 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ferienhaus an der südlichen Nordsee

Strandurlaub ganz dich

Die südliche Nordsee ist besonders wegen der fabelhaften Strände so beliebt bei uns. An manchen, wie z.B. dem auf Rømø, können Sie sogar bis zum Wasser mit dem Auto fahren!

Die schönsten Strände an der südlichen Nordsee

Lesen Sie mehr über Südliche Nordsee
Bewertung der Häuser in Südliche Nordsee: 4.1 von 5.0 (38147 Bewertungen)

Ferienhäuser in der Region: Südliche Nordsee

Sehenswürdigkeiten

  • Legoland
  • Givskud Zoo
  • Dandoss Universe
  • Fun & Action
  • Esbjerg Museum
  • Mandø-bussen
  • Ribe Vikingecenter
  • Museet Ribes Vikinger
  • Hjemsted Oldtidspark
  • Havnerundfart i Esbjerg
  • Andere Gäste empfehlen diese Ferienhäuser in der Umgebung von Südliche Nordsee:

    Ferienhäuser in Fanø/RindbyHaus: 11157Fanø/Rindby3 Personen,  51 m²Haustier nicht erlaubt.500 m zum Wasser.Ferienhaus mit moderner Möblierung, abgeschirmter Terrasse und Küche von 2005. Von der Düne am Haus haben Sie einen fantastischen Panoramablick.Ferienhäuser in SæddingHaus: 99655Sædding5 Personen,  69 m²Haustier nicht erlaubt.500 m zum Wasser.Ferienhaus in ruhiger Umgebung. Es ist hell eingerichtet, mit Küchen-Wohnbereich, Bad und zwei Badezimmern. Nur etwa 500 m entfernt liegt der Sædding Strand, der sehr kinderfreundlich ist. Keine Vermietung an Jugendgruppen.Ferienhäuser in BlåvandHaus: 06375Blåvand6 Personen,  85 m²Haustier nicht erlaubt.2,1 km zum Wasser.Ferienhaus mit Außen-Whirlpool und Sauna, in ruhiger Lage, in einer Sackgasse im Ferienort Blåvand. Zum Haus gehört ein großer Wintergarten mit bequemer Sitzecke, in den man sich wunderbar an windigeren Abenden zurück ziehen kann. Außerdem drei ...Ferienhäuser in Rømø/BolilmarkHaus: 33348Rømø/Bolilmark6 Personen,  65 m²Haustier ist erlaubt.3,0 km zum Wasser.Dieses Ferienhaus liegt auf einem Naturgrundstück in einem ruhigen Gebiet bei Bolilmark. Bäume sorgen auf dem Grundstück für Windschutz, sodass Sie den Sommer auf der teilweise überdachten Terrassenfläche bestens genießen können. Das Haus wurde ...Ferienhäuser in BlåvandHaus: 09971Blåvand6 Personen,  65 m²Haustier ist erlaubt.1,6 km zum Wasser.Älteres Ferienhaus, Baujahr 1974, auf einem ganz abgeschirmten, großen Naturgrundstück in Blåvand. Innen offener Küchen-/Wohnbereich mit Holzofen und deutschen TV-Sendern zur Auswahl. Außerdem zwei Schlafzimmer mit je einem Doppelbett und ein ...Ferienhäuser in BlåvandHaus: 39956Blåvand10 Personen,  191 m²Haustier ist erlaubt.50 m zum Wasser.Geräumiges Feriendomizil mit Pool, Whirlpool und Sauna. Steht nur einen Steinwurf von einem der attraktivsten Strände entlang Dänemarks Nordseeküste. Das Haus ist besonders energiefreundlich, da es mit zwei Wärmepumpen ausgestattet ist. Die ...

    Das südliche Westjütland ist geprägt von fantastischen Badestränden und einer einzigartigen Natur entlang der Nordsee, welche die schönen Inseln Rømø, Mandø und Fanø umgibt. In Esbjerg, der größten Stadt dieser Region, gibt es viele kulturelle Angebote und Ausflugsmöglichkeiten.

    Entlang der südlichen Westküste liegen die Ferienorte Blåvand und Henne Strand, welche nur einen Steinwurf von den fantastischen Badestränden mit feinem Sand und hohen Dünen entfernt liegen. Die Orte sind besonders bekannt für ihr Strandleben, Shopping-Möglichkeiten und Aktivitäten für Kinder. Hier gibt es sogar ein paar wenige Anglerhäuser. Wenn Sie interessiert sind am Angeln, dann machen sich andere Gegenden aber besser. Erfahren Sie hier mehr übers Angeln in Dänemark.

    Auf den Inseln Rømø, Mandø und Fanø können Sie das lebendige Wattenmeer erleben. Hier hat die Natur das Sagen. Mandø kann beispielsweise nur bei Ebbe erreicht werden. Das Wattenmeer hat ein unglaublich reiches Tierleben, besonders Zugvögel machen hier jedes Jahr auf ihrer Durchreise Rast. Auf Fanø können Sie darüber hinaus auch eine große Zahl Seehunde antreffen. Wenn Sie einen Besuch einer dieser Inseln planen, sollten Sie Ihr Fahrrad mitnehmen. Hier gibt es gute Radwege, welche Sie durch die schöne Landschaft führen. Auf allen drei Inseln gibt es darüber hinaus fantastische Badestrände.

    In Esbjerg, der größten Stadt der Region, gibt es zahlreiche Kulturangebote und gute Einkaufsmöglichkeiten. Besuchen Sie unter anderem das Esbjerg Kunstmuseum oder den Esbjerg Wasserturm, eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie können auch eine Seehundsafari vor Fanøs Ostküste unternehmen oder eine Segeltour zum Horns Rev Offshore-Windpark, einer der größten der Welt. Von Esbjerg aus geht die Fähre nach Fanø.