Ferienhaus: Nærøy

Ferienhaus: Nærøy, Nord-Trøndelag, Mittelnorwegen/Tröndelag, Norwegen

Kundenbewertungen

von 10 Kunden bewertet5.0 von 5.0
Generelle Zufriedenheit4,9
Preis-Leistungs-Verhältnis5,0
Einrichtung und Ausstattung5,0
Wer hat das Haus wie bewertet?
Familien mit Kindern5,0
Freunde auf Reisen5,0
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Steffen - Halle/Saale  (Urlaub mit Kindern und Freunden, September 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“modernes Haus mit sehr guter Ausstattung, sehr schöne Lage”
Annette - Hamburg  (Urlaub mit Kindern und Freunden, Juni 2018)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Man sollte sehr autark mit vielen Dingen umgehen können. Beschreibungen für diverse Geräte im Haus oder auch Nutzung Boot inkl. Motor erfolgen nicht und sind auch nicht im Haus hinterlegt ( keinerlei Einweisung und Übergabe Schlüssel war bei Ankunft hinterlegt). / Zudem sollte man bereit sein seine notwendigsten Dinge, die man selbst gebrauchen möchte zu reinigen. Wir hatten das Haus leider in keinem wirklich sauberen Zustand angetroffen und es war erst Anfang der Saison. / ZumEinkaufen fährt man am besten. Direkt nach Kolvereid. Der kleine Supermarkt in Foldereid ist leider im Vergleich teurer und vor allem mussten wir feststellen, dass viele Lebensmittel im Markt bereits abgelaufen oder das MHD in Kürze überschritten hätten. / Dort kann man auch in aufgestellten Containern gegenüber Supermarkt seinen Müll entsorgen( Müllconatiner gibt es auch im Supermarkt in Foldereid). / Empfehlenswert ist auf jeden Fall ein Ausflug nach Rörvik. Freitagvormittags erfolgt frischer Krabbenverkauf (fertig gekocht zum Direktverzehr) vom Kutter direkt am Bootssteg( Gästehafen/Yachthafen).”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Wunderschöne, ruhige Lage / Sehr liebevoll eingerichtet, alles vorhanden, was man benötigt und vieles mehr / Gut aufgeteiltes Haus mit sehr ansprechenden Schlafzimmern / 2 vollwertige Badezimmer ( 1 auf jeder Etage) / Wohnzimmer, Küche sowie Terrasse sehr schön”
Maik - Halle  (Urlaub mit Kindern und Freunden, Juli 2016)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Lage, Ruhe, Aussicht, Ausstattung”
Gabi - Ingolstadt  (Familienurlaub mit Kindern, Mai 2016)
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Sehr ruhige Lage direkt am Fjord, wunderbar für Naturliebhaber!”

Ferienhaus-Ausstattung

7
4
160m²
ja
ja
nein
70 m
 
Angler-Haus mit Boot (direkt am Haus oder bei Bootsverleih in der Nähe), Filetierbank und Gefrierschrank (mindestens 60 Liter)
 
Max. 10 kg Fisch/Pers.
 
Boot mit Motor inklusive
 
Boot zu mieten
 
Meerblick/Seeblick
 
Badezuber
 
Kamin/Holzofen
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
Norwegisches TV: NRK und TV2
 
2 Bäder
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
Baujahr 2014
 
25 km zum Restaurant
 
13 km zum Kaufmann
 
70 m zum Angeln an der Küste
 
80 km zum Angeln in Flüssen
Haus-Nr. 22284
Haus-Kategorie: ★★★★
Küste/See 70 mKundenbewertung
Die Grenzen zu Dänemark sind bis zum 15.06.2020

geschlossen für ausländische Besucher.

NB. Norway borders are closed to foreign visitors from 12pm Thursday 14.04.2020.

Ferienhaus buchen

Die Grenzen zu Dänemark sind bis zum 15.06.2020

geschlossen für ausländische Besucher.

NB. Norway borders are closed to foreign visitors from 12pm Thursday 14.04.2020.

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
27293012345
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung

Hausbeschreibung

BBadezimmer
DDepot
EGErdgeschoss
FFlur/Entree
KKüche
TETerrasse
WWohnzimmer
WAWaschküche
ZZimmer
2 Wohnz.: 43 m², Holzofen, Radio, TV, Parabol
4 Schlafz.: 1 Doppelbett, 2 Betten, 1 Bett, 2 Betten, Kinderbett
Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 140-199 l., Mikrow., Spülm., Waschm., Kaffeem.
Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
Bad: WC, Waschb., Wanne, Handbrause
Und: Badezuber draußen, E-Heiz., Fischräucherofen, Grill, Garten 600 m², gemütliche Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus
Im Mietpreis inkl.: Boot 16 Fuß m. Motor 10 PS
Zu mieten: Boot 17 Fuß m. Motor 30 PS NOK 2250, Echolot/Fischfinder 1Stück

Über das Ferienhaus

Großartiges Reiseziel mit herrlichem Fjordblick! Liegt in idyllischer und ruhiger Umgebung am Wasser und bietet sich ebenso für Familie wie auch für Sportangler an.

Sie wohnen hier in der kleinen Gemeinde Skaftnes, gleich östlich von Kolvereid. Ein schönes Reiseziel für Naturliebhaber sowie für passionierte Angler, die hier die ganz dicken Fische aus dem fischreichen Fjord ziehen können, dessen Ufer nur ca. 30 m entfernt ist. Zusätzlich zu den üblichen Fischarten fängt man im Fjord auch viele Lachse und Forellen. Ein Boot m. Außenbordmotor liegt für Sie bereit, ein weiteres, größeres Boot kann dazu gemietet werden.

Herrliche Aussicht zur Fjordlandschaft von Haus und Terrasse! Nach einem aktiven Tag an frischer Seeluft tut ein entspannendes Bad im Badezuber unter freiem Himmel richtig gut. Praktischer Zentralstaubsauger im Haus.

Schönes Wanderterrain für Familien sowie mehrere Angelflüsse und –seen in der Gegend. Ein Tagesausflug zur Inselgruppe Vikna, wo mehrere der Inseln über Brücken miteinander verbunden sind, ist zu empfehlen. Die Küstenstadt Rørvik ist ebenfalls einen Abstecher wert, ebenso das alte, heute verlassene Fischerdorf Sør-Gjæslingen weit draußen im Meer. Dorthin gelangt man per Boot ab Rørvik.

Über das Gebiet

Über Nærøy

Die Gemeinde Nærøy liegt ganz im Norden der Region Nord-Trøndelag und erhielt ihren Namen nach dem historischen Handelsplatz und der christlichen Kirchengemeinde Nærøya. Die Landschaft hier draußen an der Küste ist offen und wurde seit Jahrtausenden vom Meer geformt. Es gibt überwiegend hübsche, kleine Dörfer und Landwirtschaft. Mit seiner Nähe zur Fahrrinne galt Nærøy schon immer als wichtiger Anlaufpunkt entlang der norwegischen Küste. Die vorgelagerte, offene See zieht seit jeher professionelle Fischer sowie Sportangler an. Der große, offene Foldafjord ist sehr fischreich und dient seit Generationen als Nahrungsgrundlage der hiesigen Fischer und ihrer Familien. Draußen im Meer liegt die Inselgruppe Sør-Gjæslingan, früher ein aktives Fischerdorf mit regem Treiben. Bis zu 5000 Fischer und 1200 Fischerboote versammelten sich hier einst, jedoch wurde das Dorf 1975 aufgegeben und verlassen. Ab Rørvik kann man heute die Inselgruppe per Boot besuchen und dort die alten Gebäude und Anlegestege besichtigen, die heute unter Schutz stehen. Tiefer im Foldafjord liegt das Fischerdorf Abelvær, ein alter Handelsplatz. Die alten Gebäude sind hier gut erhalten und gepflegt, so befindet sich im einstigen Kaufmannsladen heute eine Gaststätte. Vom Hafen dort ist die Entfernung zu den ertragreichen Angelgründen kurz. Dort wartet das weite Meer und möglicherweise der ganz dicke Fang auf den Sportangler! Kolvereid ist das Gemeindezentrum von Nærøy mit Geschäften, Bank und Gaststätte.

Weitere Infos zu den Fischarten in der Region Mittelnorwegen

Vikna

Das Inselreich Vikna liegt am offenen Meer und ganz im Norden der Region Nord-Trøndelag. Es besteht aus rund 6000 Inseln, Holmen und Schären. Die größten Inseln sind durch Brücken miteinander verbunden. Die offene Landschaft hier draußen am Meer bietet wenig Vegetation und ist eher rau und karg, ein gutes Terrain für Wanderungen mit der ganzen Familie. Von den Gipfeln der Berge kann man den weiten Ausblick zu Meer und Schärenküste in der frischen Seebrise besonders gut genießen. Vor allem im Frühjahr gibt, wenn die Zugvögel zurückkehren, eine große Vogelpopulation. Auf Vikna kann man auch Windmühlen entdecken, die verstreut auf den Inseln stehen. Mit seiner Nähe zum offenen Meer ist Vikna ein beliebtes Reiseziel für Sportangler, die hier in der Hoffnung auf den ganzen dicken Fang unterwegs sind. Die Bevölkerung verteilt sich auf mehrere Fischerdörfer und besteht hauptsächlich aus Fischern und Bauern. Rørvik ist das Gemeindezentrum von Vikna und dient mit seinem Schiffsanleger seit jeher als zentraler Ort für den Handel. Heutzutage findet man hier eine Auswahl an Geschäften und Gaststätten sowie einen attraktiven Bootshafen und Fischindustrie. Jeden Abend treffen sich hier im Hafen von Rørvik die Fähren der Hurtigrouten, auf ihrem Weg nach Norden bzw. Süden.

Über Nord-Trøndelag

Im Bezirk Trøndelag gibt es sowohl Fjord und Gebirge, als auch Städte und Dörfer, sowie Höfe und viel unberührte Natur zu entdecken. Die Region wird wegen ihrer Vielfalt auch als Miniatur-Norwegen bezeichnet. Als Zentrum gilt die Stadt Trondheim, einst Hauptstadt Norwegens und heute drittgrößte Stadt im Land. Dort steht der ehrwürdige Nidarosdom, die nördllichste Kathedrale der Welt. Trondheim liegt schön geschützt am Trondheimsfjord, einem breiten Gewässer, das den Bezirk Trøndelag aufteilt. Weiter draußen an der Küste, südlich der Fjordmündung, liegen die Inseln Hitra und Frøya, wegen ihrer günstigen Angelbedingungen sehr beliebt bei Sportanglern. Nördlich des Fjordes findet man die Halbinsel Fosenhalvøya, reich an Geschichte, Museen, Aktivitäts- und Angelmöglichkeiten. Weiter nördlich in Trøndelag liegt die alte Fischersiedlung Sør-Gjæslingen, erreichbar per Fähre ab Rørvik. Flatanger hat reiche Fauna und Seeadler-Safari im Angebot.

Weitere Infos zu den Fischarten in der Region Mittelnorwegen

Sie sind hier: Nærøy, Nord-Trøndelag, Norwegen, Ferienhaus 22284, 7 Personen