Norditalienische Seen in Italien — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

 
Suche Region/Ort: Norditalienische Seen
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 240 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Norditalienische Seen in Italien — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

Ferienhaus an den Norditalienische Seen in Italien — DanCenter

Mieten Sie Ihr Ferienhaus für Ihren nächsten Urlaub bei DanCenter.

Verwenden Sie unsere intelligente Suchfunktion unten, um ein freies Ferienhaus in Ihrer Wunschregion und zu Ihrem Wunschzeitraum zu finden. Sie können die Filter nutzen, um Ihre Suche noch präziser zu machen. Zum Beispiel wenn Sie ein Ferienhaus mit Meerblick, Pool, Geschirrspüler oder Internet haben wollen.

Lesen Sie mehr über Norditalienische Seen
Bewertung der Häuser in Norditalienische Seen: 4.1 von 5.0 (1867 Bewertungen)

240 Ferienhäuser in und um Norditalienische Seen

Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 126377Norditalienische Seen6 Personen,  200 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128937Norditalienische Seen4 Personen,  55 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 134998Norditalienische Seen6 Personen,  60 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 141900Norditalienische Seen4 Personen,  37 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 132418Norditalienische Seen5 Personen,  72 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 134462Norditalienische Seen4 Personen,  45 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 126436Norditalienische Seen6 Personen,  50 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 131878Norditalienische Seen4 Personen,  40 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 135008Norditalienische Seen4 Personen,  55 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 122075Norditalienische Seen2 Personen,  30 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128900Norditalienische Seen4 PersonenFerienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 134401Norditalienische Seen5 Personen,  50 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 135192Norditalienische Seen3 Personen,  40 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 121469Norditalienische Seen6 Personen,  60 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128791Norditalienische Seen4 Personen,  65 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 129718Norditalienische Seen6 Personen,  74 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 146474Norditalienische Seen4 Personen,  58 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 125628Norditalienische Seen4 Personen,  60 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 135175Norditalienische Seen4 Personen,  80 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128512Norditalienische Seen6 Personen,  90 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 127871Norditalienische Seen6 Personen,  85 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 138977Norditalienische Seen2 Personen,  35 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128054Norditalienische Seen4 Personen,  45 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 128788Norditalienische Seen4 Personen,  30 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 130956Norditalienische Seen5 Personen,  80 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 132684Norditalienische Seen4 Personen,  26 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 129418Norditalienische Seen4 Personen,  70 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 134408Norditalienische Seen5 Personen,  40 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 137660Norditalienische Seen4 Personen,  45 m²Ferienhäuser in Norditalienische SeenHaus: 127489Norditalienische Seen5 Personen,  60 m²
Alle 240 DanCenter Ferienhäuser in Norditalienische Seen ansehen

Die Norditalienischen Seen erstrecken sich zwischen dem Tessin und der Stadt Verona am Rande der Alpen im Norden Italiens. Teilweise sind sie von wilden Bergen umgeben. Gleichzeitig können Besucher hier aber auch schon mediterranes Flair genießen. Mit dem Auto sind die Norditalienischen Seen über den Gotthard-Pass in der Schweiz oder die Brenner-Autobahn in Österreich leicht erreichbar. Freuen Sie sich auf Ihren nächsten Sommer- oder Winterurlaub und mieten Sie sich ein gemütliches Ferienhaus an den Norditalienischen Seen in Italien. Kommen Sie mit auf eine kleine Reise an die Norditalienischen Seen!

Der Gardasee – Der bekannteste See

Zweifellos ist der Gardasee der bekannteste der Norditalienischen Seen. Rund um den nördlichen Teil des Sees liegen die Gardaseeberge. Besonders im Parco naturale locale del Monte Baldo zwischen dem Gardasee und dem Etschtal lässt es sich hervorragend wandern. In diesem Naturschutzgebiet laden 24 Almhütten zur Einkehr ein. Wandern Sie durch verschiedene Höhenzonen mit ihrer ganz eigenen Pflanzen- und Tierwelt. Wälder wechseln sich hier mit Weiden und Almen Ab. Hier wachsen auch zahlreiche Orchideen, was eine Wanderung in den Gardaseebergen besonders exotisch macht. Nach einer Wanderung in den Gardaseebergen entspannen Sie am besten in einem gemütlichen Ferienhaus an den Norditalienischen Seen. Am Nordufer des Gardasees lässt es sich auch hervorragend Mountainbiken oder Klettern.

Auch für Kulturfans hat der Gardasee einiges zu bieten. Von Ihrem Ferienhaus an den Norditalienischen Seen ist die Isola del Garda mit ihrer Villa aus dem 19. Jahrhundert ein echtes kulturelles Highlight. Hier finden im Sommer auch klassische Konzerte statt. An der Westseite des Gardasees werden an der Riviera dei Limoni (Zitronenriviera) Zitronen zwischen malerischen Orten angebaut. Hier liegt auch die sehenswerte Burg Castello Scaligero aus dem 13. Jahrhundert.

Für Familien ist der Gardasee ebenfalls ein lohnenswertes Ziel. Neben den vielfältigen Sportangeboten können Sie im Gardasee im Sommer auch nach Herzenslust baden. Ein Ferienhaus an den Norditalienischen Seen ist auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die beiden Freizeitparks Canevaworld und Gardaland mit ihren vielen Attraktionen für Groß und Klein.

Der Lago Maggiore – Kulturhighlights in Norditalien

Zwischen dem Schweizer Kanton Tessin und dem Piemont erstreckt sich der Lago Maggiore auf fast 65 Kilometern. Hier finden besonders Kulturliebhaber ein perfektes Urlaubsziel. Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an den Norditalienischen Seen und besuchen Sie den Botanischen Garten von der Villa Taranto in Verbania. Klein, aber fein präsentieren sich hier Tausende von Pflanzen aus aller Welt.

Wandern Sie auch durch das Naturschutzgebiet der Auen von Sesto Calende und genießen Sie anschließend in einem kleinen Restaurant frisch gefangenen Fisch aus dem See. Schlendern Sie auch über den Wochenmarkt der Kleinstadt Luino und kaufen Sie Andenken für Ihre Familie.

Ein weiteres kulturelles Highlight des Lago Maggiore ist die Insel Isola Bella mit dem Palazzo Borromeo aus dem Barock mit den sehenswerten Gartenanlagen. Im Palazzo und den Gärten finden sich viele Kunstwerke aus verschiedenen Epochen. Auch Liebhaber sakraler Kunst haben am Lago Maggiore mit dem Sacro Monte di Ghiffa ein lohnenswertes Ziel. Vom See aus führen mehrere Wanderwege durch das Naturschutzgebiet rund um die Kirche. Durch Kiefern-, Kastanien- und Eichenwälder geht es bergauf bis zur Kirche von Ghiffa. Von hier aus bietet sich Besuchern ein wunderbarer Ausblick über den gesamten See. Nach einer Wanderung zum Monte Ghiffa entspannen Sie am besten in Ihrem Ferienhaus an den Norditalienischen Seen und trinken einen leckeren Rotwein aus dem lokalen Weinanbaugebiet südlich des Lago Maggiore.

Welterbestätten an den Oberitalienischen Seen

Suchen Sie die perfekte Mischung aus Natur und Kultur? Dann ist ein Ferienhaus an den Norditalienischen Seen der perfekte Ausgangspunkt für einen Ausflug auf den Monte San Giorgio am Luganersee. Direkt auf der Grenze zwischen der Schweiz und Italien gelegen, lassen sich hier wunderbare Wanderungen und Radfahrten machen. Spazieren Sie auf dem Naturlehrpfad und besichtigen Sie die hier gefundenen Fossilien im Fossilienmuseum.

Oberhalb des Lago di Varese befindet sich eine weitere Welterbestätte der UNESCO – der Sacro Monte di Varese. Mit seinen vierzehn Kapellen und seiner außergewöhnlichen Aussicht über den Lago di Varese ist der Sacro Monte ein ganz besonderes Ziel für Kultur- und Naturliebhaber. Am Lago di Varese lässt es sich übrigens auch wunderbar baden.

Der Comer See – Gediegenes Urlaubsambiente

Wer Urlaub wie Prominente und Stars machen möchte, mietet sich am besten ein luxuriöses Ferienhaus an den Norditalienischen Seen am Comer See. Rund um den See befinden sich mondäne Kur- und Badeorte wie Cadenabbia. Golfen Sie eine Runde auf einem der Golfplätze in der Nähe des Sees oder bestaunen Sie Oldtimer auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este. Auch der Comer See bietet seinen Besuchern wunderbare Wander- und Fahrradwege.

Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren nächsten Urlaub in Norditalien. DanCenter wünscht Ihnen einen schönen Urlaub in Ihrem Ferienhaus oder ihrer Ferienwohnung an den Norditalienischen Seen.