Ein Ferienhaus in Apulien: dunkle Wälder, weiße Strände und alte Schlösser

Ein Ferienhaus in Apulien: dunkle Wälder, weiße Strände und alte Schlösser

 
Suche Region/Ort: Apulien
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 66 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ein Ferienhaus in Apulien: dunkle Wälder, weiße Strände und alte Schlösser

Apulien zwischen weißen Stränden und reicher Kultur

Die Region Apulien erstreckt sich von der Halbinsel Gargano im Norden entlang der Adria und des Golfs von Tarent bis zum Süden der Halbinsel Salento. Ihre hügelige und flache Landschaft, reiche Kultur und die vielen Strände machen sie zu einem hervorragenden Reiseziel. Verlieben Sie sich in eine der schönsten Regionen Italiens mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft.

Hier geht es direkt zu einem Ferienhaus in Apulien.

Lesen Sie mehr über Apulien
Bewertung der Häuser in Apulien: 4.1 von 5.0 (103 Bewertungen)

66 Ferienhäuser in und um Apulien

Ferienhäuser in ApulienHaus: 159128Apulien2 Personen,  40 m²Haustier ist erlaubt.9 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 157349Apulien8 Personen,  140 m²Haustier nicht erlaubt.18 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 162351Apulien6 Personen,  120 m²Haustier ist erlaubt.6,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159146Apulien4 Personen,  400 m²Haustier nicht erlaubt.17 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159142Apulien3 Personen,  65 m²Haustier nicht erlaubt.15 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 162571Apulien4 Personen,  70 m²Haustier ist erlaubt.1,3 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159131Apulien2 Personen,  40 m²Haustier nicht erlaubt.100 m zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159126Apulien5 Personen,  48 m²Haustier ist erlaubt.1,5 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159130Apulien4 Personen,  70 m²Haustier nicht erlaubt.15 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159140Apulien3 Personen,  45 m²Haustier ist erlaubt.6,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159129Apulien4 Personen,  65 m²Haustier ist erlaubt.9 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159125Apulien3 Personen,  35 m²Haustier ist erlaubt.1,5 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159127Apulien5 Personen,  50 m²Haustier ist erlaubt.1,5 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159132Apulien3 Personen,  40 m²Haustier nicht erlaubt.100 m zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159124Apulien4 Personen,  55 m²Haustier nicht erlaubt.20 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159147Apulien2 Personen,  35 m²Haustier nicht erlaubt.5,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159134Apulien4 Personen,  80 m²Haustier ist erlaubt.400 m zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159138Apulien4 Personen,  98 m²Haustier ist erlaubt.5,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 162970Apulien4 Personen,  45 m²Haustier nicht erlaubt.3,8 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 162971Apulien6 Personen,  55 m²Haustier nicht erlaubt.3,8 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159144Apulien6 Personen,  130 m²Haustier ist erlaubt.800 m zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159135Apulien5 Personen,  98 m²Haustier ist erlaubt.5,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159136Apulien4 Personen,  90 m²Haustier ist erlaubt.400 m zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159148Apulien4 Personen,  60 m²Haustier nicht erlaubt.5,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in ApulienHaus: 159143Apulien2 Personen,  20 m²Haustier nicht erlaubt.900 m zum Wasser.
Alle 66 DanCenter Ferienhäuser in Apulien ansehen

Der Gargano: wilde Wälder und einsame Strände

Die Halbinsel Gargano wird als "Sporn des italienischen Stiefels" bezeichnet. Ganz im Norden Apuliens gelegen, ist diese Region über die italienische Autobahn A14 über Bologna und Pescara leicht erreichbar. Ein großer Teil dieser etwa 2000 Quadratkilometer großen Halbinsel gehört zum geschützten Nationalpark Gargano. Die Halbinsel verzaubert ihre Gäste mit vielen Highlights.

Ein Besuch des Gargano gibt Ihrem Urlaub in Apulien das ganz besondere Extra. Von einem Ferienhaus in Apulien kann diese wunderschöne Halbinsel ausgiebig erkundet werden.

Die Halbinsel Salento: Italiens Stiefelabsatz erkunden

Ganz im Südosten Italiens erstreckt sich die Halbinsel Salento zwischen dem Golf von Tarento und der Adria. Sie ist für ihre Traumstrände und Höhlen bekannt.

Apulien bietet auch eine große Vielzahl landwirtschaftlicher Produkte wie Wein, Feigen, Zitrusfrüchte und Oliven an. In einem der vielen Weingüter rund um das bekannte Castel del Monte in der Nähe von Bari können Besucher an einer Weinverkostung teilnehmen und Apulien kulinarisch entdecken.

Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren Urlaub in Apulien und buchen Sie ein Ferienhaus in Apulien.

Fragen und Antworten zu Apulien

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wie viele Ferienhäuser bietet DanCenter in Apulien an?

Rund 50 Ferienhäuser in Apulien warten auf ihre Besucher. Sie sind gemütlich bis luxuriös ausgestattet. Einige von ihnen verfügen auch über einen eigenen Pool, was den Urlaub in Apulien ganz besonders macht.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten in Apulien?

Der Nationalpark Gargano im Norden Apuliens mit seinem geschützten Wald Foresta Umbra zieht Naturliebhaber an. Weiter im Süden befinden sich historische Stätten in der Stadt Lecce und das bekannte Castel del Monte bei Bari.

Welchen Aktivitäten kann ich in Apulien nachgehen?

An den vielen Stränden der langen Küste Apuliens ist Strandurlaub pur angesagt. Rund um Bari befinden sich auch viele Weingüter und Olivenhaine. Manche Besitzer laden zu einer Weinverkostung ein.

Wie komme ich am besten nach Apulien?

Von fast allen größeren Flughäfen Deutschlands gibt es besonders im Sommer Verbindungen zum Flughafen Bari. Wer per Auto anreisen möchte, der fährt am besten über den Gotthardtunnel in der Schweiz bis Mailand. Von hier aus geht es über die italienischen Autobahnen A1 nach Bologna und A14 entlang der Adriaküste bis nach Bari.

Was sind die typischen Spezialitäten Apuliens?

Apulien hat kulinarisch viel zu bieten. Eine Spezialität ist die Panzerotto, mit Mozzarella und Tomaten gefüllte, frittierte Teigtaschen. Der Pallone di Gravina ist ein runder, reifer und leckerer Käse aus Kuhmilch. Die typischen Pasta Apuliens sind die runden Orecchiette.

Welche Zeit ist für einen Besuch in Apulien am besten?

Im Sommer kann es an der Küste Apuliens sehr heiß werden. Daher empfiehlt sich ein Besuch im Frühjahr und im Herbst. Das Mittelmeer an den Stränden Apuliens ist zwischen Mai und Oktober gut zum Baden geeignet.