Urlaub in Limburg – Den schönen Süden der Niederlande entdecken

 
Suche Region/Ort: Limburg
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 316 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Urlaub in Limburg – Den schönen Süden der Niederlande entdecken

Shopping, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge in die Natur

Ganz im Süden der Niederlande, kann man herrlich Urlaub machen. Das Klima ist mild, es gibt interessante Städte und weite Natur mit rustikalen Gehöften.

Maastricht, die Hauptstadt der Region, gilt als eine der beliebtesten Shoppingstädte im Land. Und nicht nur das, auch das kulturelle und kulinarische Angebot der Stadt sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Lesen Sie mehr über Limburg
Bewertung der Häuser in Limburg: 4.0 von 5.0 (7900 Bewertungen)

316 Ferienhäuser in und um Limburg

Ferienhäuser in LimburgHaus: 144721Limburg6 Personen,  160 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 136183Limburg10 Personen,  200 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 134200Limburg4 Personen,  100 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 139904Limburg4 Personen,  90 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 136196Limburg6 Personen,  80 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 143416Limburg7 Personen,  103 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 133503Limburg3 Personen,  35 m²18 km zum Wasser.Ferienhäuser in LimburgHaus: 131782Limburg8 Personen,  92 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 140672Limburg4 Personen,  80 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 135732Limburg13 Personen,  164 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 149858Limburg7 Personen,  96 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 144698Limburg2 Personen,  40 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 138942Limburg10 Personen,  134 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 136602Limburg10 Personen,  160 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 127509Limburg4 Personen,  75 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 134810Limburg9 Personen,  122 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 145134Limburg10 Personen,  75 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 135705Limburg4 Personen,  40 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 139201Limburg4 Personen,  63 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 136497Limburg3 Personen,  35 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 135740Limburg4 Personen,  50 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 141234Limburg4 Personen,  70 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 140962Limburg4 Personen,  70 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 133689Limburg10 Personen,  102 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 138067Limburg6 Personen,  100 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 142666Limburg12 Personen,  150 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 133693Limburg8 Personen,  150 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 128292Limburg5 Personen,  89 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 133712Limburg6 Personen,  75 m²Ferienhäuser in LimburgHaus: 129829Limburg12 Personen
Alle 316 DanCenter Ferienhäuser in Limburg ansehen

Die Provinz Limburg – ein Urlaubsland "direkt nebenan"

Direkt hinter der deutschen Grenze im Osten und der belgischen Grenze im Westen liegt die niederländische Provinz Limburg. Wenn Sie wissen wollen, warum Limburg und Umgebung als Naherholungsgebiet so beliebt sind und was es in der Region alles zu entdecken gibt, dann lesen Sie weiter.

Der Süden Limburgs

Eine unglaublich grüne und für niederländische Verhältnisse hügelige Landschaft erwartet den Reisenden in Südlimburg. Weite Wiesen und Felder erstrecken sich beinahe endlos über den fruchtbaren Boden, durchsetzt von kleinen Hainen und Wäldern, Höfen mit malerischen Fachwerkbauten und ländlichen Klöstern. Das gute Ackerland war der Grund, warum sich hier schon früh Menschen niederließen. Heute werden hier neben Getreide und Obst auch Weine angebaut – alles in allem eine herrliche Naturlandschaft, um ausgiebig zu wandern und radzufahren und die Lunge mit frischem Sauerstoff zu füllen.

Maastricht – die schöne Stadt im Grünen

Manche betiteln die Stadt als das "Paris der Niederlande", und angesichts der vielen Straßencafés, der zahlreichen Boutiquen und Einkaufsstraßen ist dieser Vergleich nicht allzu weit hergeholt. Wer neben Shopping auch ein wenig Kultur erleben will, kann sich die moderne Kunstsammlung im Bonnefantenmuseum oder alte holländische Malerei im Museum aan het Vrijthof anschauen. Das äußerlich bemerkenswerteste Museum der Stadt ist sicherlich das Gouvernement an der Maas, mit Wechselausstellungen aus der Region.

Aktivitäten in der Region Limburg

Bei schönem Wetter ist Limburg eine ideale Gegend für Wanderungen oder Radtouren. Aber auch, wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, hat die Region einiges zu bieten, beispielsweise die Thermae 2000 bei Maastricht. Das Heilbad wird mit 32 Grad warmem Heilwasser gespeist, das die Hallen- und Freiluftbecken füllt. Ein drittes Becken ist mit einem ganz anderen Wasser gefüllt: mit prickelndem Mineralwasser. Im Heilbad Thermae wird eine große Bandbreite an Wellnessbehandlungen angeboten, genau richtig, um sich im Urlaub von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen.

Ganz im Süden von Limburg können Sie in der Stadt Heerle das Bergwerkmuseum besichtigen. Die Region war bereits zu Zeiten der Römer ein wichtiges Bergbaugebiet. Die Römer haben in Heerlen noch weitere Spuren hinterlassen, beispielsweise die alte römische Therme, eine der besterhaltenen in den Niederlanden.

Malerische Ortschaften im ländlichen Limburg

Limburg ist auch die Region von traditionsreichen Kleinstädten, deren gut erhaltene Gebäude einen Einblick in die Baukunst und Lebensart der Menschen aus vergangenen Jahrhunderten gewähren. Die "weiße Stadt" Thorn ist eine dieser malerischen kleinen Städte. Die weiße Farbe der Häuser geht auf einen französischen Steuererlass zurück, bei dem sich die Höhe der Steuer nach der Größe der Fenster bemaß.

Die Stadt Venlo ist ein weiteres Schmuckstück der Region. Langsam wird der Besucher hier immer weiter in der Geschichte zurückgeführt. Die Fassade des Rathauses stammt aus der Renaissance. Steigt man die Treppe eines Stadthauses hinunter, erlebt man eine animierte Führung mit liebevoll gestalteten Figuren, die einen bis ins Mittelalter zurückbringen. Auf dem alten Marktplatz sind Überreste aus römischer Zeit zu sehen.

Ganz im Süden von Limburg liegt die Stadt Heerlen. Neben dem Bergbauzentrum und der Therme verfügt die Stadt noch über weitere Sehenswürdigkeiten wie etwa den gläsernen "Glaspalast". Noch etwas weiter südlich, am südlichsten Punkt der Niederlande, liegt die Stelle, an dem die Niederlande mit Deutschland und Belgien zusammentreffen. Der Punkt ist durch ein Denkmal inmitten eines Labyrinths markiert und liegt auf einem kleinen Hügel – die höchste Erhebung der Niederlande.

Fragen und Antworten zu Limburg

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wann ist die beste Reisezeit für Limburg?

Ein Besuch in Limburg ist das ganze Jahr über ein Erlebnis, besonders empfehlenswert sind jedoch die Monate Mai bis August aufgrund des sonnigen, milden Wetters.

Wie komme ich am besten nach Limburg?

Mit dem Zug gelangen Sie aus Amsterdam nach Rotterdam oder Den Haag. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, landen Sie am Flughafen Rotterdam-Den Haag oder Amsterdam, die aus mehreren deutschen Städten angeflogen werden. Die Anreise mit dem Auto ist durch das gut ausgebaute Autobahnnetz problemlos möglich.

Wie viele Ferienhäuser hat DanCenter in Limburg?

In Limburg gibt es rund 200 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei DanCenter. Hier können Sie zwischen einer Villa direkt am Strand, einem Stadthaus oder einem Haus im Landesinneren wählen, von wo aus Sie wunderbar wandern können.

Ist Limburg ein kinderfreundliches Reiseziel?

In Limburg finden Sie kinderfreundliche Ferienhäuser für die ganze Familie.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Limburg?

Eine der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten sind die Museen in Maastricht oder die "weiße Stadt" Thorn.

Was sind lokale Spezialitäten?

Typische lokale Spezialitäten in Limburg sind der Limburger "Käse mit Musik" oder die Limburger "Zuurvlees", eine Sauerfleischspezialität.