Wandern satt und pulsierende Städte: Ferienhaus in Hessen

Wandern satt und pulsierende Städte: Ferienhaus in Hessen

 
Suche Region/Ort: Hessen
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 88 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Wandern satt und pulsierende Städte: Ferienhaus in Hessen

Entdecken Sie Hessens Vielfalt

Abseits der großen Städte wie Frankfurt am Main und Wiesbaden hat das waldreichste deutsche Bundesland viel Natur zu bieten.

Auf Wanderungen durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee im Norden Hessens können Sie Rothirsche, Dachse und sogar Waschbären beobachten. Es ist außerdem als Vogelschutzgebiet bekannt. Versäumen Sie auch nicht die hessische Küche mit ihren köstlichen Spezialitäten. Finden Sie jetzt ein Ferienhaus in Hessen.

Lesen Sie mehr über Hessen
Bewertung der Häuser in Hessen: 4.2 von 5.0 (1444 Bewertungen)

88 Ferienhäuser in und um Hessen

Ferienhäuser in HessenHaus: 161630Hessen3 Personen,  50 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160917Hessen12 Personen,  250 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160940Hessen11 Personen,  105 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160945Hessen12 Personen,  140 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160953Hessen2 Personen,  65 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160956Hessen4 Personen,  85 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160912Hessen15 Personen,  280 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160989Hessen5 Personen,  80 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160962Hessen7 Personen,  160 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160916Hessen5 Personen,  100 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 161629Hessen6 Personen,  81 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160869Hessen14 Personen,  150 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 161627Hessen15 Personen,  370 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160985Hessen8 Personen,  100 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 161626Hessen4 Personen,  58 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160975Hessen4 Personen,  85 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160997Hessen4 Personen,  120 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160954Hessen2 Personen,  45 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160984Hessen2 Personen,  36 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160943Hessen40 Personen,  515 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160865Hessen6 Personen,  70 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160937Hessen6 Personen,  60 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160936Hessen5 Personen,  50 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160986Hessen6 Personen,  80 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160935Hessen6 Personen,  60 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160971Hessen10 Personen,  170 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160913Hessen7 Personen,  122 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160983Hessen2 Personen,  42 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160948Hessen3 Personen,  60 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in HessenHaus: 160979Hessen8 Personen,  90 m²Haustier ist erlaubt.
Alle 88 DanCenter Ferienhäuser in Hessen ansehen

Hessen aktiv erleben

13 "Hessenwege" mit Längen zwischen 126 und 402 Kilometern führen Wanderer kreuz und quer durch das Bundesland. Erkunden Sie Hessen auf sportliche Weise und entdecken Sie abwechslungsreiche Landschaften im Zentrum Deutschlands.

Wandern Sie auf dem Barbarossaweg auf den Spuren des Kaisers Friedrich Barbarossa. Dieser Fernwanderweg führt Sie auf 326 Kilometern quer durch Nordhessen und Nordthüringen. Von Korbach in der Nähe des Nationalparks Kellerwald-Edersee geht es hier über Bad Wildungen und Fritzlar nach Thüringen. Derzeit wird dieser Wanderweg von der Initiative Ars Natura zu einem Kunstwanderweg ausgebaut. Besonders auf der Strecke zwischen Bad Wildungen und Waldkappel wurden bereits etwa 150 Kunstwerke installiert. Diese einzigartige Mischung aus Natur und Kultur hat schon viele Wanderer begeistert.

Der Studentenpfad verbindet die vier Universitätsstädte Göttingen in Niedersachsen und Kassel, Marburg und Gießen in Hessen miteinander. Von hier aus sind auch Wanderungen durch den Naturpark Edersee sowie durch den Habichtswald bei Kassel möglich.

Der Hochrhöner führt Wanderfreunde durch die Rhön, ein schönes Mittelgebirge an der Grenze zwischen Bayern, Hessen und Thüringen. Wanderer können hier auf 24 Abstechertouren die Rhön noch besser kennenlernen.

Der Taunus unweit von Frankfurt am Main ist ein Mekka sowohl für Naturliebhaber als auch für Erholungssuchende. Die Mineral- und Heilquellen in Selters oder in Schlangenbad laden Gäste zum Erholen ein. Radtouren und Wanderungen durch diese schöne Gegend ganz in der Nähe des Rhein-Main-Gebiets sind ein besonderes Erlebnis in Ihrem Urlaub in Hessen.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Hessen ist genau der richtige Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren in Hessen.

Familienurlaub in der Mitte Deutschlands

Hessen ist das perfekte Urlaubsziel für Familien. Ein Urlaub auf dem Bauernhof in der Rhön ist besonders für Familien mit kleinen Kindern ideal. Lassen Sie Ihre Kinder über den Bauernhof toben, die Rhönschafe streicheln und helfen Sie den freundlichen Besitzern Ihres Ferienhauses in Hessen bei der Arbeit auf dem Bauernhof.

Der Märchenlandweg führt Sie und Ihre Kinder durch die wichtigen Lebensstationen der Gebrüder Grimm sowie an genau die Orte, die Vorbild für die bekanntesten Märchen waren. Besuchen Sie das Schloss von Dornröschen, besteigen Sie den Turm von Rapunzel oder entdecken Sie das Pfefferkuchenhäuschen von Hänsel und Gretel.

An der Lahn in der Nähe von Limburg oder Marburg können Sie mit Ihren Kindern ganz entspannt durch dieses schöne Flusstal radeln oder auf die Burg Lahneck wandern und die Aussicht von hier aus genießen. Die Lahn und der Nebenfluss Dill sind ideal für Bootstouren und Kajakfahrten geeignet.

In den zahlreichen Zoos des Bundeslandes wie dem Zoo Frankfurt oder dem Opel-Zoo in Kronberg können Sie viele einheimische und exotische Tiere beobachten.

Hessens Städte an Rhein und Main

Besuchen Sie den bekannten Römer und die über 60 größeren und kleineren Museen in Frankfurt am Main. Am Museumsufer im Stadtteil Sachsenhausen liegen gleich mehrere bekannte Museen wie das Museum der Weltkulturen oder das Liebig-Haus direkt nebeneinander. Besuchen Sie auch das Archäologische Museum im Karmeliterkloster und lassen Sie sich von den Exponaten aus vergangenen Zeiten beeindrucken. Das Senckenberg Naturmuseum zeigt viele Fossilien aus der Grube Messel und ist deswegen auch ein gutes Ziel für Familien mit Kindern. Mieten Sie sich eine Ferienwohnung in zentraler Lage in Frankfurt und besuchen Sie all diese Sehenswürdigkeiten "von zu Hause aus". Wenn Sie etwas außerhalb, schon in Richtung des Taunus, übernachten möchten, bietet sich die Stadt Bad Homburg vor der Höhe an. Hier können Sie gemütliche Touren im Taunus mit dem Besuch des Rhein-Main-Gebiets verbinden.

Besichtigen Sie den Schlossplatz in Wiesbaden und trinken Sie einen Kaffee in einem der Cafés an der Wilhelmstraße. Viele Restaurants der Stadt servieren auch das "Nationalgericht" Hessens, den Handkäs mit Musik. Trinken Sie dazu einen leckeren Äppelwoi (Apfelwein). Als Nachtisch ist ein Frankfurter Kranz zum Kaffee empfehlenswert.

Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Hessen, Deutschlands überraschend waldreicher Mitte.

Fragen und Antworten zu Hessen

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wie viele Ferienhäuser bietet DanCenter in Hessen an?

Mehr als 150 gemütliche und komfortabel eingerichtete Ferienhäuser und Ferienwohnungen von DanCenter in Hessen warten auf Gäste. Ob zentral im Rhein-Main-Gebiet oder in den ländlichen Regionen Hessens – ein Ferienhaus ist immer die beste Wahl für Ihren Urlaub in der Mitte Deutschlands.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten in Hessen?

Das waldreichste Bundesland Deutschlands mit seinen Nationalparks und den vielen Naturparks ist ein Highlight für Naturliebhaber, die Deutschlands grüne Schätze besser kennenlernen möchten. Kulturfans kommen in einem der über 60 Museen Frankfurts ganz auf ihre Kosten.

Welchen Aktivitäten kann ich in Hessen nachgehen?

Hessen ist wegen seiner reizvollen Natur ein beliebtes Ziel für Wanderer. 13 Wanderwege führen Wanderer kreuz und quer durch dieses waldreiche Bundesland. Die Lahn und andere Flüsse in Hessen laden auch zum Kanufahren ein.

Warum ist Hessen besonders kinderfreundlich?

Ein Geheimtipp für Familien mit kleinen Kindern ist ein Urlaub auf dem Bauernhof, zum Beispiel in der Rhön. Hier erleben Kinder die Natur ganz aus der Nähe und lernen sie zu schützen. Der Zoo Frankfurt und der Opel-Zoo Kronberg im Taunus sind ebenfalls Highlights für Kinder.

Wie komme ich am besten nach Hessen?

Das Rhein-Main-Gebiet ist von ganz Deutschland aus gut erreichbar. Sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug gibt es hervorragende Verkehrsverbindungen nach Hessen.

Was sind die typischen Spezialitäten Hessens?

Als "hessisches Nationalgericht" gilt "Handkäs mit Musik", ein marinierter Käse mit rohen Zwiebeln, zusammen mit einem leckeren "Äppelwoi".