Menü

DanCenter Ferienhäuser
Urlaub zu vermieten.

Ferienhaus  Fanø/GrøndalFanøSüdliche NordseeDänemark

Folgende Ferienhäuser in diesem Gebiet haben die gewünschten Kriterien.
Reisedauer:
Haus-Kategorie
Über Fanø/Grøndal

Fanø liegt mitten im Wattenmeer vor Esbjerg. Die einzigartige Natur der Insel ist geprägt vom Wattenmeer im Osten, fantastischen Badestränden im Westen und Dünengebieten im Inselinneren.

Am Wattenmeer auf Fanøs Ostseite können Sie Millionen von Zugvögeln erleben. Das ganze Wattenmeer ist auf Grund seiner einzigartigen Lage ein wichtiger „Rastplatz“ für Schwimm- und Stelzvögel. Auf der Ostseite der Insel können Sie ebenso Seehunde beobachten. Besonders bei Niedrigwasser sind diese leicht zu entdecken. Fanøs Westseite ist ein ca. 12 km langer und fantastischer Sand- und Badestrand. Hier ist Fanø Bad, ein historischer Ferienort, der heutzutage aus Ferienhäusern, Hotels und Ferienwohnungen besteht. Im Gebiet finden Sie auch Dänemarks ersten angelegten Golfplatz. Das Dünengebiet mitten auf der Insel ist geprägt von schönen Landschaften und dem Wechsel von Wiesen und kleinen Seen. Es gibt mehrere markierte Wanderwege. Fanø bietet ebenso viele gute Fahrradwege auf denen Sie die Insel mit dem Rad erkunden können.

Im Sommerhalbjahr bietet Fanø eine Reihe von Aktivitäten und Attraktionen. Hierunter auch die Fanø Sommerkonzerte, die jeden Dienstag im Juli und August in der Nordby Kirche stattfinden. Im Juni findet das jährliche Drachenfestival statt, das jedes Jahr zahlreiche Drachenliebhaber anzieht. In Sønderho auf Fanøs Südseite liegt das Fanø Kunstmuseum, das eine Dauerausstellung der sogenannten „Fanømaler“ der Künstlerkolonie der Insel beherbergt.

Sehenswürdigkeiten
  • Legoland
  • Givskud Zoo
  • Dandoss Universe
  • Fun & Action
  • Esbjerg Museum
  • Mandø-bussen
  • Ribe Vikingecenter
  • Museet Ribes Vikinger
  • Hjemsted Oldtidspark
  • Havnerundfart i Esbjerg