Ferienhaus: Mou

Ferienhaus: Mou, Himmerland, Ostjutland, Dänemark

Ferienhaus-Ausstattung

5
3
40m²
nein
nein
200 m
 
Dänisches TV: DR1 und TV2
 
1 Bad
 
Baujahr 1967
 
3,0 km zum Restaurant
 
3,0 km zum Kaufmann
 
200 m zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Djurs Sommerland
  • Aalborg Zoo
  • Randers Regnskov
  • Kunstens Museum Of Modern Art
  • Utzon Center
  • Ørnereservatet
  • Maritimt Oplevelsescenter
  • Aalborg Forsvars- og Garnisonsmuseum
  • Nordsømuseet
  • Mariager Saltcenter
  • Haus-Nr. 44597
    Haus-Kategorie: ★★★

    .

    Ferienhaus buchen

    .

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    27293012345
    286789101112
    2913141516171819
    3020212223242526
    31272829303112
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    ANAnnex
    BBadezimmer
    GGeräteraum
    KKüche
    TETerrasse
    WWohnzimmer
    ZZimmer
    1 Wohnz.: TV
    2 Schlafz.: 1 Doppelbett, 2 Kojen
    1 Annex: 2 Betten
    Off. Küche: E-Herd, Kühlschr. m. Gefrierfach, Kaffeem.
    Bad: WC, Waschb., Dusche
    Und: Terrasse, E-Heiz., Naturgrundst. 1300 m², gemischte Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Ferienhaus am Ende einer ruhigen Straße und mit dem Limfjord in Fußnähe. Im Haus offener Küchen-/Wohnbereich mit Zugang zur Terrassenfläche davor. Zwei Schlafzimmer im Haus sowie ein Annex nebenan auf dem Grundstück mit zwei weiteren Schlafplätzen. Das Ferienhaus steht auf einem großen Rasengrundstück mit geschütztem Innenhof und Terrasse. Keine Vermietung an Jugendgruppen erwünscht!

    Über das Gebiet

    Über Himmerland

    Die Region Himmerland wird nach Norden und Westen hin vom Limfjord und nach Süden hin durch den Mariager Fjord begrenzt. Auf Grund dessen hat Himmerland den Charakter einer Halbinsel. Im nördlichen Teil Himmerlands liegt Dänemarks viertgrößte Stadt Aalborg, mit einem großen Angebot an Attraktionen und kulturellen Angeboten.

    Himmerland ist bekannt für Rold Skov, Dänemarks größtes Waldgebiet. Der Wald bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit Heideflächen, zahlreichen Quellen und schönen Waldseen. Er ist somit auf jeden Fall einen Besuch wert. Im Rold Skov finden Sie auch Rebild Bakker, der vielleicht bekannteste und meist besuchte Naturschutzpark der Gegend.

    Die Landschaft Himmerlands ist vielerorts durch die Eiszeit geprägt. Sowohl Rebild Bakker als auch Muldbjerge sind dafür ein gutes Beispiel. Genießen Sie die schöne Aussicht von Muldbjerge, wo sich die imponierenden Moränenhügel vor der sonst flachen Landschaft in die Luft erheben. Der höchste Punkt von Mulbjerge ist der Gulhøj, mit 43 Metern über dem Meeresspiegel. Hier können Sie gen Osten weit über das Kattegat schauen, und gen Westen über das Naturschutzgebiet Lille Vildmose. In Lille Vildmose können Sie ein reiches Tierleben antreffen, unter anderem in Form von Königsadlern, Wildschweinen, Kranichen und Ottern.

    Neben Dänemarks viertgrößter Stadt Aalborg gibt es in Himmerland zahlreiche gemütliche Städte, unter anderem Hobro, Mariager und Hadsund, welche entlang des Mariager Fjords liegen. Hier gibt es schöne Aussichtspunkte über den Fjord.

    Über Østjylland

    Ostjütland ist eine schöne Kombination von üppigen Landschaften und großen Wäldern, Küsten mit schönen Stränden und geschäftigen spannenden Städten. Diese Region erstreckt sich vom Kattegat im Osten bis Viborg im Westen und von Fredericia im Süden bis Hobro im Norden.

    Das grüne hügelige Ostjütland wurde von den Eiszeitgletschern geprägt. Dort wo das Schmelzwasser herunterlief entstanden Täler, Schluchten und tiefe Fjorde. Dies war vor ca. 14.000 Jahren und hat eine schöne hügelige Moränenlandschaft hinterlassen.

    Entlang des Kattegat, auf Djursland und Mols und südlich von Aarhus, gibt es zahlreiche gute, familienfreundliche Strände mit schönem Sand und seichtes Wasser. Auch in den Fjorden, besonders bei Horsens und Vejle finden Sie gute Badestrände und ruhiges Wasser zum Baden.

    Vom Randers Fjord kann man verschiedene Orte mit kleinen Fähren anfahren, die auf Bestellung verkehren- bei Mellerup-Voer und Udbyhøj. An der Mündung des Horsens Fjord geht eine kleine Fähre von Snaptum nach Hjarnø und Endelave.

    Auf Djursland liegt das Naturgebiet Mols Bjerge mit Heidehügeln und Wacholdersträuchern, die am Anfang des Naturparks liegen. In der Umgebung von Silkeborg und Skanderborg erleben Sie das mitteljütländische Søhøjland mit Dänemarks größtem Fluss, der Gudenå, viele schöne Seen und einer hervorragenden Aussicht vom Himmelbjerg bei Ry.

    Südlich von Viborg finden Sie den See Hald mit dem geschützten Dollerup Bakker in großartiger Landschaft. Westlich von Viborg liegt der Kongenshus Mindepark inmitten der jütländischen Heidelandschaft. Die Erde ist sandig und kalkhaltig. In Mønsted und in der Daugbjerg Kalkmine nördlich von Mindeparken wird der Kalk seit Jahrhunderten abgebaut.

    Grejsdalen nordwestlich vor Vejle ist Dänemark größte Kluft. Das Gebiet ist einzigartig und naturschön mit hohen bewaldeten Abhängen und unten verläuft der Fluss Grejs. Auch in Vejle Ådal gibt es schöne Naturerlebnisse.

    Die schönsten Strände an der mittleren Ostsee

    • Juelsminde: Hvidbjerg, As Vig und Pøt Strandby.
    • Marselis/ Aarhus: Acht Strände im Süden und Norden.
    • Ebeltoft: Viele kleine Strände wie Lyngsbæk.
    • Grenaa: 8 Kilometer Strand für Familien.
    • Fjellerup: Strand mit Unterhaltungsangebot.

    Sie sind hier: Mou, Himmerland, Dänemark, Ferienhaus 44597, 5 Personen