Ferienhaus in Karlskrona in Schweden

Ferienhaus in Karlskrona in Schweden

 
Suche Region/Ort: Karlskrona
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 5 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ferienhaus in Karlskrona in Schweden

Mieten Sie Ihr Ferienhaus in den Schären für Ihren nächsten Urlaub

Verwenden Sie unsere intelligente Suchfunktion unten, um ein freies Ferienhaus in Karlskrona zu Ihrem Wunschzeitraum zu finden.

Sie können die Suche nach Ihren Vorgaben filtern. Zum Beispiel wenn Sie ein Ferienhaus mit Meerblick, Pool, Geschirrspüler oder Internet haben wollen. Buchen Sie gleich Ihr Traumhaus für den nächsten Urlaub.

Lesen Sie mehr über Karlskrona
Bewertung der Häuser in Karlskrona: 4.2 von 5.0 (30 Bewertungen)

Ferienhäuser in der Region: Karlskrona

5 Ferienhäuser in und um Karlskrona

Ferienhäuser in KarlskronaHaus: 53842Karlskrona4 Personen,  53 m²Haustier nicht erlaubt.200 m zum Wasser.Ferienhäuser in Karlskrona SkärgårdHaus: 40291Karlskrona Skärgård6 Personen,  75 m²Haustier nicht erlaubt.50 m zum Wasser.Ferienhäuser in TvingHaus: 28152Tving4 Personen,  40 m²Haustier ist erlaubt.5 m zum Wasser.Ferienhäuser in TvingHaus: 28153Tving8 Personen,  120 m²Haustier ist erlaubt.20 m zum Wasser.Ferienhäuser in KarlskronaHaus: 4795Karlskrona6 Personen,  55 m²Haustier ist erlaubt.250 m zum Wasser.

Karlskrona – der Inbegriff von Schweden

Wenn Sie bei Schweden als erstes an rot gestrichene Holzhäuser und viel Wasser denken, dann ist Karlskrona ein typischer Vertreter. Seine roten Häuser direkt am Wasser sind das Postkartenmotiv schlechthin – kaum ein schwedischer Ort wurde so oft auf Postkarten und in Bildbänden abgelichtet wie Kalskrona. Der Badeort kann auf eine über 300-jährige Geschichte zurückblicken und war in vergangenen Zeiten ein Stützpunkt der schwedischen Marine. Heute ist er ein beliebtes Urlaubs- und Reiseziel, das von Badegästen aus dem In- und Ausland besucht wird, denn dieser Ort gilt als kleines Paradies in Südschweden.

Das Tor zur Inselwelt

Direkt vor der Küste von Karlskrona liegen die Schären von Blekinge, eine Inselgruppe, die aus mehr als kleinen 1.500 Inseln besteht. Vom Hafen von Karlskrona aus kann man Bootsausflüge zu den Inseln unternehmen. Die Inseln liegen teilweise nur 100 m vom Festland entfernt und sind in einer Ruderpartie von etwa 5 min zu erreichen. Ein echtes Paradies, das einige aufgrund der zahllosen kleinen Inseln auch als die Südsee Europas bezeichnen.

Unternehmungen rund um Karlskrona

Wenn Sie ein Ferienhaus in den Schären gebucht haben, können Sie einen Besuch im nahe gelegenen Barnens Gård einplanen. In dem liebevoll gestalteten Freizeitpark können jung und alt einen Tag im Wasserpark verbringen. Der Park ist von Mai bis August geöffnet.

Auch ein Besuch des Wasserfalls in Ronneby ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. In der Stadt gibt es außerdem ein Kurbad und eine Heilquelle. Hier kann man Körper und Geist mit verschiedenen Anwendungen verwöhnen lassen.

Die Stadt Karlskrona – Weltkulturerbe zum Anfassen

Der Hafen und mehrere Gebäude von Karlskrona gehören zum Weltkulturerbe der Unesco. Zur Gruppe der Spitzenreiter der Sehenswürdigkeiten in der Umgebung gehört beispielsweise das Marinemuseum der Stadt. Karlskrona war bis vor wenigen Jahren einer der wichtigsten Marinestützpunkte Schwedens. Das Museum liegt direkt am Meer und man kann sogar ein echtes U-Boot besichtigen. Auch die Friedrichskirche ist eine Besichtigung wert, sie gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO, sowie auch der Hafen der Stadt. Wenn Sie weitere Kirchen besichtigen wollen, dann empfiehlt sich auch die Admiralitätskirche auf der nahe gelegenen Insel Trossö. Auch diese Kirche ist Teil des Weltkulturerbes Karlskrona-Hafen. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Admiralstorn, der ebenfalls von der UNESCO zum Kulturerbe erklärt wurde. Das Blekinge Museum ist ein zeitgeschichtliches Museum mit Ausstellungsstücken aus der Region. In den Sommermonaten ist der Barockgarten direkt am Museum geöffnet, in dem man sich für eine Weile in eine andere Zeit zurückversetzt fühlt.

Die Inseln entdecken

In der Inselgruppe der Schären, dem sogenannten Schärengarten, werden täglich Bootsausflüge angeboten, die Touristen zu den Inseln bringen. Natürlich kann man die Inseln auch auf eigene Fast mit dem Ruderboot erkunden. An zahlreichen Stellen an der Küste werden zu diesem Zweck Boote vermietet.

Ferienhäuser in Karlskrona

In und um Karlskrona stehen zahlreiche Ferienhäuser zur Verfügung, die meisten in fantastischer Lage etwa 100 Meter oder weniger vom Meer entfernt. Von Ihrem Ferienhaus in den Schären aus können Sie vom Festland aus die Inseln erkunden, was in einer Ruderpartie ohne weiteres möglich ist. Zum Haus gehört sogar oft ein eigenes Boot, mit dem Sie gleich losrudern und eine der winzig kleinen Insel in unmittelbarer Nähe erkunden können. Ein ganz besonderer Flair, denn Karlskrona liegt in fantastischer Lage direkt am Inselarchipel Südschwedens.

Fragen und Antworten zu Karlskrona

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wie viele Ferienhäuser bietet DanCenter in Karlskrona an?

Derzeit werden 5 Ferienhäuser in Karlskrona angeboten.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten in Karlskrona?

Karlskrona und seine Umgebung ist ein Feriengebiet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Zu den bekanntesten zählen der Hafen oder das Marinemuseum.

Welchen Aktivitäten kann ich in Karlskrona nachgehen?

In und um Karlskrona werden zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten, wie Wassersport, Fahrradfahren oder Reiten. Man kann auch Ruderboote mieten, um zu den nahegelegenen Inseln zu rudern.

Wie komme ich am besten an mein Urlaubsziel?

Karlskrona ist mit den Fähren Stena Line und TT Line von Rostock und Travemünde aus zu erreichen, die nach Malmö fahren. Von Malmö aus gelangt man mit dem Zug weiter nach Karlskrona.

Was sind die typischen Spezialitäten in Karlskrona?

Karlskrona ist vor allem bekannt für frischen Fisch aus der Ostsee, wie zum Beispiel das ortstypisch heringssandwich.

Welche Zeit ist für einen Besuch in Karlskrona am besten?

Ein Kurzurlaub in Karlskrona ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Die Hauptreisezeit ist in den Sommermonaten von Juni bis August. Im Winter lohnt sich ein Urlaub in Karlskrona ebenfalls, wenn man Ruhe sucht und die vielen Sehenswürdigkeiten in der Region genießen will.