Ferienhaus: Porto und Nord

Ferienhaus: Porto und Nord, Portugal

Gemütliches Ferienhaus mit Schwimmbad in Vila Flor

Kundenbewertungen

von 12 Kunden bewertet8.0 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr A.J. Cornelisse  (14.08.2019)
“Die Ankunft war eine Momentaufnahme: unbefestigte Straßen, die nicht alle in der Navigation standen. Quinta war nett und sah gut aus, genauso wie der Swimmingpool. Cottage war sehr minimalistisch eingerichtet (zB 2 Weingläser für ein 4-Personen-Cottage). Terrasset bestand aus einem heruntergekommenen und schmutzigen Gartentisch und vier billigen Plastikschalensitzen. Haus war auch nicht wirklich sauber: staubig und viele Spinnweben. Gemischtes Gefühl mit allem. Ein weiterer Nachteil ist, dass ein Auto wirklich gebraucht wird. Es ist wirklich mitten im Nirgendwo. Aber wenn Sie zum Beispiel ausgehen, macht das nahe gelegene Douro-Tal viel Gutes.”
Mr Damian Winklaar  (07.08.2017)
“Ein großes Haus mit einem schönen Pool. Geeignet für Ruhe. Ankunft und Informationen war gut. Die Informationen über das, was in der Gegend zu tun waren umfangreiche und aktueller. Es gibt viel zu tun, wenn Sie eine Fahrt wollen, aber es dauert einige Mühe leicht von Dutch war Kontakt zoeken.De und reagierte auf vragen.Jammer, dass nicht alle Wohnungen besetzt. Die Kinder hatten, was Gespielinnen mögen.”
Ms V. Zijp-Herzberg  (14.12.2013)
“Wir waren hier im Mai und waren die einzigen Gäste auf dem Grundstück. Es ist eine schöne Gegend, und wir das ganze Stück verwenden können, gibt es Bänke überall freundlich aus gesucht. Es ist eine schöne Gegend, wo wir noch Besuch von einem Hop. Der Pool war noch nicht geöffnet, es ist noch zu frisch für den Ende April. Es wird gelegentlich Arbeit sein, aber das hat nicht stören. Nach der Ankunft, die Tatsache, dass wir zu überqueren, um zu dem kleinen Auto ein Schock bekommen hatte. An der Hütte war ein Fluss Aber auch nach einer großen Nacht der regen stellte sich heraus, dass gut zu gehen, und es ging jedes Mal ein großes Abenteuer, wie wieder durch den Fluss für die Kinder. Die Lage ist zentral, um Duorogebied, schöne Berge in der Nähe, Braganca und Chaves Stunde.”
Mr Bart Werbrouck  (13.08.2012)
“Sehr schön und ruhig gelegen. Schwimmen ist nicht zu groß, bietet aber trotzdem die Möglichkeit zu schwimmen und verfrissen.Een Dach über dem Pool bietet Schutz vor der Sonne. Klimaanlage im Haus zur Verfügung steht und notwendig ist. Einem vergnüglichen Urlaub für die Familie.”
Mr A Tytgat  (09.12.2009)
“Diese casa sieht ein bisschen streng auf der Außenseite. Sobald man in das Innere sehen Sie eine schöne authentische renovierte Haus bietet allen Komfort und Raum. Es ist eine gepflegte Quinta Blick auf die Hügel zwischen Weinbergen und Olivenbäumen. Ich würde es jedem, der eine ruhige Umgebung mag empfehlen und nicht massatoerisme.De Familie Tytgat Izegem”
Fam C.A. Van der Wijst  (06.03.2008)
“Wir sind sehr zufrieden mit unserer Woche in der ehemaligen Hausmeisterwohnung zufrieden. Geschmackvoll eingerichtet und praktisch komplett ausgestattet. Die Villa ist ideal für diejenigen, die Ruhe und ist ein guter Ausgangspunkt, um die breitere Umgebung zu erkunden. Leser für ein Trinkgeld in der Stimmung: "Ernestina" von J. Die Zinsen de Carvalho. Dieser Roman aus dem Jahr 1998 findet im Bereich der Quinta. Es gibt eine interessante Perspektive auf die Geschichte dieser Region während des letzten Jahrhunderts. Gut und mit Liebe zur Heimat des Schriftstellers schrieb.”
Mr Eddy Kamstra  (05.03.2008)
“Wir hatten einen sehr schönen Urlaub. Die Lage ist wirklich schön. Wir waren sehr gastfreundlichen Empfang von Ronald, einem niederländischen Manager, der in Portugal lebt. Man kann wirklich genießen Sie die Ruhe und Frieden. Der nächste Supermarkt ist 30 Minuten entfernt. Extrahieren von Einkaufen und Essen in einem Restaurant ist es viel billiger als in den Niederlanden. Was verwirrt uns ist, dass es sehr wenig Portugiesisch auch Englisch sprechen. Aber das hat seinen Charme haben wieder. Das Haus war sehr schön eingerichtet und es war schön, in der Lage, in den Pool, wo Sie einen herrlichen Blick beim Schwimmen abkühlen können. Porto und Wein sowohl Quinta dos Espinheiros (Quinta des Eigentümers des Hauses) und Quinta do Passadouro (Quinta, wo Ronald vermietet Zimmer und bietet Touren) waren köstlich. Die zwei Wochen, die wir hier hatten geflogen. Wir haben gesehen, viele von der Gegend. Mein Lieblingsteil war der Besuch Porto (oben als "ein Doppeldecker-Bus fuhr herum), Braganca (Spaziergang auf der Stadtmauer und das Schloss und entlang des Flusses) und Miranda do Douro (können Sie kostenlos Tretboot oder ein Segelboot zwischen bekommen die Lücke dort, wo der Douro bildet die Grenze zwischen Portugal und Spanien) und ist ein schöner Spielplatz für Kinder”

Ferienhaus-Ausstattung

4
2
70m²
ja
nein
Inkl.
 
Swimmingpool
 
Kamin/Holzofen
 
1 Bad
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
10 km zum Kaufmann

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Information
Haustiere
Max. 3; Gratis
Haustiere
Max. 3; Gratis
Haustiere
Max. 3; Gratis
Haus-Nr. PT-5160-03
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
31272829303112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631123456
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Casa do Coseiro ist das mittlere von drei aneinander gereihten Ferienwohnungen auf dem Landgut und für maximal 4 Personen geeignet. Früher war es das Haus des Pförtners (Caseiro) und verdankt dieser Tatsache auch seinen Namen. Über die umzäunte Terrasse gelangen Sie in die Wohnung. An das geräumige Wohnzimmer grenzen zwei Schlafzimmer, eines mit Doppelbett und das andere mit zwei Einzelbetten. Vom Küchenfenster aus blicken Sie auf die Weinberge und Olivenhaine, die die Quinta umgeben. Das Badezimmer ist komplett mit Badewanne/Dusche, Waschbecken, WC und Bidet ausgestattet.

Für die täglichen Einkäufe und Restaurants fahren Sie in Städtchen wie Torre de Moncorvo (10 Minuten) und Vila Flor "die Hauptstadt des Olivenöls". In Pocinho (20 Minuten) können Sie mit dem Zug eine atemberaubende Fahrt durch das Douro-Tal fahren. Wanderer kommen im nahe gelegenen 25.000 ha großen Naturreservat Vale do Tua oder im etwas weiter entfernt gelegenen Naturpark Douro Internacional auf ihre Kosten (Wanderrouten finden Sie auf der Website wanderleninportugal). Für einen Tag Kultur besuchen Sie die Stadt Vila Real mit dem berühmten Palast Casa de Mateus mit Gärten (bekannt für den Rosé). Auch für eine Schlösserroute oder einen Besuch des Parks des Vale de Côa mit seinen prähistorischen Felsmalereien ist die Quinta ein toller Ausgangspunkt, um diese vielseitige, noch unentdeckte Region von Trás-os-Montes zu erkunden.

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Portugal

Ferienhäuser an der Algarve

Lieben Sie Sonne, Strand und Meer? Herzlich willkommen an der Algarve im Süden Portugals. Diese einzigartige Region zwischen der spanischen Grenze und dem südwestlichsten Punkt Europas am Cabo de Sao Vicente wird von Strandliebhabern immer mehr geschätzt. Besonders Surfer lieben die hohen Wellen der Algarve-Strände. Rund um Salema, Sagres oder Carrapateira im Westen der Algarve finden Surfer perfekte Bedingungen für ihren Sport. Der Strand Praia do Zavial gilt übrigens als einer der schönsten Strände Europas.

Die vielen, teilweise direkt an der Küste angelegten Golfplätze laden Golfer ein. Auch für Wanderer oder Mountainbiker ist die Algarve ein perfektes Ziel: Im Monchique-Gebirge im Hinterland der Algarve kann man wunderbar wandern oder mountainbiken. Genießen Sie in Portimao frisch gefangene und gegrillte Sardinen oder die lokale Spezialität Frango Piri-Piri (scharfes Hühnchen). Möchten Sie auch ein bisschen Party machen? Die Beach-Clubs an der Küste der Algarve sind im Sommer häufig bis in die Morgenstunden geöffnet. Gehen Sie dann zurück in Ihr Ferienhaus in Portugal und fühlen Sie sich ganz wie zu Hause. Manche Ferienhäuser verfügen sogar über einen Pool, in dem Sie sich richtig entspannen können.

Den Norden Portugals entdecken

Der Norden Portugals gilt als der ursprünglichste Teil des Landes. Wandern Sie von Ihrem Ferienhaus aus durch die malerischen Weinberge des Minho-Tals oder durch die Hügel Tras-os-Montes. Ganz besonders traditionelle Dörfer und Landschaften finden Sie im Nationalpark Peneda-Geres. Mit etwas Glück können Sie hier Otter oder Wildkatzen beobachten. Und die halbwilde Pferderasse der Garranos kommt auch gerne einmal zu Besuchern dieser Region.

Die zweitgrößte Stadt Portugals, Porto, ist wegen ihrer Architektur auch als "Barockstadt" bekannt. Viele Touristen besuchen das als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete historische Zentrum der Stadt. Von Ihrem Ferienhaus in Portugal können Sie Porto und die umliegenden kleinen Fischerdörfer gut entdecken. Probieren Sie eine frische Sopa de marisco (Suppe mit Meeresfrüchten) oder den traditionellen, gesalzenen Bacalhau, einen Trockenfisch. Aus Porto kommt auch der bekannte Portwein. Mit Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung in Portugal können diese wunderschöne Region von zu Hause aus zu entdecken und diese Region Portugals zu genießen. In dieser Gegend gibt es auch schöne Strände, an denen Sie sich entspannen können. An manchen Stränden haben Sie sogar die einzigartige Gelegenheit, wildlebende Flamingos zu beobachten.

Ihr Ferienhaus im Zentrum Portugals

Das Zentrum Portugals lädt in der Serra da Estrela zum Wandern ein. Machen Sie auch einen Stadtbummel in der alten Stadt Coimbra oder besuchen Sie eines der vielen Weingüter im Tal des Tajo, der diese Region durchzieht.

An der Mündung des Tajo befindet sich Lissabon, die Hauptstadt des Landes. Kulturliebhaber werden sich auf die Besichtigung des Hieronymus-Klosters und des Torre de Belém freuen, die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Das Museu Nacional de Arte Antiga (Nationalmuseum für alte Kunst) zeigt nicht nur Werke portugiesischer Künstler, sondern auch von Rembrandt, Monet und vielen anderen weltweit bekannten Malern.

Genießen Sie portugiesische Speisen in einer der Kneipen im Viertel Bairro Alto und lassen Sie sich dazu live von der portugiesischen Nationalmusik Fado unterhalten. In Lissabon verfügen wir über eine große Anzahl an Ferienwohnungen, die genau das Richtige für Sie sind und von denen Sie die Stadt ganz entspannt erkunden können.

Portugals Inseln des ewigen Frühlings

Die Insel Madeira und die Azoren gehören zu den Lieblingszielen von Portugal-Urlaubern. Madeira ist von Lissabon aus ganz leicht mit dem Flugzeug erreichbar. Der als UNESCO-Weltnaturerbe ausgezeichnete Lorbeerwald von Madeira bedeckt etwa 20 % der Inselfläche und gehört zu den letzten Lorbeerwäldern Europas. Wandern Sie hier und genießen Sie die ganzjährig frühlingshaften Temperaturen. Bei Ihren Wanderungen in den Bergen der Insel Madeira können Sie oft herrliche Ausblicke auf das Meer genießen. Taucher finden im Unterwasser-Nationalpark Caniço perfekte Bedingungen für ihr Hobby. Auf Madeira können Portugal-Urlauber ganz einfach eine Ferienwohnung mieten und die Insel von hier aus erkunden.

Weiter westlich im Atlantik sind die Azoren – die Inseln des ewigen Frühlings – ein perfektes Ziel für Naturliebhaber und Wanderer. Taucher können von Tauchstationen aus ihr Hobby genießen. Naturliebhaber haben auf den Azoren die einzigartige Möglichkeit, Wale zu beobachten. Danach können Portugal-Urlauber in einer der heißen Thermalquellen des kleinen Ortes Furnas auf der Insel Sao Miguel entspannen.

Wo es Sie auch immer in Portugal hinzieht – mit Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung in Portugal sind Sie in der Lage, dieses einzigartige Land von zu Hause aus zu entdecken und zu genießen.

Sie sind hier: Porto und Nord, Portugal, Portugal, Ferienhaus 159550, 4 Personen