Santorin – Traumurlaub auf Griechenlands weißer Insel

Santorin – Traumurlaub auf Griechenlands weißer Insel

 
Suche Region/Ort: Santorin
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 3 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Santorin – Traumurlaub auf Griechenlands weißer Insel

Auf nach Santorin!

Mitten in der Ägäis liegt die bekannte Vulkaninsel Santorin in einem Halbkreis um die Caldera eines längst versunkenen Vulkans. Zusammen mit ihrer Nachbarinsel Thirasia ist sie ein spektakuläres Ziel für Griechenland-Urlauber. Wandern Sie auf die Höhen der Insel für einen unvergleichlichen Ausblick über Santorin und seine Nachbarinseln.

Einige kleine und flache Strände laden auch zum Baden ein. Hier geht es direkt zu einem Ferienhaus auf Santorin.

Lesen Sie mehr über Santorin
Bewertung der Häuser in Santorin: 3.9 von 5.0 (3 Bewertungen)

3 Ferienhäuser in und um Santorin

Ferienhäuser in SantorinHaus: 156032Santorin4 Personen,  100 m²Haustier nicht erlaubt.5,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in SantorinHaus: 156033Santorin8 Personen,  190 m²Haustier nicht erlaubt.8 km zum Wasser.

Die weiße Trauminsel Griechenlands entdecken

Rund um den Krater eines versunkenen Vulkans gruppieren sich die Inseln Santorin, Thirasia und Aspronisi in einem in Griechenland einmaligen Kreis. Die Hauptinsel Thira besticht mit ihrer steilen Küste und den flachen Stränden in der Bucht von Santorin.

Eine Wanderung vom Dorf Fira nach Oiá lohnt die Mühen. In etwa vier Stunden wandert man entlang der Steilküste der Insel und genießt einen hervorragenden Blick auf die Caldera. Ein besonderes Highlight sind die spektakulären Sonnenuntergänge vom Dorf Oiá aus. Romantischer als hier kann es einfach nicht werden. Von einem Ferienhaus auf Santorin sind die Wanderwege der Insel in kurzer Zeit gut erreichbar.

Wer wunderbare Aussichten und Wanderungen zwischen den Hügeln von Santorin mag, wird den Wanderweg zwischen Akrotiri im Süden der Insel bis nach Kamári im Osten lieben. In etwa drei bis vier Stunden durchquert man hier die Insel und sieht dabei neben typisch mediterraner Vegetation auch Obst- und Weingärten.

Auf den Spuren der Minoer

Die Ausgrabungsstätte von Alt-Thera liegt auf dem Berg Mesa Vouno im Osten Santorins. Bestaunen Sie die fast 3000 Jahre alten Ruinen der Minoer und tauchen Sie gedanklich in diese vorgriechische Kultur ein. Besonders sehenswert ist die Agora, der Hauptplatz der Stadt, und das Theater aus dem 2. vorchristlichen Jahrhundert. Im Archäologischen Museum der Inselhauptstadt Fira sind Ausstellungsstücke von Alt-Thera zu besichtigen. Mieten Sie sich ein Ferienhaus auf Santorin und entdecken Sie die reiche Vergangenheit der Insel.

Im Süden der Insel ist auch die Ausgrabungsstätte von Akrotiri mit ihren Fresken sehenswert. Die Farben dieser antiken Gemälde haben sich bis heute erhalten und können ebenfalls im Archäologischen Museum von Thira bestaunt werden.

Griechische Kultur auf Santorin

Das Dorf Ia im Norden der Insel ist ein hervorragendes Beispiel für die Architektur der Kykladen. Mit seinen weißen Häusern, die sich anmutig in die Felsen der Bucht von Ia schmiegen, ist es eine besondere Sehenswürdigkeit. In den Restaurants im Dorf sollte man den lokalen Wein der Insel und griechische Spezialitäten probieren. Ein besonderes kulturelles Highlight von Santorin ist die jährlich am 15. August stattfindende Prozession rund um die Kirche Panagia Episkopi direkt in der Inselmitte.

Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren Urlaub in der Ägäis und mieten Sie sich ein Ferienhaus auf Santorin.

Fragen und Antworten zu Santorin

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf Santorin?

Die Dörfer Ia und Thira mit ihren weißen Häusern besitzen ein ganz außergewöhnliches Ambiente. Sehenswert sind außerdem die Ausgrabungsstätten von Alt-Thera und Akrotiri.

Welchen Aktivitäten kann ich auf Santorin nachgehen?

Wanderungen durch das Inselinnere erlauben spektakuläre Blicke auf den Krater der Insel und die Ägäis. Daneben ist Santorin für seine schwarzen Strände bekannt.

Warum ist Santorin besonders kinderfreundlich?

Strände wie Agios Georgios und Theros fallen flach ins Wasser ab und sind daher auch für Kinder gut geeignet. Wassersport wie Schnorcheln, Kanufahren oder Jetski machen einen Strandbesuch für Kinder und Jugendliche unvergesslich.

Wie komme ich am besten nach Santorin?

Der Flughafen der Insel wird von Athen aus regelmäßig angeflogen. Von Piräus aus ist Santorin auch gut mit der Fähre erreichbar.

Welche Zeit ist für einen Besuch auf Santorin am besten?

Da es im Sommer auf der Insel sehr voll werden kann, empfiehlt sich ein Besuch von Santorin im Frühjahr und im Herbst. Die milden Temperaturen laden zwischen April und Oktober zum Baden ein.

Welche Ferienhäuser von DanCenter sind auf der Insel verfügbar?

Die Ferienhäuser von DanCenter auf Santorin sind luxuriös und gemütlich eingerichtet. Manche verfügen über einen Pool, in dem man ganz entspannt relaxen kann.