Dem antiken Griechenland auf der Spur bei Ihrem Urlaub auf dem Peloponnes

Dem antiken Griechenland auf der Spur bei Ihrem Urlaub auf dem Peloponnes

 
Suche Region/Ort: Peloponnes
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 24 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Dem antiken Griechenland auf der Spur bei Ihrem Urlaub auf dem Peloponnes

Griechenland ganz traditionell: der Peloponnes

Der Peloponnes ist eine Halbinsel im Süden Griechenlands. Seine lange Geschichte, seine abwechslungsreichen Landschaften und die weißen Strände machen ihn zu einem lohnenden Ziel für Griechenland-Urlauber. Gleich sechs UNESCO-Welterbestätten laden Besucher zu einer Reise in die Antike ein. Relativ wenige Touristen besuchen diese bildhübsche Region im Süden des Landes.

Daher lohnt sich eine Reise auf den Peloponnes. Hier finden Sie ein Ferienhaus auf dem Peloponnes.

Lesen Sie mehr über Peloponnes
Bewertung der Häuser in Peloponnes: 4.7 von 5.0 (34 Bewertungen)

24 Ferienhäuser in und um Peloponnes

Ferienhäuser in PeloponnesHaus: 134789Peloponnes4 Personen,  80 m²Haustier nicht erlaubt.0 m zum Wasser.Ferienhäuser in PeloponnesHaus: 134792Peloponnes6 Personen,  150 m²Haustier nicht erlaubt.2,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in PeloponnesHaus: 134793Peloponnes6 Personen,  150 m²Haustier nicht erlaubt.2,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in PeloponnesHaus: 134791Peloponnes4 Personen,  108 m²Haustier nicht erlaubt.3,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in PeloponnesHaus: 134790Peloponnes6 Personen,  127 m²Haustier nicht erlaubt.5,0 km zum Wasser.

Auf den Spuren der Antike

Als Zentrum der antiken griechischen Kultur hat der Peloponnes geschichtsinteressierten Besuchern auf kleinem Raum viel zu bieten. Allein sechs UNESCO-Welterbestätten lohnen einen Besuch:

Erleben Sie die Natur des Peloponnes

Der Peloponnes mit seinen fruchtbaren Tälern und seinen wilden Bergen ist auch ein fantastisches Ziel für Wanderfreunde und Aktivurlauber. Eine wunderbare Wanderung führt Besucher von der Navarino-Burg mit ihrem unglaublichen Ausblick über die Gialova-Lagune durch das Innere der Burg hinunter zur Lagune. Der Strand von Gialova gilt übrigens als einer der schönsten Strände Griechenlands und ist fast komplett naturbelassen.

Freuen Sie sich auf Kultur pur auf dem Peloponnes und buchen Sie noch heute ein Ferienhaus auf dem Peloponnes!

Fragen und Antworten zu Peloponnes

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wie viele Ferienhäuser bietet DanCenter auf dem Peloponnes an?

Mehr als 20 gut ausgestattete Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf dem Peloponnes warten auf ihre Besucher. Manche sind mit einem Pool ausgestattet und bieten damit die kleine Portion Extra-Luxus.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf dem Peloponnes?

Die antiken Stätten von Olymbia und Mykene sind kulturelle Highlights auf dieser Halbinsel. Die gebirgige Landschaft und die fruchtbaren Täler sind ebenso sehenswert.

Welchen Aktivitäten kann ich auf dem Peloponnes nachgehen?

Der Peloponnes ist für seine vielen archäologischen Stätten auf kleinem Raum bekannt. Entlang der vielen Buchten der Halbinsel gibt es außerdem wunderbare Wanderwege mit atemberaubenden Aussichten auf das Meer. Entlang des Taygetos-Gebirges im Süden der Halbinsel verläuft ein Teil des Europäischen Fernwanderwegs E4.

Wie komme ich am besten auf den Peloponnes?

Vom Flughafen Athen aus führt die griechische Autobahn A8 nach Korinth. Hier zweigt die Autobahn A7 nach Süden ab. Mit einem Mietwagen lässt sich der gesamte Peloponnes gut und einfach erkunden.

Was sind die typischen Spezialitäten des Peloponnes?

In kleinen Tavernen auf der gesamten Halbinsel lässt sich die typisch griechische Küche mit ihren Spezialitäten wie Gyros, dem Käsekuchen Kasseropita oder den Würstchen Loukaniko probieren. Ein regional hergestellter Ouzo rundet ein Essen gut ab.

Welche Reisezeit ist für einen Besuch auf dem Peloponnes am besten?

Der Peloponnes ist ganzjährig ein lohnendes Reiseziel. Wer Kultururlaub mit Strandurlaub verbinden möchte, kann die wenig besuchten Strände des Peloponnes gut im Sommer besuchen.