Korfu: Urlaub machen, wo sich schon Sissi erholte

Korfu: Urlaub machen, wo sich schon Sissi erholte

 
Suche Region/Ort: Korfu
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 10 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Korfu: Urlaub machen, wo sich schon Sissi erholte

Urlaub in Griechenland? Natürlich auf Korfu!

Schon Kaiserin Sissi erholte sich auf der abwechslungsreichen und sonnigen Insel Korfu im Ionischen Meer vom Alltagsstress am Wiener Hof. Entdecken auch Sie Korfu, erholen Sie sich an den zahlreichen belebten und ruhigen Stränden der Insel und wandern Sie über die Berge des Pantokrator-Gebirges. Wunderbare Aussichten und ein traumhafter Urlaub erwarten Sie!

Hier geht es direkt zu einem Ferienhaus auf Korfu.

Lesen Sie mehr über Korfu
Bewertung der Häuser in Korfu: 4.6 von 5.0 (6 Bewertungen)

10 Ferienhäuser in und um Korfu

Ferienhäuser in KorfuHaus: 134815Korfu6 Personen,  104 m²Haustier nicht erlaubt.700 m zum Wasser.Ferienhäuser in KorfuHaus: 134814Korfu6 Personen,  130 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in KorfuHaus: 134817Korfu3 Personen,  30 m²Haustier ist erlaubt.3,0 km zum Wasser.Ferienhäuser in KorfuHaus: 134818Korfu4 Personen,  50 m²Haustier ist erlaubt.3,0 km zum Wasser.

Korfus Traumstrände entdecken

Korfu bietet mit seiner langen und gegliederten Küste viele angenehme Strände. Egal, ob Sie belebte Strände mit vielen Angeboten suchen oder lieber Ihre Ruhe genießen möchten, Korfus Strände sind genau der richtige Platz. Hier stellen wir einige der Strand-Highlights der Insel vor:

Kultururlaub auf den Spuren von Kaiserin Sissi

Wer griechische Kultur mag, wird Korfu lieben. Sowohl in Korfu-Stadt als auch über die Insel verteilt liegen sehenswerte Orte voller Magie und Kultur.

Freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren Strand- und Kultururlaub auf Korfu und buchen Sie ein Ferienhaus auf Korfu!

Fragen und Antworten zu Korfu

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf Korfu?

Der von Kaiserin Sissi erbaute Palast Achilleion mit seinen weitläufigen Palastgärten ist DAS touristische Highlight der Insel. Die als UNESCO-Weltkulturerbe geschützte Altstadt von Korfu-Stadt zwischen der Alten und der Neuen Festung mit ihren verwinkelten Gassen ist ebenfalls einen Besuch wert.

Welchen Aktivitäten kann ich auf Korfu nachgehen?

Korfu ist ein hervorragendes Ziel für Strandliebhaber. Manche Strände wie zum Beispiel Issos Beach im Süden der Insel sind perfekte Ziele für Wassersportler wie Surfer und Kanufahrer. Das Pantokrator-Gebirge lädt auch zum Wandern ein.

Warum ist Korfu besonders kinderfreundlich?

Viele Strände gehen flach ins Wasser und sind damit auch gut für Kinder geeignet. Spiele, Wassersportangebote und leichte Wanderungen durch die Wälder der Insel werden Ihre Kinder begeistern.

Wie komme ich am besten nach Korfu?

Der Flughafen Korfu ist von Deutschland ganzjährig zu erreichen. Hier mieten Sie sich am besten einen Mietwagen, um zu Ihrem Ferienhaus auf Korfu zu gelangen.

Was sind die typischen Spezialitäten von Korfu?

Der Eintopf "Pastitsada" mit Fleisch, Makkaroni und Gemüse gilt als typisches Gericht der Insel. Ein lokales Getränk ist der Kumquat-Schnaps aus den in Europa nur hier angebauten Zwergorangen. Sie werden auch als Saft angeboten.

Welche Zeit ist für einen Besuch in Korfu am besten?

Die Wassertemperaturen der Adria machen einen Besuch auf Korfu im Sommer besonders lohnenswert. Wer die Insel ganz für sich ohne Touristenmassen erkunden möchte, hat auch in der Nebensaison ab April bis Oktober gute Bedingungen.