Chalkidiki: drei Finger für einen perfekten Urlaub

Chalkidiki: drei Finger für einen perfekten Urlaub

 
Suche Region/Ort: Chalkidiki
Anreise und Dauer
Personen
1 Ferienhaus entspricht Ihrer Suche.
Suche auf der Karte

Chalkidiki: drei Finger für einen perfekten Urlaub

Chalkidiki – eine Halbinsel voller spannender Landschaften und Traumstrände

Etwas südlich von Thessaloniki ragt die Halbinsel Chalkidiki weit ins Ägäische Meer hinaus. Von der eigentlichen Halbinsel zweigen die drei fingerartigen Halbinseln Kassandra, Sithonia und Athos ab. Während die Mönchsrepublik Athos für Besucher gesperrt ist, sind die anderen beiden "Finger" und die Halbinsel ein traumhaftes Urlaubsziel.

Hier geht es direkt zu einem Ferienhaus auf Chalkidiki.

Lesen Sie mehr über Chalkidiki

Strandurlaub auf Chalkidiki

Die zahlreichen Strände der Halbinsel Chalkidiki bieten Strandurlaubern perfekte Bedingungen für Wassersport und laden zum Relaxen ein. Hier sind einige Tipps für Ihren Strandurlaub auf Chalkidiki:

Natur und Kultur Chalkidikis entdecken

Wer ursprüngliche Natur und Kultur abseits der belebten Strände erleben möchte, ist in Chalkidiki genau richtig:

Die geheimnisvolle Mönchsrepublik Athos

Der dritte "Finger" der Halbinsel Chalkidiki, der Berg Athos, ist für Touristen gesperrt. Täglich können lediglich zehn männliche Pilger in Ouranoupolis um eine Besuchserlaubnis bitten und dann einige Tage in einem der Klöster der Insel verbringen. Von Thessaloniki oder Sithonia aus sind allerdings Bootsfahrten möglich, die die Halbinsel umrunden. Vom Wasser aus können Besucher die an die steilen Berghänge gebauten Klöster und Einsiedeleien (Skiten) aus einiger Entfernung erspähen und bewundern.

Besuchen Sie jetzt Chalkidiki und buchen Sie ein Ferienhaus auf Chalkidiki.

Fragen und Antworten zu Chalkidiki

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten in Chalkidiki?

Der Phosphorion-Turm in Ouranoupolis bietet eine einzigartige Aussicht auf den Berg Athos und ein interessantes Museum zur byzantinischen Kunst. Daneben ist die ursprüngliche Natur der Halbinsel sehenswert.

Welchen Aktivitäten kann ich auf Chalkidiki nachgehen?

Die Berge der Halbinsel sind ein gutes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. An den Stränden Chalkidikis gibt es viele Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen, Segeln und Schnorcheln.

Warum ist Chalkidiki besonders kinderfreundlich?

Strände wie Palioura Beach haben viele Angebote für Wassersport, Strandsportarten und Spiele für Kinder und Jugendliche. Ihre Kinder werden diese Strände gar nicht mehr verlassen wollen!

Wie komme ich am besten nach Chalkidiki?

In der Nähe der Halbinsel befindet sich der Flughafen von Thessaloniki, der täglich von Deutschland aus angeflogen wird. Hier mietet man sich am besten einen Mietwagen, mit dem man zu seinem Traumstrand auf Chalkidiki fährt.

Was sind die typischen Spezialitäten von Chalkidiki?

Auf Chalkidiki erwarten Gäste die typisch griechischen und mediterranen Spezialitäten wie Gyros, Moussaka, Souvlaki und leckeres gebratenes Gemüse. In den Dörfern der Insel werden auch Gerichte aus fangfrischem Fisch serviert.

Welche Reisezeit ist für einen Besuch auf Chalkidiki am besten?

Auf Chalkidiki lohnt sich ein Besuch im Früh- oder Spätsommer. Zu dieser Zeit sind die Wassertemperaturen angenehm warm und die Strände nicht so voll wie in der Hauptsaison.