Ihr Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté: Urlaub im wilden Osten Frankreichs

Ihr Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté: Urlaub im wilden Osten Frankreichs

 
Suche Region/Ort: Jura/Franche-Comté
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 17 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Ihr Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté: Urlaub im wilden Osten Frankreichs

Das französische Alpenvorland: Willkommen im Jura

Unweit der deutschen Grenze liegt das französische Jura und die Franche-Comté, ein Teil des ehemaligen Königreiches Burgund. Die Region lädt mit ihren Wäldern, Bergen und Flüssen zu vielen Outdoor-Aktivitäten ein.

Wer es ruhiger mag, kann die Natur im Regionalen Naturpark Oberer Jura entdecken. Hier finden Sie ein Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté.

Lesen Sie mehr über Jura/Franche-Comté
Bewertung der Häuser in Jura/Franche-Comté: 4.3 von 5.0 (318 Bewertungen)

17 Ferienhäuser in und um Jura/Franche-Comté

Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129391Jura/Franche-Comté8 Personen,  170 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129394Jura/Franche-Comté5 Personen,  92 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 128379Jura/Franche-Comté8 Personen,  180 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129393Jura/Franche-Comté5 Personen,  86 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129392Jura/Franche-Comté7 Personen,  110 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129388Jura/Franche-Comté6 Personen,  170 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129396Jura/Franche-Comté10 Personen,  150 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129395Jura/Franche-Comté3 Personen,  35 m²Haustier ist erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129386Jura/Franche-Comté7 Personen,  150 m²Haustier nicht erlaubt.Ferienhäuser in Jura/Franche-ComtéHaus: 129387Jura/Franche-Comté4 Personen,  90 m²Haustier ist erlaubt.

Ferienhaus im Jura: Grüner wird's nicht

Vom südlichsten Teil der Vogesen zieht sich die Region Franche-Comté entlang des Jura bis hin zu den Alpen in der Nähe von Genf. Für Frankreich-Urlauber ist diese wunderbare Region eine gute Wahl, ist sie doch von Deutschland aus per Auto über Freiburg und Mühlhausen recht leicht erreichbar. Fast die Hälfte der Franche-Comté ist bewaldet, was sie zur waldreichsten Region Frankreichs macht. Hier finden Wanderer und Radfahrer auf gut ausgebauten Wegen perfekte Bedingungen für ihr Hobby. Ein Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté gibt Besuchern die Möglichkeit, diese Region wie "von zu Hause aus" zu entdecken.

Urlauber in der Region erwarten viele Sehenswürdigkeiten:

Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus im Jura und der Franche-Comté und verbringen Sie Ihren Urlaub in dieser abwechslungsreichen Landschaft voller wilder Natur.

Fragen und Antworten zu Jura/Franche-Comté

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Welche Ferienhäuser bietet DanCenter in der Franche-Comté an?

Ob gemütliches Ferienhaus auf dem Land oder elegantes Chalet mit eigenem Pool: DanCenter hat die passende Unterkunft für Ihren Urlaub in der Franche-Comté. Von einem Ferienhaus können Sie die natürliche Schönheit der Region noch besser genießen.

Was sind die interessantesten Sehenswürdigkeiten in der Franche-Comté?

Die regionale Hauptstadt Besançon besticht mit einem architektonischen Erbe sowohl aus der Römerzeit als auch dem Spätmittelalter. Als Austragungsort verschiedener Musikfestivals gilt die Stadt als heimliche Kulturhauptstadt Frankreichs.

Welchen Aktivitäten kann ich in der Franche-Comté nachgehen?

Die Franche-Comté ist die waldreichste Region Frankreichs. Die Hügel und Berge des französischen Juras und des Alpenvorlands laden zum Wandern und Mountainbiken ein. Besonders lohnen sich Wanderungen durch die romantischen Weinberge der Region.

Wie komme ich am besten nach Franche-Comté?

Von Deutschland aus ist Besançon ganz einfach via Freiburg, Mulhouse und der anschließenden französischen Autobahn A36 erreichbar. Die größeren Städte der Region sind auch mit dem Zug gut zu erreichen.

Was sind die typischen Spezialitäten der Franche-Comté?

Frisch gefangene Forellen zusammen mit einem Wein aus der Region gehören zu den Spezialitäten der Franche-Comté. Probieren Sie auch das traditionelle Hühnchengericht Coq au vin.

Welche Zeit ist für einen Besuch in der Franche-Comté am besten?

Im Herbst verwandeln sich die Wälder des Juras in eine bunte Landschaft in den schönsten Gelb- und Rottönen. Besuchen Sie die Franche-Comté im Herbst und genießen Sie diese außergewöhnliche Hügellandschaft mit unzähligen Weinbergen.