Bovbjerg in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

Bovbjerg in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

 
Suche Region/Ort: Bovbjerg
Anreise und Dauer
Personen
Ihr Suchergebnis: 5 Ferienhäuser
Suche auf der Karte

Bovbjerg in Dänemark — Mieten Sie ein Ferienhaus bei DanCenter

Mieten Sie Ihr Ferienhaus für Ihren nächsten Urlaub bei DanCenter.

Verwenden Sie unsere intelligente Suchfunktion unten, um ein freies Ferienhaus in Ihrer Wunschregion und zu Ihrem Wunschzeitraum zu finden. Sie können die Filter nutzen, um Ihre Suche noch präziser zu machen. Zum Beispiel wenn Sie ein Ferienhaus mit Meerblick, Pool, Geschirrspüler oder Internet haben wollen.

Lesen Sie mehr über Bovbjerg
Bewertung der Häuser in Bovbjerg: 4.2 von 5.0 (80 Bewertungen)

5 Ferienhäuser in und um Bovbjerg

Ferienhäuser in BovbjergHaus: 88966Bovbjerg4 Personen,  142 m²Haustier nicht erlaubt.50 m zum Wasser.Ferienhäuser in BovbjergHaus: 37477Bovbjerg6 Personen,  122 m²Haustier nicht erlaubt.100 m zum Wasser.Ferienhäuser in BovbjergHaus: 9953Bovbjerg12 Personen,  280 m²Haustier ist erlaubt.200 m zum Wasser.Ferienhäuser in BovbjergHaus: 4199Bovbjerg6 Personen,  54 m²Haustier ist erlaubt.200 m zum Wasser.

Ferienhaus Bovbjerg

Der rote Leuchtturm von Bovbjerg ist Wahrzeichen der Region. Direkt an der Steilküste 41 Meter über dem Meer zwischen weiten Feldern und brausender Nordsee steht Bovbjerg Fyr. 1877 als Signallicht für Seeleute gebaut ist er heute für jedermann zugänglich und beherbergt ein gemütliches Café und wechselnde Kunstausstellungen. In 26 Meter Höhe bietet sich eine phantastische Aussicht über das Limfordland und die Nordsee. Noch heute sendet der Leuchtturm Signale und ist bis auf 16 Seemeilen sichtbar. Bovbjerg Fyr ist mit seinem bunten Programm für Gross und Klein ein Besuchermagnet bei lokaler Bevölkerung und Touristen.

Vom Leuchtturm Bovbjerg Fyr aus können Sie mit dem Fahrrad auf "Dänemarks schönstem Radweg" (Visit Dänemark) ins benachbarte Ferring oder nach Trans fahren. Beide Küstenorte liegen direkt an der Nordsee, auf einer Steilküste vor breitem Sandstrand und mit weitem Meerblick.

Fasziniert von der Weite hier war auch der Maler Jens Søndergaard, dessen Ferienhaus und Atelier in Ferring heute Museum sind. Für Dänemarks wichtigsten Expressionisten waren Natur, Mensch und Meer Inspiration, und er zog das Leben am Meer oft dem in der Grossstadt vor. Auch heute noch leben Künstler in und um Ferring, wovon zahlreiche Galerien und Kunstwerkstätten zeugen.

Direkt hinter der Düne und am Ferring See mit seinen reichen Vogelgebieten liegen die Ferienhäuser von Ferring Strand. Inmitten ruhiger Natur gibt es einen kleinen Bootssteg, zahlreiche Picknick- und Grillplätze, und eine der schönsten Wanderrouten der ganzen Region führt rund um den idyllischen Ferring See.

Die Handelsstadt Lemvig und die Hafenstadt Thyborøn sind bequem in kurzer Zeit erreichbar. Zu finden sind hier einige der schönsten Sehenswürdigkeiten an der Nordsee. Besuchen Sie das Kystcentret, Jyllands Akvarium, das neue Sea War Museum oder eines der vielen anderen Museen. Entdecken Sie jede Menge Kunst im Freien, wie etwa die berühmte Karen-Skulptur des Künstlers Alberto Giacometti in Holstebro.