Ferienhaus: Starup Hytteby

Ferienhaus: Starup Hytteby, Mittleres Jütland, Mitteljütland, Dänemark

Kundenbewertungen

von 3 Kunden bewertet5.0 von 5.0
Generelle Zufriedenheit4,0
Einrichtung und Ausstattung4,3
Wer hat das Haus wie bewertet?
Familien mit Kindern5,0
Freunde auf Reisen5,0
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Ulf - Wismar  (Familienurlaub mit Kindern, Juli 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die ruhige und zentrale Lage”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Legoland Esberg Nordsee”
Hubert - Lippstadt  (Urlaub mit größeren Kindern, Mai 2018)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Die Stadt Ribe ist toll”

Ferienhaus-Ausstattung

4
1
35m²
nein
nein
50 m
 
Energiespar-Haus (hier heizen Sie mit Erdwärme, Sonnenenergie, Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe)
 
1 Bad
 
Baujahr 1991, renoviert 2018
 
10 km zum Restaurant
 
800 m zum Kaufmann
 
45 km zur Küste
 
10 km zum See
 
50 m zum nächsten Angelgewässer

Sehenswürdigkeiten

  • Legoland
  • Djurs Sommerland
  • Jesperhus Feriepark
  • Givskud Zoo
  • ARoS
  • Den Gamle By
  • Ree Park (Ebeltoft Safari)
  • Gi' den gas palads
  • AQUA Akvarium
  • Jyllands Park Zoo
  • Fregatten Jylland
  • Fiskeri- og Søfartsmuseum
  • Fun og Action
  • Labyrinthia
  • Haus-Nr. 50260
    Haus-Kategorie: ★★★
    Kundenbewertung

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    231234567
    24891011121314
    2515161718192021
    2622232425262728
    27293012345
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    EEsszimmer
    KKüche
    ÜTÜberdachte Terrasse
    WWohnzimmer
    ZZimmer
    1 Wohnz.: 1 Doppelliege, Stereoanlage, CD, DVD, TV
    1 Schlafz.: 2 Betten
    Off. Küche: E-Herd, Kühlschr. m. Gefrierfach, Mikrow., Kaffeem.
    Bad: WC, Waschb., Dusche
    Und: Terrasse, überd. Terrasse, E-Heiz., Luft-Luft-Wärmepumpe, Grill, Naturgrundst. 700 m², gemütliche Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Kleines Ferienhäuschen etwa 50 m vom Flussufer des Holme Å an dem geangelt werden kann. Zudem ist das Kanufahren auf dem Flusslauf möglich. Ein passendes Reiseziel für Freizeitangler und Naturliebhaber, mit Filetierbank und gemeinschaftlicher Gefriertruhe (60-99l) zur Verfügung in einem Gemeinschaftshaus vor Ort (Gefrierkapazität ohne Gewähr). Der erforderliche Angelschein ist im örtlichen Supermarkt erhältlich.

    Das 80 m2 große Gemeinschaftshaus wurde 2008 erbaut und mit WLAN ausgestattet (eigener PC/Laptop ist mitzubringen). Nutzung einer Waschmaschine gg. Gebühr möglich. Das Ferienhäuschen steht nicht weit von diesem Gebäude entfernt, auf einem eigenen Naturgrundstück mit Stellplatz direkt am Haus. Kinder können im nahen Wald auf Entdeckung gehen und die Schafe nebenan auf der Weide betrachten.

    Über das Gebiet

    Über Starup Hytteby

    Das Feriendorf Starup liegt in einem schönen Naturgebiet zwischen Starup-Tofterup und dem Fluss Holme. Das Gebiet wurde im Jahr 1990 gegründet, als mehrere lokale "Aktivisten" auf die Idee kamen ein Feriendorf entstehen zu lassen, dass sich seitdem zu einem erfolgreichen und attraktiven Gebiet entwickelt hat. Im Feriendorf gibt es ein 80 m² großes Gemeinschaftshaus, das im Jahr 2008 gebaut wurde. Hier stehen ein kostenloser Internetzugang, ein Fischreinigungsbereich und eine gemeinsame Tiefkühltruhe mit 60-99 l für die Gäste zur Verfügung.

    Im Holme Å gibt es viele Möglichkeiten zum Fischen, was den Fluss bei Anglern besonders beliebt macht. Der Holme Å bietet sich jedoch auch gut für Touren mit dem Kanu an. Für Kinder gibt es einen Spielplatz, Wald und eine Weide mit Schafen und wer gerne Schwimmen gehen möchte, der kann dies im ca. 13 km entfernten Kvie Sø.

    Die zentrale Lage des Starup Feriendorfs macht es zu einem guten Ausgangspunkt für viele Ausflüge in Richtung Süd- und Mitteljütland. Nach nur etwa 30 Autominuten erreichen Sie das Legoland, den Givskud Zoo oder Esbjerg, Dänemarks 5. größte Stadt. In Esbjerg können Sie das Kunstmuseum, die Konzerthalle oder die vielen Einkaufsmöglichkeiten nutzen. In der Stadt Ribe, die etwa 45 Autominuten vom Starup Feriendorf entfernt liegt, können Sie das Wikingercenter oder die Domkirche besuchen.

    Über Midtjylland

    Mitteljütland ist etwas für Kenner, fern ab von Meer und Strand, jedoch vom Wasser dominiert. Mitten im Land schmücken Seen die Umgebung von Silkeborg. Vom Himmelberg aus mit seinen 147 Metern haben Sie vom Aussichtsturm aus eine tolle Sicht in alle Richtungen. Überall auf den Seen und in den Kanälen fahren Kanus und an den Put-und-Take-Seen erfreuen sich Angler an der Binnenfischerei.

    Auch wenn das Gebiet Mitteljütland weit von Küste und Meer entfernt ist, so bietet es doch eine Menge Möglichkeiten das Wasser auf den vielen Kanälen, Fjorden und Seen zu erleben, die die Umgebung prägen. Genießen Sie die Tour mit einem Raddampfer auf den Silkeborgseen oder gehen Sie mit Ihren Kindern auf Angeltour an einem der vielen Put-und-Take-Seen.

    Möchten Sie Ihren Urlaub in Mitteljütland verbringen möchten, sollten Sie auch Dänemarks zweitgrößte Stadt Aarhus besichtigen. Die Stadt bietet eine Reihe kultureller Angebote, eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten und spannende Attraktionen. Besuchen Sie unter anderem das Kunstmuseum ARoS oder das berühmte Freilichtmuseum Gamle By in Aarhus.

    Sie sind hier: Starup Hytteby, Mittleres Jütland, Dänemark, Ferienhaus 50260