Ferienhaus: Berner Oberland

Ferienhaus: Berner Oberland, Schweiz

Schöne Ferienwohnung in Hasliberg mit Garten

Kundenbewertungen

von 28 Kunden bewertet8.6 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Jan Botting  (11.07.2019)
“super gut bietet schöne aussichten. das haus ist nur mit kleinem wohnraum ausgestattet da bist du noch klein. wir gehen wieder hin”
Mr J. W. Weiland  (08.07.2019)
“Netter Empfang in einem gepflegten Haus mit schöner, wechselnder Aussicht.”
Mr Jacco Van Keulen  (30.10.2018)
“Wir wurden herzlich in einem schönen Haus in einer schöneren Umgebung empfangen. Das Engagement der Manager war herzerwärmend.”
Mr Kevin Jones  (23.08.2018)
“Wir hatten eine wundervolle Zeit in Hasliberg. Die Unterkunft war perfekt, makellos sauber und gut ausgestattet. Unsere Gastgeber waren sehr gastfreundlich und wir konnten uns mit ein wenig Deutsch, viel Englisch und etwas Google übersetzen. Die Gegend hat viel zu sehen und es gibt tolle Wanderrouten von der Haustür. Eine Woche war nicht lang genug.”
Mr R.F.W. Paulis  (20.08.2018)
“Ankunft mit einem Geschenk, sehr süß. Gute Wohnung, komplett komplett, sogar eine Käsehobel! Sehr nette Leute !!! Saubere, frische, komfortable Wohnung. Von hier aus können Sie schöne Ausflüge machen. Hier kommen wir wieder zurück. Maßgeschneidert für die Gäste!”
Mr Christiaan Hageman  (29.07.2018)
“Die Ankunft war sehr gut. Wir wurden von den sehr freundlichen Besitzern "herzlich willkommen" genannt. Wir bekamen eine Tour und eine Erklärung über das Chalet und die Umgebung, wir durften alles fragen. Die Unterkunft war etwas altmodisch und auf der kleinen Seite für unsere Familie (5), aber im Allgemeinen fehlte uns nichts. Von zu Hause aus können Sie schöne Wanderungen machen (sogar durch den Schnee und murmeltieren auf der Planplatte gesehen). Die Gondel ist in der Nähe des Chalets, sehr praktisch. (Halbe Karte ist zu empfehlen, unter anderem zum Verkauf in Bahnhof Meiringen) Wir haben auch schöne Ausflüge gemacht zB zum Reichenbachfall, in Kombination mit der Aareschlucht. Wir besuchten Brienz, das Schwimmbad in Meiringen und den Lungernersee.”
Ms C.J. van Leeuwen  (30.06.2018)
“Tolle Ankunft, willkommen, sehr gute Unterkunft, sehr schöne Umgebung.”
Mr T Coenders  (30.04.2018)
“Mit zwei Erwachsenen und drei Kindern (4, 7 und 9 Jahre) hatten wir eine fantastische Woche in Hasliberg. Wir wurden sehr gastfreundlich empfangen mit einem Getränk und einem Glas Honig von einem iemker aus der Gegend. Wir haben eine Erklärung über die Wohnung bekommen. Die Besitzer sprechen nur Deutsch. Wir sprechen kein gutes Deutsch, aber wir haben uns verstanden. Die Besitzer wohnen im selben Gebäude unter der Wohnung. Als Gast müssen Sie ohne Schuhe reingehen. Das war etwas gewöhnungsbedürftig, vor allem wenn man von innen nach außen läuft, die Aussicht von der Wohnung auf die Berge ist wirklich wunderschön. Als wir dort waren, war es sehr ruhig. Fast keine Touristen. Im Winter können wir denken, wir sind sehr beschäftigt, denn es gibt sogar ein Parkhaus in 200 m Entfernung von der Wohnung mit einer Seilbahn auf den Berg. Es gibt auch einen Geldautomaten und eine unbemannte Tankstelle in ca. 200 m Entfernung. Öffentliche Verkehrsmittel (Bus) hält fast vor der Tür. Häufig besucht: Für Lebensmittel muss man ein Auto fahren (eine halbe Stunde), ca. 20 km (bevor Sie den Berg verlassen) Es gibt viel zu tun in der Umgebung: wunderbar zum Wandern, Skifahren, schöne Dörfer / Städte, Spielplatz für Kinder und ein kleiner See mit einem Strand ein paar hundert Meter entfernt und die Möglichkeit zu frei schwimmen in einem Hallenbad in ca. 20 km Entfernung Wir finden die Wohnung für bis zu 5 Personen geeignet, es ist dann eng. Mit 2 Erwachsenen und 3 Kindern ist es möglich. Besser geeignet für 4 Personen. Alles ist da und ansonsten kann es an die Besitzer gefragt werden. Es ist auch sehr sauber und sieht sehr gepflegt aus.”
Mr Tian Gang  (02.06.2015)
“Wir hatten einen angenehmen sagen. Sehr sauber und kinderfreundliche Ferien huis. Die Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit! Viele Wandermöglichkeiten in fußläufiger Entfernung vom Ferien huis. Toller Blick aus dem Fenster von beiden Seiten. Berühmte Sehenswürdigkeiten easlily mit dem Auto erreichbar. Das Ferien huis ist die Lokalisierung in einer ruhigen Gegend zu 1000meter auf dem Berg.”
Gisela Schley  (11.04.2015)
“Das Wetter war durchwachsen,aber es hat trotzdem Spaß gemacht. Wir kamen noch ausreichend zum Skifahren. Wir waren ja schon mal dort und kommen gerne wieder.”
Mr W. Uittenbroek  (28.10.2013)
“Ein schönes Haus. Mit voll möbliert. Viele gingen. Glücklicherweise wurde die Seilbahn noch offen für einen Tag und wir konnten hoch oben auf den Berg. Von der Hütte gibt es viele Wander. Wir genossen haben.”
Mr Dirk Ozinga  (09.09.2013)
“Das Apartment war geräumig und das ist abgesehen von der Tatsache, dass ich diese Wohnung hatte alles für mich. Es ist ein bisschen in Dekor datiert. Und der Esstisch und Doppelbett nicht geeignet sind für große Menschen, ich bin 1,97 und habe zwei Matratzen zusammen, um in der Lage sein, gut zu schlafen und ich war mit meinen Beinen gegen den Tisch erschossen, weil wir nicht unter den Tisch passte beim Abendessen . Um das zu tun, aber mein Rücken mochte es nicht brauchte ich nicht das Radio und kleinen Fernseher, der in der Wohnung waren, war das, was ich verpasst eine WIFI-Verbindung. Ich gelöst, dass durch den Kauf. Data-Pakete bei meinem Provider Im Großen und Ganzen ein wenig mehr Aufwand. Außerdem sind ausreichend Handtücher für Dusche und Wäsche, Geschirr und Besteck etc. vorhanden und man konnte sitzen auf der Terrasse, und wenn Sie den Grill benutzen wollte. Das größte Plus natürlich die fantastische Natur. Ich bin 4 Tage schönes Geschöpf Walking einen schönen Tag etwas getan haben, an einem anderen Tag gefahren und tweee gepasst langweilen mich jederzeit.”
Mr Birjot Singh Soni  (29.08.2013)
“Ich hatte einen schönen Urlaub”
Mr Suleiman Al Ogailey  (28.07.2013)
“Wurde für eine qualitativ hochwertige Ferienhaus für mich und meine 5 Kinder suchen.”
Mr B Doedens  (08.09.2012)
“Das erste Mal in der Schweiz, und es war ein Erlebnis. Öffentliche Verkehrsmittel-Karte gekauft, um per Bahn, Schiff, Bus und Seilbahn fahren. Wir hatten eine Karte für 7 Tage, und diese wurden dann 3 Tage freie Fahrt und den Rest für den halben Preis. Ist definitiv ein Muss; Züge in der Schweiz ist groß. Zum Rothhorn mit freie Fahrt auf das Jungfraujoch (nur letzte Teil ist zum halben Preis) gewesen. Atemberaubend! Wir sind zwei Wochen in der Schweiz und wurden uns nicht langweilen. Das Haus war gut mit allem Drum und Dran, und ein sehr nettes Paar, dass wir ontving.Geen Beschwerden hatten einen tollen Urlaub”
Mr Eef Schrader  (28.10.2011)
“Von Meiringen auf die Hasliberg Du bist bald 20 min verloren, Geschäfte in den Bergen sind sehr teuer, wenn man nicht zu viele Anforderungen, ist dies ein geeignetes Zuhause ist. Wollen Sie ein Bad, s "Abend gelaxen hinter dem TV .......... leider gibt es nicht bij.De Umfeld schön ist, ist 5 Minuten zu Fuß vom Haus der Seilbahn auf den Berg zu schauen.”
Mr L.M. Van Klaveren  (21.10.2011)
“eingerichtetes Haus mit einer herzlichen Begrüßung durch die Gastgeber. Die Küche ist sehr komplett, ist alles was Sie brauchen es. Die Wohnung ist im ersten Stock über die Treppe nicht geeignet für Menschen, die Schwierigkeiten beim Gehen zijn.Voldoende Ausflüge in der Umgebung, bei etwa 10 bis 30 Minuten haben. Die Seilbahn ist nur wenige Gehminuten von der Hütte während unseres Aufenthaltes aufgrund von Störungen durch Service, aber es bietet in der Regel einen guten Start für wandelingen.Aareschluchte ist eine Seite (15 min mit dem Auto) mit einem schönen Spielplatz für kleine Kinder gibt. Jungfraujoch ist ein bisschen weiter weg (mit dem Zug von Lauterbrunnen nach dem "Top of Europe"), aber sehr beeindruckend. Die Fahrkarten sind teuer (ca. 166 CHF pro Erwachsener), aber die Aussicht auf dem Weg und dem ewigen Schnee auf dem Jungfraujoch hat diese eine besondere Reise.”
Mr andre Nieuwkoop  (10.08.2011)
“schöne geräumige Haus nette Leute nice area Haus ist einzigartig, da altmodisch, aber wir kommen nicht alles ist sauber während und Werke und neue Kunststoff-Fenster und Außentüren zu beneiden sein (2 mal Doppelverglasung und sehr solide) und wenn alles geschlossen ist zu hören nichts mehr”
Mr Woyzeck Lie  (29.07.2011)
“Wieder hatten einen ausgezeichneten Aufenthalt in diesem Haus. Im Vergleich zum letzten Jahr, das Haus weiter verbessert (frames und Herd), obwohl es wurde vollständig was.Qua günstige Lage eingerichtet, weil man direkt zu Fuß vom Haus und nutzen Sie die Seilbahnen auf dem Hasliberg. Sie können die Schwerkraft Begriffe so bunt gehen, wie du willst, es gibt viele Wege, um herauszufinden, (ich war mit meiner schwangeren Frau und Töchter 2 und 5). A walking dann nicht am besten, können Sie in Meiringen kaufen. Es gibt auch auf dieser Hasliberg 2 fantastische Kinder Wanderwege rund um den (kleinen Kindern) spannende Abenteuer des gnome Muggenstutz.Voor der Rest Luzern ist ein 1 Stunde Fahrt, so wenn es regnet oder Stadt / Kultur-Freak würden Sie noch tun können, Bern ist nur ein bisschen weiter weg. Und lassen Lauterbrunnen / Jungfrau und der Grimsel nicht vergessen auch Blutplättchen.”
Mr ph Heeres  (08.11.2010)
“Wir hatten 5 wunderschöne Tage im Herzen der Schweiz, heben Sie die Tür, viele gut markierte Wanderwege, ein "Gemütliches Apartment" in einem alten Bauernhaus, ausreichend Komfort, Kamin, Spülmaschine und keine Badewanne, aber es ist, was Sie für wichtig , es ist genau das, was Sie für wichtig. Schlitten waren dort für den Schnee im Oktober! Wir kamen mit EasyJet von Amsterdam nach Basel und es hatte ein Auto gemietet, ein Muss, um 2 zusätzliche Tage! Schweiz ist teuer, wir hatten einen 4-tägigen Reise Pass, freie Bahn und Bus. So das Jungfraujoch etwas erschwinglich! Züge in der Schweiz ist eine Erleichterung im Vergleich zu den Niederlanden. Es war in Ordnung, wir gehen, um einmal mehr zu tun in diesem Winter!”
Ms Laurien Van Oosten  (02.08.2010)
“Wir haben einen wunderschönen Urlaub in Bärengaden. Die Hütte war einfach eingerichtet, aber alles, was man braucht war da. Die Aussicht war fantastisch und die Betten waren gut. Es ist bedauerlich, dass das Haus weniger gut erhalten bleibt. Eine Lackierung wäre klug.”

Ferienhaus-Ausstattung

6
3
50m²
nein
nein
Inkl.
 
1 Bad
 
500 m zum Kaufmann
 
500 m bis Zwemmeer, Lake

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Exklusive
Kurtaxe
CHF 3 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)
Haus-Nr. CH-6084-01
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
3631123456
3778910111213
3814151617181920
3921222324252627
402829301234
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Dieses typisch Berneroberlander Haus steht in einer wunderschönen Lage, oben auf dem Hasliberg in einer Höhe von 1200 m. Im 2. Stock befindet sich eine sehr nett eingerichtete Wohnung. Von der Wohnung aus gehen Sie zu Fuß zu der Bergbahn, das Wandergebiet Käserstadt geht vom Haus aus los. Das 3. Schlafzimmer ist im Dachgeschoss (eingeschränkte Stehhöhe) und erreichbar durch ein Schlafzimmer.

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Bernese Oberland

Die schönste Region der Schweiz

Das Berner Oberland wird oft als die schönste Region der Schweiz gepriesen und es ist auf jeden Fall etwas dran. Im Sommer können Sie hier im Gebirge auf den vielen Wanderwegen in allen Schwierigkeitsgraden wunderbar wandern. Die Gipfel einiger der bekanntesten Berge der Region sind besonders beliebt, dazu gehören der Eiger, der Mönch und die Jungfrau. Vom Jungfrauenjoch – dem Top of Europe – haben Sie außerdem einen grandiosen Ausblick auf die umliegenden Berge und das Flachland. Dies ist der höher gelegene Teil des Kantons Bern und hier finden Sie auch den höchstgelegenen Bahnhof Europas.

In dieser Region gibt es über 800 Seen und einige davon, wie der Brienzersee laden zum Baden und Planschen ein. In Thun und Interlaken können Sie außerdem sehr gut Golf spielen und die Golfplätze dort bieten die wohl beste Aussicht auf die umliegenden Berge.

Kultur pur im Berner Oberland

Auch kulturell hat diese Region viel zu bieten, etwa mit dem Kunstmuseum in Bern. Es ist das älteste Kunstmuseum der Schweiz mit einer permanenten Sammlung von über 4000 Gemälden und sogar noch mehr Handzeichnungen. Informationen zu temporären Wechselausstellungen finden Sie am besten auf der Internetseite des Museums.

Am Thunsee sollten Sie sich die Schlösser Thun, Spiez und Oberhofen nicht entgehen lassen. Hier können Sie herausfinden, wie die Hausherren im 14. bis im 18. Jahrhundert lebten. Für Kinder gibt es den Rittertrail, auf dem sie sich zu Rittern und Ritterinnen ausbilden lassen können.

Wintersport im Berner Oberland

Im Berner Oberland sind viele Skigebiete verteilt und Sie finden hier auch über 350 Kilometer an Langlaufloipen. Für einen Skiurlaub trifft es sich am besten, nach einem langen Tag in eines unserer Ferienhäuser im Berner Oberland zurückkehren zu können. Es gibt Ski- und Snowboard-Pisten für alle Altersgruppen und Schwierigkeitsgrade. Falls Sie Anfänger sind oder zum ersten Mal die Kinder dabei haben, gibt es auf den meisten Pisten Skischulen, die Ihnen die Grundkenntnisse ziemlich schnell beibringen können.

Natürlich finden in dieser Region auch viele nationale und internationale Sportevents statt. Eines davon ist der Audi FIS Ski World Cup in Adelsboden, der jedes Jahr rund 40.000 Fans in die Region zieht. Für den etwas anderen Sport ist mit dem internationalen Snow Bike Festival in Gstaad gesorgt. Dies ist ein offizielles Weltcuprennen. Die Profis können hier Punkte sammeln.

Doch auch im Sommer fehlt es hier nicht an sportlichen Events, mit dem Jungfrau-Marathon, der jedes Jahr im September stattfindet und bei dem die Teilnehmer die 500 Meter hohe "Wand" in Wengen erklimmen müssen. Es ist wahrlich ein Spektakel, bei dem es sich lohnt, als Zuschauer dabei zu sein.

Ihr Ferienhaus im Berner Oberland

Wir haben einige Ferienhäuser im Berner Oberland für Sie zur Auswahl, damit Sie Ihren Urlaub im Berner Oberland nach Ihren Wünschen gestalten können. Auch wenn Sie lieber Ferienwohnungen im Berner Oberland buchen möchten, haben wir das Richtige für Sie parat. Wenden Sie sich bei Fragen einfach per E-Mail an uns und wir sind gerne für Sie da.

Über Schweiz

Wintersport von Ihrem Ferienhaus aus

Sind Sie ein Wintersportfan? Lieben Sie es, auf frisch gefallenem Schnee die Berge auf Ihren Skiern oder Ihrem Snowboard hinunterzusausen? Dann sind Sie in der Schweiz genau richtig. Zum Beispiel befindet sich das mit 650 Pistenkilometern größte Skigebiet der Welt (Portes du Soleil) im Wallis an der Grenze zu Frankreich. St. Moritz in Graubünden war schon zweimal Schauplatz der Olympischen Winterspiele und ist noch immer als hochpreisiger Wintersportort bekannt. Neben den üblichen Wintersportarten wie Skifahren, Snowboarden, Rodeln und Langlauf werden hier auch eher ungewöhnliche Sportarten wie Cricket on Ice oder Tobogganing angeboten. Verpassen Sie auch nicht den auf dem Moritzersee ausgetragenen Pferdepolowettbewerb "Snow Polo World Cup St. Moritz". Eine Ferienwohnung in St. Moritz gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihren Winterurlaub zu genießen, ohne die hohen Preise der Hotels zu bezahlen.

Saas Fee im Oberwallis ist ein anderer sehr bekannter Wintersportart. 22 Liftanlagen befördern Wintersportler bis auf rund 3.500 Meter. Genießen Sie hier den Ausblick vom höchsten Drehrestaurant der Welt, dem Allalin-Restaurant. Für Schneeschuhwanderer gibt es im Gebiet von Saas Fee über 60 Kilometer Winterwanderwege. Für schwindelfreie Wanderer gibt es im Sommer die Möglichkeit, auf dem Höhenweg Balfrin von Saas Fee bis zur Hannigalp bei Grächen zu wandern. Genießen Sie hier wunderbare Aussichten auf die Täler rund um Saas Fee und stärken Sie sich danach auf der Hannigalp bei einer leckeren Brotzeit. Mieten Sie sich eine Ferienwohnung und freuen Sie sich schon auf Ihren Aktivurlaub im Winter im Oberwallis.

Wanderungen auf Schweizer Almen

Wanderer finden in der Schweiz ebenfalls perfekte Bedingungen. Wandern Sie im Sommer über die Berge der Schweiz und genießen Sie die Aussicht von einer Alm. Die Schweiz hat sieben nationale Wanderwege ausgewiesen, die Sie in mehreren Tagen durch das gesamte Land führen. Zum Beispiel führt der Trans Swiss Trail über 488 Kilometer vom Jura in der Nordostschweiz bis in den Kanton Tessin ganz im Süden. Erfahrene Wanderer werden sich über einen Monat freuen, in dem sie unterschiedliche Landschaften und Sehenswürdigkeiten der Schweiz kennenlernen. Alle Etappenorte sind auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Und die Stiftung SchweizMobil bietet Wandertouristen einen Gepäcktransport zwischen den Etappenorten an. In jedem Etappenort können Sie Ihre angenehme Ferienwohnung finden und so nach einem anstrengenden Tag ganz für sich relaxen.

Das Berner Oberland rund um den Thunersee und den Brienzersee ist ebenfalls ein beliebtes Ziel für Wanderer und Kletterer. Besteigen Sie die drei bekanntesten Berge der Schweiz, das Dreigestirn aus Eiger, Mönch und Jungfrau oder gönnen Sie sich vom Thuner See einen außergewöhnlichen Blick auf diese bekannten Berge.

Für Familien mit Kindern ist ein Urlaub auf einer traditionellen Schweizer Alm sicher unvergesslich. Von traditionellen Almhütten mit den nötigsten Annehmlichkeiten bis hin zu gut eingerichteten Hütten mit komfortablen Betten und einer guten Internetverbindung lassen sich alle Arten von Almhütten finden. Viele Almbesitzer vermieten auch eine Ferienwohnung auf ihrem Bauernhof. Werden Sie so Teil des Bauernhofs und entschleunigen Sie sich, während Sie sich um die Tiere kümmern und abends bei ein typisches Schweizer Fondue oder ein leckeres Brot mit Schweizer Käse und dem bekannten Bündnerfleisch genießen. Ihre Kinder werden Ihnen für ein leckeres Stück echter Schweizer Schokolade noch lange dankbar sein. Viele Almen befinden sich auch auf Wanderwegen. Dadurch können Sie Aktivurlaub mit entschleunigtem Almurlaub verbinden.

Mediterranes Flair am Lago Maggiore

Der Lago Maggiore im Süden der Schweiz an der Grenze zu Italien ist schon Teil des italienischen Kulturraums. Genießen Sie hier eine Bootsfahrt über den See und wandern Sie an den malerischen Hängen der umgebenden Berge. Freuen Sie sich auf eine Mischung aus schweizerischer Mentalität und italienischer Lebensart. Auch die anderen schweizerischen Seen wie der Genfersee, der verzweigte Vierwaldstättersee und der Neuenburgersee in der Romandie sind besonders im Sommer eine Reise wert. Am Genfersee befindet sich mit dem Weinbaugebiet Lavaux mit seinen seit dem 12. Jahrhundert angelegten steilen Terrassen sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Buchen Sie jetzt Ihr komfortables Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Schweiz. Genießen Sie Ihre Wintersportaktivitäten oder Ihren Sommerurlaub in einem der schönsten Länder der Welt.

Sie sind hier: Berner Oberland, Schweiz, Ferienhaus 154175, 6 Personen