Suchen

Drei Kataloge für Dänemark: Ferienhausauswahl leicht gemacht

21.11.2014

Festtag für Dänemark-Fans: DanCenter präsentiert umfangreiches Ferienhaus-Angebot mit dem neuen Gesamtkatalog und erstmals den beiden Spezialkatalogen „Dänische Nordsee“ und „Dänische Ostsee“

Hamburg, November 2014 – Komfortable Ferienhäuser mit Ausstattungen, die keine Wünsche offen lassen, Platz bieten für bis zu 24 Personen und nur einen Steinwurf vom Meer entfernt sind – in Dänemark werden Urlaubsträume wahr! Ob verliebtes Pärchen, Eltern mit Kindern oder große Gruppe auf der Suche nach Action, in den neuen Ferienhaus-Katalogen von DanCenter finden alle ihre perfekte Unterkunft. Der neue Gesamtkatalog zeigt über 5.000 individuelle Ferienhäuser in allen Regionen sowie die Danland Ferienparks mit 2.500 strandnahen Ferienwohnungen.

Für Dänemark-Freunde, die sich bereits für eine Lieblingsdestination entschieden haben, erscheinen dieses Jahr zusätzlich zum Gesamtkatalog zwei Spezialkataloge: Die „Dänische Nordsee“ setzt den Schwerpunkt auf die beliebten Regionen Blåvand, Henne Strand, Holmsland Klit und Jammerbucht. Der Katalog „Dänische Ostsee“ richtet seinen Fokus auf Häuser und Wohnungen auf den Inseln Bornholm, Falster, Seeland und der jütländischen Ostseeküste.

Traditionell heiß begehrt: Die hochwertigen Objekte in direkter Strandlage und mit Meerblick. Zum Glück hat DanCenter über 1.250 solcher Objekte im dänischen Portfolio. Trotzdem empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung, um das Wunsch-Haus auch zu erhalten – denn wer möchte nicht morgens nach dem Aufwachen dem Meeresrauschen lauschen und mit Blick auf die Wellen frühstücken? Top-Highlights sind die luxuriösen Aktiv-Häuser: Sie bieten Besonderheiten wie Kicker, Billard, Tischtennis sowie zum Teil Indoor-Pools und Sauna. Bis zu 24 Personen können hier eine unvergessliche Zeit erleben – perfekt für Freundeskreise und Großfamilien.

Sparfüchse aufgepasst: Für 2015 hat DanCenter das Sommer-Sparangebot 14=13 nun auch auf Juli und August ausgeweitet. Und wer in der Vor- bzw. Nachsaison reist, spart mit den 14=10-Angeboten noch mehr. Weitere Preisvorteile gibt es auch mobil: Mit Handy über gutscheine.dancenter.de oder ausliegende Rabatthefte erhalten DanCenter-Kunden exklusive Vergünsti-gungen in über 40 Vergnügungsparks und Museen.

Für alle Kurzurlauber bieten sich die Miniferien mit nur 3, 4 oder 5 Nächten an. Sie sind sofort buchbar und bieten dank einer täglichen Anreise-Möglichkeit uneingeschränkte Flexibilität. Und auch für Waldi & Co. hat der Ferienhaus-Experte ein Herz: In sehr viele Ferienhäuser reisen zwei Haustiere kostenlos mit.
Alle weiteren Infos und mittlerweile über 48.000 Kundenbewertungen sind unter www.dancenter/dänemark-info oder danland.de abrufbar. Alle drei Dänemark-Kataloge sind ab sofort im Reisebüro erhältlich.

Hausbeispiele:
82298 Haus „Dänische Nordsee“: In Blåvand, an der südliche Nordseeküste, steht das zauberhafte kleine, rote Ferienhaus direkt am Meer. Maximal sechs Personen genießen dort den Traum vom Urlaub direkt am Strand im klassischen Reetdach-Style. 1 Woche ab 896 Euro.

24976 Haus „Dänische Ostsee“: Auf der Westseite der Insel Seeland liegt das modern-komfortable Ferienhaus für bis zu neun Personen. Neben einer großzügigen Terrasse mit beeindruckendem Meerblick, auf der Sonnenuntergänge genossen werden können, bietet die Unterkunft zum Relaxen und für kältere Tage auch einen Whirlpool. 1 Woche ab 581 Euro.

35550 Aktiv-Haus südliche Ostseeküste: Der große Ferien-Spaß für die ganze Familie oder Freundesgruppen: Bis zu 20 Personen wohnen im hell und modern gehaltenen Ensemble mit Swimmingpool, Whirlpool, Sauna und vielen Freizeitmöglichketen wie Billard oder Kicker. Für Angelfreunde sind eine Filetierbank und eine große Gefriertruhe vorhanden. 1 Woche ab 1.251 Euro.

Sie befinden sich hier: Drei Kataloge für Dänemark: Ferienhausauswahl leicht gemacht