Kontakt
Suchen

Ferienhaus: Tinn

Ferienhaus: Tinn, Telemark, Sörland, Norwegen

Ferienhaus-Ausstattung

8
3
50m²
ja
nein
Inkl.
900 m
 
Kamin/Holzofen
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
Norwegisches TV: NRK und TV2
 
1 Bad
 
Spülmaschine
 
Baujahr 2006, renoviert 2014
 
900 m zum Restaurant
 
3,0 km zum Kaufmann
 
900 m zum Angelsee
Haus-Nr. 63349
Haus-Kategorie: ★★★
Küste/See
900 m

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
141234567
15891011121314
1615161718192021
1722232425262728
18293012345
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung

Hausbeschreibung

BBadezimmer
DDepot
EEsszimmer
FFlur/Entree
KKüche
WWohnzimmer
ZZimmer
1 Wohnz.: 18 m², Holzofen, Radio, gratis WLAN, TV, Kabel-TV
1 Essz.: 6 m²
3 Schlafz.: 1 Doppelbett, 1 Doppelbett und 1 Koje, 1 Doppelbett und 1 Koje
1 Hems:
Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 100-139 l., Abzugsh., Spülm., Kaffeem.
Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
Und: Terrasse, E-Heiz., Grill, Naturgrundst. 500 m², gemischte Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

Über das Ferienhaus

Ferienhaushälfte in landschaftlich reizvoller Umgebung im Gebirge. Liegt auf einem sonnnigen Naturgrundstück im herrlichen Binnenland Norwegens, das sich für Naturliebhaber anbietet.

Die Haushälfte präsentiert sich gut und gemütlich eingerichtet, dem heutigen Standard entsprechend mit u.a. Spülmaschine, angenehmer Fußbodenheizung in allen Zimmern, WLAN sowie einigen deutschen TV-Sender zur Auswahl

In der Umgebung des Hauses gibt es mehrere Naturpfade und den See Kvitåvatn, in dem gebadet und geangelt werden kann. Besuchen Sie den Ort Rjukan unten im Tal, mit Gondelbahn hinauf zum Gipfel an der anderen Talseite. Der Ort erlangte weltweit Bekanntheit, als oben am Berg ein großer Spiegel installiert wurde, damit Sonnenstrahlen bis hinunter auf den Dorfplatz gelangen können.

Der Gipfel Gaustatoppen gilt als einer der schönsten seiner Art in ganz Norwegen und ist einen Besuch wert. Jährlich machen sich etwa 30.000 Menschen auf den 1,6 km langen Weg vom Talboden bis zum Gipfel, um die spektakuläre Aussicht von oben zu genießen. Bei klarem Wetter schweift der Blick bis zur schwedischen Grenze im Osten und bis zur Küste im Süden, insgesamt soll man etwa 1/6 des gesamten Landes von hier oben überblicken können! Alternativ zum Aufstieg zu Fuß bietet die Gaustabanen die Möglichkeit, den Gipfel per Bergbahn zu erreichen.