Ferienhaus: Trentino/Dolomiten/Südtirol

Ferienhaus: Trentino/Dolomiten/Südtirol, Italien

Alten renovierten Bauernhaus in einer ruhigen Gegend

Kundenbewertungen

von 3 Kunden bewertet9.6 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Erich Salzinger  (29.08.2016)
“Der Vermieter und seine Frau sind Goldschätze. Empfangen wurden wir mit Käse, Wein und Mortadella. Er war jederzeit erreichbar und sehr hilfsbereit. Das Haus selber ist liebevoll eingerichtet. Wer Entschleunigung ohne Radio, TV und Internet sucht, findet es hier. Bozen und Meran sind etwa 50 km entfernt. Baden kann man in näherer Umgebung nicht. Die nähere Umgebung ist nicht auf Torismus ausgelegt, aber so wollten wir es auch. Kaffeemaschine sollte man selber mitbringen. Uns hat es sehr gut gefallen und würden gerne wieder kommen.”
Ms Kerstin Wollenweber  (04.08.2015)
“Wir haben mit unseren Kindern einen wunderbaren Urlaub im Chalet Al Mulino verbracht. Vom Empfang des Vermieters bis zur Abreise haben wir uns sehr wohl gefühlt. Wir erhielten tolle Tipps bezügl. Bade- , Kultur- und Wandermöglichkeiten. Das Chalet ist liebevoll und mit Geschmack zum Detail und zur Natur eingerichtet und ausgestattet. Wer die Ruhe mag und abseits der Touristenstädte seinen Urlaub verbringen möchte, findet hier seine Erholung.”
Ms Jolanda Prinsen  (25.03.2015)
“Wir verbrachten eine Woche in diesem großen Haus !! Es ist für vier Personen, aber es sehr groß ist, wird alles aus natürlichen Materialien mit einem wunderbaren alten Ofen aus dem Jahr 1700 im Wohnzimmer gemacht. Der Besitzer hat sich weitgehend selbst gebaut und mit Recht stolz ist. Sehr gastfreundlich unterhalten, und der Abschied von einer großen Kiste Äpfel aus dem steeek. Für uns war es in Ordnung uitvlasbasis in Madonna di Campiglio Ski ... jetzt schon Heimweh ...”

Ferienhaus-Ausstattung

4
2
90m²
ja
nein
Inkl.
 
1 Bad
 
7 km bis Cogno'
 
7 km bis Lago di Santa Giustina, Lake
 
20 km bis Folgarida-Marileva-Campiglio, Ski Lift

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Exklusive
Kaution
€ 100
Bei Ihrer Ankunft müssen Sie die Kaution bar bezahlen
Haustiere
Max. 1; € 4,50/Nacht
Haustiere müssen vor Anreise angemeldet werden
Haus-Nr. IT-38020-64
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
27293012345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
31272829303112
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Trentino/Dolomites

Norditaliens Natur erwandern und erkunden

Trentino-Südtirol zeichnet sich durch seine einzigartige Bergwelt in den Dolomiten aus. Vom über 3900 Meter hohen Ortler in den Ortler-Alpen steigt die Region entlang des Flusses Etsch bis zum Gardasee hinab. Erkunden Sie diese atemberaubende Region am besten zu Fuß. Schöne Wandertouren sind zum Beispiel:

  • Der Dolomiten-Höhenweg 1 zwischen dem Pragser Wildsee und Masaré am Lago di Alleghe. Auf knapp 50 Kilometern geht es für Wanderer hier quer durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags mit seinen Hochflächen und den charakteristischen Fichten- und Lärchenwäldern. Planen Sie Ihre Tagesetappen so, dass Sie abends in einem Ferienhaus in Trentino-Südtirol entspannen.
  • Der Marlinger Höhenweg führt rund um Meran zwischen Obstgärten und Weinbergen entlang. Von hier aus hat man wunderbare Ausblicke ins Etschtal und auf Meran. Von einer unserer Ferienwohnungen in Südtirol kann man Meran und die Dolomiten gut erkunden.
  • Der Naturpark Schlern-Rosengarten unweit der Ortschaft Kastelruth ist mit seinen Bergen, Almen und Wäldern ein Teil des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten.
  • Im Trentino befindet sich der Naturpark Adamello-Brenta mit seinen Wasserfällen, Seen und Gletschern. Mit etwas Glück können Wanderer seltene Gämsen, Alpensteinböcke und sogar einheimische Bären beobachten. Das kleine Dorf Madonna di Campiglio ist ein guter Ausgangspunkt für Touren im Naturpark Adamello-Brenta.
  • Auf dem Archaikweg kann man im Nationalpark Stilfser Joch auf den Spuren des schon im Mittelalter benutzten Karrenwegs gehen. An vielen Stellen sind noch Reste mittelalterlicher Karrenspuren erkennbar.
  • Ganz im Gegensatz dazu versprüht die kleine Stadt Riva del Garda am Nordufer des Gardasees mediterranes Flair inmitten der Alpen. Die Wasserburg Rocca di Riva aus dem 12. Jahrhundert beherbergt das städtische Museum mit seinen archäologischen Funden. Ein Ferienhaus in Trentino-Südtirol in Riva del Garda ist ein guter Ausgangspunkt für Klettersteigtouren oder Wanderungen in den Gardaseebergen.

Auf den Spuren von Reinhold Messner

Der berühmteste Sohn Südtirols ist der Bergsteiger Reinhold Messner. In seinen sechs Messner Mountain Museen MMM Firmian, MMM Juval, MMM Dolomites, MMM Ortles, MMM Ripa und MMM Corones stellt er die Berge und ihre Welt vor. Neben interessanten Ausstellungsstücken zu verschiedenen Bergvölkern der Welt wird hier auch die Geschichte des Alpinismus gezeigt und die einzigartige Natur der Hochgebirge vorgestellt. Von einem Ferienhaus in Trentino-Südtirol sind alle sechs Museen leicht erreichbar.

Wintersport in den Dolomiten

Die 39 Skigebiete Südtirols und die 21 Skigebiete Trentinos machen die Region Trentino-Südtirol zu einem beliebten Ziel für Wintersportler. Neben Skifahrern, Snowboardern und Langläufern bietet dieses Region auch Schneeschuhwanderern und Pferdeschlittenfahrern außergewöhnliche Wintererlebnisse.

  • Die 115 Pistenkilometer des Skigebiets Drei Zinnen Dolomiten bieten sowohl etwas für Familien mit Kindern als auch für Profis. In der spektakulären Bergwelt der Drei Zinnen macht Wintersport noch mehr Spaß.
  • Das Skigebiet Obereggen-Latemar im Eggental zählt mit seinen 49 Kilometern Pisten zu den schönsten Skigebieten Europas. Zwischen Anfang Dezember und Mitte April herrscht hier Schneesicherheit.
  • Meran 2000 mit seinen etwa 33 Pistenkilometern bietet Kindern bis 8 Jahren kostenlose Benutzung der Skilifte an. Im hinteren Bereich gibt es den Snowpark Meran 2000 mit seinen für Snowboarder und Freestyler präparierten Pisten und Anlagen. Ein Ferienhaus in Trentino-Südtirol ist der beste Ausgangspunkt für Ihren Winterurlaub in den Dolomiten.

Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus in Trentino-Südtirol und genießen Sie Ihren Urlaub in Italiens wildem Norden.

Über Italien

Die italienische Halbinsel hat seit über 2000 Jahren entscheidend zur europäischen Kultur beigetragen. Deswegen lieben Touristen an Italien neben den unzähligen Stränden an der Adria oder der italienischen Riviera rund um Genua auch das reichhaltige kulturelle Angebot des Landes.

Oberitalien ganzjährig genießen

Die oberitalienischen Seen werden ganzjährig von vielen Touristen besucht. Besonders die ganzjährig milden Temperaturen laden Touristen zum Baden, Bootfahren und auch zum Surfen ein, zum Beispiel auf dem Comer See. Verpassen Sie auch nicht den Concorso d'Eleganza Villa d'Este – ein Schönheitswettbewerb für historische Automobile und Motorräder in Cernobbio. Jedes Jahr am dritten Maiwochenende treffen sich hier Fans klassischer Automobile aus ganz Europa und bestaunen Oldtimer aus allen Epochen der Autogeschichte. Wir bieten Ihnen Ferienwohnungen am Gardasee, am Lago de Maggiore und anderen oberitalienischen Seen an. Damit können Sie Oberitalien ganz entspannt entdecken.

Auch Wintersportfans kommen in Oberitalien ganz auf Ihre Kosten. Mit 110 Pistenkilometern ist das Skigebiet Cortina d'Ampezzo in den Dolomiten das bekannteste Wintersportgebiet des Landes. Und das Eisacktal in Südtirol rund um Brixen hat sich auf Familienwintertourismus spezialisiert. Hier können sich Familien mit Kindern über angenehme Abfahrten und schöne Aussichten freuen. Und im UNESCO-Weltkulturerbe der Süddolommiten befindet sich das unter Kennern als bestes Skigebiet Italiens bekannte Gebiet "Gröden und Seiser Alm". Familien und fortgeschrittene Wintersportler werden den Snowpark auf der Seiser Alm lieben.

Wein, Kultur und schöne Strände: die Toskana

Wer sich lieber für Kultur und schöne Strände interessiert, ist in der Toskana am besten aufgehoben. Wollten Sie schon immer einmal den schiefen Turm von Pisa oder die Uffizien in Florenz – eines der bedeutendsten Museen für klassische Kunst – besuchen? Dann sind Sie hier genau richtig. Florenz ist übrigens ein idealer Ausgangspunkt für Touren in die nähere Umgebung. Genießen Sie die italienische Küche in einem kleinen, traditionellen Restaurant im Weinanbaugebiet von Chianti. Für Fans von Ferien auf dem Bauernhof eignet sich besonders die Landschaft der Maremma im Süden der Toskana. Mieten Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Italien auf einem traditionellen Gutshaus und entdecken Sie das ländliche Italien ganz neu. Für Wanderer ist auch die Versiliaküste am Fuß der Apuanischen Alpen gut geeignet.

Im Norden der Toskana beginnt die italienische Riviera, die sich mit ihren bekannten Stränden über Genua bis zur französischen Grenze hinzieht. Buchen Sie hier ein Ferienhaus mit Pool und lassen Sie es sich so richtig gutgehen. Ein Geheimtipp sind hier übrigens die "Cinque Terre", ein Nationalpark unweit von La Spezia. Genießen Sie einen Sonnenuntergang an der spektakulären Steilküste dieser Region.

Die Ewige Stadt von Ihrer Ferienwohnung aus entdecken

Rom ist der Touristenmagnet Italiens schlechthin. Ob Sie sich für den Vatikan und seine Kunstdenkmäler in den Vatikanischen Museen oder doch eher für das Kolosseum interessieren – Rom bietet Kulturinteressierten eine unglaubliche Anzahl an Highlights. Neben dem Theatro dell'Opera di Roma haben Fans der klassischen Musik und des Theaters die Auswahl zwischen 150 Theatern und sechs Konzertsälen mit einem abwechslungsreichen Programm. Probieren Sie die italienische Küche in einem typischen Restaurant und lassen Sie sich von römischen Spezialitäten wie "coda alla vaccinara" (Ochsenschwanz in Wein gekocht) oder den Supplí (frittierte Reisklößchen mit Mozarrella) überraschen. Übernachten Sie in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung und erholen Sie sich nach einem langen Tag mit vielen touristischen Highlights "bei sich zu Hause".

Der Gargano: Geheimtipp für Naturliebhaber

Etwas südlich von Rom und auf der anderen Seite der Halbinsel liegt der "Sporn des italienischen Stiefels" – der Gargano. Diese Halbinsel besticht mit ihrem Nationalpark und seinen jahrhundertealten Pinienwäldern. Umrunden Sie die Halbinsel und finden Sie Strände, an denen Sie fast ganz allein sind. Hier kommen sowohl Wanderer als auch Strandliebhaber voll auf ihre Kosten. Und viele Pilger zieht es in die Stadt San Giovanni Rotondo, wo der von vielen verehrte Padre Pio im 20. Jahrhundert gewirkt hat. Vom Gargano aus ist es auch nicht weit zu den beliebten Stränden Apuliens.

Haben Sie schon einmal eine "echte" italienische Pizza oder richtiges Tiramisú probiert? Nehmen Sie sich die Zeit, eines der unzähligen typischen italienischen Restaurants auf dem Land zu besuchen und die weltbekannte Küche des Landes ganz neu kennenzulernen. Beschränken Sie sich nicht nur auf Pizza, sondern entdecken Sie die ganz eigene Küche jeder Region.

Egal, ob Sie sportlich unterwegs sind, die Kultur lieben oder doch lieber relaxen wollen – wir haben das passende Ferienhaus für Sie. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in Italien und genießen Sie "La dolce vita" in Ihrem Urlaub.

Sie sind hier: Trentino/Dolomiten/Südtirol, Italien, Italien, Ferienhaus 162147