Ferienhaus: Norditalienische Seen

Ferienhaus: Norditalienische Seen, Italien

Geräumiges Ferienhaus in Stresa Italien am See

Kundenbewertungen

von 9 Kunden bewertet7.5 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Maire Sébastien  (14.04.2019)
“Guter Kontakt, gutes Umfeld, Rahmen in Einklang mit dem Warten”
Mr Peter Mangold  (06.11.2018)
“Das Haus ist OK, Wetter war die ganze Woche schlecht”
Mr Etienne HAZARD  (01.10.2018)
“Toller Ort, geräumig (wir waren 9 Erwachsene, darunter 4 Paare) gut gelegen im Vergleich zu vielen Sehenswürdigkeiten”
Mr Richard Dingemanse  (16.09.2018)
“Fantastische Lage mit herrlicher Aussicht auf den See. Das Haus selbst ist etwas altmodisch, aber wenn Sie durchschauen können Sie eine gute Zeit haben.”
Mr Wim Drieghe  (21.08.2018)
“Schönes Haus mit großem Garten und fantastischer Terrasse!”
Ms Audrey LIN  (22.04.2018)
“Schöner Aufenthalt. Das Haus ist in den 70er Jahren alt, aber es ist geräumig, sauber und gut ausgestattet. Die Aussicht ist außergewöhnlich. Wir konnten die Terrassen dank des guten Wetters voll genießen. Riesiger Park um das Haus, der das Glück der Kinder machte.”
Ms A.j. Van Maanen  (31.08.2017)
“Die Unterkunft ist in Ordnung. Ein schönes geräumiges Haus mit einer großen Veranda und Garten. Vor der Ankunft hatten wir eine große Entfernung (Locarna) den Schlüssel abholen. Dies machte die Reise länger und komplexer und das Haus stellte sich heraus, nur offen zu sein. Wir hatten nur die Kaution zu zahlen. Dies ist unserer Meinung nach besser.”
Mr A Mirzada  (23.08.2016)
“Schöne Umgebung. Geräumige und gut ausgestattete Haus. Geräumige Blick auf den See ist die Kirsche auf dem Kuchen.”
Mr K. L. Vincken  (09.08.2016)
“Die Aussicht ist atemberaubend, noch schöner, als Sie auch in das Bild ist. Sehr ruhig sehen, die gelegentliche Kirchenglocke, und der Hausmeister (Bruna) ist besonders hilfreich. Das Haus ist in Ordnung, die Küche vernünftig (für 10 Mann einige große Töpfe, kein Toaster), aber für acht Personen, es zu tun.”

Ferienhaus-Ausstattung

6
4
313m²
nein
nein
Inkl.
 
Kamin/Holzofen
 
4 Bäder
 
Spülmaschine

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Servicekosten
Exklusive
Bettwäsche
Miete möglich, € 10 p.P./ Aufenthalt
Strom
€ 0,50/KwSt
Gas/Öl
€ 1/m3
Haus-Nr. IT-28838-14
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
31272829303112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631123456
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Dieses geräumige italienische Ferienhaus liegt auf einer Höhe von 412 m. Das Haus ist von einem wunderschönen großen Garten umgeben, in dem Sie von der Terrasse aus einen Panoramablick über den Lago Maggiore haben.

Die Wohnung liegt im schönen Örtchen Stresa. Die prächtige Natur, Perlen der Architektur und das milde Klima machen Stresa zu einem der beliebtesten Touristenorte am Lago Maggiore und in Italien. Stresa ist ein idealer Ausgangspunkt für die Borromäischen Inseln, die zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Lago Maggiore gehören.

Von Stresa aus können Sie auch sehr gut die Borromäischen Inseln besuchen. Von diesen drei Inseln befinden sich zwei noch immer im Eigentum der Familie Borromeo, die fünf Jahre lang reich und mächtig in dieser Region war. Auf der Isola Bella befindet sich der Familiepalast und Isola Madre ist ein tropischer Garten voller exotischer Pflanzen und weißer Pfauen und beherbergt die Villa der Familie. Die kleine Isola dei Pescatori ist nicht viel mehr als ein jahrhundertealtes kleinen Fischerdorf. Für einen Besuch der Inseln nehmen Sie einfach die Fähre von Stresa - schließen Sie den Tag stilvoll mit einem Abendessen auf einer der Piazzas in Stresa ab.

Diese Wohnung wird zum Erhalt der Ruhe nicht an Gruppen mit Jugendlichen vermietet
Das Organisieren von Studentenfeiern, Junggesellenabschieden und Trinkfeiern ist in diesem Haus verboten

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Italien

Die italienische Halbinsel hat seit über 2000 Jahren entscheidend zur europäischen Kultur beigetragen. Deswegen lieben Touristen an Italien neben den unzähligen Stränden an der Adria oder der italienischen Riviera rund um Genua auch das reichhaltige kulturelle Angebot des Landes.

Oberitalien ganzjährig genießen

Die oberitalienischen Seen werden ganzjährig von vielen Touristen besucht. Besonders die ganzjährig milden Temperaturen laden Touristen zum Baden, Bootfahren und auch zum Surfen ein, zum Beispiel auf dem Comer See. Verpassen Sie auch nicht den Concorso d'Eleganza Villa d'Este – ein Schönheitswettbewerb für historische Automobile und Motorräder in Cernobbio. Jedes Jahr am dritten Maiwochenende treffen sich hier Fans klassischer Automobile aus ganz Europa und bestaunen Oldtimer aus allen Epochen der Autogeschichte. Wir bieten Ihnen Ferienwohnungen am Gardasee, am Lago de Maggiore und anderen oberitalienischen Seen an. Damit können Sie Oberitalien ganz entspannt entdecken.

Auch Wintersportfans kommen in Oberitalien ganz auf Ihre Kosten. Mit 110 Pistenkilometern ist das Skigebiet Cortina d'Ampezzo in den Dolomiten das bekannteste Wintersportgebiet des Landes. Und das Eisacktal in Südtirol rund um Brixen hat sich auf Familienwintertourismus spezialisiert. Hier können sich Familien mit Kindern über angenehme Abfahrten und schöne Aussichten freuen. Und im UNESCO-Weltkulturerbe der Süddolommiten befindet sich das unter Kennern als bestes Skigebiet Italiens bekannte Gebiet "Gröden und Seiser Alm". Familien und fortgeschrittene Wintersportler werden den Snowpark auf der Seiser Alm lieben.

Wein, Kultur und schöne Strände: die Toskana

Wer sich lieber für Kultur und schöne Strände interessiert, ist in der Toskana am besten aufgehoben. Wollten Sie schon immer einmal den schiefen Turm von Pisa oder die Uffizien in Florenz – eines der bedeutendsten Museen für klassische Kunst – besuchen? Dann sind Sie hier genau richtig. Florenz ist übrigens ein idealer Ausgangspunkt für Touren in die nähere Umgebung. Genießen Sie die italienische Küche in einem kleinen, traditionellen Restaurant im Weinanbaugebiet von Chianti. Für Fans von Ferien auf dem Bauernhof eignet sich besonders die Landschaft der Maremma im Süden der Toskana. Mieten Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Italien auf einem traditionellen Gutshaus und entdecken Sie das ländliche Italien ganz neu. Für Wanderer ist auch die Versiliaküste am Fuß der Apuanischen Alpen gut geeignet.

Im Norden der Toskana beginnt die italienische Riviera, die sich mit ihren bekannten Stränden über Genua bis zur französischen Grenze hinzieht. Buchen Sie hier ein Ferienhaus mit Pool und lassen Sie es sich so richtig gutgehen. Ein Geheimtipp sind hier übrigens die "Cinque Terre", ein Nationalpark unweit von La Spezia. Genießen Sie einen Sonnenuntergang an der spektakulären Steilküste dieser Region.

Die Ewige Stadt von Ihrer Ferienwohnung aus entdecken

Rom ist der Touristenmagnet Italiens schlechthin. Ob Sie sich für den Vatikan und seine Kunstdenkmäler in den Vatikanischen Museen oder doch eher für das Kolosseum interessieren – Rom bietet Kulturinteressierten eine unglaubliche Anzahl an Highlights. Neben dem Theatro dell'Opera di Roma haben Fans der klassischen Musik und des Theaters die Auswahl zwischen 150 Theatern und sechs Konzertsälen mit einem abwechslungsreichen Programm. Probieren Sie die italienische Küche in einem typischen Restaurant und lassen Sie sich von römischen Spezialitäten wie "coda alla vaccinara" (Ochsenschwanz in Wein gekocht) oder den Supplí (frittierte Reisklößchen mit Mozarrella) überraschen. Übernachten Sie in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung und erholen Sie sich nach einem langen Tag mit vielen touristischen Highlights "bei sich zu Hause".

Der Gargano: Geheimtipp für Naturliebhaber

Etwas südlich von Rom und auf der anderen Seite der Halbinsel liegt der "Sporn des italienischen Stiefels" – der Gargano. Diese Halbinsel besticht mit ihrem Nationalpark und seinen jahrhundertealten Pinienwäldern. Umrunden Sie die Halbinsel und finden Sie Strände, an denen Sie fast ganz allein sind. Hier kommen sowohl Wanderer als auch Strandliebhaber voll auf ihre Kosten. Und viele Pilger zieht es in die Stadt San Giovanni Rotondo, wo der von vielen verehrte Padre Pio im 20. Jahrhundert gewirkt hat. Vom Gargano aus ist es auch nicht weit zu den beliebten Stränden Apuliens.

Haben Sie schon einmal eine "echte" italienische Pizza oder richtiges Tiramisú probiert? Nehmen Sie sich die Zeit, eines der unzähligen typischen italienischen Restaurants auf dem Land zu besuchen und die weltbekannte Küche des Landes ganz neu kennenzulernen. Beschränken Sie sich nicht nur auf Pizza, sondern entdecken Sie die ganz eigene Küche jeder Region.

Egal, ob Sie sportlich unterwegs sind, die Kultur lieben oder doch lieber relaxen wollen – wir haben das passende Ferienhaus für Sie. Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in Italien und genießen Sie "La dolce vita" in Ihrem Urlaub.

Sie sind hier: Norditalienische Seen, Italien, Italien, Ferienhaus 163378