Ferienhaus: Zeeland

Ferienhaus: Zeeland, Holland

Modernes Chalet mit Panoramablick nahe der Oosterschelde

Kundenbewertungen

von 4 Kunden bewertet7.8 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Wolfgang Horny  (07.07.2019)
“Der Bungalowpark WaterResort Oosterschelde in Wemeldinge liegt ca. 1 km außerhalb des Ortes und ist derzeit noch im Aufbau (deshalb noch ohne eigene Rezeption). Man erhält den Bungalowschlüssel + Hinweisblätter daher beim sehr freundlichen Mitarbeiter der Rezeption des dicht benachbarten Resorts Stelhoeve. Mit Englisch kommt man hier sehr gut weiter, Deutsch ist schwierig. Unser gemieteter Bungalow lag sehr idyllisch am Feldrand an der Nordspitze des Geländes und bot für uns (2 Personen) mehr als ausreichend Platz (zusätzliches Schlafzimmer mit Doppelbett ist vorhanden). Alles liegt auf einer Ebene. Die Küchenzeile ist mit reichhaltig Geschirr und Besteck ausgestattet und der Geschirrspüler leicht zu bedienen. Die Lage des Backofens oberhalb des Kühlschranks (Mitte Backofen ca. 170 cm über Boden) ist für den praktischen Betrieb etwas ungünstig montiert. Vermisst haben wir eine Mikrowelle und einen Toaster, mit dem man dem weichen Brot etwas mehr Stabilität hätte verleihen können. In einem von außen zugänglichen Installationsraum konnten wir unsere beiden Fahrräder sehr gut unterbringen. Bei Sonneneinstrahlung heizt sich der Bungalow schnell und hoch auf, aber durch die vielen Glastüren kann schnell durchgelüftet und eine "normale" Temperatur hergestellt werden. Nach Rückkehr von Tagesausflügen zeigte das Innenthermometer oft 36-38 Grad an! Der Baulärm an den Werktagen durch das Vorbereiten (Erdaushub, Verdichten, Betongießen) und Errichten immer neuer Bungalows (Anlieferung komplett auf einem Tieflader, der mittels Kranwagen auf die Betonplatte gehoben wird) ist nicht zu überhören, aber auch nicht sehr störend. Am Wochenende wird dort nur wenig gearbeitet. Insgesamt eine sehr schöne, ruhige und naturverbundene Lage des Bungalowparks. Mit dem Fahrrad erreicht man nach ca. 2 km auf dem Damm den Sand-/Wattstrand. In den Orten Kapelle und Goes kann man gut bummeln und einkaufen. Durch die Nähe zu Belgien bieten sich auch Ausflüge nach Antwerpen, Gent und Brüssel an. ACHTUNG: Umweltzone Antwerpen + Brüssel (Gent ab 2020)! Pkw vorher registrieren lassen (Internet) und Einfahrtgenehmigung abwarten. Sonst drohen Bußgelder von 150 - 350 €! Wir empfehlen das WaterResort Oosterschelde gerne weiter.”
Mr Uwe Krause  (25.12.2018)
“Neues Gebäude, leider teils mit altem Mobiliar zugestellt. Im Schlafzimmer kann man leider den Schrank nicht benutzen, ist eine sehr alte Vitrine und kein Kleiderschrank. Die Tische sind alt wie auch alle anderen Sitzgelegenheiten.”
Mr Stefan Möltgen  (03.06.2018)
“Ankunft um 23 Uhr war k3in Problem”

Ferienhaus-Ausstattung

4
2
67m²
nein
nein
Inkl.
300 m
 
1 Bad
 
Spülmaschine
 
800 m zum Kaufmann
 
300 m zur Küste

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Exklusive
Kaution
€ 200 (Sie bezahlen im Voraus, nicht vor Ort. Rückzahlung 7 Tage nach der Abreise)
Kurtaxe
€ 1,65 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)
Haus-Nr. NL-4424-19
Haus-Kategorie: ★★★★
Angeboten bei:
Küste/See 300 mKundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
31272829303112
323456789
3310111213141516
3417181920212223
3524252627282930
3631123456
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Diese freistehende Unterkunft liegt am Rand dieses schönen Ferienparks und bietet eine wunderschöne Aussicht über die Maisfelder. Durch die großen Fensterfronten können Sie diese auch optimal genießen. Während die Basis und die Außenseite in elegantem und modernem Stil gestaltet sind, wurde bei der Einrichtung eine angenehme Dosis Wärme zugefügt. Die teilweise überdachte Terrasse ist natürlich mit Gartenmöbeln ausgestattet und der perfekter Ort, um herrlich zur Ruhe zu kommen.

Diese Wohnung wird zum Erhalt der Ruhe nicht an Gruppen mit Jugendlichen vermietet
Die landesweite Politik ist darauf gerichtet, soziale Kontakte auf ein Minimum zu begrenzen und die (Hand-)Hygiene sicher zu stellen. Deswegen sind in sämtlichen Ferienparks Einrichtungen wie z.B. Animation, Kidsclub, Schwimmbad, Wellness-Bereich und Restaurants voraussichtlich bis zum 1. Juni geschlossen und können auch nach dem 1. Juni geschlossen bleiben. Sobald die Behörden wieder grünes Licht geben, werden die Einrichtungen wieder geöffnet.

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Zealand

Zeeland ist eine moderne Urlaubsregion an der holländischen Nordsee, die ihren Besuchern einiges an Komfort, Landschaft und Aktivitäten zu bieten hat. Besonders kommen alle auf ihre Kosten, die Aktivitäten im Freien mögen. Aber Zeeland hat noch mehr zu bieten, von hübschen, kleinen Fischerorten mit einem großen kulinarischen Angebot bis zu Kultur und Sehenswürdigkeiten. Die Hauptstadt von Zeeland, Middelburg, ist mit ihrem historischen Zentrum ein Magnet für Besucher mit einem ganz besonderen Flair, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Zeelands Küste – Dünen, Watt und kilometerlange Strände

Schier endlos scheinen die breiten Sandstrände von Zeeland mit einer Gesamtlänge von 650 Kilometer. Der breiteste unter ihnen ist der Breezand bei Vrouwenpolder. Ein idealer Ort für einen ausgiebigen Strandspaziergang, und durch die günstigen Windverhältnisse auch ein beliebter Spot bei Kitesurfern. Für Familien eignet sich besonders der Westernduinpad bei Ouddorp. Wenn Sie Atmosphäre und Ruhe suchen, dann ist der Badstrand in Domburg genau das Richtige. Der breite, malerische Sandstrand ist der älteste Badeort in Zeeland überhaupt. Direkt am Strand befinden sich zahlreiche Cafés, wo man sich mit Leckereien aus der Region beim Blick aufs weite Meer verwöhnen lassen kann.

Wandern in Zeeland

Das von Wasser verwöhnte, grüne Zeeland eignet sich hervorragend zum Wandern. Es gibt gleich zwei Naturparks auf dem relativ überschaubaren Gebiet. Die Snmitschorre ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Auf einer Fläche von 276 ha gibt es ein großes Netz an Wanderwegen. Der Naturpark ist touristisch gut erschlossen und bietet ein interessantes Freizeitangebot. Bei Vrouwenpolder liegt Fort den Haak, ein etwas anderer Naturpark, den man so an dieser Stelle eher nicht erwarten würde. Denn hier, mitten an der Nordseeküste, gedeihen alle erdenklichen tropischen Gewächse und Palmen. Der einzigartige Garten lädt ein, über die verschlungenen Wege zu wandern, das Leben im Teich zu beobachten oder auf der Terrasse einen Kaffee oder ein Glas Wein zu trinken und die zauberhafte Umgebung zu genießen.

Sehenswürdigkeiten in Zeeland

Zeeland hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. In Renesse können Sie das Schloss Moermond besuchen. Das Wasserschloss aus dem 13. Jahrhundert ist malerisch gelegen und wird heute als Tageszentrum genutzt. In Zeelands Hauptstadt Middelburg steht das spätgotische Rathaus der Stadt, eines der besterhaltenen und eindrucksvollsten Gebäude aus dieser Zeit in den Niederlanden. Über die interessanteste Geschichte der Region können Sie im Zeeuws Museum anhand der zahlreichen Ausstellungsstücke einiges erfahren. Das hervorstechendste Gebäude in Middelburg ist ohne Zweifel der "Lange Jan", das höchste Gebäude in der Stadt. Man kann die über 270 Stufen dieses Abteiturms erklimmen und von dort eine herrliche Aussicht genießen.

Die lange Schiffahrtstradition Zeelands können Sie im MuZeeum erleben. Dieses liegt wunderschön eingebettet in einer Anlage aus mehreren historischen Gebäuden in Vlissingen. Im Watersnoodmuseum kann man eine ganz andere Geschichte erleben, nämlich die einer Flutkatastrophe.

Kulinarisch ist Zeeland, wie sollte es anders sein, vor allem berühmt für seine Meeresfrüchte. Insbesondere Miesmuscheln werden in hoher Qualität vor der Küste gezüchtet und stehen auf der Speisekarte in so gut wie jedem Restaurant in Zeeland. Man sollte die Region auf keinen Fall verlassen, ohne vorher die Miesmuscheln und frischen Fisch aus der Nordsee probiert zu haben.

Über Holland

Strand genießen: Ihr Ferienhaus am Meer

Die Niederlande sind vor allem ein Urlaubsziel für Wasserfreunde. Hier finden Sie Abwechslung von Ihrem Alltag, Entspannung an einem der vielen Nordseestrände und Aktivitäten für Jung und Alt. Genießen Sie einen Badeurlaub mit Ihren Kindern und spazieren Sie durch die Dünen und entlang der Strände.

Für sportlich Aktive bietet Holland eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bringen Sie Ihr Fahrrad mit und fahren Sie entlang der Küste – immer mit einer frischen Brise vom Meer im Gesicht. Und im Frühling und Herbst können Sie "Ihren" Strand fast ganz für sich allein genießen. Der raue Charme der Nordsee ist besonders im Herbst beeindruckend. Mieten Sie ein Ferienhaus direkt am Strand in Holland oder etwas landeinwärts und fahren Sie von dort aus jeden Tag zu einem der Strände in der Nähe. Von hier aus können Sie auch im Watt laufen. Einige der Westfriesischen Inseln sind bei Ebbe sogar zu Fuß zu erreichen. Relaxen Sie bei Ihren Radfahrten über die Deiche und zählen Sie auch tagsüber Schafe.

Die Westfriesischen Inseln wie Texel, Terschelling oder Schiermonikoog sind Highlights für sich. Jede dieser Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter und lädt nicht nur Tagestouristen zum Verweilen ein. Auch die Region Zeeland im Westen der Niederlande mit ihren Inseln und tief ins Land reichenden Buchten ist ein Touristenmagnet.

Nationalparks und Natur in den Niederlanden

Die Niederlande bieten außer langen Stränden und Meer auch wunderbare Natur zu entdecken. Erkunden Sie die typisch holländischen Landschaften zu Fuß oder mit dem Fahrrad. In der Nähe jedes dieser Naturattraktionen finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern:
  • Der Nationalpark Hoge Veluwe in der Nähe von Arnhem ist Teil der ursprünglichen holländischen Heide- und Waldlandschaft.
  • Auch das Limburger Hügelland bei Maastricht ist immer eine Reise wert.
  • Eines der ursprünglichsten Moorgebiete Europas kann man im Nationalpark Weerribben-Wieden in der Provinz Overijssel finden.
  • Auf der Insel Texel können Sie durch die Texeler Dünen wandern, die sich entlang der gesamten Westseite der Insel erstrecken.
  • Windmühlen, Tulpen und Käse

    Was wäre eine Hollandreise, ohne die drei Klassiker des Landes gesehen zu haben? Für Mühlenliebhaber bietet sich ein Ausflug nach Kinderdijk an. Dieser kleine Ort nur etwa 15 Kilometer südlich von Rotterdam gelegen bietet seinen Besuchern 19 typisch holländische Windmühlen, die im 18. Jahrhundert erbaut wurden und heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind. Und über das Land verstreut finden Sie viele weitere typisch holländische Windmühlen, die auf jeden Fall Teil Ihres Urlaubs in den Niederlanden sein werden.

    Lieben Sie die typisch niederländischen Tulpen? Dann besuchen Sie doch den Keukenhof, eine Gartenanlage in der Provinz Zuid Holland. Hier gibt es jährlich 30 verschiedene Blumenschauen mit insgesamt sieben Millionen Blumen. Besonders während der Tulpenblüte im März und April ist der Keukenhof ein Touristenmagnet. Finden Sie eine passende Unterkunft ganz in der Nähe in Haarlem oder Lisse und genießen Sie dieses einzigartige Naturdenkmal der Niederlande.

    Für Käsegenießer bietet sich – natürlich – die Stadt Gouda unweit von Rotterdam an. Ein besonderes Highlight ist der Markt von Gouda, auf dem jeden Donnerstag im Sommerhalbjahr eine unglaubliche Vielzahl von verschiedenen Käsesorten und vielen weiteren Artikeln angeboten wird. Hier finden Sie auch das Käsemuseum mit vielen interessanten Details zur Geschichte dieses weltbekannten Käses.

    Städteurlaub in Holland

    Auch für Städtereisende hat Holland viel zu bieten. Die meisten Urlauber zieht es nach Amsterdam mit seinen weltweit einzigartigen Grachten. Andere Highlights sind Rotterdam mit dem größten Hafen Europas. Die gesamte Provinz Zuid Holland ist ein Paradies für Städtetouristen. Besuchen Sie Leiden mit seiner unvergleichlichen Renaissancearchitektur und seinen "Hofjes", denkmalgeschützten Häusern mit einem typischen Innenhof. Auch Den Haag und Utrecht sind bei Touristen sehr beliebt.

    Ganz in der Nähe der deutschen Grenze zieht Maastricht mit seiner Innenstadt und den musikalischen Events von André Rieu viele Touristen an. Für welche Stadt Sie sich auch entscheiden – wir haben die passende Ferienwohnung für Ihren Städteurlaub in den Niederlanden zur Verfügung. Besonders in Amsterdam finden Sie auch schöne Unterkünfte in Hausbooten oder einem der Häuser in der Innenstadt. Von hier aus können Sie sich auch in das Nachtleben der Stadt stürzen.

    Die Region Nordbrabant rund um Eindhoven und Breda ist für ihre sehenswerten Altstädte und Wälder bekannt. Verbinden Sie hier Städtetourismus mit Natur und dem Besuch des größten Freizeitparks der Niederlande – dem Efteling.

    Urlaub in den Niederlanden mit Familie und Freunden

    Wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind, können Sie einen ehemaligen Bauernhof als Ferienhaus mieten. Besuchen Sie von hier aus einen der verschiedenen Ferienparks oder machen Sie Rundfahrten mit dem Fahrrad.

    Auch für ein entspannendes Wochenende mit Freunden sind die Niederlande das perfekte Reiseziel. Suchen Sie das für Sie passende Ferienhaus in den Niederlanden und relaxen Sie mit Ihren Freunden. Egal von wo in Deutschland – die Niederlande sind in wenigen Stunden ganz einfach mit dem Auto erreichbar.

    Sie sind hier: Zeeland, Holland, Holland, Ferienhaus 146352, 4 Personen