Ferienhaus: Limburg

Ferienhaus: Limburg, Holland

Luxuriöse Villa mit Garten in Venray, Niederlande

Kundenbewertungen

von 6 Kunden bewertet8.8 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Ms Guusje Harteveld  (09.03.2020)
“Diese Villa liegt in einem wunderschönen Park und bei der Ankunft waren wir sehr beeindruckt von dem Gebäude. Der Empfang war sehr freundlich mit einem ausgedehnten Rundgang durch die Villa und die Geschichte des Gebäudes und seiner Umgebung.”
Mr Leo van den Boom  (17.01.2020)
“Herzlich willkommen beim Vermieter. Geräumige Unterkunft mit geräumigen Schlafzimmern. Zentral gelegen, nur wenige Gehminuten vom schönen Zentrum entfernt”
Mr Anne Vlieg  (09.12.2019)
“Sehr gut und nachdenklich aufgenommen, hatte viele Erklärungen über alles rund um die Villa. Auch auf Wiedersehen auf Wiedersehen bei der Abreise. Für sehr große Gruppen kann 1 Herd in der Küche mit fünf Brennern nicht ausreichen.”
Mr Leo Arnouts  (16.10.2019)
“Wir wurden freundlich von einer lieben Dame begrüßt, die uns eine Tour mit den notwendigen Erklärungen gab.”
Ms Diana de Reu  (19.03.2019)
“Herzlich Willkommen vom Eigentümer, es ist ein schönes Haus, sehr schön, dass der Wohnraum auf derselben Etage liegt. Stadt irgendwo hin.”
Mr Arjen van der Sluijs  (05.10.2018)
“Exzellenter Empfang von Erik und Anita war auch die Kommunikation zuvor angenehm.”

Ferienhaus-Ausstattung

26
11
450m²
nein
nein
Inkl.
 
Sauna
 
Kamin/Holzofen
 
6 Bäder
 
Spülmaschine
 
200 m zum Kaufmann
 
1,0 km bis Venray
 
15 km bis Stippelberg, Golfcourse
 
14 km bis Maasduinen, Golfcourse
 
6,0 km bis Overloon, Golfcourse
 
12 km bis Landgoed Bleijenbeek, Golfcourse
 
23 km bis Het Woold Asten, Golfcourse
 
18 km bis Golfbaan en Club Velden, Golfcourse
 
28 km bis Het Rijk van Nijmegen, Golfcourse
 
12 km bis maasduinen

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Kurtaxe
Servicekosten
Exklusive
Kaution
€ 500 Rückzahlung 14 Tage nach der Abreise
Haus-Nr. NL-0015-92
Haus-Kategorie: ★★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
27293012345
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Reservierungen für Gruppen oder Gesellschaften von Personen unter 24 Jahren sind nicht gestattet
Das Organisieren von Studentenfeiern, Junggesellenabschieden und Trinkfeiern ist in diesem Haus verboten

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Limburg

Die Provinz Limburg – ein Urlaubsland "direkt nebenan"

Direkt hinter der deutschen Grenze im Osten und der belgischen Grenze im Westen liegt die niederländische Provinz Limburg. Wenn Sie wissen wollen, warum Limburg und Umgebung als Naherholungsgebiet so beliebt sind und was es in der Region alles zu entdecken gibt, dann lesen Sie weiter.

Der Süden Limburgs

Eine unglaublich grüne und für niederländische Verhältnisse hügelige Landschaft erwartet den Reisenden in Südlimburg. Weite Wiesen und Felder erstrecken sich beinahe endlos über den fruchtbaren Boden, durchsetzt von kleinen Hainen und Wäldern, Höfen mit malerischen Fachwerkbauten und ländlichen Klöstern. Das gute Ackerland war der Grund, warum sich hier schon früh Menschen niederließen. Heute werden hier neben Getreide und Obst auch Weine angebaut – alles in allem eine herrliche Naturlandschaft, um ausgiebig zu wandern und radzufahren und die Lunge mit frischem Sauerstoff zu füllen.

Maastricht – die schöne Stadt im Grünen

Manche betiteln die Stadt als das "Paris der Niederlande", und angesichts der vielen Straßencafés, der zahlreichen Boutiquen und Einkaufsstraßen ist dieser Vergleich nicht allzu weit hergeholt. Wer neben Shopping auch ein wenig Kultur erleben will, kann sich die moderne Kunstsammlung im Bonnefantenmuseum oder alte holländische Malerei im Museum aan het Vrijthof anschauen. Das äußerlich bemerkenswerteste Museum der Stadt ist sicherlich das Gouvernement an der Maas, mit Wechselausstellungen aus der Region.

Aktivitäten in der Region Limburg

Bei schönem Wetter ist Limburg eine ideale Gegend für Wanderungen oder Radtouren. Aber auch, wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, hat die Region einiges zu bieten, beispielsweise die Thermae 2000 bei Maastricht. Das Heilbad wird mit 32 Grad warmem Heilwasser gespeist, das die Hallen- und Freiluftbecken füllt. Ein drittes Becken ist mit einem ganz anderen Wasser gefüllt: mit prickelndem Mineralwasser. Im Heilbad Thermae wird eine große Bandbreite an Wellnessbehandlungen angeboten, genau richtig, um sich im Urlaub von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen.

Ganz im Süden von Limburg können Sie in der Stadt Heerle das Bergwerkmuseum besichtigen. Die Region war bereits zu Zeiten der Römer ein wichtiges Bergbaugebiet. Die Römer haben in Heerlen noch weitere Spuren hinterlassen, beispielsweise die alte römische Therme, eine der besterhaltenen in den Niederlanden.

Malerische Ortschaften im ländlichen Limburg

Limburg ist auch die Region von traditionsreichen Kleinstädten, deren gut erhaltene Gebäude einen Einblick in die Baukunst und Lebensart der Menschen aus vergangenen Jahrhunderten gewähren. Die "weiße Stadt" Thorn ist eine dieser malerischen kleinen Städte. Die weiße Farbe der Häuser geht auf einen französischen Steuererlass zurück, bei dem sich die Höhe der Steuer nach der Größe der Fenster bemaß.

Die Stadt Venlo ist ein weiteres Schmuckstück der Region. Langsam wird der Besucher hier immer weiter in der Geschichte zurückgeführt. Die Fassade des Rathauses stammt aus der Renaissance. Steigt man die Treppe eines Stadthauses hinunter, erlebt man eine animierte Führung mit liebevoll gestalteten Figuren, die einen bis ins Mittelalter zurückbringen. Auf dem alten Marktplatz sind Überreste aus römischer Zeit zu sehen.

Ganz im Süden von Limburg liegt die Stadt Heerlen. Neben dem Bergbauzentrum und der Therme verfügt die Stadt noch über weitere Sehenswürdigkeiten wie etwa den gläsernen "Glaspalast". Noch etwas weiter südlich, am südlichsten Punkt der Niederlande, liegt die Stelle, an dem die Niederlande mit Deutschland und Belgien zusammentreffen. Der Punkt ist durch ein Denkmal inmitten eines Labyrinths markiert und liegt auf einem kleinen Hügel – die höchste Erhebung der Niederlande.

Über Holland

Strand genießen: Ihr Ferienhaus am Meer

Die Niederlande sind vor allem ein Urlaubsziel für Wasserfreunde. Hier finden Sie Abwechslung von Ihrem Alltag, Entspannung an einem der vielen Nordseestrände und Aktivitäten für Jung und Alt. Genießen Sie einen Badeurlaub mit Ihren Kindern und spazieren Sie durch die Dünen und entlang der Strände.

Für sportlich Aktive bietet Holland eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bringen Sie Ihr Fahrrad mit und fahren Sie entlang der Küste – immer mit einer frischen Brise vom Meer im Gesicht. Und im Frühling und Herbst können Sie "Ihren" Strand fast ganz für sich allein genießen. Der raue Charme der Nordsee ist besonders im Herbst beeindruckend. Mieten Sie ein Ferienhaus direkt am Strand in Holland oder etwas landeinwärts und fahren Sie von dort aus jeden Tag zu einem der Strände in der Nähe. Von hier aus können Sie auch im Watt laufen. Einige der Westfriesischen Inseln sind bei Ebbe sogar zu Fuß zu erreichen. Relaxen Sie bei Ihren Radfahrten über die Deiche und zählen Sie auch tagsüber Schafe.

Die Westfriesischen Inseln wie Texel, Terschelling oder Schiermonikoog sind Highlights für sich. Jede dieser Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter und lädt nicht nur Tagestouristen zum Verweilen ein. Auch die Region Zeeland im Westen der Niederlande mit ihren Inseln und tief ins Land reichenden Buchten ist ein Touristenmagnet.

Nationalparks und Natur in den Niederlanden

Die Niederlande bieten außer langen Stränden und Meer auch wunderbare Natur zu entdecken. Erkunden Sie die typisch holländischen Landschaften zu Fuß oder mit dem Fahrrad. In der Nähe jedes dieser Naturattraktionen finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern:
  • Der Nationalpark Hoge Veluwe in der Nähe von Arnhem ist Teil der ursprünglichen holländischen Heide- und Waldlandschaft.
  • Auch das Limburger Hügelland bei Maastricht ist immer eine Reise wert.
  • Eines der ursprünglichsten Moorgebiete Europas kann man im Nationalpark Weerribben-Wieden in der Provinz Overijssel finden.
  • Auf der Insel Texel können Sie durch die Texeler Dünen wandern, die sich entlang der gesamten Westseite der Insel erstrecken.
  • Windmühlen, Tulpen und Käse

    Was wäre eine Hollandreise, ohne die drei Klassiker des Landes gesehen zu haben? Für Mühlenliebhaber bietet sich ein Ausflug nach Kinderdijk an. Dieser kleine Ort nur etwa 15 Kilometer südlich von Rotterdam gelegen bietet seinen Besuchern 19 typisch holländische Windmühlen, die im 18. Jahrhundert erbaut wurden und heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind. Und über das Land verstreut finden Sie viele weitere typisch holländische Windmühlen, die auf jeden Fall Teil Ihres Urlaubs in den Niederlanden sein werden.

    Lieben Sie die typisch niederländischen Tulpen? Dann besuchen Sie doch den Keukenhof, eine Gartenanlage in der Provinz Zuid Holland. Hier gibt es jährlich 30 verschiedene Blumenschauen mit insgesamt sieben Millionen Blumen. Besonders während der Tulpenblüte im März und April ist der Keukenhof ein Touristenmagnet. Finden Sie eine passende Unterkunft ganz in der Nähe in Haarlem oder Lisse und genießen Sie dieses einzigartige Naturdenkmal der Niederlande.

    Für Käsegenießer bietet sich – natürlich – die Stadt Gouda unweit von Rotterdam an. Ein besonderes Highlight ist der Markt von Gouda, auf dem jeden Donnerstag im Sommerhalbjahr eine unglaubliche Vielzahl von verschiedenen Käsesorten und vielen weiteren Artikeln angeboten wird. Hier finden Sie auch das Käsemuseum mit vielen interessanten Details zur Geschichte dieses weltbekannten Käses.

    Städteurlaub in Holland

    Auch für Städtereisende hat Holland viel zu bieten. Die meisten Urlauber zieht es nach Amsterdam mit seinen weltweit einzigartigen Grachten. Andere Highlights sind Rotterdam mit dem größten Hafen Europas. Die gesamte Provinz Zuid Holland ist ein Paradies für Städtetouristen. Besuchen Sie Leiden mit seiner unvergleichlichen Renaissancearchitektur und seinen "Hofjes", denkmalgeschützten Häusern mit einem typischen Innenhof. Auch Den Haag und Utrecht sind bei Touristen sehr beliebt.

    Ganz in der Nähe der deutschen Grenze zieht Maastricht mit seiner Innenstadt und den musikalischen Events von André Rieu viele Touristen an. Für welche Stadt Sie sich auch entscheiden – wir haben die passende Ferienwohnung für Ihren Städteurlaub in den Niederlanden zur Verfügung. Besonders in Amsterdam finden Sie auch schöne Unterkünfte in Hausbooten oder einem der Häuser in der Innenstadt. Von hier aus können Sie sich auch in das Nachtleben der Stadt stürzen.

    Die Region Nordbrabant rund um Eindhoven und Breda ist für ihre sehenswerten Altstädte und Wälder bekannt. Verbinden Sie hier Städtetourismus mit Natur und dem Besuch des größten Freizeitparks der Niederlande – dem Efteling.

    Urlaub in den Niederlanden mit Familie und Freunden

    Wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind, können Sie einen ehemaligen Bauernhof als Ferienhaus mieten. Besuchen Sie von hier aus einen der verschiedenen Ferienparks oder machen Sie Rundfahrten mit dem Fahrrad.

    Auch für ein entspannendes Wochenende mit Freunden sind die Niederlande das perfekte Reiseziel. Suchen Sie das für Sie passende Ferienhaus in den Niederlanden und relaxen Sie mit Ihren Freunden. Egal von wo in Deutschland – die Niederlande sind in wenigen Stunden ganz einfach mit dem Auto erreichbar.

    Sie sind hier: Limburg, Holland, Holland, Ferienhaus 145512, 26 Personen, Sauna