Ferienhaus: Gelderland

Ferienhaus: Gelderland, Holland

Geräumiges Chalet in Garderen mit eingezäuntem Garten

Kundenbewertungen

von 1 Kunden bewertet8.0 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Maarten Hamelink  (27.01.2020)
“Ausgezeichnetes Chalet in einem kleinen und grünen Park mit guter Atmosphäre und hilfsbereiten Managern, wunderbar ruhiger Gegend, auch Supermarkt und andere Einrichtungen”

Ferienhaus-Ausstattung

4
2
46m²
ja
nein
Inkl.
 
1 Bad
 
Waschmaschine
 
1,0 km zum Kaufmann

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Kurtaxe
Exklusive
Haustiere
Max. 2; € 15/Tier/ Aufenthalt
Haus-Nr. NL-0026-29
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
27293012345
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Dieses komfortable Chalet liegt auf der Veluwe, in einem kleinen Park in Garderen. Dank dem sehr gepflegten Garten hat man hier einen wunderbaren Aufenthalt. Genießen Sie das Vogelgezwitscher beim Frühstück auf der Terrasse. Haustiere sind definitiv willkommen. Der Garten des Chalets ist vollständig umzäunt, sodass die Haustiere auch vom Leben im Freien profitieren können. Dieses Chalet liegt im Bospark De Wervelwind (Waldpark Der Wirbelwind) in Garderen.

Wander- und Radrouten gibt es hier in Hülle und Fülle. Wandern Sie der Abendsonne entgegen oder machen Sie einen schönen Morgenspaziergang. Das nahegelegene Naturgebiet Veluwe lohnt definitiv einen Besuch. Wandern oder radeln Sie an den fantastischen Heide-, Gras- und Sandlandschaften entlang und genießen Sie die weite Aussicht. Im Dorf Garderen ist auch ein Besuch des Skulpturengartens sehr lohnenswert. Der Nationalpark De Hoge Veluwe liegt etwas weiter weg, Sie sollten ihn aber bestimmt nicht verpassen. Nutzen Sie kostenlos die bekannten, weißen Fahrräder, um die Landschaft zu entdecken. Auch das Kröller-Müller Museum lohnt definitiv einen Besuch.

Einen Ausflug machen? Besuchen Sie die Städte Apeldoorn, Amersfoort oder Harderwijk um einen Tag toll Shoppen zu gehen oder um mehr über die Geschichte dieser Städte zu erfahren. Außerdem können sich auch die Kinder in dieser Umgebung voll und ganz amüsieren. Denken Sie beispielsweise an den Burgers Zoo, den Tierpark von Amersfoort oder den Vergnügungspark Julianatoren. In Garderen selbst gibt es den Klimbos (Kletterwald) und Monkey Town.

Es gibt 2 Parkplätze am Chalet.

Diese Wohnung kann nur für touristische Zwecke gebucht werden

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Guelders

Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie

Die kleine Provinz Gelderland zwischen dem Ijsselmeer im Norden und dem Rhein im Süden lockt wegen ihrer Gemütlichkeit viele Besucher an. Besonders Familien können sich über viele interessante Sehenswürdigkeiten freuen. Mieten Sie sich ein Ferienhaus in Gelderland und besuchen Sie unter anderem diese Orte:

  • Der Burgers' Zoo, ein Zoo in Arnheim, ist einer der schönsten Tier- und Safariparks der Niederlande. Naturnahe Tiergehege, ein großes Salzwasseraquarium und ein begehbarer Regenwald sind besondere Highlights dieses Zoos. Besuchen Sie auch "Desert", eine lebensechte Wüste mit vielen Tier- und Pflanzenarten. Burgers' Mangrove ist einer der weltweit wenigen Mangrovenwälder in einem Zoo. Beobachten Sie die hier gehaltenen Seekühe und verschiedene Schmetterlinge. Im Safaripark können Sie von verschiedenen Aussichtspunkten und Brücken aus Wölfe und andere Wildtiere in ganz natürlicher Umgebung beobachten. Ein Ferienhaus in Gelderland ist ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch des Burgers' Park.
  • Familien mit Kindern haben auch im Museum Het Valkhof in Nijmegen ein kurzweiliges Ziel. Machen Sie von einem Ferienhaus in Gelderland einen Ausflug in dieses historische Museum mit Ausstellungsstücken aus der Römerzeit und der mittelalterlichen Geschichte der niederländischen Provinz Gelderland.
  • Lassen Sie sich die Augen verbinden und "sehen" Sie das "muZIEum" in Nijmegen mit ganz anderen Augen. Sehbehinderte Museumsführer entführen Sie hier in die Welt der Blinden und Sehbehinderten. Lernen Sie, alle Sinne zu benutzen und tauchen Sie ganz in eine andere Welt voller Überraschungen und neuen Entdeckungen ein.
  • Die historische Altstadt von Nijmegen rund um den Grote Markt lädt zum Shoppen und Flanieren ein. Von einem Ferienhaus in Gelderland ist Nijmegen nur einen Katzensprung entfernt. Trinken Sie ganz relaxt einen Kaffee in einem der zahlreichen Lokale rund um den Grote Markt und lassen Sie Ihre Seele so richtig baumeln.
  • Geschichte pur lässt sich auch im "Niederländischen Openluchtmuseum", einem Freilichtmuseum in Arnheim gut erleben. Hier kann man der Geschichte der Niederlande der vergangenen 350 Jahre nachspüren. Historische Häuser, Mühlen und Werkstätten geben einen ganz besonderen Einblick in die Geschichte der Niederlande. Mehrere Häuser und Werkstätten sind im Sommer bewirtschaftet. Hier arbeiten Handwerker noch wie vor Hunderten von Jahren. Schauen Sie ihnen über die Schulter und erkunden Sie mit Ihren Kindern das Landleben in Holland auf dem Kinderbauernhof.

Wer die Provinz Gelderland mit der ganzen Familie erleben möchte, mietet sich am besten ein Ferienhaus in Gelderland. Von hier aus liegen alle Sehenswürdigkeiten der Provinz ganz in der Nähe.

Natur im Herzen der Niederlande

Wer Natur mag, wird Gelderland lieben. Im Herzen der Provinz liegt das größte Waldgebiet der Niederlande – die Veluwe. In diesem großen Waldgebiet auf einer alten Heidelandschaft lässt es sich nach Herzenslust entspannen und sportlich aktiv sein. Auf einem dichten Netz von Fahrradwegen können Sie die Veluve vom Fahrradsattel aus erleben. Warum nicht vom Fahrrad- auf den Pferdesattel umsteigen und die wunderschöne Natur der Veluwe mit dem Pferd entdecken. Mehrere Anbieter vermieten Pferde und bieten Pferdetouren an. Nach einem ausgefüllten Tag voller Natur können Sie in einem Ferienhaus in Gelderland ganz gemütlich relaxen.

Der Nationalpark Hoge Veluwe schützt verschiedene Tier- und Pflanzenarten. Ein besonderes Highlight hier ist das Kröller-Müller-Museum mit seinen Werken von Vincent van Gogh, Pablo Picasso und anderen. Im Skulpturengarten des Museums sind sehenswerte Skulpturen von Auguste Rodin und anderen Künstlern des 20. Jahrhunderts ausgestellt.

Mieten Sie sich jetzt ein Ferienhaus in Gelderland und freuen Sie sich auf Ihren Familienurlaub im grünen Herzen der Niederlande.

Über Holland

Strand genießen: Ihr Ferienhaus am Meer

Die Niederlande sind vor allem ein Urlaubsziel für Wasserfreunde. Hier finden Sie Abwechslung von Ihrem Alltag, Entspannung an einem der vielen Nordseestrände und Aktivitäten für Jung und Alt. Genießen Sie einen Badeurlaub mit Ihren Kindern und spazieren Sie durch die Dünen und entlang der Strände.

Für sportlich Aktive bietet Holland eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bringen Sie Ihr Fahrrad mit und fahren Sie entlang der Küste – immer mit einer frischen Brise vom Meer im Gesicht. Und im Frühling und Herbst können Sie "Ihren" Strand fast ganz für sich allein genießen. Der raue Charme der Nordsee ist besonders im Herbst beeindruckend. Mieten Sie ein Ferienhaus direkt am Strand in Holland oder etwas landeinwärts und fahren Sie von dort aus jeden Tag zu einem der Strände in der Nähe. Von hier aus können Sie auch im Watt laufen. Einige der Westfriesischen Inseln sind bei Ebbe sogar zu Fuß zu erreichen. Relaxen Sie bei Ihren Radfahrten über die Deiche und zählen Sie auch tagsüber Schafe.

Die Westfriesischen Inseln wie Texel, Terschelling oder Schiermonikoog sind Highlights für sich. Jede dieser Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter und lädt nicht nur Tagestouristen zum Verweilen ein. Auch die Region Zeeland im Westen der Niederlande mit ihren Inseln und tief ins Land reichenden Buchten ist ein Touristenmagnet.

Nationalparks und Natur in den Niederlanden

Die Niederlande bieten außer langen Stränden und Meer auch wunderbare Natur zu entdecken. Erkunden Sie die typisch holländischen Landschaften zu Fuß oder mit dem Fahrrad. In der Nähe jedes dieser Naturattraktionen finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern:
  • Der Nationalpark Hoge Veluwe in der Nähe von Arnhem ist Teil der ursprünglichen holländischen Heide- und Waldlandschaft.
  • Auch das Limburger Hügelland bei Maastricht ist immer eine Reise wert.
  • Eines der ursprünglichsten Moorgebiete Europas kann man im Nationalpark Weerribben-Wieden in der Provinz Overijssel finden.
  • Auf der Insel Texel können Sie durch die Texeler Dünen wandern, die sich entlang der gesamten Westseite der Insel erstrecken.
  • Windmühlen, Tulpen und Käse

    Was wäre eine Hollandreise, ohne die drei Klassiker des Landes gesehen zu haben? Für Mühlenliebhaber bietet sich ein Ausflug nach Kinderdijk an. Dieser kleine Ort nur etwa 15 Kilometer südlich von Rotterdam gelegen bietet seinen Besuchern 19 typisch holländische Windmühlen, die im 18. Jahrhundert erbaut wurden und heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind. Und über das Land verstreut finden Sie viele weitere typisch holländische Windmühlen, die auf jeden Fall Teil Ihres Urlaubs in den Niederlanden sein werden.

    Lieben Sie die typisch niederländischen Tulpen? Dann besuchen Sie doch den Keukenhof, eine Gartenanlage in der Provinz Zuid Holland. Hier gibt es jährlich 30 verschiedene Blumenschauen mit insgesamt sieben Millionen Blumen. Besonders während der Tulpenblüte im März und April ist der Keukenhof ein Touristenmagnet. Finden Sie eine passende Unterkunft ganz in der Nähe in Haarlem oder Lisse und genießen Sie dieses einzigartige Naturdenkmal der Niederlande.

    Für Käsegenießer bietet sich – natürlich – die Stadt Gouda unweit von Rotterdam an. Ein besonderes Highlight ist der Markt von Gouda, auf dem jeden Donnerstag im Sommerhalbjahr eine unglaubliche Vielzahl von verschiedenen Käsesorten und vielen weiteren Artikeln angeboten wird. Hier finden Sie auch das Käsemuseum mit vielen interessanten Details zur Geschichte dieses weltbekannten Käses.

    Städteurlaub in Holland

    Auch für Städtereisende hat Holland viel zu bieten. Die meisten Urlauber zieht es nach Amsterdam mit seinen weltweit einzigartigen Grachten. Andere Highlights sind Rotterdam mit dem größten Hafen Europas. Die gesamte Provinz Zuid Holland ist ein Paradies für Städtetouristen. Besuchen Sie Leiden mit seiner unvergleichlichen Renaissancearchitektur und seinen "Hofjes", denkmalgeschützten Häusern mit einem typischen Innenhof. Auch Den Haag und Utrecht sind bei Touristen sehr beliebt.

    Ganz in der Nähe der deutschen Grenze zieht Maastricht mit seiner Innenstadt und den musikalischen Events von André Rieu viele Touristen an. Für welche Stadt Sie sich auch entscheiden – wir haben die passende Ferienwohnung für Ihren Städteurlaub in den Niederlanden zur Verfügung. Besonders in Amsterdam finden Sie auch schöne Unterkünfte in Hausbooten oder einem der Häuser in der Innenstadt. Von hier aus können Sie sich auch in das Nachtleben der Stadt stürzen.

    Die Region Nordbrabant rund um Eindhoven und Breda ist für ihre sehenswerten Altstädte und Wälder bekannt. Verbinden Sie hier Städtetourismus mit Natur und dem Besuch des größten Freizeitparks der Niederlande – dem Efteling.

    Urlaub in den Niederlanden mit Familie und Freunden

    Wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind, können Sie einen ehemaligen Bauernhof als Ferienhaus mieten. Besuchen Sie von hier aus einen der verschiedenen Ferienparks oder machen Sie Rundfahrten mit dem Fahrrad.

    Auch für ein entspannendes Wochenende mit Freunden sind die Niederlande das perfekte Reiseziel. Suchen Sie das für Sie passende Ferienhaus in den Niederlanden und relaxen Sie mit Ihren Freunden. Egal von wo in Deutschland – die Niederlande sind in wenigen Stunden ganz einfach mit dem Auto erreichbar.

    Sie sind hier: Gelderland, Holland, Holland, Ferienhaus 145577, 4 Personen