Ferienhaus: Kent

Ferienhaus: Kent, Großbritannien

Schönes Ferienhaus in Goudhurst Kent mit Garten

Kundenbewertungen

von 10 Kunden bewertet9.4 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Wim de Vos  (29.07.2018)
“Ein herzliches Willkommen. Kuchen und Blumen waren fertig. Das Haus ist super komplett! Eine wunderbar ruhige und grüne Umgebung.”
Ms M.W. Gakes  (30.10.2016)
“Herzlicher Empfang, komfortables Haus, in ruhiger, ländlicher Umgebung.”
Ms Mirjam Lips  (01.08.2016)
“Alles, was ich über die wahre Smugley gelesen hatte. Sie können feine lesen, faulenzen und Gehen, Spaß ist, dass es viele bis 5 km Wanderwege in der Umgebung. Es ist sehr friedlich und ruhig. Sehr schön. Besitzer freundlich und wartet auf Sie, sie zu kontaktieren.”
Ms Annemieke Hoogeveen - Van Zuilen  (03.07.2015)
“Wir sind in der Woche besucht Smugley Farm, die letztlich zu wenig bewährt. Es ist eine Tatsache, viel gesehen in dieser schönen Umgebung, zu sehen und zu erleben, und es beginnt, wenn Sie in Folkestone oder Dover in England zu gelangen. Denn es gibt so viel zu tun, haben wir viele verschiedene Aktivitäten versucht, verschiedenen Städten entlang der Küste angesehen verpflichten, zu Fuß in der wunderschönen Umgebung des Anwesens Smugley, gekauft in den massiven Bluewater Mall und der Mode-Outlet-Center in Ashford, an mehreren köstlichen gegessen Pubs und einige Schätze Geocache gefunden (weltweit Spiel finden www.geocaching.com). Die Hütte war ansonsten gut und vor allem sehr sauber. Die Besitzer waren sehr freundlich und es wurde bald klar, dass sie halten das Haus. Es gab sogar hausgemachten Kuchen auf dem Tisch, als wir ankamen, zu niedlich. Eigentlich ist das Haus wirklich ein Muss, aber wenn wir gezwungen sind, ein kleiner Nachteil ist, dass einige geben, kleines Bett (klein 1.40x1.90) und die Tatsache, dass das Haus ist relativ nahe an dem Haus der Eigentümer. Letztere werden durch einen Zaun mit einigen Pflanzen und Sträucher gelöst werden. Die Massen in unserem sonst der Spaß sicherlich nicht”
Mr cornelis Rietveld  (29.08.2012)
“Ausgezeichnete betreut inländischen Haus, aan.Zeer alles dort freundlichen ontvangst.Goede Ausgangspunkt für Spaziergänge, Garten Besuche, Burgen und steden.Londen bequem mit dem Zug. 1 Autostunde von den Klippen an der Küste.”
Mr Floris Van de Goorberg  (23.08.2012)
“Wir haben einen sehr schönen Urlaub. Das Haus ist sehr komplett. Es ist eine sehr gute Basis, um Kent zu erkunden, weil es so zentral gelegen ist. Die meisten Orte erreicht man innerhalb einer Stunde. Ein gutes Navigationssystem wird dringend empfohlen. Wenn Sie nach London wollen, dann ist es am besten, um Marden fahren dorthin gehen und den Zug nehmen. Uns ist aufgefallen, dass die Leute sehr nett und hilfsbereit sind. Wenn Sie Gärten dann bist du gut in Kent (der Garten von England) liebe dich kann ans Meer fahren, oder vielleicht ein Blick auf die Burg. Wenn Sie eine größere Stadt wollen, finden Sie oder gehen Sie zu Tunbridge Wells nach Maidstone. Wir haben oft in einem der Supermärkte (die größeren Supermarkt), die mussten wir etwa 30 Minuten mit dem Auto eingekauft. Ein Muss für Abenteurer Go Ape, ganz in der Nähe der Hütte auf Bedgebury Road.”
Mr Piet Nienhuis  (23.07.2012)
“sehr komfortables Landhaus, hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten von Kent”
Mr E Bezuijen  (14.05.2012)
“Das gemütliche Haus vor den Toren Goudhurst befindet, haben Sie eine schöne Aussicht über die Umgebung. Die Fasane Spaziergang durch den Garten. Empfang war warm, die Besitzer sind nicht aufdringlich, aber wenn Sie Fragen, z. B. um den Zug nach London zu nehmen haben, sind sie sehr hilfreich. Das ist eigentlich ganz einfach: 10 Minuten per Auto zu Marden, kostenfreie Parkplätze und innerhalb einer Stunde mit dem Zug in der Londoner Innenstadt. Und wenn Sie 'Morgen Off-Peak tritt auch recht billig. Die Umgebung ist sehr geeignet für Ausflüge: Gärten, Burgen, Städte, die Häuser von Darwin oder Churchill, London, die Südküste oder einfach nur ein flotter Spaziergang auf den allgegenwärtigen öffentlichen Lehrpfaden. Eine Woche ist zu kurz.”
Mr Arie Steehouwer  (29.07.2011)
“Ein sehr schönes Haus, edlen Möbeln. Es befindet sich in einer schönen Gegend, ideal für Ausflug entfernt. Die Eigentümer waren sehr gastfreundlich und behulpzaam.Seleke und Arie Steehouwer”
Ms Gerda Visscher  (06.07.2011)
“Schönes Haus. Nun alles, was Sie brauchen ausgestattet. Reinigen und pflegen. Schöner Garten wunderbar entspannen. Schöne ruhige Gegend mit einem herrlichen Blick auf das Dorf Goudhurst. Wirklich ein Muss. Die Gastgeberin war sehr hilfsbereit und aufmerksam.”

Ferienhaus-Ausstattung

2
1
nein
nein
Inkl.
32 km
 
1 Bad
 
Waschmaschine und Wäschetrockner
 
1,6 km zum Kaufmann
 
32 km zur Küste
 
87 km bis London

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Haus-Nr. GB-10172-09
Haus-Kategorie: ★★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
27293012345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
31272829303112
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Sie werden von dem geräumigen Eindruck überrascht sein, den man in diesem kleinen, hervorragend renovierten Bauernhaus hat. Das Wohnzimmer ist riesig und bietet für jeden ein eigenes Sofa. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um dafür zu sorgen, dass alles für einen perfekten Urlaub vorhanden ist. Die ruhige Lage am Ende der Auffahrt zum Bauernhof ist nur wenige Minuten vom malerischen Ort Goudhurst entfernt, in dem sich gute Restaurants, Pubs, Bäckereien und Dorfläden befinden. Es hat eine ideale Lage, um das Herz von Kent zu erkunden, mit der in kurzer Entfernung liegenden Küste. Der Tennisplatz mit herrlicher Aussicht auf die umliegende Landschaft kann in Absprache mit dem Eigentümer genutzt werden.

Nehmen Sie Ihr Haustier mit nach Großbritannien? Informieren Sie sich dann über die aktuellen Voraussetzungen

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Kent

Der Garten Englands

Kent wird nicht umsonst der Garten Englands genannt. Das milde Seeklima im Südosten Englands lässt Obst, Getreide und sogar Wein gut gedeihen. Sie finden hier viele Wälder und Parks wie den Nationalpark Kent Downs, weiße Sandstrände und atemberaubende Klippen. Die Isle of Sheppey ist eine Insel an der nördlichen Küste von Kent. Mit mehreren kleinen Ortschaften und den Naturreservaten gibt es hier viel zu entdecken.

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Kent sind die weißen Klippen von Dover. Diese sind bei einer Überfahrt mit der Fähre meist das erste, was Besucher sehen können und der Ausblick über den Kanal bis nach Frankreich ist unvergesslich. In Dover selbst finden Sie viele Restaurants und Pubs sowie zahlreiche Shoppingmöglichkeiten. Wer eher auf Kultur und Geschichte aus ist, kann auch das Dover Castle oder das Museum besuchen. Beide sind relativ einfach zu Fuß zu erreichen.

Canterbury und seine Geschichten

Die Canterbury Tales sind weltweit bekannt und bestehen aus den Erzählungen von 24 Pilgern, die sich in einem Inn begegnen und alle dasselbe Ziel haben, den Schrein von Thomas Becket. Statten Sie den Canterbury Tales im speziell angelegten Besucherzentrum einen Besuch ab, wo fünf der Geschichten von Guides erzählt und vorgespielt werden.

Die Canterbury Cathedral überragt das Zentrum von Canterbury. Tauchen Sie dort in die Geschichte von Canterbury ein und erfahren Sie mehr über die Ermordung des aus den Canterbury Tales bekannten Erzbischofs Thomas Becket. Die Kathedrale ist immer noch eine aktive Kirche, in der regelmäßig Messen abgehalten werden. In dieser Zeit werden keine Besucher oder Reisegruppen eingelassen. Sie sollten das vor einem Besuch auf der Internetseite überprüfen. Einmal im Jahr findet in Canterbury außerdem das Medieval Canterbury Weekend statt, bei dem Sie drei Tage lang an Ständen, bei Vorträgen und Touren mehr über Canterbury und seine mittelalterlichen Wurzeln erfahren können.

Golf, Sekt und Erdbeeren

Golfspielen ist eine der beliebtesten Sportarten in Kent und über die ganze Grafschaft sind zahlreiche Golfkurse verteilt. Hier werden auch viele nationale und internationale Golftourneen abgehalten, wie die Staysure Amateur Golf Tour und die Southeast Golf Tour. Wegen des milden Klimas gedeihen in Kent nicht nur Erdbeeren sondern auch Trauben. Der Sekt, der aus den Trauben hergestellt wird, ist weltweit bekannt und auch bei Weinkennern sehr beliebt. Gönnen Sie sich nach einem langen Golfspiel ein köstliches Glas Sekt zusammen mit ein paar frischen und süßen Erdbeeren.

Im April findet in Kent das English Festival statt, wo englische Traditionen wiederbelebt und gefeiert werden. Mit Essen, Tanz und Musik ist für jeden etwas dabei. Das Festival ist gratis und dauert nur einen Tag. Es lohnt sich, früh da zu sein.

Ihr Ferienhaus in Kent

Um Ihr Ferienhaus in Kent zu finden, müssen Sie nicht weiter schauen. Wir haben Ferienwohnungen und Ferienhäuser für jeden Geschmack, geben Sie einfach Ihre Wünsche ein und suchen Sie sich eines aus. Ob für einen Kurztrip zu zweit oder einen Urlaub mit der ganzen Familie, wir haben das richtige Ferienhaus für Sie.

Über England

Die Insel Großbritannien besteht aus drei Landesteilen – England, Schottland und Wales. Viele Touristen besuchen England für einen Städteurlaub. Doch auch Schottland und Wales sind äußerst lohnende Ziele für Ihren nächsten Urlaub. Besuchen Sie Städte mit rustikalem Charme wie Liverpool oder Birmingham, genießen Sie die Küste East Anglias und die grünen Hügellandschaften der Pennines. Die Kreidefelsen von Kent und die bekannte Küste Cornwalls laden nicht nur Touristen mit einer romantischen Ader zum Verweilen ein. Tauchen Sie in die geschäftige Weltstadt London ein und genießen Sie deren unvergleichliches, internationales Ambiente. Gönnen Sie sich anschließend einen echten schottischen Whisky in einer alten Brennerei.

Städteurlaub in Großbritannien

Großbritannien ist zu Recht eines der beliebtesten Ziele für Städtetouristen. Die meisten Touristen machen sich direkt auf den Weg nach London. Diese Metropole zu entdecken, wird schon einige Tage in Anspruch nehmen. Besuchen Sie Big Ben, den Westminster Palace und schauen Sie sich den traditionellen Wachwechsel der Beefeaters an. Am zweiten Samstag im Juni findet auf dem größten Platz Londons, dem Horse Guards Parade ein ganz besonderes Event statt: Die zu Ehren der Königin abgehaltene Militärparade Trooping the Colour. Vergessen Sie aber nicht, sich rechtzeitig Karten für dieses Spektakel zu sichern. Besuchen Sie auch den Hyde Park und trauen Sie sich, eine kurze Rede zu einem beliebigen Thema an der bekannten "Speakers Corner" zu halten. Die beste Möglichkeit, sich im Trubel Londons ganz wie zu Hause zu fühlen, ist eine Ferienwohnung. Wir verfügen über eine große Auswahl von Ferienwohnungen in den verschiedensten Stadtteilen.

Ein weiteres lohnendes Ziel ist Liverpool. Der historische Stadtkern gehört seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Atmen Sie hier das einzigartige Erbe dieser alten Arbeiterstadt ein und begeben Sie sich auf die Spuren der Beatles. Ein besonderer kulinarischer Tipp ist die lokale Spezialität "Scouse", eine Art Labskaus. Wer sich mehr für Geschichte interessiert, ist in den Universitätsstädten Oxford und Cambridge oder der alten Römerstadt Leicester genau richtig. In Leicester ist noch ein Teil des alten römischen Straßennetzes sichtbar. Im Nordosten Englands findet sich mit der Stadt Durham und dessen historischem Zentrum ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe. Die fast 1000 Jahre alte Kathedrale gilt als eine der schönsten im ganzen Land.

In Schottland zieht es die meisten Städtetouristen nach Glasgow und Edinburgh. Hier können Sie die Verwandlung von alten Arbeiterstädten in moderne Metropolen mit einem internationalen Kulturangebot erleben. Besonders Edinburgh mit seinen vielen Museen und dem bei Liebhabern klassischer Musik bekannten Royal Scottish National Orchestra ist ein beliebtes Ziel für Kulturfans geworden. Egal in welcher Stadt – genießen Sie Ihren Großbritannien-Urlaub von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung aus. Nach einem Tag voller neuer Eindrücke gibt es nichts Schöneres, als sich in "seinen eigenen vier Wänden" ausruhen zu können.

Ferienhäuser in der Natur

Wer ein Urlaubsziel abseits der großen Touristenströme sucht, ist in Großbritannien ebenfalls genau richtig. Cornwall mit seiner einzigartigen Küste ist genau die richtige Mischung aus Natur und Kultur. Bedingt durch die angenehmen Temperaturen gibt es auf dieser Halbinsel einige Stellen, an denen sogar mediterrane Pflanzen wild wachsen. Außerdem ist Cornwall für seine Vielzahl von botanischen Gärten bekannt. Die alten Grabhügel, Steinkreise, Schlösser und gut erhaltenen Stadtzentren ziehen ebenfalls viele Touristen an. Das Strandbad St. Ives ist für seine Strände und die dort ansässige Künstlerkolonie bekannt. Und für Aktivurlauber bietet der Ort Newquay perfekte Surfkonditionen an.

Das englische Cottage ist eine ganz besondere Möglichkeit, in einem Ferienhaus in England Urlaub zu machen. Hier können Sie das britische Landleben in einem kleinen Ferienhaus, umgeben von gut gepflegten Gärten genießen. Besuchen Sie England mit Ihren Freunden und genehmigen Sie sich einen gemeinsamen Fünf-Uhr-Tee nach dem Besuch von einem der zahlreichen Schlösser oder einer der vielen Burgen der Insel.

Schottland und Wales

Was wäre Großbritannien ohne seine beiden Landesteile Schottland und Wales? Jeder dieser Teile der Insel konnte seine ganz eigene Landschaft und Kultur bewahren. Wales ist für seine weitläufigen Wiesen, hügeligen Landschaften, Moore und Gebirge bekannt. Ein Großteil von Wales ist unter Naturschutz gestellt. Besuchen Sie den höchsten Berg Snowdon im bekannten Snowdonia-Nationalpark und wandern Sie durch das Kambrische Gebirge. Besuchen Sie auch den Pembrokeshire-Nationalpark an der Südwestspitze von Wales mit seinen unzähligen Seevogelkolonien. Lassen Sie sich auch von der einzigartigen walisischen Kultur mit seiner keltischen Sprache inspirieren. Die größte Stadt Cardiff mit ihrer Mischung aus Arbeitervierteln, historischen Vierteln und Neubauten ist ebenfalls eine Reise wert.

Schottland ist nach England der größte Teil Großbritanniens. Suchen Sie im Loch Ness nach Nessie und lassen Sie sich von den einzigartigen Traditionen dieses Landesteils bezaubern. Für Wanderer sind besonders die Highlands interessant. Das windige und regnerische Klima dieser Region und seine rauen Landschaften haben einen besonderen Charme. Besteigen Sie hier den höchsten Berg Großbritanniens, den Ben Nevis in der Nähe von Fort William.

Auf den Inneren und Äußeren Hebriden können Sie den Nordatlantik ganz neu kennenlernen. Mit einem Ferienhaus in einer der kleineren Städte oder auf dem Land haben Sie die perfekte Basis, um Schottland kennenzulernen. Probieren Sie auch Haggis, das traditionelle Gericht Schottlands.

Was wäre ein Urlaub in Schottland ohne den Besuch in einer der zahlreichen Whisky-Brennereien? Lassen Sie sich durch die Brennereien führen und werden Sie zum echten Whisky-Kenner.

Besuchen Sie Großbritannien und lassen Sie sich von dieser einzigartigen Insel verzaubern.

Sie sind hier: Kent, Großbritannien, Großbritannien, Ferienhaus 155777