Ferienhaus in der Region Cotswolds: Im Herzen Englands

Ferienhaus in der Region Cotswolds: Im Herzen Englands

 
Suche Region/Ort: Cotswolds
Anreise und Dauer
Personen
1 Ferienhaus entspricht Ihrer Suche.
Suche auf der Karte

Ferienhaus in der Region Cotswolds: Im Herzen Englands

Urlaub in den Cotswolds

Die Cotswolds werden wegen ihrer geografische Lage und ihrem typischen englischen Charme auch das Herz Englands genannt. Die Gegend liegt unweit von Oxford und Bath, auch die walisische Grenze ist nicht weit entfernt.

Verbringen Sie Ihre Zeit im Cotswolds Water Park oder genießen Sie einfach die typisch englischen Cottages. Finden Sie hier Ihr Ferienhaus in den Cotswolds.

Lesen Sie mehr über Cotswolds

1 Ferienhaus in und um Cotswolds

Ferienhäuser in CotswoldsHaus: 155769Cotswolds5 PersonenHaustier ist erlaubt.50 km zum Wasser.

Die Cotswolds von Ihrem Ferienhaus aus erleben

In den Cotswolds finden Sie nicht nur die malerische Landschaft Zentralenglands, sondern auch viele historisch wichtige Sehenswürdigkeiten. Die Cotswolds bieten Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Die vielen Wanderwege, wie der mehr als 100 Meilen lange Cotswolds Way National Hiking Trail, eine Hundeschlittenfahrt mit den Kindern oder der Cotswolds Water Park sorgen für Unterhaltung pur. Auch die, die lieber auf zwei Rädern unterwegs sind, kommen auf ihre Kosten. The 417 Project ist der größte private Mountainbike-Park in Großbritannien.

Freunde des Reitsports werden ihre helle Freude finden, denn in den Cotswolds findet auch der bekannte Gold Cup in Cheltenham statt. Falls Sie lieber etwas ganz anderes ausprobieren wollen, empfehlen wir einen Besuch im einzigen Krokodil-Zoo Großbritanniens. Bei Crododiles of the World in Brize Norton, nur wenige Kilometer südöstlich der Cotswolds, können Sie die Krokodile und Alligatoren ganz nah erleben, mehr über die verschiedenen Arten erfahren und die Zoowärter bei der Fütterung beobachten.

Eine Region der (verrückten) Festivals

In den Cotswolds gibt es viele bekannte und zum Teil verrückte Festivals. Abgesehen vom Cheltenham Festival, welches jedes Jahr über 200.000 Gäste lockt, gibt es auch das Cheese Rolling Festival am Cooper's Hill. Bei diesem seit mindestens 200 Jahren stattfindenden Wettbewerb werden Käselaiber einen Berg hinuntergerollt und die jeweiligen Besitzer müssen ihm hinterherrennen. Wer als Erster unten ankommt, gelangt in die nächste Runde. Nach insgesamt vier Runden steht der Sieger fest.

Falls Käserollen nichts für Sie ist, können Sie sich auch im Sackrennen beweisen, bei den Tetbury Woolsack Races. Hier treten Männer und Frauen an und tragen einen gestopften Wollsack 220 Meter einen Hügel im Zentrum von Tetbury hinauf. Um hier mitmachen zu können oder das ganze Spektakel aus nächster Nähe zu bewundern, verbringen Sie Ihr Pfingstwochenende am besten in den Cotswolds.

Von der Geschichte verzaubern lassen

Für alle Geschichtsinteressierten gibt es in den Cotswolds viel zu sehen. In Berkeley Castle können Sie die Geschichte Englands bis zur Besiedlung durch die Sachsen zurückverfolgen. Die Berkeley-Familie hat das Schloss erbaut und wohnt noch heute darin – 850 Jahre später. Somit ist Berkeley Castle das älteste Gebäude Englands, welches noch immer von der Familie bewohnt wird, welche es gebaut hat.

Blenheim Palace ist Geburtsort von Winston Churchill. Hier können Sie die Churchill Exhibition besuchen und sich den wunderschönen Garten ansehen, in dem Churchill viele seiner Gemälde gemalt hat. In den Gärten gibt es für Kinder einen Miniaturzug und ein Labyrinth. Auch an regnerischen Tagen gibt es hier viel zu sehen und ein Besuch im Schmetterlingshaus lohnt immer.

Ihr Ferienhaus in den Cotswolds

Um Ihren Urlaub im Herzen Englands am besten genießen zu können, buchen Sie doch einfach eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in den Cotswolds. Von dort aus können Sie die Cotswolds in Tagestrips besuchen, oder sich einfach in Ihrem eigenen Ferienhaus entspannen.

Fragen und Antworten zu Cotswolds

Hier haben wir einige der Fragen gesammelt, die unsere Gäste am meisten beschäftigen.

Wie komme ich am besten in die Cotswolds?

Sie können von Deutschland aus direkt nach London fliegen und dann mit dem Bus oder Zug in die Cotswolds fahren. Auch ein Mietauto empfiehlt sich hier, mit dem Sie dann auf eigene Faust die Gegend erkunden können.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in den Cotswolds?

In den Cotswolds finden Sie den Cotswolds Water Park sowie viele Schlösser und historische Häuser wie Berkeley Castle und Blenheim Palace. Die typischen reetbedachten 'Thatched Cottages' in dieser Gegend sind auch eine Sehenswürdigkeit an sich.

Wann ist die beste Reisezeit für die Cotswolds?

Im Frühling ist in den Cotswolds viel los, vor allem für Fans des Reitsports gibt es in dieser Zeit das Cheltenham Festival mit seinem Gold Cup Day. Für alle anderen lohnt sich ein Besuch des Cheese Rolling Festival am Cooper's Hill und die Tetbury Woolsack Races.

Was sind lokale Spezialitäten?

In den Cotswolds gibt es viele lokale Spezialitäten, hierzu gehören das Gloucester Old Spot Schweinefleisch, der Tewkesbury Senf, der Käse Stinking Bishop, das Hobbs House Brot und die Bibury Forelle.

Was sind die besten Aktivitäten in den Cotswolds?

Die Cotswolds lassen sich hervorragend zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Auch für Abenteuerlustige ist etwas dabei, denn es werden viele Heißluftballonfahrten über die wunderschöne Landschaft der Cotswolds angeboten.