Ferienhaus: Dordogne

Ferienhaus: Dordogne, Frankreich

Hübsche Ferienwohnung mit Privatgarten in Savignac-Lédrier

Kundenbewertungen

von 11 Kunden bewertet8.3 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Dennis Bos  (04.09.2019)
“Romantisches und geräumiges Haus auf einem großen eingezäunten Grundstück in einer wunderschönen Grünanlage. Eine abenteuerliche Wanderroute entlang des Flusses beginnt in unmittelbarer Nähe. Ideal für Jung und Alt, aber auch für Hunde. Verschiedene schöne Dörfer, Städte und Aktivitäten in der näheren Umgebung. Sehr zu empfehlen sind ein Besuch in Perigueux (samstags ein schöner Markt), in Terrasson Lavilledieu (donnerstags gibt es einen Markt) und in den Höhlen von Tourtoirac. Im Haus befindet sich ein Ordner mit allen Arten von Informationen, was in der Umgebung zu tun ist. Vor und während der Ferien wurden wir von den Vermietern auf angenehme Weise in die Dordogne eingeführt und machten dank ihrer Ratschläge schöne Ausflüge. Wir hatten unsere Hunde dabei und sie hatten eine tolle Zeit, der große, umzäunte Garten ist wirklich ein Pluspunkt. Entschuldigen Sie noch einmal, dass einer der Hunde eine Sonnenblume zerstört hat. Marjan und Gerrit, wir hatten einen sehr schönen Urlaub in Ihrem schönen Haus im Périgord.”
Mr Eelko Beukema  (23.07.2019)
“Wir hatten eine wundervolle Zeit. Bei der Ankunft schien viel für unsere Kinder und uns da zu sein. Ein komplett eingerichtetes Haus. Außerdem war der Kontakt zu den Eigentümern sehr nett. Wir erhielten eine fast sofortige Antwort auf Fragen. Die unmittelbare Umgebung eignet sich sehr gut für schöne Spaziergänge und in Entfernungen von bis zu einer Autostunde gibt es viele Aktivitäten für Jung und Alt. Aufgrund der Ruhe des Hauses und der Aktivitäten in der Umgebung hatten wir einen sehr schönen Urlaub.”
Ms Wilma van Sorgen  (07.05.2019)
“Was für ein gemütliches, gemütliches Haus und komplett ausgestattet. Wir haben im Vorfeld viele Informationen vom Eigentümer per E-Mail und What´s App erhalten und auch während des Aufenthaltes Kontakt aufgenommen. Wir hatten eine wundervolle Zeit hier. Das Haus kann dank der elektrischen Heizkörper und des Kamins gut beheizt werden. Gegenwart und befindet sich in schönen, ruhigen Hügeln der Dordogne.”
Ms Alina Varwijk  (23.05.2018)
“Sehr komplettes Haus mit schönen geräumigen und komplett eingezäunten Garten. Für die Kinder gibt es wirklich alles ... also für kleine Kinder von 0 bis 4 und für größere Kinder (Rutschen, Schaukeln, Sandkasten mit sauberem Sand und Spielsachen, Tische und Stühle, Kinderbecken und ein größerer Pool. Möbel waren alles im Plural und in gutem Zustand. In der Hütte war alles aanwezig.Kasten voller niederländischer Bücher, DVDs und Spiele.Spielzeug für Kinder, Kinderbetten und Treppenschutzgitter.Die Küche ist sehr komplett in Bezug auf Kochgeschirr, Sevies, Gläser usw. Es gibt sogar Kuchen und Kuchen Formen, Mixer und Waagen. Für kleine Kinder gibt es Plastik Teller und Tassen und 2 Hochstühle zur Verfügung. Zuletzt super praktische Waschmaschine mit Trockenfunktion. Der Hausbesitzer macht alles, um Ihnen einen erfolgreichen Urlaub zu machen Bei der Ankunft gab es ein Willkommenspaket auf dem Tisch bereit, Waschmittel, Waxine Lichter, Brennholz usw. ist im Überfluss vorhanden. Auch App-Kontakt ist möglich. Wir haben sogar per Post ein wir ek Überblick über was in der Gegend pro Tag zu tun. Besitzer ist beteiligt und reagiert schnell auf Fragen über Whats App. Auch das Ferienhaus liegt in einer wunderschönen Gegend, wo viele Sehenswürdigkeiten und schöne Wanderwege zu finden sind. Kurz hatten wir einen sehr erfolgreichen Urlaub in diesem schönen und kompletten Haus.”
Mr G. Krauss  (16.06.2017)
“Das FH Maison du Pont ist eine Art Überraschungsei. Auf den Bildern ist ein älteres Haus mit einem großen Garten zu sehen, wie bei vielen anderen Angeboten auch. Die wichtigen Dinge lernt man erst kennen, wenn man das Ei (das Haus) öffnet. Erste Überraschung (die am schon sehen kann, wenn man den Standort bekommt was aber erst der Fall ist, wenn der Vertrag abgeschlossen ist.) Das Haus ist an drei Seiten von Straßen umgeben. Ob man damit leben kann oder nicht, ist sicher individuell verschieden. Wer abolute Stille sucht, wird sie hier nicht immer finden. Der Verkehr auf den Straßen ist aber mäßig, an Wochenenden und Feiertagen gering. Ab und zu kommen natürlich Traktoren und andere Landmaschinen vorbei, auch ab und an eine Motorradgruppe. Die Frösche und der Kauz sind abends aber trotzdem das bestimmende Geräusch. Das Grundstück liegt recht einsam, die nächste bewohnte Ortschaft is ca. 1 km in jede Richtung entfernt. Auch die Entfernungen zu Supermärkten sind recht groß. Dafür gibt es in der Nähe (Payzac) zwei (!) ausgezeichnete Bäcker, von denen an allen Tagen der Woche mindesten einer geöffnet hat. Die zweite Überraschung ist, daß man hier in einem recht alten Haus fast die Vollausstattung einer städtischen Wohnung findet eine Küche mit Vollausstattung (das heißt auch genug Töpfe und Geschirr !), Bad (sicher etwas klein, wenn alle Betten belegt sind), ein großer Wohnraum mit E-Heizung, Kamin, SAT-TV (allerdings nur niederländische Kanäle), mit Platz für alle Bewohner und Schlafräume mit ausreichend Stauraum. Dazu ein fast immer stabiler und schneller Internetanschluß. Natürlich hat das Haus die üblichen Eigenschaften eines alten Hauses niedrige Türen, niedriges Gebälk und wenn es längere Zeit nicht geöffnet war, ein etwas muffiger Geruch, der aber beim Lüften verschwindet. Ein echtes Manko gibt es die steile Stiege ins Obergeschoß ist für gehbehinderte Menschen nicht geeignet. Dagegen ist alles für kleine Kinder da vom Kinderbett bis zu jeder Menge Spielzeug und genug Auslauf auf dem Grundstück. Der Preis ist auf den ersten Blick nicht gering, wenn ich ihn aber mit anderen FH vergleiche, die wir in Frankreich schon hatten, akzptabel. Es ist ein Pauschalpreis (Strom, Wasser, viele Verbrauchsmaterialien von Toilettenpapier bis Müllsack, Reinigung - alles schon dabei, es gibt also auch keine Diskussionen bei der Abrechnung !) Auch muß man berücksichtigen, daß man über einen Vermittler, nicht direkt beim Vermieter bucht. Es ist auch ein kleiner Pool vorhanden, den wir aber nicht benutzten dazu kann ich also auch nichts sagen. Die Kommunikation per E-Mail mit dem Vermieter war sehr gut und schnell. Fazit wir haben uns hier wohlgefühlt.”
Mr RJ Schilders  (12.06.2017)
“Es ist wirklich genau das, was wir gesucht haben. Ein schönes Haus, ein schöner großer Garten, komplett eingezäunt. Völlig ruhig, in der Nähe von einem schönen Wahrzeichen (Old Forge) .Das Haus ist komplett ausgestattet. Ein guter Kontakt mit den niederländischen Eigentümern (via WhatsApp)”
Ms D.I De Herdt  (23.07.2015)
“Pluspunkte liegt sehr schön und ruhig, viel Platz im Freien mit Sonne und Schatten, die Anwesenheit von einem Badestrand in der Nähe (kostenlos), große gute Bäckerei in LanouialleMinpunten in der Hütte nicht genug gepflegt, die Anwesenheit von Hunden in anderen Mietern”
Mr Vincent Valk  (22.06.2015)
“Punkt niemand um uns zu empfangen, das Handbuch half nicht in unser Ferienhaus ist. Die Lage war ein wenig enttäuschend, in einer Kurve von einer nicht sehr ruhigen Straße. Garten nicht eingezäunt, können die Kinder und Hunde werden so auf der Straße. Außerhalb nicht Jacuzzi nutzen. Ist eine schöne Umgebung und Grün. Nächstes Dorf etwa 10 Minuten. Die Einrichtung ist einfach, aber reichlich, alles im Haus.”
Ms Annebet Pleyte  (18.06.2015)
“Eine schöne Gegend. Naturliebhaber werden sich zu amüsieren. Kulturliebhaber werden sicherlich ihre Strafe, denn es gibt viel zu sehen in der Gegend. La Maison du Pont ist eine wunderbare Oase, um wieder nach einem Tag der Natur oder Kultur kommen. Alles ist vorhanden in und rund um das Haus und Ihre Lieblings-TV-Serie, die Sie nicht einmal verpassen. Insgesamt sehr zu empfehlen.”
Ms Anny Mattan  (31.05.2015)
“Fein-Mail-Kontakt mit den Vermietern. Sie sind nicht bei der Ankunft vorhanden, aber wir finden, dass eher ein Pluspunkt, so dass Sie in aller Ruhe das Haus zu erkunden. Das Haus selbst ist es, Körperverschönerung. Wände und Decken können (dringend) behandelt. Es ist sehr cool, die während einem heißen Sommertag mit Sicherheit angenehm ist, aber in der vorderen / Herbst beim Heizen (ausreichend vorhanden) sicher nodig.Er hängt auch einen muffigen Geruch (in der Regel in älteren Häusern), die versuchen, mit Lufterfrischer tarnen werden poliert und Desinfektionsmittel, aber das ist nicht wirklich gut. In der Küche war nicht wirklich den Backofen und Dunstabzug würden kein Luxus zijn.Qua Möbel, alles ausreichend vorhanden (außer Mischpult) und von guter quality.The Pool ist mehr ein Tauchbecken und war sehr schmutzig. Würde zu Beginn der Saison noch gebürstet haben zijn.De Gegend ist ruhig. "In der Nacht können Sie nur Grillen, Eulen und den plätschernden Bach in der Nähe des Hauses zu hören. Die Region ist sehr grün, ideal für Wanderer. Für Kulturliebhaber gibt es weniger Erfahrung.”

Ferienhaus-Ausstattung

5
2
ja
nein
Inkl.
 
Kamin/Holzofen
 
1 Bad
 
Waschmaschine und Wäschetrockner
 
Spülmaschine
 
5,0 km zum Kaufmann

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Information
Haustiere
Max. 2; gratis
Haus-Nr. FR-24270-08
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
27293012345
286789101112
2913141516171819
3020212223242526
31272829303112
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Dieses süße kleine Haus gehörte einst dem nahe gelegenen Schloss und liegt auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern. Der Garten der mit einem Tor geschlossen ist, hat viele Baume und ist geschützt. Im Garten gibt es Spielgeräte, ein Sandkasten, ein kleiner Pool von 2,50 bis 1,80 und ein Kinderbecken. Kinderspielzeug in und aus dem Haus ist zur Verfügung. Das Haus hat zwei Terrassen.

Die gastfreundlichen Eigentümer stellen Reinigungsmittel, Weichspüler, Geschirrspülmittel-Tabletten, Kaffeefilter, Müllbeutel, Teelichter, Handtücher, Spülbürste, Seifenspender in der Küche und in der Dusche, eine saubere Toilettenbürste, Toilettenpapier Witz und Brennholz zur Verfügung.

Das Haus ist gut eingerichtet und komfortabel, und ideal für eine Familie mit kleinen Kindern.

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Dordogne

Die Dordogne – Land der Burgen und Weine

Etwas versteckt im Südwesten Frankreichs gelegen ist die Anreise zu Ihrem Ferienhaus in der Dordogne nicht ganz einfach. Wer von Freiburg über Dijon, Lyon und Clermont-Ferrand mit dem Auto anreist, kann unterwegs Frankreich erkunden. Eine andere Möglichkeit ist die Anreise per Flugzeug über den nahe gelegenen Flughafen Bordeaux. Ein Ferienhaus in Bergerac oder Périgeux in der Dordogne mit privatem Pool ist der ideale Ort, um sich von der anstrengenden Anreise zu erholen und entspannt in den Urlaubsmodus zu schalten.

Die Dordogne entspringt im Zentralmassiv unweit von Clermont-Ferrand und windet sich über fast 500 Kilometer Flusslauf bis zum Atlantik. Das gesamte Flussgebiet gilt als von der UNESCO zertifiziertes Biosphärenreservat und ist für seine Ursprünglichkeit und Natur bekannt. Allein im Département Dordogne gibt es mehrere Dutzend alter Burgen und romantischer Schlösser, von denen Besucher eine atemberaubende kilometerweite Aussicht über das Flusstal und die Weinberge der Region genießen können.

Einige der Burgen, die Sie unbedingt sehen sollten:

  • Die Burg Castelnaud im Gebiet des Périgord Noir stammt aus dem 13. Jahrhundert und gilt als meistbesuchte Burg Frankreichs. Im Burgmuseum erfahren Besucher viel Wissenswertes zur schaurigen mittelalterlichen Kriegsgeschichte.
  • Nicht weit entfernt liegt bei Beynac-et-Cazenac eine der am besten erhaltenen Burgen Frankreichs aus dem 12. Jahrhundert, die Burg Beynac. Sie ist ein bekannter Drehort verschiedener französischer und internationaler Filme wie "Johanna von Orleans".
  • Das Schloss Hautefort ist die größte barocke Schlossanlage Südwestfrankreichs. Ihr außergewöhnlicher Park und die Gärten des Schlosses, darunter ein etwa 30 Hektar großer englischer Landschaftsgarten, ziehen viele Touristen an.
  • Am Ufer der Dordogne liegen das Schloss und die Gärten von Marqueyssac, die aufgrund ihrer Lage auf einem Felssporn auch als "hängende Gärten von Marqueyssac" bekannt sind. Von hier aus haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die Dordogne und die Dörfer Castelnaud und La Roque-Gageac.

Ein besonderes Highlight ist die Fahrt auf der Dordogne mit einer Gabarre, einem traditionellen Floß. Der Fluss ist auch bei Aktivurlaubern wie Wasserwanderern und Kanufahrern sehr beliebt. In einem Ferienhaus in der Dordogne fühlen sich Gäste ganz wie zu Hause und können von dort aus auch die vielen Burgen dieser Region erkunden.

Kultur genießen in der Dordogne

Das Périgord und die Dordogne sind für ihre facettenreiche Kultur bekannt. Wer sich für Archäologie interessiert, ist im Vézère-Tal genau richtig. Dort befinden sich 15 als UNESCO-Weltkulturerbe geschützte Höhlen mit Kunst aus der Steinzeit. Mehrere dieser Höhlen wie Font de Gaume oder die Höhle von Rouffignac sind für Besucher zugänglich.

Das Périgord ist auch für seine Weine bekannt. Wandern Sie durch die kleinen Weindörfer der Region wie Sarlag-la-Canéda mit seiner historischen Altstadt aus dem Spätmittelalter. Oder besuchen Sie Monpazier, Domme oder Limeul im Périgord Noir, die zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehören und genießen Sie unterwegs ein köstliches Glas Wein. Von einem Ferienhaus mit privatem Pool in der Dordogne aus können Sie diese Dörfer mühelos erkunden. Viele ausgeschilderte Wanderwege führen durch die Hügel der Region.

Die Küche des Périgord gehört übrigens zu den besten Frankreichs und ist für seine Fleisch- und Leberpasteten sowie Pilzgerichte bekannt. Probieren Sie zum Beispiel Confit de Canard (geschmorte Ente im Schmalz).

Buchen Sie jetzt ein Ferienhaus in der Dordogne für einen Urlaub zwischen Wäldern, Burgen und Weinbergen.

Über Frankrig

Ferien wie Gott in Frankreich

Jede Region in Frankreich hat ihr ganz besonderes Flair. Wer mit dem Auto von Deutschland über den Rhein fährt, lernt zunächst einmal das Elsass kennen. Die hügelige Landschaft mit Ihren vielen Weinbergen begeistert viele Touristen. Das Straßburger Münster und die Altstadt mit ihren Kanälen an Ill und Rhein ziehen sowohl Architekturbegeisterte als auch Städtetouristen an. Vergessen Sie nicht, eine Bootstour durch die Kanäle zu machen und erfahren Sie dabei mehr über die Geschichte der Stadt. Außerhalb der Stadt haben Sie die Möglichkeit, durch die Weinberge der Vogesen zu fahren und kleine, schön hergerichtete Dörfer und Städtchen zu bestaunen. Besonders bekannt ist das Elsass für seine Mischung aus deutscher und französischer Kultur. Hier finden sie eine große Anzahl an liebevoll hergerichteten Fachwerkhäusern, die durch ihre Symbole verraten, von wem sie erbaut wurden. Mieten Sie Ihr Ferienhaus im Elsass und entdecken Sie die einzigartige Geschichte und Gegenwart dieser Region.

Auch in anderen Regionen in Frankreich können Sie Städtereisen und Naturerlebnisse miteinander verbinden. Wer sich zum Beispiel für einen Besuch in Bordeaux entscheidet, kann die Altstadt mit Überresten eines römischen Amphiteaters besuchen und im Musée des Chartrons etwas über die Herstellung und den Handel mit dem weltbekannten Bordeaux-Wein erfahren. Daneben können Sie diesen leckeren Wein natürlich in den verschiedensten Restaurants probieren. Direkt außerhalb der Stadt erstrecken sich entlang der Atlantikküste die Landes de Gascogne, das größte zusammenhängende Waldstück Westeuropas. Unternehmen Sie hier eine Wanderung durch die höchsten Dünen Europas bei Arcachon und schwimmen Sie anschließend eine Runde in der Bucht von Arcachon im glasklaren Wasser. Buchen Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung und machen Sie von dort aus Ihre Ausflüge in der Umgebung.

Wer es eher sportlich mag, ist in den französischen Alpen genau richtig. Grenoble bietet Kunstinteressierten das drittgrößte Museum Frankreichs (das Musée de Grenoble). Hier finden Sie von ägyptischer und griechischer Kunst bis hin zu zeitgenössischer Kunst alles, was das kunstinteressierte Herz begehrt. Die Naturparks und Berge rund um die Stadt sind ein Paradies für Wanderer und Skisportler.

Ferien in der Provence sind ein Erlebnis für alle Sinne. Besonders, wenn der Lavendel blüht, lohnt sich ein Besuch. Die Region in Südfrankreich ist aber ebenso bekannt für seine vielen mittelalterlichen Paläste.

Wanderwege und Wintersport

Für Wanderer bietet sich zum Beispiel der etwa 100 Kilometer lange Wanderweg Tour des Glaciers de la Vanoise durch die Gletscher des Vanoise-Massivs an. Hier finden Sie unvergleichliche Aussichten auf den Montblanc und alte Alpendörfer, in denen die Zeit stillzustehen scheint. Für Wintersportler ist Chamonix am Mont Blanc der Inbegriff des Skitourismus. Sowohl Familien mit Kindern als auch langjährige Skifahrer haben hier im Winter ihren Spaß.

Unser Wintersport-Tipp:

  • Holen Sie sich den Skipass "Mont Blanc Unlimited" und nutzen Sie nicht nur die Skigebiete rund um Chamonix, sondern auch die Skigebiete in Megève, Courmayeur und Verbier. Und wer es weniger sportlich mag, kann ganz einfach mit der zweithöchsten Seilbahn Europas auf den Aiguille du Midi fahren und von dort aus die Aussicht über das Tal von Chamonix und das Massiv des Mont Blanc bestaunen. Buchen Sie sich hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung und genießen Sie Ihren Winterurlaub, ohne teure Hotelkosten bezahlen zu müssen.

Für Strandliebhaber ist die Côte d'Azur am Mittelmeer ein besonderes Highlight. Erleben Sie das Flair des internationalen Jet-Sets, während Sie an Ihrem Traumstrand entspannen. Hier können Sie auch Ferienhäuser mit Pool mieten und im eigenen Pool entspannen.

Von der Bretagne im Nordwesten bis zu den Pyrenäen in Südfrankreich: Jede Region in Frankreich bezaubert mit ihrem ganz eigenen Charme. Zögern Sie nicht, eine Region nach der anderen zu besuchen und mit Ihrer Ferienwohnung in Frankreich ganz in das Land einzutauchen.

Paris, Paris

Was wäre ein Urlaub in Europas beliebtestem Urlaubsland ohne einen Besuch der Hauptstadt Paris? Während die Stadt im Sommer von Touristenmassen förmlich überrannt wird, ist es im Frühling und im Herbst ruhiger. Nutzen Sie diese Zeiten, um sich den Louvre, das Centre Pompidou, den Eiffelturm und die vielen anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt ganz in Ruhe anzusehen. Mit einer Ferienwohnung in Paris haben Sie die Möglichkeit, nach einem Tag voller Sightseeing und touristischer Höhepunkte zur Ruhe zu kommen.

Kul-Tour, Wein und die französische Küche

In keinem anderen Land der Welt gibt es so viele ausgezeichnete Restaurants wie in Frankreich. Die französische Küche begeistert und beeinflusst viele Köche weltweit. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Kul-Tour und lernen Sie die unterschiedlichen Regionalküchen des Landes kennen. Meeresfrüchte aus der Bretagne, der Eintopf "Cassoulet" aus dem Languedoc, die berühmte Bouillabaise, ein Fischeintopf aus Marseille, und der Elsässer Flammkuchen sind nur einige der bekannten und leckeren Spezialitäten Frankreichs. Und dazu probieren Sie einen leckeren Calvados oder einen der vielen Weine des Landes.

Wo es Sie auch immer hinzieht: Buchen Sie Ihr passendes Ferienhaus in Frankreich bei uns. Ob Sommerurlaub oder ein spontanes Wochenende "Last minute": Wir haben für Ihren Wunsch genau das Richtige.

Sie sind hier: Dordogne, Frankreich, Frankreich, Ferienhaus 150245, 5 Personen