Ferienhaus: Allgäu

Ferienhaus: Allgäu, Deutschland

Komfortables Apartment in Rettenberg, Skifahren in der Nähe

Kundenbewertungen

von 14 Kunden bewertet9.0 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Alexander Herz  (31.08.2020)
“Der Vermieter war vor Ort, zeigte uns gleich die Wohnung mit einem Rundgang und gab uns Tips und Infomaterial für Ausflüge! Die Vermieter sind einmalig toll und hilfsbereit, einen großer Dank dafür!”
Mr Arie den Boon  (03.09.2019)
“Wurden herzlich aufgenommen. Schöne große Wohnung. Gut sauber und frisch. Gute Ausstattung. Schöne Gegend. Geräumiger Ort zum Spielen im Freien.”
Ms Annemarie Methorst-van Vliet  (05.09.2018)
“Die Wohnung ist groß und sauber. Schönes Wohnzimmer mit offener Küche, großem Schlafzimmer und einem schönen Badezimmer. Das obere Stockwerk war etwas enttäuschend, vor allem das Badezimmer, vor allem die Duschkabine, die viel zu klein ist. Das Haus ist fantastisch am Rande des Dorfes. Die Umgebung ist wirklich wunderschön. Der Allgäu ist wirklich einen Besuch wert.Der Urlaub ist absolut zu empfehlen!”
Mr Olivier van Heezik  (04.09.2016)
“Ein schönes Haus in einer schönen Umgebung. Es gibt zu viele schöne Ausflüge. Wir hatten sehr schönes Wetter und deshalb schwamm regelmäßig in der Nähe Rottachsee. Empfehlenswert!”
Mr Arie Verhoeven  (08.08.2016)
“Wunderbarer Urlaub hatten mit unserer Familie in Vorderburg (Gemeinde Rettenberg). Schöne große Haus und freundliche Besitzer. Ausgezeichnete Lage für verschiedene Ausflüge in die Umgebung (Sport, Kultur und Natur)!”
Julika Schaupp  (23.05.2016)
“Tolle Ausflugsmöglichkeiten in wunderschöner Gegend. Das Ferienhaus ist großzügig, sehr sauber und sehr charmant.”
Mr E.w. Van Den Berg  (24.04.2016)
“Schöne Wohnung gute Basis die allgau Auto zu erkunden.”
Mr Tino Eijsink  (09.09.2014)
“In der ruhigen Gegend von Hügeln und Bergen umgeben ist, gibt es viele Wanderwege. Es gibt auch zahlreiche Dörfer und Städte in der Umgebung, die einen Besuch wert sind. Der Bodensee ist nicht allzu weit entfernt und der Insel Lindau ist sehr schön. Die Lifte in der Umgebung machen das Gehen leichter eb die Aussicht ist schön.”
Mr John Van De Coevering  (27.08.2014)
“Wir gingen mit vier Kindern eine Woche in diesem Haus und hatte den ganzen Raum und Zubehör. Großes Wohnzimmer mit Küche und großem, gepflegten Zimmern. Von der Haustür Sie in die Berge zu gehen und ein paar Minuten dort zu erleben. Viel Aktivität Hervorragend in der Mitte des Allgäu, am Fuße der Alpen. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.”
Mr Kok Everling  (29.12.2013)
“schöne Basis für Tagesausflüge. Viele in der Gegend zu sehen und zu tun”
Ms Tetyana Kyselova  (29.08.2012)
“Es war sehr schön!Gerne noch Mal!Schöne Natur,Angenehme,freundliche Menschen.Empfehlenswert für akive Urlauber.”
Ms Jutta Kassner  (07.08.2012)
“Schöner Urlaub, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren oder andere Unternehmungen im Allgäu. Sehr schön war das Wassertretbecken direkt hinter dem Haus.”

Ferienhaus-Ausstattung

6
2
120m²
nein
nein
Inkl.
 
2 Bäder
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
500 m zum Kaufmann

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Bettwäsche
Exklusive
Kurtaxe
€ 1,90 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)
Haus-Nr. DE-87549-08
Haus-Kategorie: ★★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Über 10 Pers im Haus - max. 2 Haushalte.

Ferienhaus buchen

Über 10 Pers im Haus - max. 2 Haushalte.

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
442627282930311
452345678
469101112131415
4716171819202122
4823242526272829
4930123456
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

In einer Ferienlandschaft geprägt von Seen und Wäldern liegt der schöne Ort Rettenberg im Herzen des Allgäus. Am Ortsrand des kleinen Ortes Vorderburg verbringen Sie schöne Tage in traditioneller und familiärer Atmosphäre.
Die große Ferienwohnung bietet Ruhe und lässt Sie vom Alltag abschalten. Entspannen Sie auf einem der beiden Balkone oder machen Sie es sich im großen Garten mit Gartenmöbeln und Grillmöglichkeit gemütlich. Kurze Wege zu den Kureinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten.

Ideal für abwechslungsreiche Ausflüge in die Bergwelt oder in die Skigebiete (am Hausberg Grünten, Oberstdorf oder ins Kleinwalsertal nach Österreich). Umfassendes Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten: Ballonfahren, Bergsteigen, Bergwandern, Erlebnisbad Wonnmare, Freibad, Golf, Kitesurfen, Klettern, Minigolf, Radfahren, Reiten, Rodeln, Schlittschuhlaufen, Segeln, Ski-Alpin, Ski-Langlauf, Surfen, Tennis, Wandern, Wassersport, Wintersport.

Beliebte Ausflugsziele: Schloss Neuschwanstein, Schloss Hohenschwangau, Kempten, Immenstadt, Lindau oder Bregenz am Bodensee. Hier werden Sie sich sicher sofort wohlfühlen.

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Allgäu

Wandern im Allgäu

In der abwechslungsreichen Landschaft im Allgäu können Wanderer und Radsportler ganz ihrer Leidenschaft frönen.

Die Wandertrilogie Allgäu führt Wanderfans auf drei Strecken mit insgesamt 876 Kilometern Streckenlänge durch das Allgäu und das Tannheimer Tal. Auf der Wandertrilogie Allgäu lernen Sie nicht nur die Natur und Landschaft der Region, sondern auch seine Kultur und Geschichte kennen.

  • Die Wiesengänger-Route führt von Marktoberdorf über Bad Wörishofen, Leutkirch und Bad Wurzach nach Eglofs. Sie durchquert die hügelige Landschaft des Unterallgäus und ist daher auch für Familien mit kleineren Kindern gut zu bewältigen. In Bad Wörishofen gibt es eines der größten Rosarien Deutschlands sowie eine Therme. Im Kloster Wörishofen wurde das Kneippmuseum eingerichtet, das an das Wirken des "Vaters der Heilbäder" Sebastian Kneipp erinnert.
  • Die Wasserläufer-Route geht von Eglofs weiter über Isny, Görisried bis nach Stötten am Auerberg. Daran schließt sich die Wasserläufer-Route über Halblech, Füssen, Pfronten und Sonthofen bis nach Oberstaufen an. Wandern Sie hier entlang der Seen und Flüsse des Allgäus und genießen Sie den Ausblick über die Täler des mittleren Allgäus. Besuchen Sie Ludwigs Festspielhaus in Füssen und schauen Sie sich ein Theaterstück über das Leben des exzentrischen Königs Ludwig II. von Bayern an.
  • Die Himmelsstürmer-Route beginnt in Oberstaufen und führt Sie über Balderschwang, Fischen, Oberstdorf und Bad Hindelang nach Pfronten. Die Tagesstrecken dieser Route sind kürzer, aber gebirgiger. Hier bietet sich ein Aufenthalt auf einer der Berghütten der Allgäuer Alpen mit unvergleichlichen Ausblicken über das Allgäu an. Von der St.-Georgs-Kirche auf dem Auerberg bei Stötten können Sie fast das gesamte Allgäu bis hin zum Bregenzer Wald im Westen und dem Wendelstein im Osten sehen.

Planen Sie Ihre Wanderrouten immer so, dass Sie abends in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung im Allgäu übernachten. Es gibt nichts schöneres, als nach einem anstrengenden Wandertag "im eigenen Bett" zu übernachten. Abends sollten Sie einen würzigen Allgäuer Bergkäse aus der Region mit einem echten Bauernbrot und einem regionalen Bier probieren.

Das Allgäu auf dem Fahrrad erkunden

Das Allgäu verzaubert mit seinen verschiedenen Radwegen sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Radliebhaber. Die Radrunde Allgäu führt Sie über 12 Etappen auf etwa 448 Kilometer rund um und durch diese Region. Gehen Sie es auf den flacheren Etappen im Unterallgäu ruhiger an und fordern Sie sich in den Allgäuer Alpen sportlich heraus.

Passieren Sie das Wurzacher Ried, eines der größten Naturschutzgebiete Deutschlands mit seinem einzigartigen Moorgebiet. Machen Sie eine Pause, fahren Sie mit dem "Torfbähnle" durch das Moor und erfahren Sie mehr über die Anstrengungen, dieses einzigartige Naturdenkmal zu erhalten und wiederherzustellen. Im Naturschutzgebiet Vilsalpsee in den schon zu Österreich gehörenden Allgäuer Alpen können Naturliebhaber in Europa seltene Orchideen bestaunen.

Auf der Radrunde Allgäu kommen Sie auch an zwei der bekanntesten Schlösser Deutschlands vorbei: dem Schloss Neuschwanstein, das König Ludwig II. von Bayern im 19. Jahrhundert als Märchenschloss errichten ließ und heute eine Attraktion für Millionen Besucher aus dem In- und Ausland ist. Direkt gegenüber von Schloss Neuschwanstein können Sie das wesentlich ältere Schloss Hohenschwangau mit seiner außergewöhnlichen Aussicht auf den Alpsee und den Schwansee besuchen.

Trekking- und Mountainbike-Fans können den Allgäu-Radweg, der das Allgäu auf 156 Kilometern von Isny bis nach Halblech durchquert, erkunden. Teile der Strecke sind nicht asphaltiert, was besonders für Mountainbiker reizvoll ist. Der Iller-Radweg durchquert das Allgäu von Oberstdorf im Süden entlang der Iller bis nach Ulm.

Wintersport mit einem Ferienhaus im Allgäu

Wintersportfans haben mit einer Ferienwohnung im Allgäu die Wahl zwischen mehreren Skigebieten, in denen sie abwechslungsreiche Abfahrten, bestens präparierte Langlaufloipen und reizvolle Winterwanderwege finden. Das Skigebiet Ostallgäu rund um Pfronten verfügt über 220 Pistenkilometer und 130 km Langlaufloipen.

Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus im Allgäu und freuen Sie sich auf einen Aktivurlaub in einer der beliebtesten Regionen Deutschlands.

Über Tyskland

Urlaub in Deutschland

Manchmal liegt das Gute so nah: Verbringen Sie Ihren Urlaub doch einfach ohne viel Reisestress in Deutschland! Von der Nordsee bis zu den Alpen hat Deutschland einiges zu bieten. Seine große landschaftliche Vielfalt macht Deutschland ein beliebtes Reiseziel. Vor allem der Urlaub im Ferienhaus ist für viele Urlauber eine populäre Urlaubsform. Ob traumhafte weiße Sandstrände an der Ostsee, das Wattenmeer an der Nordsee, endlose Wälder, Burgen und idyllische Städte in den Mittelgebirgen sowie die atemberaubende Alpenlandschaft im Süden – jede Region lädt zum einzigartigen Urlaubserlebnis ein. Genießen Sie die regionalen Spezialitäten, die kulturelle Vielfalt und wunderschöne Natur Deutschlands in Ihrem Ferienhaus-Urlaub. Ideal für Aktivurlauber sind die zahlreichen Aktivitäten wie Radfahren, Windsurfer oder Wattwandern an den Küsten oder Bergsteigen und wandern in den Bergregionen. Ein Urlaub in Deutschland ist abwechslungsreich und Sie werden staunen, wie reizvoll sein Landschaft und Sehenswürdigkeiten sind! Meer, Berge oder turbulente Städte, in Deutschland können Sie alles erleben, wonach Ihnen im Urlaub der Sinn steht.

Urlaub in Deutschland am Meer

Allein im Norden entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste vermietet DanCenter über 500 Ferienhäuser und -wohnungen.

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Häusern Ihr Ferienhaus am Meer mit skandinavischem Flair! Die top ausgestatteten Wohlfühl–Häuser liegen nie weit von der Küste entfernt. Kamin, Sauna, Whirlpool, Pool und gratis Internetanschluss lassen keine Wünsche offen. In Niedersachsen, an der Elbmündung zur Nordsee, können Sie im schönen Otterndorf Urlaub machen. An der Ostsee, im schönen Schleswig-Holstein, gibt es eine Reihe toller Urlaubsorte, wie Scharbeutz, Grömitz, Großenbrode, Olpenitz, die Kieler Bucht oder die Geltinger Bucht. Egal ob Sie zu zweit sind und eine kleine Ferienwohnung an der Küste suchen oder in einer großen Gruppe ein Ferienhaus in Deutschland, Sie werden fündig. Die größten Häuser sind für bis zu 24 Personen ausgelegt.

Ostsee Urlaub Deutschland

Die deutsche Ostsee und Nordsee sind mit ihren langen, weißen Sandstränden und zahlreichen Freizeitaktivitäten ein beliebtes Urlaubsziel.

Feine, gepflegte Strände laden zum Baden und Verweilen ein. Und das nordische Lebensgefühl hat sogar schon den Sprung über die Elbe an die Nordsee geschafft.

Das typische dänische Lebensgefühl, diese Mischung aus heiterer Entspanntheit, Freundlichkeitund einer Welt der schönen Dinge findet sich in konzentriertester Form tatsächlich in original dänischen Ferienhäusern. Nur, dass Ihr dänisches Ferienhaus in Deutschland steht. Schon 350 dieser Objekte ander deutschen Nord- und Ostseeküste, die mit ihrer Architektur und der stylisch-gemütlichen Innenausstattung für original Dänemark-Feeling im Urlaub sorgen, finden sich im Angebot von DanCenter. Finden Sie Ihr Ferienhaus für den Ostsee Urlaub Deutschland!

Urlaub in Deutschland - Tipps

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen einen Urlaub in Deutschland nahe der Küste zu verbringen, fragen Sie sich sicher, welche Region am besten zu Ihnen passt und was man dort machen kann. Wir haben ein paar "Urlaub Deutschland Tipps" für Sie:

  • Urlaub in Deutschland mit Kind? Eigentlich eignen sich alle Regionen für einen Urlaub mit Kindern. Je nach Alter der Kleinen finden Sie zum Beispiel an der Ostsee flachere Strände und ruhigere Wellen, an der Nordsee schon eher mal ein paar größere Wellen. Besonders geeignet für größere Kinder sind unsere Aktivitäts-Häuser in Olpenitz. Hier müssen Sie sich absolut keine Sorgen machen, dass ihnen langweilig wird. Die Ostsee-Orte Scharbeutz und Grömitz bieten sicherlich das interessanteste Programm für Familien mit Kindern. Dennoch sind die Wege nicht weit und der Norden hat viele Attraktionen wie Museen, Freizeitparks und Zoos. Lesen Sie in den jeweiligen Regions-Beschreibungen mehr zu den Attraktionen vor Ort.
  • Günstig Urlaub in Deutschland machen? Kein Problem! Nutzen Sie vor allem die Nebensaison, um günstig Urlaub in Deutschland zu buchen. Über unsere Webseite, den Newsletter und Social Media informieren wir zudem immer über zusätzliche Rabatte und Angebote.
  • Last Minute Urlaub Deutschland? Da der Weg nicht ganz so weit ist, bietet sich die deutsche Küste bestens als Last Minute Ziel an. In der Hochsaison können Sie Glück haben und Last Minute noch ein Ferienhaus in Deutschland bekommen. Es ist jedoch nicht empfehlenswert darauf zu setzen, denn Urlaub in Deutschland ist beliebt, vor allem im Sommer. Umso mehr können Sie in der Nebensaison Last Minute echte Schnäppchen machen. Wie wäre es zum Beispiel damit, einfach spontan über ein langes Wochenende an die deutsche Küste zu fahren?

Den Wind im Rücken, das Meer im Blick – Radfahren an der deutschen Küste

Radfahren gehört an den Küsten von Ost- und Nordsee mittlerweile genauso zum unverzichtbaren Urlaubserlebnis wie Baden, Segeln oder Wattwandern.

Herr Drais hätte seine Freude. Mehr als 200 Jahre nach seiner Erfindung des Fahrrads sähe er ganze Heerscharen, die sein patentes Fortbewegungsmittel für den Weg zur Schule und zur Arbeit nutzen, als „Lastpferd“ für den Warentransport – oder zur Entdeckung der Welt. Wer der Urlaubsregion Schleswig-Holstein ganz nahe kommen möchte, hat im Ostseeküsten-Radweg einen wunderbaren „Reise- und Erlebnisguide“.

Der Gegenpart zum Nordseeküsten-Radweg zieht sich mehr als 430 Kilometer von Kupfermühle bei Flensburg bis nach Lübeck-Travemünde. Der Fernradweg gehört zu Recht zu den beliebtesten Radrouten Deutschlands: Mal geht es am Strand entlang, mal an bewaldeten Steilufern, dann wieder durch das grüne Hinterland oder durch Hafenstädtchen. Auf elf Etappen, für die GPS-Daten downloadbar sind, lassen sich Geschichte, Kultur und Landschaft der schleswig-holsteinischen Ostseeküste erkunden. Etwa in Flensburg, wo der Alltag einer modernen Grenzstadt gepaart ist mit dänischer Vergangenheit und lebhaftem Hafenflair. Oder in Eckernförde, das mit weißen Stränden und einer gemütlichen Altstadt für Urlaubsgefühl pur sorgt.

Landfeste Ziele bietet der Teilabschnitt des Radfernweges durch die Probstei am Ostufer der Förde: Ländliche Idylle mit Herrenhäusern und Bauernhöfen, Strandleben und Museumsboote oder das Naturschutzgebiet Bottsand nehmen wunderbar das Tempo raus. Von der Probstei aus zieht sich der Weg dann in Richtung der Sonneninsel Fehmarn. Diese kann man auf dem Ostseeküsten-Radweg einmal umrunden – oder aber Abstecher ins historische Landesinnere unternehmen.

In der Lübecker Bucht schließlich reihen sich die Urlaubsorte mit ihren langen Stränden aneinander: Großenbrode, Dahme, Grömitz, Scharbeutz, Timmendorf um nur einige zu nennen. Lange Seebrücken ragen in die Ostsee, Promenaden laden zum Flanieren ein. Am Brodtener Steilufer werden Radler mit einem fantastischen Ausblick auf Lübecker und Mecklenburger Bucht belohnt. Zum Fischbrötchen und Casino im quirligen Travemünde läuft das Rad dann fast schon von alleine.

Sie sind hier: Allgäu, Deutschland, Ferienhaus 161798, 6 Personen, Gratis W-LAN