Kontakt
Suchen

Ferienhaus: Fanø/Sønderho

Ferienhaus: Fanø/Sønderho, Fanø, Südliche Nordsee, Dänemark

Kundenbewertungen

von 8 Kunden bewertet3.9 von 5.0
Generelle Zufriedenheit3,8
Preis-Leistungs-Verhältnis2,6
Einrichtung und Ausstattung4,0
Wer hat das Haus wie bewertet?
Familien mit Kindern4,0
Freunde auf Reisen3,7
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Gabriele - Salzgitter  (Urlaub mit Kindern und Freunden, August 2017)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Am besten immer zu Fuß über die Dünen nach Sønderho gehen, das geht ruck zuck und man hat immer einen wunderbaren Rundblick von der Düne aus. / Restaurants in Sønderho sind alle gut: Nanas Stue u. Fajancen, Sønderho Kro am WE in der Saison ausgebucht, während der Woche bzw. Sonntag Abend eher möglich. Telefonisch reservieren und gut gefüllte Brieftasche mitnehmen. Degustationsmenü jedoch sensationell gut. / Unsere Lieblingsbeschäftigung: Im Zeitlupentempo mit dem Auto (und Fernglas) von Sønderho bis Rindby am Strand entlang fahren und einfach geniessen. Lieblingsessen in Nordby: Landgasbrød bei Rudbecks .”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Sehr angenehme Atmosphäre im Haus, viel Platz, gutes Mobiliar bequeme Sitzgelegenheiten und ausreichende Ausstattung mit Geschirr und Kochutensilien in der Küche. / Großer Kühlschrank u. Gefrierschrank. / Technische Ausstattung TV, WLAN Fußbodenheizung gut. / Wir haben uns IM HAUS sehr wohl gefühlt. / Leider war der Aussenbereich extrem ungepflegt und vernachlässigt. Dankender ist lt. eigener Aussage nur für das Haus zuständig, sodass man den Besitzer animieren sollte nach zu bessern / Die Schlafräume sind ausreichend groß und angenehm.”
Jo - Hamburg  (Urlaub mit größeren Kindern, Juni 2015)
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Sehr schönes und geräumiges Haus. Leider etwas in die Jahre gekommen.”

Ferienhaus-Ausstattung

6
3
131m²
ja
nein
Inkl.
1,5 km
 
Whirlpool
 
Sauna
 
Energiespar-Haus (hier heizen Sie mit Erdwärme, Sonnenenergie, Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe)
 
2 Bäder
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
Baujahr 2010
 
600 m zum Restaurant
 
600 m zum Kaufmann
 
1,5 km zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Legoland
  • Givskud Zoo
  • Dandoss Universe
  • Fun & Action
  • Esbjerg Museum
  • Mandø-bussen
  • Ribe Vikingecenter
  • Museet Ribes Vikinger
  • Hjemsted Oldtidspark
  • Havnerundfart i Esbjerg
  • Haus-Nr. 70793
    Haus-Kategorie: ★★★★★
    Kundenbewertung
    Küste/See
    1,5 km

    Ferienhaus buchen

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    312930311234
    32567891011
    3312131415161718
    3419202122232425
    352627282930311
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    EEsszimmer
    KKüche
    SSauna
    TTechnik
    WWohnzimmer
    WHWhirlpool
    ZZimmer
    1 Wohnz.: Stereoanlage, CD, DVD, gratis WLAN, TV, Parabol
    3 Schlafz.: 1 Doppelbett, 2 Betten, 2 Betten
    Off. Küche: E-Herd, Kühl-Gefrier-Kombi, Gefriertruhe 200-249 l., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm.
    Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz., Sauna
    Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
    Und: Terrasse, Whirlpool, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Dünengrundst. 2778 m², komfortable Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Dieses Ferienhaus liegt auf einem großen Dünengrundstück und einen herrlichen Sandstrand können Sie nach einem ausgiebigen Spaziergang erreichen. Das Haus ist ansprechend mit großen Fenstern, hellen Räumen und schönen Details eingerichtet. Es gibt z.B. einen gemütlich eingerichteten Aufenthaltsbereich, zwei Bäder, eins davon mit Whirlpool und Sauna, drei Schlafzimmer sowie eine energiefreundliche Luft-Wasser-Wärmepumpe und Fußbodenheizung im ganzen Haus, die für ein angenehmes Innenklima sorgen. Das Haus wird von mehreren Sonnenterrassen umgeben, so dass Sie hier schöne Stunden im Freien verbringen können.

    Auf Fanø können Sie mit Ihrem Auto am Strand von Sønderho im Süden bis nach Fanø Bad im Norden fahren. Erkunden Sie auch die Stadt Nordby mit alten, reizenden Klinkergassen, reetgedeckten Häusern, gemütlichen Cafés und schönen Geschäften und Gallerien. Im Sommer kann man die Stadt auch mit der Pferdekutsche erkunden. Es gibt mehrere Pay&Play Golfplätze. Die Fährenüberfahrt von und nach Esbjerg dauert nur 12 Minuten.