Kontakt
Suchen

Ferienhaus: Vorupør

Ferienhaus: Vorupør, nördliche Nordsee, Nordjütland, Dänemark

Kundenbewertungen

von 22 Kunden bewertet4.1 von 5.0
Generelle Zufriedenheit4,2
Preis-Leistungs-Verhältnis3,5
Einrichtung und Ausstattung3,9
Wer hat das Haus wie bewertet?
Paare4,5
Freunde auf Reisen4,1
Familien mit Kindern3,5
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Danilo - Hohen Sprenz  (Familienurlaub mit Kindern, Juli 2019)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Sehr zu empfehlen ist ein Essen im Vesterhavscafeen in Nr. Vorupor. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Ebenfalls lohnt sich der Kauf von fangfrischem oder geräuchertem Fisch. Die besten Brötchen findet man in der Bäckerei und Schlachterei in Nr. Vorupor. Generell lohnen sich Spaziergänge in der einzigartigen Landschaft und natürlich an den Stränden.”
Heinz und Christine - Enger, Deutschland  (Urlaub mit Freunden, Juni 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Natur, Alleinstehend, Wellnesbereich, Warm,”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Wer die Natur und den Spaziergang zum Meer liebt, ist hier richtig aufgehoben. Lange Strandspaziergänge sind gut umsetzbar.”
Micha - <ØéÝ<ØêÝ  (Urlaub mit größeren Kindern, April 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Lage / Ausstattung / Mehrere Wohnzimmer / Balkon / Pool / Wintergarten / Alleinlage / Strandnah”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Nationalpark / Uml. Orte / Strand / Museen”
Stefan - Ostseebad Prerow  (Urlaub mit Freunden, März 2019)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“alle Hafenstädte,Steine sammeln”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Haus hat eigenen Charme und die besondere Einzellage.”
Bianca - Freudenberg  (Urlaub mit größeren Kindern, Januar 2019)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die Lage ist einzigartig. Hatten wir so noch nicht gehabt. Allerdings ist das Haus bzw. vorallem der Poolbereich mehr als renovierungsbedürftig. Das Haus ansich ist sehr gemütlich. Man kann sich dort sehr wohl fühlen, auch wenn manchmal bei sehr starkem Wind, es durch jede Ritze pfeift. -) Wenn eine Renovierung stattfinden würde, würden wir es aufjedenfall wieder buchen!!!”
Melanie - Glauchau  (Familienurlaub mit Kindern, Juni 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“ruhige Lage”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Thyborøn mit seinen Museen,, Fossiliensuche auf Mols”
Maja Felicitas - Aachen  (Urlaub mit Freunden, Dezember 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Das Haus war zwar etwas älter, aber dennoch sehr gemütlich eingerichtet. Küche gut ausgestattet, genügend Sitzmöglichkeiten und Tische vorhanden. Wir haben eine unheimlich schöne Zeit in diesem Haus verbracht. Vor allem für einen Urlaub mit Hund ist es wunderbar geeignet, da die Umgebung fast gänzlich verlassen und weit von der Straße entfernt ist. Morgens kann man den Hund einfach rauslassen, um das Haus herum befinden sich nur Wiesen und Dünen. Das Haus war bei unserer Ankunft sauber, das kommt jedoch wahrscheinlich darauf an, wie der Vormieter geputzt hat. Wir haben die Endreinigung dazu gebucht und waren vor Ort heilfroh darüber, da es sich wirklich um ein großes Haus handelt. Wir waren zunächst von den negativen Bewertungen abgeschreckt, wurden vor Ort jedoch extrem positiv überrascht. Wunderschöne Landschaft und weitläufige, einsame Strände rund um das Haus herum. Im nahen Ort befindet sich ein Supermarkt mit einer wirklich großen Vielfalt für so eine kleine Stadt. Wir kommen auf jeden Fall wieder! / / Es ist jedoch sehr, sehr wichtig zu wissen, dass der Pool des Hauses unglaublich viel Strom zieht! Wir haben für zwei Wochen 500,- Euro für Strom und Wasser bezahlt, ohne übertrieben viel Strom oder Wasser genutzt zu haben. Die Poolanlage saugt permanent Strom, der natürlich bezahlt werden muss. Dafür ist der Poolraum aber wirklich ein toller Bonus.”
Georg - NRW  (Urlaub mit Freunden, September 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Das Haus liegt sehr ruhig. Am Sonntagmorgen habe ich das Fenster aufgemacht und es war immer noch absolut still. Das bedeutet aber auch, dass man wegen der Lage längere Wege in Kauf nehmen muss, was für uns ohne Belang war. / / Wer mit mehreren Personen anreist, für den ist die Aufteilung der Räume vielleicht von Interesse. Es gibt vier Schlafzimmer. Zwei davon liegen im Obergeschoss hintereinander. D.h. das erste Schlafzimmer ist ein Durchgangszimmer. / / Im Erdgeschoss gibt es neben der Küche ein Schlafzimmer und ein weiteres liegt hinder dem "Durchgangszimmer"-Bad, welches ebenfalls neben der Küche liegt. Dieses Bad hat einen nur als Wanne zu nutzenden Whirlpool mit Dusche ohne Duschvorhang/Duschkabine. Daneben gibt es ein Waschbecken, Schrank, kleines Eckregal, eine Ablage und ein WC. / / Das zweite WC ist auch ein Durchgangszimmer vom Eingangsbereicht zum Wintergarten, über den mach auch zum Pool, Whirlpool und die Sauna gelangt. In diesem Durchgangszimmer ist ein Schrank, Waschmaschine und Trockner (beides 6kg Geräte) und eine Dusche mit Duschvorhang. / / Die dritte Dusche befindet sich im Poolraum. (Diese ist meine persönliche Empfehlung.) / / Im Erdgeschoss befindet sich neben der schon erwähnten Küche mit Essbereich für bequem 6 Leute auch ein Wohnzimmer (Couch, Couchtisch, TV, Anleitungen für z.B. Sauna im weißen Schrank hinter der Türe (2. Schublade von oben)) mit Kamin. Im Obergeschoss ist ein weiteres Wohnzimmer mit Couch und Couchtisch, sowie einem hohen Tisch mit Stühlen. / / Wir waren die letzten beiden Septemberwochen dort und sind ohne weitere Heizung (oder Kamin) ausgekommen, indem wir uns hauptsächlich oben (= wärmer) aufhielten. Von dort hat man auch einen phantastischen Blick zur Nordsee. Der 27 Grad Celsius warme Pool hat das Haus genügend mitgeheizt. / An Verbrauchskosten haben wir zu zweit für zwei Wochen (ohne Saunanutzung) ca. 270 Euro gezahlt. / / Am Haus gibt es drei Terassen, einen Wintergarten und einen Balkon. Man hat so schon genug Platz. Ja nachdem mit wem man verreist, könnten die Durchgangszimmer (ein Schlafzimmer, beide WCs) ploblematisch sein. Davon abgesehen ist das Haus eine klare Empfehlung.”
Olaf - Bremen  (Urlaub zu zweit, April 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“die Lage”
Antje - Brandenburg  (Urlaub mit Freunden, März 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Das es abgelegen und sehr ruhig liegt! Ideal um vom Alltag abzuschalten.”
Anne - Thüringen  (Urlaub zu zweit, Mai 2016)
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Der Strand ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Zum Spazierengehen prima, länger verweilen wollten wir dort nicht, weil sehr viel (!) angeschwemmter Müll über den gesamten Strand verteilt war. Ob der Strand in der Hochsaison evtl. gereinigt wird kann ich natürlich nicht sagen, aufgrund der Breite des Strandes halte ich das aber für unwahrscheinlich. / Mehrere Einkaufsmöglichkeiten und einen gepflegten Sandstrand mit extra angelegtem Badebecken gibt es im Ort (mit dem Auto 5 Minuten)”
Günther - Brachttal Deutsachland  (Urlaub zu zweit, Januar 2016)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die einmalige Lage.”
Was halten Sie von der Umgebung des Ferienhauses?
“Zum Strand zu Fuss, zum Einkaufen mit dem Auto.”

Ferienhaus-Ausstattung

8
4
267m²
ja
nein
Inkl.
800 m
 
Swimmingpool 15 m²
 
Whirlpool für 1 Personen
 
Meerblick/Seeblick
 
Gratis Eintritt ins Schwimmbad
 
Energiespar-Haus (hier heizen Sie mit Erdwärme, Sonnenenergie, Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe)
 
Kamin/Holzofen
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
2 Bäder
 
Waschmaschine und Wäschetrockner
 
Spülmaschine
 
Baujahr 1950, renoviert 2012
 
1,8 km zum Restaurant
 
1,8 km zum Kaufmann
 
800 m zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Fårup Sommerland
  • Jyllandsakvariet Thyborøn
  • Utzon Center
  • Maritimt Oplevelsescenter
  • Kunstens Museum Of Modern Art
  • Ørnereservatet
  • Family Farm Fun Park
  • Action House
  • Middelaldercenteret
  • Museumscenter Hanstholm
  • Kystcenteret Thyborøn
  • Haus-Nr. 42336
    Haus-Kategorie: ★★★
    Kundenbewertung
    Küste/See
    800 m

    Ferienhaus buchen

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    4030123456
    4178910111213
    4214151617181920
    4321222324252627
    4428293031123
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    ALBalkon
    BBadezimmer
    EGErdgeschoss
    KKüche
    PPool
    SSauna
    TTechnik
    TETerrasse
    WWohnzimmer
    WIWintergarten
    WHWhirlpool
    WRWaschraum
    ZZimmer
    1 Wohnz.: Holzofen, Stereoanlage, CD, DVD, gratis WLAN, TV, Parabol
    4 Schlafz.: 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, 1 Doppelbett
    1 Glasveranda:
    Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 140-199 l., Mikrow., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm, Trockner
    2xBad: WC, Waschb., Dusche
    Und: Terrasse, Whirl-, Swimmingpool, E-Heiz., Erdwärme, Grill, Dünengrundst. 23000 m², gemischte Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Ehemaliges Fischerhaus, das zu einem Ferienhaus mit Swimmingpool umgebaut wurde. Es liegt südlich von Vorupør auf einem 23.000 m² großen Naturgrundstück und ist von Heide und Dünen umgeben. Zur brausenden Nordsee sind es nur 800 m. Das Gebiet um Vorupør bietet herrliche Natur, direkt am Nationalpark Thy und nicht weit vom Hanstholm Reservat entfernt.
    Das Haus wird mittels Erdwärme beheizt, was sowohl die Umwelt schont, als auch den Geldbeutel für die Nebenkosten. Die Einrichtung ist gemütlich. Bitte beachten Sie, dass enige Türen nur 1,80 m hoch sind.
    Die Küche ist mit modernen Geräten, wie Spülmaschine, Ceranfeldherd, Mikrowelle und Gefriertruhe ausgestattet. Das Wohnzimmer verfügt über behagliche Möbel und einen Holzofen, der an kühlen Tagen gemütliche Wärme verbreitet. Für Unterhaltung sorgt der Flachbildschirm-TV, der dänische und deutsche Sender empfängt. Weiterhin sind im Erdgeschoss zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten platziert.
    Im 1. Stock gibt es ein weiteres Wohnzimmer mit Holzfußboden, gemütlichen Möbeln und Flachbild-TV. Von hier kann man den Poolbereich unten einsehen oder auf den Balkon hinausgehen, von dem Sie eine herrliche Aussicht über die Dünen und die Nordsee haben. Im Obergeschoss sind auch zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten eingerichtet.
    Die beiden Badezimmer befinden sich im Erdgeschoss, in dem einen finden Sie u.a. einen Whirlpool, in dem anderen Waschbecken, Dusche und WC. Von hier geht es weiter durch die Gartenstube in den Poolbereich, in dem auch die Sauna untergebracht ist. Die Terrassen und die Gartenstube laden zum Verweilen ein. In den Dünen gibt es einen Beach-Volleyball-Platz.
    Als Gast des Hauses haben Sie freien Eintritt zum Hallenbad "Sydthy Svømmebad", wo es u.a. ein Grottenbassin, eine Regenhöhle und ein Strandbassin gibt.