Ferienhaus: Kvie Sø

Ferienhaus: Kvie Sø, Mittleres Jütland, Mitteljütland, Dänemark

Kundenbewertungen

von 17 Kunden bewertet3.9 von 5.0
Generelle Zufriedenheit3,9
Preis-Leistungs-Verhältnis2,5
Einrichtung und Ausstattung4,2
Wer hat das Haus wie bewertet?
Freunde auf Reisen4,5
Paare4,0
Familien mit Kindern3,6
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Benjamin - Norddeutschland  (Urlaub mit größeren Kindern, November 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die Lage nah am See ist großartig. Es liegt nicht im Neubaugebiert, sondern in schön bewachsener Natur.”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Perfekt in Kombination mit einer Jahreskarte für das Legoland. Das Pfannkuchenbuffet im Pfannkuchenhaus am See freitags ist ebenfalls sehr zu empfehlen.”
Elli - Hamburg  (Familienurlaub mit Kindern, August 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Es hat uns gefallen, dass nebenan direkt der See war. Wir hatten eine schöne Terrasse zum Grillen und Entspannen sowie eine grüne Wiese. Die Sauna war auch gut.”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Picknick am See / Legoland / Minigolf und Bowling”

Ferienhaus-Ausstattung

8
3
122m²
nein
nein
Inkl.
100 m
 
Whirlpool für 2 Personen
 
Sauna für 4 Personen.
 
Energiespar-Haus (hier heizen Sie mit Erdwärme, Sonnenenergie, Luft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmepumpe)
 
Kamin/Holzofen
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
Dänisches TV: DR1 und TV2
 
2 Bäder
 
Waschmaschine
 
Spülmaschine
 
Baujahr 2001, renoviert 2005
 
600 m zum Restaurant
 
3,4 km zum Kaufmann
 
38 km zur Küste
 
100 m zum See

Sehenswürdigkeiten

  • Legoland
  • Djurs Sommerland
  • Jesperhus Feriepark
  • Givskud Zoo
  • ARoS
  • Den Gamle By
  • Ree Park (Ebeltoft Safari)
  • Gi' den gas palads
  • AQUA Akvarium
  • Jyllands Park Zoo
  • Fregatten Jylland
  • Fiskeri- og Søfartsmuseum
  • Fun og Action
  • Labyrinthia
  • Haus-Nr. 70224
    Haus-Kategorie: ★★★★★
    Küste/See 100 mKundenbewertung

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    Die Grenze nach Dänemark ist ab dem 15.6.2020 für deutsche Touristen geöffnet - sofern sie Mietunterlagen für eine Ferienunterkunft für mind. 6 Nächte haben.

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    231234567
    24891011121314
    2515161718192021
    2622232425262728
    27293012345
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    DDepot
    EEsszimmer
    FFlur/Entree
    KKüche
    SSauna
    WWohnzimmer
    WCWC
    WHWhirlpool
    ZZimmer
    1 Wohnz.: Holzofen, Stereoanlage, CD, DVD, gratis WLAN, TV, Hochstuhl
    3 Schlafz.: 1 Doppelbett, 1 Doppelbett, 4 Kojen, Kinderbett 150cm
    Off. Küche: E-Herd, Kühl-Gefrier-Kombi, Gefriertruhe 60-99 l., Mikrow., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm.
    Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz., Sauna
    Bad: WC, Waschb.
    Und: Terrasse, Carport, Whirlpool, E-Heiz., Luft-Luft-Wärmepumpe, Spielgeräte, Naturgrundst. m. Bäumen 1156 m², komfortable Möblierung, Ferienhausgebiet, Nichtraucherhaus

    Über das Ferienhaus

    Ferienhaus in einem familienfreundlichen Gebiet. Das Haus wurde aus hochwertigen Materialien gebaut und beinhaltet zahlreiche schöne Details. Die Küche ist offen mit dem Wohnzimmer, das im skandinavischen Stil eingerichtet ist und u.a. über Holzofen und Fernseher verfügt, kombiniert. Vom Wohnzimmer geht es hinaus auf die teilweise überdachte Terrasse und den abgeschirmten Innenhof. In nur etwa 5 Minuten erreicht man den Kvie See, um den ein schöner Spazierweg führt. Die Umgebung bietet viele Aktivitätsmöglichkeiten, aber auch Ruhe und unberührte Natur.
    Keine Vermietung an Jugendgruppen.

    Über das Gebiet

    Über Kvie Sø

    Kvie Sø liegt ca. 2 km nördlich von Ansager in Westjütland und ist mit einer Fläche von ca. 30 ha einer der größten Seen in der Gemeinde Ribe, die 30 ha oder größer sind.

    Der runde, aus Quellwasser geschaffene Kvie Sø liegt inmitten schöner Natur. Im Sommer ist der Kvie Sø ein Ausflugsziel zum Baden. Der See hat Sandboden, eine gute Wasserqualität und ist mit seinem Niedrigwasser auch für kleine Kinder geeignet. Am Seeufer wurde ein Spielplatz angelegt, auf dem Kinder viel Zeit verbringen können. Rund um den See finden Sie angelegte sogenannte „Herz-Pfade“, Wanderwege von 2,5 und 3,5 km Länge, die von der Herzstiftung empfohlen werden.

    Im Kvie Sø ist Angeln verboten, doch die umliegenden Gebiete, Ansager und der Fluss Varde sowie unzählige Angelseen bieten ein Paradies für Angler. Interessieren Sie sich für Golf, so finden Sie im Umkreis von ca. 30 Minuten Fahrzeit um den Kvie Sø 7 Golfplätze. Ansager und der Fluss Varde sind eine tolle Ausgangspunkt für eine gemeinsame Tour durch die Natur mit dem Kanu. Besuchen Sie auch das Pfannkuchenhaus „Pandekagehuset“ in Kvie Sø, wo Sie - nach holländischer Tradition - zwischen mehr als 50 verschiedenen Pfannkuchengerichten wählen können.

    Kvie Sø ist auch ein guter Ausgangspunkt für einige beliebte dänische Ausflugsziele wie das Legoland und den Givskud Zoo. Dänemarks älteste Kaufmannstadt Ribe mit dem Vikingercenter und der Domkirche sind ganz in der Nähe. Interessieren Sie sich mehr fürs Einkaufen oder für Kunst, ist die westjütländische Hauptstadt Esbjerg ein geeignetes Ausflugsziel. Esbjerg ist nur ca. 45 Minuten Fahrzeit von Kvie Sø entfernt und absolut einen Besuch wert.

    Über Midtjylland

    Mitteljütland ist etwas für Kenner, fern ab von Meer und Strand, jedoch vom Wasser dominiert. Mitten im Land schmücken Seen die Umgebung von Silkeborg. Vom Himmelberg aus mit seinen 147 Metern haben Sie vom Aussichtsturm aus eine tolle Sicht in alle Richtungen. Überall auf den Seen und in den Kanälen fahren Kanus und an den Put-und-Take-Seen erfreuen sich Angler an der Binnenfischerei.

    Auch wenn das Gebiet Mitteljütland weit von Küste und Meer entfernt ist, so bietet es doch eine Menge Möglichkeiten das Wasser auf den vielen Kanälen, Fjorden und Seen zu erleben, die die Umgebung prägen. Genießen Sie die Tour mit einem Raddampfer auf den Silkeborgseen oder gehen Sie mit Ihren Kindern auf Angeltour an einem der vielen Put-und-Take-Seen.

    Möchten Sie Ihren Urlaub in Mitteljütland verbringen möchten, sollten Sie auch Dänemarks zweitgrößte Stadt Aarhus besichtigen. Die Stadt bietet eine Reihe kultureller Angebote, eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten und spannende Attraktionen. Besuchen Sie unter anderem das Kunstmuseum ARoS oder das berühmte Freilichtmuseum Gamle By in Aarhus.

    Sie sind hier: Kvie Sø, Mittleres Jütland, Dänemark, Ferienhaus 70224