Ferienhaus: Tranekær

Ferienhaus: Tranekær, Die dänische Südsee, Fünen, Langeland und Ærø, Dänemark

Ferienhaus-Ausstattung

8
3
80m²
ja
nein
Inkl.
2,5 km
 
Meerblick/Seeblick
 
Kamin/Holzofen
 
Dänisches TV: DR1 und TV2
 
1 Bad
 
Waschmaschine
 
Baujahr 1927, renoviert 2011
 
5,0 km zum Restaurant
 
1,0 km zum Kaufmann
 
2,5 km zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Egeskov Schloss
  • Odense Zoo
  • Danmarks Jernbanemuseum
  • Den Fynske Landsby
  • H.C Andersens Hus
  • Marstal Søfartsmuseum
  • Naturama
  • Valdemars Slot
  • Fjord og Bælt
  • Gorilla Park
  • Brandts
  • Haus-Nr. 07413
    Haus-Kategorie: ★★

    Neue Reisebeschränkungen von der dänischen Regierung gelten ab Samstag, den 24.10.2020, um 00:00 Uhr

    Die dänische Regierung schreibt vor, dass Urlauber aus Deutschland nicht die Grenze nach Dänemark überqueren dürfen.

    Deutsche Urlauber aus Schleswig Holstein sind eine Aussnahme und dürfen immernoch nach Dänemark reisen, d.h. die Reisebeschränkungen gelten bei Reisenden aus Schleswig Holstein nicht.

    Ferienhaus buchen

    Neue Reisebeschränkungen von der dänischen Regierung gelten ab Samstag, den 24.10.2020, um 00:00 Uhr

    Die dänische Regierung schreibt vor, dass Urlauber aus Deutschland nicht die Grenze nach Dänemark überqueren dürfen.

    Deutsche Urlauber aus Schleswig Holstein sind eine Aussnahme und dürfen immernoch nach Dänemark reisen, d.h. die Reisebeschränkungen gelten bei Reisenden aus Schleswig Holstein nicht.

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    402829301234
    41567891011
    4212131415161718
    4319202122232425
    442627282930311
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    EEsszimmer
    FFlur/Entree
    WWohnzimmer
    WRWaschraum
    ZZimmer
    1 Wohnz.: Holzofen, Radio, DVD, gratis WLAN, Chromecast, TV, Hochstuhl
    3 Schlafz.: 1 Doppelbett, 2 Betten, 2 Betten und 2 Kojen, Kinderbett 150cm
    Off. Küche: E-Herd, Kühl-Gefrier-Kombi, Mikrow., Abzugsh., Kaffeem.
    Bad: Waschm., WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
    Aktivitäten: Dart
    Und: Terrasse, Ölheizung, Spielgeräte, Naturgrundst. 713 m², gemütliche Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus, Ferienhaus m/1. Etage

    Über das Ferienhaus

    Dieses Ferienhaus befindet sich in Tullebølle bei Tranekær, in der Nähe von Wäldern und unberührter Natur. Das Haus hat u.a. einen Küchen-/Wohnbereich für das Familienleben, inklusive Essecke und Holzofen, sowie drei Schlafzimmer und ein gut ausgestattetes Bad. Kleineres Schlafzimmer unten sowie zwei geräumigere Schlafzimmer oben im Dachgeschoss. Vor dem Haus überdachte Veranda mit Schutz vor Sonne und Wind. Darüber liegt die sonnige Dachterrasse.

    Keine Vermietung an Jugendgruppen erwünscht!

    Über das Gebiet

    Über Sydfynske Øhav

    Die Insel Fünen liegt mitten in Dänemark und ist die zweitgrößte Insel des Landes. Sie ist charakterisiert durch die wellige und hügelige Landschaft mit den vielen Obstgärten, lebenden Hecken und den vielen Fachwerkhäusern. Die Dänische Südsee (süddänisches Inselmeer) liegt im Süden von Fünen und bietet mit ihren vielen, unterschiedlich großen Inseln hübsche Meerengen und Buchten.

    Fünen ist durch die Große Belt Brücke (Storebælt-Brücke) mit Seeland und über die Kleine Belt Brücke mit Jütland verbunden. In der süddänischen Inselwelt sorgen kleine und große Fähren sowie etliche Brücken für die Anbindung an die Umwelt.

    Entlang der Großen Belt Küste und dem südlichen Teil der Kleinen Belt Küste gibt es schöne Sandstrände, die mit ihrem ruhigen Wasser zum Baden einladen. Im Kleinen Belt kann die Strömung stark sein, daher sollten Sie unbedingt die örtlichen Anweisungen beachten. Auch die süddänische Inselwelt bietet tolle Bademöglichkeiten, da die Entfernungen kurz sind und Sie immer einen schönen, geschützten Strand finden.

    Die beste Möglichkeit um die Landschaft Südfünens mit seinen Hügeln, lebenden Hecken und den alten Fachwerkhäusern kennen zu lernen ist bei einem Ausflug von Svendbord nach Fåborg. Nördlich von Fårborg finden Sie die welligen und schönen Hügel von Svanninge Bakker mit den steilen Hängen und den tiefen Kluften, die noch von der letzten Eiszeit vor 14.000 Jahren stammen. Von der Spitze der Hügel haben Sie einen fantastischen Blick über die Inselwelt Südfünens und das Gebiet von süd-west Fünen mit der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

    Fünen – Fyns Hoved – Nördlich von Kerteminde im nord-östlichen Teil von Fünen liegt die Halbinsel Hindsholm mit zahlreichen kleinen Inseln und Landzungen wir z. b. Romsø und Enebærodde. Die Landschaft wurde durch die Einzeit in Dänemark geprägt und es gibt viele Naturgebiete mit einer fantastischen Pflanzen- und Tierwelt. Das seichte Wasser der Buchten des Belts sind beliebte Plätze für viele Vögel und Enten, die dort ihre Rast- und Brutplätze haben. Beim nördlichsten Punkt auf Hindsholm gibt es das wunderschöne Naturgebiet Fyns Hoved. Von dort haben Sie einen weiten Blick über die Landschaft und das Meer. Im Erlebniscenter Fjord&Belt in Kerteminde können Sie viel über die Umwelt und die Natur im Belt erfahren und erleben, wie z. B. Seehunde und Delphine.

    Insel Urlaub zum verlieben. Buchen Sie doch mal ein Ferienhaus auf einer Dänischen Insel.

    Über Fyn, Langeland og Ærø

    Mieten Sie ein Ferienhaus auf Fünen

    DanCenter bietet über 300 wunderbare Ferienhäuser auf den Inseln Fünen, Langeland und Ærø an. Die Häuser liegen in den besten Feriengebieten und können wochenweise gemietet werden. Außerhalb der Hochsaison ist es auch möglich, die Ferienhäuser lediglich über ein Wochenende zu mieten.

    Die Auswahl an Unterkünften ist groß und reicht von kleinen gemütlichen Ferienhäusern bis zum großen Haus mit Whirlpool und Pool. Viele bieten auch Billard, Tischfußball und Tischtennis. In vielen Unterkünften ist auch der Familienhund willkommen. So kann die ganze Familie sich gemeinsam erholen und die schöne Natur auf Fünen erleben.

    Herrliches Fünen – das ideale Urlaubsziel

    Fünen liegt im Zentrum Dänemarks und ist die zweitgrößte Insel des Landes. Die hügelige Landschaft ist für ihre vielen Obstgärten bekannt. Charakteristisch für die Insel sind auch die vielen Fachwerkshäuser mit ihren malerischen Reetdächern.

    Fünen ist mit Seeland durch die Brücke über den Großen Belt

    • Storebæltsbroen – und mit Jütland durch die Kleine Belt Brücke (Lillebæltsbroen) verbunden. Zur Insel gelangt man auch über kleinere Brücken. Im südfünischen Inselmeer sorgen mehrere kleine und große Fähren dafür, dass die Insel gut erreichbar ist.

    Auf Fünen gibt es ausgezeichnete Bademöglichkeiten und da die Distanzen kurz sind, lassen sich schöne windgeschützte Strände immer leicht finden.

    Entlang der an der Großen-Belt-Brücke angrenzenden Küsten im Norden und Süden der Insel, sowie am südlichen Teil der Kleinen-Belt-Brücke finden sich wunderbare Sandstrände mit ruhigem Badewasser. Dagegen kann es am Kleinen Belt auch zu starken Strömungen kommen, weshalb Sie dort gut auf die örtlichen Anweisungen achten sollten. Auch im südfünischen Inselmeer sind die Bademöglichkeiten ausgesprochen gut. Die Distanzen sind gering, so dass sich gute und windgeschützte Badestrände einfach finden lassen.

    Schöne Erlebnisse während Ihres Urlaubs auf Fünen

    Auf Fünen befindet sich Odense, die drittgrößte Stadt Dänemarks. Hier ist der berühmte dänische Schriftsteller Hans Christian Andersen aufgewachsen. In der Altstadt können Sie Odense erleben wie es sich zur Zeit des berühmten Schriftstellers präsentierte und auch dessen Geburtshaus besuchen. Nur 40 Fahrminuten von Odense entfernt liegt Fünens größte Attraktion, Schloss Egeskov. Das Gebäude wurde im Herbst 2017 von DanCenter Gästen zum sehenswürdigsten Schloss Dänemarks gekürt. Auch die schönen Schlossgärten laden hier zum Verweilen ein. Sehen Sie sich auch das nahe gelegene Egeskov Veteranmuseum an. Abenteuerlustige können zudem das „Tree Top Walking“ Projekt besuchen und in 10 bis 15 Meter Höhe von einer Baumkrone zur nächsten wandern.

    Andere Sehenswürdigkeitein auf Fünen sind:

    • Odense Zoo
    • Das naturhistorische Museum Naturama
    • Valdemar Schloss
    • Das Freilichtmuseum „Das fünische Dorf“
    • Das dänische Eisenbahnmuseum in Odense
    • Wanderweg des Inselmeeres (Øhavsstien)

    Südlich von Fünen befinden sich die Inseln Langeland und Ærø, die zum südfünischen Inselmeer gehören. Langeland kann mit der Fähre und der Langelandsbrücke erreicht werden. Ærø ist nur mittels Fähre zu besuchen.

    Mit einem Ferienhaus bei DanCenter erhalten Sie Rabatt auf viele der beliebtesten Attraktionen Dänemarks. Sie können während Ihres Urlaubs mit DanCenter bis zu 25% Rabatt auf die Eintrittskarten erhalten. Hier erfahren Sie bei welchen Attraktionen Sie Rabatte erhalten.

    Ferienhausvermietung auf Fünen

    Bei DanCenter haben wir mehr als 60 Jahre Erfahrung mit dem Vermieten von Ferienhäusern. Auf Fünen haben Sie die Wahl zwischen mehr als 300 schönen Unterkünften. Ganz gleich, ob Sie nach einem klassischen Ferienhaus in Dänemark oder nach einem luxuriösen Haus mit Meeresaussicht suchen – bei DanCenter findet sich das Passende für jeden Geschmack.

    Ferienhausgebiete auf Fünen

    Auf Fünen gibt es viele beliebte Ferienhausgebiete, wo Sie bei DanCenter eine Unterkunft für Ihren Urlaub finden können. Mieten sie zum Bespiel ein Haus in Nordfünen, Südfünen oder im südfünischen Inselmeer.

    Besuchen Sie den Danland Ferienpark

    Sie können auch einen der Danland Ferienparks auf Fünen – in Bogense, Faaborg oder Rudkøbing – besuchen. Im Ferienpark erleben Sie einen etwas anderen Urlaub. Anders als beim regulären Ferienhausurlaub, haben Sie hier freien Zugang zu zahlreichen Erlebnisangeboten.

    Die schönsten Strände auf Fünen, Langeland und Æro

    • Fyns Badestrand Nyborg: Am Fuß der Großen Belt-Brücke.
    • Vejlby Fed Strand: Überdurchschnittlich kinderfreundlich.
    • Bogense Strand: Stadtnaher Sandstrand.
    • Christiansminde Strand/ Svendborg: Stadtnah, Spielplatz, Minigolf.
    • Ristinge Strand/ Langeland: Achtung, Nordseefeeling mit Dünen!

    Sie sind hier: Tranekær, Die dänische Südsee, Dänemark, Ferienhaus 07413