Kontakt
Suchen

Ferienhaus: Ærø/Ærøskøbing

Ferienhaus: Ærø/Ærøskøbing, Die dänische Südsee, Fünen, Langeland und Ærø, Dänemark

Kundenbewertungen

von 44 Kunden bewertet4.4 von 5.0
Generelle Zufriedenheit4,5
Preis-Leistungs-Verhältnis4,2
Einrichtung und Ausstattung4,5
Wer hat das Haus wie bewertet?
Paare4,7
Familien mit Kindern4,4
Freunde auf Reisen4,4
Alleinreisende4,0
Geschäftsreisende4,0
Kommentare unserer Gäste
Sprache:
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt auf freiwilliger Basis.
Harald - Grossenaspe  (Urlaub mit Freunden, September 2019)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Die Stadt , der Jachthafen , Tolle Aussichtspunkte auf der gesamten Insel”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Guter Zustand , Gute Ausstattung”
Stefan - Berlin  (Urlaub mit Freunden, August 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die nähe zum Wasser”
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Herd / Geschirr / Wasserkocher ect. ist alles vorhanden / Keine Gemeinsames Bett (Hochbett ist vorhanden) da können locker 4 Personen schlafen”
Maggie - Wien  (Urlaub mit Kindern und Freunden, April 2018)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Hochbett mit Ausblick aufs Meer”
ela - berlin  (Urlaub mit Freunden, September 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“liegt central”
Peter - Kamp-Lintfort  (Urlaub mit Kindern und Freunden, Mai 2017)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Die Lage direkt am Hafen.”
Luise - Spanien  (Urlaub mit größeren Kindern, März 2017)
Empfehlungen für zukünftige Gäste:
“Alles dicht vom Haus.”
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Moderne Küche, schöne Einrichtung, Parkmöglichkeit direkt vor dem Haus, grosse Terrasse mit Meerblick, ganz dicht beim Hafen und Altstadt, Netto gleich um die Ecke. Wirklich tolle Lage. Warmes Haus, , grosse Fenster. Sehr gut alles!”
Michael - München  (Familienurlaub mit Kindern, November 2016)
Was hat Ihnen besonders gefallen am Haus?
“Lage direkt am Hafen”

Ferienhaus-Ausstattung

4
1
34m²
nein
nein
Inkl.
100 m
 
Meerblick/Seeblick
 
Deutsches TV (ARD, ZDF und mind. ein weiterer deutscher Sender)
 
Dänisches TV: DR1 und TV2
 
1 Bad
 
Baujahr 1986, renoviert 2015
 
200 m zum Restaurant
 
100 m zum Kaufmann
 
100 m zur Küste

Sehenswürdigkeiten

  • Egeskov Schloss
  • Odense Zoo
  • Danmarks Jernbanemuseum
  • Den Fynske Landsby
  • H.C Andersens Hus
  • Marstal Søfartsmuseum
  • Naturama
  • Valdemars Slot
  • Fjord og Bælt
  • Gorilla Park
  • Brandts
  • Haus-Nr. 30978
    Haus-Kategorie: ★★
    Kundenbewertung
    Küste/See
    100 m

    Ferienhaus buchen

    Ferienhaus buchen

    KW MoDiMiDoFrSaSo
    4030123456
    4178910111213
    4214151617181920
    4321222324252627
    4428293031123
    Anreisetag
    gewählter Zeitraum
    frei
    belegt
    Ihre Buchung

    Hausbeschreibung

    BBadezimmer
    FFlur/Entree
    HHems
    KKüche
    WWohnzimmer
    ZZimmer
    1 Wohnz.: 22 m², 1 Doppelliege, Radio, gratis WLAN, TV, Kabel-TV
    1 Schlafz.: 2 Betten
    1 Hems: 2 Liegen
    Off. Küche: E-Herd, Kühlschr. m. Gefrierfach, Abzugsh., Kaffeem.
    Bad: WC, Waschb., Dusche
    Und: Terrasse, E-Heiz., Garten 80 m², gemischte Möblierung, Meerblick/Seeblick, Nichtraucherhaus, Reihenhaus

    Über das Ferienhaus

    Ca. 50 m von einem Freizeithafen mit Minigolf und Spielplatz und ca. 200 m vom Ortskern liegt dieses Reihenhaus in der Ærø Marina. Küche, Wohnzimmer und Schlafzimmer wurden 2015 renoviert und mit neuen Möbeln ausgestattet. Das Haus ist ideal für eine kleine Familie, die in erster Linie eine Basis auf der Insel wünscht, von der aus sie zu Ausflügen aufbrechen kann. Von der Terrasse aus können Sie das Wasser sehen, so dass Sie alle Wasseraktivitäten verfolgen können. Ærø Marina besteht aus 37 Reihenhäusern, die 1986 gebaut und dessen Außengebiet 2004 renoviert wurden.

    Ærø ist eine lebhafte, stimmungsvolle Insel, die sowohl zum Entspannen als auch zu Aktivität einlädt. Überall auf der Insel finden Sie alte Stadtteile, wie auch in Ærøskøbing mit den kleinen, hübschen Häusern und den Badehäusern am Hafen. Marstal ist die Handelsstadt der Insel und in Soeby ist die Werft beheimatet. Im Sommer finden zahlreiche Konzerte und Festivals statt und die Galerien locken mit ihren Malereien.