Ferienhaus: Ardennen, Lüttich

Ferienhaus: Ardennen, Lüttich, Belgien

Modernes Ferienhaus mit Whirlpool und Sauna in den Ardennen

Kundenbewertungen

von 1 Kunden bewertet8.3 von 10.0
Kommentare unserer Gäste
Mr Stijn De Preter  (04.11.2019)
“Véronique hat uns sehr freundlich und professionell empfangen. Das Haus ist sehr komfortabel, sauber und alles ist in Ordnung. Der einzige Nachteil ist, dass sich die Küche mit Esszimmer und das Wohnzimmer (TV und Sitze) auf verschiedenen Ebenen befinden. Und deshalb muss immer eine Treppe gemacht werden.”

Ferienhaus-Ausstattung

30
11
450m²
ja
nein
Inkl.
 
Whirlpool
 
Kamin/Holzofen
 
4 Bäder
 
Waschmaschine und Wäschetrockner
 
Spülmaschine

Nebenkosten

Inklusive
Endreinigung
Exklusive
Kaution
€ 650 (Die Kaution muss 1 Woche vor Ankunft auf das Konto des Hauseigentümers überwiesen werden. Der Hauseigentümer nimmt hierfür Kontakt mit Ihnen auf)
Strom
€ 0,50/KwSt
Gas/Öl
€ 0,90/Liter
Wasser
€ 3/m3
Umweltabgabe
€ 2 / Müllsack
Kurtaxe
€ 1 /Person/Nacht (unter Vorbehalt)
Information
Haustiere
Max. 2; gratis
Bettwäsche
Mitzubringen
Haus-Nr. BE-4990-41
Haus-Kategorie: ★★
Angeboten bei:
Kundenbewertung

Ferienhaus buchen

Ferienhaus buchen

KW MoDiMiDoFrSaSo
14303112345
156789101112
1613141516171819
1720212223242526
1827282930123
Anreisetag
gewählter Zeitraum
frei
belegt
Ihre Buchung
Dieses Haus wird bei unserem Schwesterunternehmen angeboten:

Bitte beachten Sie: Wenn Sie auf "Buchen" klicken, gelangen Sie zur Website von Belvilla, um die Zahlung abzuschließen.

Kontakt: +49 3222 1090 170

info@belvilla.de

Über das Ferienhaus

Urlaub in einem typisch ardennischen Reihenhaus im Herzen der Ardennen, im malerischen Weiler Bra. Dieses Ferienhaus ist mit seiner günstigen Lage genau zwischen Durbuy, Spa, La Roche-en-Ardennes, Aywaille, Deutschland und Luxemburg der ideale Ausgangspunkt für einen gelungenen und erholsamen Aufenthalt in den Ardennen. Es ist gemütlich und funktional und wurde erst kürzlich mit modernen Motiven und warmen Farben renoviert. Im Ferienhaus liegen alle Räumlichkeiten verteilt über verschiedene Etagen, wodurch auch größere Gruppen ein ruhiges Unterkommen finden.

Das Organisieren von Studentenfeiern, Junggesellenabschieden und Trinkfeiern ist in diesem Haus verboten

Hausbeschreibung

Über das Gebiet

Über Liège

Natur pur im Hohen Venn

Zwischen Deutschland und Belgien erstreckt sich die einmalige Naturlandschaft "Hohes Venn". Von einem unserer Ferienhäuser in den Ardennen sind die tiefen Täler der belgischen Ardennen mit ihren romantischen Wäldern und den ursprünglichen Mooren des Hohen Venns leicht erreichbar. Naturliebhaber können auf verschiedenen ausgeschilderten Wandertouren das Hohe Venn erkunden. Besonders empfehlenswert ist eine Tour rund um das Dorf Ternell an der deutschen Grenze. Auf etwa 20 Kilometern geht es auf Holzstegen und Waldwegen durch und um das Hochmoor des Hohen Venns. Der etwa 130 Kilometer lange Radweg Vennbahn auf der ehemaligen Strecke der gleichnamigen Zugverbindung ist ein gutes Ziel für Fahrradfahrer, die die Ruhe und die Natur des Hohen Venns schätzen. Ein Ferienhaus in den Ardennen in Lüttich ist ein guter Ausgangspunkt für Radtouren durch die nördlichen Ardennen.

Ein besonderes Naturhighlight ist der Rundwanderweg GR 56. Von Sankt Vith führt er über Malmedy und Burg Reuland wieder zurück nach Sankt Vith. Tagestouren zwischen 15 und 20 Kilometern machen diesen Wanderweg leicht und besonders. Wählen Sie Ihre Tagestouren so, dass Sie abends in einem unserer gemütlichen Ferienhäuser in den Ardennen relaxen. In Sankt Vith lohnt sich ein Abstecher zum Besucherbergwerk Rechter Blaustein. Malmedy besticht mit seiner gemütlichen Innenstadt aus dem 18. Jahrhundert.

Wer in den Ardennen relaxen möchte, für den ist ein Besuch der Stadt Spa mit ihren zahlreichen Heilquellen und Thermalbädern empfehlenswert. Diese Stadt gilt als Ursprung des Wellness-Trends. Ein Ferienhaus in den Ardennen in der Provinz Lüttich ist ein guter Ausgangspunkt für einen Wellness-Urlaub in den Thermalquellen von Spa.

In Lüttichs Kultur eintauchen

Die Hauptstadt Lüttich ist ein gutes Ziel für Städtetouristen, die modernes Flair mit einer historischen Altstadt verbinden möchten. Die Kathedralen Saint-Paul und Sacré-Coeur et Notre Dame de Lourdes sind für Architekturfans besonders sehenswert. Im Museum La Boverie wird moderne und zeitgenössische Kunst ausgestellt. Ein Städteurlaub in Lüttich wird mit einem Ferienhaus in den Ardennen und in Lüttich noch schöner.

Genießen Sie Ihren Urlaub ganz in der Nähe und mieten Sie sich jetzt ein Ferienhaus in den Ardennen und in Lüttich.

Über Belgium

Urlaub im Ferienhaus in Flandern

Flandern ist der nördliche Teil Belgiens, in dem Niederländisch gesprochen wird. Diese Region mit ihren abwechslungsreichen Landschaften erstreckt sich in einem Band von der Nordseeküste über die Region Brüssel bis zur niederländischen Grenze bei Maastricht. Die Küste Belgiens ist mit nur etwa 70 Kilometern nicht sehr lang. Dafür bietet sie lange Strände mit einer starken Brandung. Surfer, Kitesurfer und andere Wassersportler finden hier perfekte Bedingungen für einen tollen Urlaub. Ein Ferienhaus in einer der belgischen Nordseestädte bietet Ihnen die Gelegenheit, die ganze Küste "von zu Hause aus" zu erleben.

  • De Haan zum Beispiel bietet neben einem langen Strand auch viele bewaldete Dünen mit ausgeschilderten Wanderwegen.
  • Oostende ist für sein Kasino bekannt. Fühlen Sie sich wie in Las Vegas und lassen Sie sich nach dem Spielen die frische Nordseebrise um die Nase wehen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, direkt in der Innenstadt Golf zu spielen. Ein Teil des Golfplatzes befindet sich sogar innerhalb der städtischen Pferderennbahn.
  • Die Kusttram ist ein besonderes Highlight Belgiens. Mit 68 Kilometern die längste Straßenbahn der Welt, verbindet sie alle Küstenorte des Landes miteinander.

Teil des UNESCO-Weltkulturerbes von Flandern sind die Beginenhöfe. Im Mittelalter lebten hier Mitglieder der nonnenartigen Gemeinschaft der Beginen in architektonisch interessanten Wohnanlagen, die sich um einen Innenhof gruppierten. Auch wenn die letzte Begine schon vor Jahren starb, bleibt dieses besondere Erbe der Gemeinschaft bis heute lebendig. Von Brügge über Mechelen bis Tongeren finden sich noch 26 dieser Höfe.

Auf in die Städte

Städteliebhabern bietet Belgien ganz besondere Abwechslung. Die Hauptstadt Brüssel ist mit etwa einer Million Einwohnern nicht sehr groß. Dafür ist sie aber eine der internationalsten Hauptstädte der Welt. Neben den modernen Gebäuden der Europäischen Union und anderer internationaler Organisationen lässt sich hier eine große Anzahl architektonischer Highlights aus verschiedenen Epochen bestaunen. Der Grand-Place im Zentrum mit dem gotischen Rathaus und den alten Ständehäusern wurde sogar ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Natürlich verfügt die Hauptstadt Brüssel auch über eine Vielzahl von Museen und anderen kulturellen Einrichtungen. Aber keine andere Stadt besitzt ein eigenes Museum für Comics: Das Centre Belge de la Bande Dessinée. Wer sich für Street-Art interessiert, hat die Möglichkeit, die Comic-Strip-Route von Brüssel zu besuchen. Hier können auf verschiedenen Häuserwänden insgesamt über 50 große Wandgemälde aus verschiedenen Comics bestaunt werden.

Das Schloss Laeken im gleichnamigen Vorort von Brüssel ist Sitz der belgischen Königsfamilie. Im April und Mai können Touristen die Blumenblüte in den bekannten Königlichen Gewächshäusern bestaunen. Lassen Sie sich auch von der weitläufigen Gartenanlage des Schlosses verzaubern.

Egal, welche Stadt Belgiens Sie sich anschauen – eins gehört auf jeden Fall dazu: der Genuss eines weiteren UNESCO-Weltkulturerbes. Seit November 2016 ist belgisches Bier tatsächlich als immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt. Insgesamt gibt es etwa 280 Brauereien, die mehr als 500 eigenständige Biere herstellen. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Bierverkostung in einer der Brauereien und lernen Sie ganz neue Biersorten kennen. Probieren Sie die traditionellen belgischen Pommes Frites und werden Sie ein echter Belgien-Fan.

Die beste Möglichkeit, die Städte in Belgien kennenzulernen, bietet übrigens eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. Mit günstigen Preisen haben Sie alle Zeit der Welt, um Städte wie Brüssel, Antwerpen, Gent, Brügge oder Lüttich zu erkunden. Das macht Ihren Urlaub in Belgien ganz besonders.

Ferienwohnungen in der Natur

Nach dem Besuch einer der belgischen Städte lohnt sich ein Abstecher in die Natur. Obwohl Belgien sehr verstädtert und dicht besiedelt ist, lädt es seine Besucher auch in seine Mittelgebirge ein. Im Süden der Provinz Lüttich und in der Provinz Luxembourg befinden sich die Ardennen. Dieses bis zu 700 Meter hohe Mittelgebirge besticht mit seinen Wäldern, seinen dunklen Tälern und seinen Hochebenen. Genießen Sie ein belgisches Bier zusammen mit einem traditionellen Ardennenkäse.

Machen Sie Kajaktouren auf den Flüssen Oise und Amel oder wandern Sie durch die ausgedehnten Eichenwälder und besuchen Sie anschließend ein Restaurant in einem der kleinen Ardennendörfer. Das Mekka der Motorsportfans ist der auch als "Ardennen-Achterbahn" bekannte Formel 1-Kurs in Spa-Francorchamps. Überall in den Ardennen finden Sie schöne Ferienhäuser. Hier können Sie einen Urlaub mit Ihren Kindern oder auch mit Freunden verbringen. Gibt es etwas Schöneres als ein langes Wochenende in einer wundervollen Landschaft zusammen mit seinen Freunden?

Ganz in der Nähe der Hauptstadt Brüssel kann man durch den Sonienwald gehen, einen Buchenwald inmitten der geschäftigen Vororte Brüssels. Manche Bäume sind über 200 Jahre alt und bieten Tieren wie Fledermäusen einen Lebensraum.

Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in Belgien und genießen Sie Ihren Urlaub in Belgien.

Sie sind hier: Ardennen, Lüttich, Belgien, Ferienhaus 126305, 30 Personen