Kontakt

Ferienhaus  SirdalVest-AgderSörlandNorwegen

Es gibt ein freies Ferienhaus mit den gewünschten Kriterien.
Reisedauer:
Haus-Kategorie
Über Sirdal
Sirdal ist quasi das südliche Eingangsportal zum landschaftlich besonders reizvollen Lysefjord, mit der schmalen Strecke Suleskarvegen als abenteuerlicher Beginn einer Reise in die Region Fjord Norge.
In Sirdal findet man zudem ein abwechslungsreiches Angebot and Aktivitäts- und Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Die großartigen Höhenzüge der Sirdalsheiane bieten fast unbegrenzte Gelegenheiten, um an frischer Gebirgsluft aktiv zu sein, ob beim Wandern, Klettern, Paddeln, Jagen oder Angeln.
Im Winter repräsentiert Sirdal eines der größten und am einfachsten zugänglichen Skigebiete Norgewegens mit sowohl Langlaufstrecken als auch alpinen Pisten. Hier gibt es präparierte Loipen und Hänge für jeden Geschmack und Stil und es erwarten Sie z.B. Fahrten durch das Gelände, auf beleuchteten Hügeln, Skiverleih und Skischule sowie mehrere Ski-Spielflächen für Kinder. Willkommen in Sirdal, in familienfreundlicher Umgebung für einen Urlaub im Gebirge und am Fjord!

Angeln und Wandern in Sirdal:

Eine spezifische Angelkarte mit einer Übersicht über die verschiedenen Fangreviere, Infos zu erforderlichen Angelscheinen etc. erhält man im Kvæven Informasjonssenter sowie in den örtlichen Supermärkten. Hier kann man zudem Angelausrüstungen anmieten. Begeisterte Petrijünger erhalten hier schnell und einfach nützliche Hinweise und gute Tipps für einen gelungenen Angeltörn.

Weitere Infos zu den Fischarten in der Region Sörland

Sirdal bietet sich zudem für eine Wanderung an. Besonders zu empfehlen ist dabei die Route zum bekannten Kjeragbolten. Der Berg Kjerag streckt sich über dem Lysefjord auf ganze 1.000 m.ü.M. empor. Der berühmte Felsen Kjeragbolten hängt dort sozusagen freischwebend, zwischen zwei Felswänden eingeklemmt im Bergmassiv und ist somit ein beliebtes Fotomotiv für wagemutigere Besucher, die sich trauen, den Felsen zu betreten. Als Ausgangspunkt für die Wanderung dient das Øygardsstøl/Ørneredet Panorama Restaurant, das gut 30 km Anfahrt von Sirdal entfernt ist. Ab hier führt ein markierter Pfad den Wanderer ans Ziel. Das Terrain ist jedoch anspruchsvoll und fordernd, mit steilem Aufstieg. Die Mühen werden aber durch den fantastischen Ausblick über den Fjord belohnt. Für den Auf- und Abstieg müssen etwa 5 Stunden berechnet werden.