Kontakt

Ferienhaus  KvinesdalVest-AgderSörlandNorwegen

Es gibt ein freies Ferienhaus mit den gewünschten Kriterien.
Reisedauer:
Haus-Kategorie
Über Kvinesdal
Bei einer Fahrt durch das Tal Kvinesdal gelangt man vom Hochgebirge über Höhenzüge mit ruhigen Gewässern und weiter vorbei an Wäldern und Feldern bis hinunter an den Fjord. Die ganze Zeit über folgt man dem Flusslauf, der sich wie ein Geschenkbank durch dieses kostbare Geschenk der Natur schlängelt. Die riesigen Gletscher der Eiszeit haben es mit dem Tal Kvinesdal gut gemeint und schufen hier eine liebliche Landschaft, in der sich abgerundete Bergrücken dem geschwungenen Tal anpassten. Dort windet sich der Fluss ruhig durch die fruchtbare, weite Landschaft. Ganz innen im Tal lädt das Zentrum des Bezirks Knivesdal, der Ort Liknes, zu einem gemütlichen Abstecher ein. Am anderen Ende des Tales fließt der Flusslauf hingegend tosend durch die wilde, unberührte Natur und verlockt so vielleicht zu einer Wanderung im Gebirge, wo es reizvolle Pfade und ein gutes Jagdrevier, und im Winter auch gute Skiloipen und Schlepplifte zu entdecken gibt. Zur Auswahl steht z.B. Krågeland, ein schönes Naturgebiet, das für Touristen gut erschlossen wurde. Sommer wie Winter kann man zudem an verschiedenen Freizeitangeboten teilnehmen, die im alten Grubenort Knaben angeboten werden.

Auch Knaben bietet gute Voraussetzungen für Wintersportler.
Üblicherweise fällt hier früh der erste Schnee, der dann lange liegenbleibt. Man findet hier gute Verhältnisse vor, sowohl für Langläufer als auch für Abfahrer. Es gibt vor Ort drei verschiedene Abfahrtspisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (Länge: 900 - 1100 m), eine große Skihütte mit Cafeteria, Skiverleih und gute Parkmöglichkeiten. Bei Knaben stehen zudem etwa 40 km präparierte Langlaufloipen für jede Altersstufe zur Auswahl.

Weitere Infos zu den Fischarten in der Region Sörland