Kontakt

Ferienhaus  ArendalAust-AgderSörlandNorwegen

Folgende Ferienhäuser in diesem Gebiet haben die gewünschten Kriterien.
Reisedauer:
Haus-Kategorie
Über Arendal
ARENDAL:
Die Stadt Arendal ist eine Kleinstadt an der Küste der Region Sørlandet und bietet das ganze Jahr über eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen wie z.B. die Festivals Canal Street und Hovefestivalen, die weit über das Gebiet hinaus bekannt sind und vor allem während der Sommermonate zahlreiche Besucher anlockt. Die sogenannte Bücherstadt Bokbyen Tvedestrand ist eine Oase für Liebhaber der Literatur. Die Wanderpfade der Gegend sind abwechslungsreich, darunter sind einfachere Strecken entlang der Küste der Insel Tromøya sowie anspruchsvolle Routen rund um Åmli.

MERDØ – Küstenkultur, Museum und Badeort
Die Insel Merdø im Schärengarten vor Arendal ist einen Besuch wert, denn sie bietet Gästen sowohl reizvolle Natur, alte Küstentradition als auch Gemütlichkeit. Dort findet man zwei Badestrände und auch ein kleines Café. Vor allem der Strandabschnitt am Museum gilt als einer der kinderfreundlichsten der Gegend. Das Merdøgaard Skjærgårdsmuseum ist ein traditionelles, kleines Gehöft mit Schifferhaus von 1736, gut erhalten und noch heute mit dem Inventar der Bewohner um das Jahr 1800 ausgestattet. Das sogenannte Bryggerhus mit Backofen, der Bootsschuppen und ein Abstellschuppen gehören ebenfalls zum Gehöft. Während der norwegischen Sommerferien findet hier jede Stunde eine Führung statt. Folgen Sie auf einem schönen Spaziergang den kleinen Pfaden und Wegen über die Insel. Im Sommer verkehren ab Arendal täglich Fähren zur Insel, das restliche Jahr über nur an Samstagen. Alternativ erreicht man die Insel per Taxi-Boot.

AUF SCHÄRENFAHRT IN ARENDAL :
Ab Arendal gibt es mehrere Möglichkeiten, um an einer Sightseeingfahrt durch den Schärengarten teilzunehmen. Nehmen Sie an Deck Platz und genießen Sie die Aussicht und maritime Atmosphäre auf der Fahrt zwischen den Inseln Hisøy, Merdø und zum Leuchtturm Torungene Fyr. Die Auslugsfahrten auf dem Fluss Nidelva sind fester Bestandteil des Sommerprogramms in Arendal und werden sowohl von den Einwohnern als auch von Sommergästen gerne in Anspruch genommen. Die Boote legen während der Sommerferien fast täglich vom Pollen im Zentrum von Arendal ab. Alternativ kann man auf einem der Routenschiffe an Bord gehen und damit z.B. einen Ausflug zur idyllischen Insel Merdø unternehmen.