Kontakt

Ferienhaus  HaldenÖstliches Norwegen/OslofjordNorwegen

Es gibt ein freies Ferienhaus mit den gewünschten Kriterien.
Reisedauer:
Haus-Kategorie
Suche:
Anzahl
Ferienhäuser
Ski 1
Über Halden
Die Region Østfold kennzeichnet frische Seeluft, Holme, Schären und mehr als 1000 kleine und große Inseln entlang der weitläufigen Küstenlinie. In Østfold gibt es die meisten Sonnentage in Norwegen sowie mehr als 100 Badestrände und daher gilt die Region auch als größtes Ferienparadies am Oslofjord! Østfold steht aber auch für malerische Fischerdörfer, fischreiche Binnenseen und tiefgelbe Rapsfelder. An diesem Ort kann man sich durch imposante Kulturlandschaft und reizvoller Natur verführen lassen. Hier in diesem beliebten Ferienparadies liegt Halden.

Die idyllische Kleinstadt Halden liegt unmittelbar am Fjord. Ihre kopfsteingepflasterten Gassen, in denen sich kleinere und größere Läden sowie gemütliche Restaurants angesiedelt haben, findet man ebenso wie die Fluss-Promenade und den Gästehafen mitten im Zentrum des Ortes. Dort ragt auch die imposante Festung Fredriksten Festning empor. Diese weitläufige, große Anlage zählt zu den am häufigsten besuchen Touristenattraktionen des Landes. Die Festung thront majestätisch über dem Ort Halden. Fredriksten war einst die größte, wichtigste und beeindruckendste Grenzbefestigung Norwegens und zählt, nach Meinung vieler, noch heute zu den schönsten ihrer Art in ganz Europa, nicht zuletzt weil sie einen fantastischen Ausblick über Stadt und Fjord bietet.

Weitere Infos zu den Fischarten in der Region Östliches Norwegen

Der Haldenkanal und die MS Strømsfoss:
Der Haldenkanal besteht aus drei Schleusenanlagen und überbrückt so insgesamt einen Höhenunterschied von 39 Metern. Im Norden liegt die Schleuse von Ørje mit ihren 3 Schleusenkammern und einem Schleusenhub von insgesamt 10 m. Die Schleusentore werden hier noch manuell betätigt. Die Schleuse von Strømsfoss hat 1 Schleusenkammer und 2 m Hub. Zur Schleuse von Brekke gehören 4 Schleusenkammern mit einer Hubhöhe von insgesamt 27 m. Sie ist damit die höchste Schleusenanlage in ganz Nordeuropa.

Machen Sie eine Ausflugsfahrt mit der MS Strømsfoss, durch den See Femsjøen und durch die Schleusenanlage Brekke, danach weiter durch den Aspern der in dem Binnensee Ara mündet, an dessen Ende die Schleuse von Strømsfoss liegt.